Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Michael Marrak - Der Garten des Uroboros

Lesezirkel Neuerscheinungen Michael Marrak Der Garten des Uroboros Mai 2019

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
65 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Michael Marrak - Der Garten des Uroboros (3 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Das Buch insgesamt fand ich:

  1. fantastisch (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  2. gut (3 Stimmen [100.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 100.00%

  3. durchschnittlich (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  4. mäßig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. mies (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Stil und Sprache fand ich:

  1. fantastisch (1 Stimmen [33.33%])

    Prozentsatz der Stimmen: 33.33%

  2. gut (2 Stimmen [66.67%])

    Prozentsatz der Stimmen: 66.67%

  3. durchschnittlich (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  4. mäßig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. mies (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Story und Plot fand ich:

  1. fantastisch (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  2. gut (3 Stimmen [100.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 100.00%

  3. durchschnittlich (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  4. mäßig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. mies (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Figuren und Charakterisierung fand ich:

  1. fantastisch (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  2. gut (2 Stimmen [66.67%])

    Prozentsatz der Stimmen: 66.67%

  3. durchschnittlich (1 Stimmen [33.33%])

    Prozentsatz der Stimmen: 33.33%

  4. mäßig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. mies (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Setting und Hintergrund fand ich:

  1. fantastisch (1 Stimmen [33.33%])

    Prozentsatz der Stimmen: 33.33%

  2. gut (2 Stimmen [66.67%])

    Prozentsatz der Stimmen: 66.67%

  3. durchschnittlich (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  4. mäßig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. mies (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Grundidee und Thema fand ich:

  1. fantastisch (2 Stimmen [66.67%])

    Prozentsatz der Stimmen: 66.67%

  2. gut (1 Stimmen [33.33%])

    Prozentsatz der Stimmen: 33.33%

  3. durchschnittlich (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  4. mäßig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. mies (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Das Buch ist meiner Meinung nach (Mehrfachauswahl möglich):

  1. actiongeladen (3 Stimmen [21.43%])

    Prozentsatz der Stimmen: 21.43%

  2. anspruchsvoll (2 Stimmen [14.29%])

    Prozentsatz der Stimmen: 14.29%

  3. berührend (2 Stimmen [14.29%])

    Prozentsatz der Stimmen: 14.29%

  4. brutal (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. düster (1 Stimmen [7.14%])

    Prozentsatz der Stimmen: 7.14%

  6. erotisch (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  7. gruselig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  8. langweilig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  9. lustig (1 Stimmen [7.14%])

    Prozentsatz der Stimmen: 7.14%

  10. romantisch (1 Stimmen [7.14%])

    Prozentsatz der Stimmen: 7.14%

  11. ruhig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  12. seicht (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  13. spannend (3 Stimmen [21.43%])

    Prozentsatz der Stimmen: 21.43%

  14. traurig (1 Stimmen [7.14%])

    Prozentsatz der Stimmen: 7.14%

  15. vulgär (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  16. nichts von alledem (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#61 Marrak

Marrak

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 130 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Brunswick Area

Geschrieben 09 June 2019 - 04:39

ich finde, das klingt ein bisschen wie eine Entschuldigung

 

Nein, das ist im Grunde in kompakter Form genau das, was ich bereits vor Veröffentlichung des KANONS in Interviews und auf Lesungen (und dem Verlag selbst) über den UROBOROS erzählt habe, wenn ich gefragt wurde, weshalb ich den KANON zuerst veröffentlichen will.

 

 

Wie kommentierst Du den Befund, dass das Buch mit vergleichsweise unsinnigen Elementen der Esoterik spielt?

 

Vier Möglichkeiten:

1) Josefson benutzt den Begriff "Esoterik" absichtlich als leicht provokante Spitze, um die Kritik an der Thematik ein bisschen kritischer und provokanter klingen zu lassen, weil er das Zeug generell nicht mag.

 

2) Er meint eigentlich etwas ganz anderes. Esoterik ist nur der erstbeste Begriff, der ihm dafür eingefallen ist.

 

3) Für ihn fällt alles unter Esoterik, was mit Grenzwissenschaft, Naturvolk-Weltbildern, Frühkultur-Kosmologie, Mythologie und eigentlich allem, was irgendwie nach Däniken und von Buttlar und verschwurbelt & verquast klingt. Wobei es bei seinem aufgeführten Beispiel natürlich immer einfach ist, ein paar Zeilen völlig aus dem Kontext gegriffen exemplarisch zu platzieren, ohne die Materie und die Weltsicht der Dogon - insbesondere ihrer spirituellen Mitglieder - zu kennen. Das ist für uns Europäer teilweise so abgedreht und schräg, dass man es als Autor ein wenig "in unsere Richtung" biegen muss, um es überhaupt annähernd zu verstehen. Josefson empfehle ich in diesem Fall ein Buch über die Dogon namens "Die Weißen denken zuviel" zu lesen, bevor er Esoterik-Urteile fällt. Link dazu: https://www.europaei...8-3-86393-021-9

 

4) Er hat einfach recht. :)


Bearbeitet von Marrak, 09 June 2019 - 06:01.

Oh, no ... It's Bicycle Repair Man!

Website: www.michaelmarrak.de
Facebook: Michael Marrak (official)

#62 Marrak

Marrak

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 130 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Brunswick Area

Geschrieben 09 June 2019 - 06:07

Im Falle von M 4 fehlt in der Buchbeurteilungsliste unter "Das Buch ist meiner Meinung nach" noch die Wahlmöglichkeit für "esoterisch":rolleyes:


Bearbeitet von Marrak, 09 June 2019 - 06:08.

Oh, no ... It's Bicycle Repair Man!

Website: www.michaelmarrak.de
Facebook: Michael Marrak (official)

#63 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4218 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 09 June 2019 - 11:34

Danke Dir für die ausführliche Multiple Choice-Antwort  :happy:


RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#64 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1459 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 09 June 2019 - 12:25

Im Falle von M 4 fehlt in der Buchbeurteilungsliste unter "Das Buch ist meiner Meinung nach" noch die Wahlmöglichkeit für "esoterisch":rolleyes:

 

Hm, ich würde diese Wahlmöglichkeit eher unter dem Begriffsverständnis, welches in  M 3 angeführt, aufnehmen. Aber Beschreibungen die über die angebotenen Wahlmöglichkeiten gibt es Platz in normalen Beiträgen oder "nichts von alledem".



#65 Marrak

Marrak

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 130 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Brunswick Area

Geschrieben 10 June 2019 - 11:31

Hm, ich würde diese Wahlmöglichkeit eher unter dem Begriffsverständnis, welches in  M 3 angeführt, aufnehmen. Aber Beschreibungen die über die angebotenen Wahlmöglichkeiten gibt es Platz in normalen Beiträgen oder "nichts von alledem".

 

War doch nur ein Scherz.


Oh, no ... It's Bicycle Repair Man!

Website: www.michaelmarrak.de
Facebook: Michael Marrak (official)

#66 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1459 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 29 June 2019 - 12:50

Danke für den Hinweis.

 

Und ich habe im Hintergrund schon das Antragsverfahren über die Abstimmung zur Einleitung des Vorgangs "Aufnahme einer neuen Wahlmöglichkeit in den Lesezirkelumfragen" initiiert. Es war schon fast ein Termin für das erste Treffen der berechtigen Berater und der weitsehenden Weisen gefunden. Aber mit 2 oder 3 weiteren Anträgen bekomme ich sicherlich die bereits knarzenden Räder der Bürokratiemaschine, in den papierlosen Untiefen des Forums, wieder zum Stehen.

 

:happy: :rolleyes: :bighlaugh:





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Lesezirkel, Neuerscheinungen, Michael Marrak, Der Garten des Uroboros, Mai 2019

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0