Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Catherynne M. Valente - Space Opera


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
14 Antworten in diesem Thema

#1 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4889 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 04 May 2019 - 11:39

Der Eurovision Song Contest im Weltall: Vor knapp hundert Jahren hat sich die Galaxis entzweit – ein Krieg löschte beinahe sämtliches Leben aus. In der Folge erfand man eine gemeinschaftsbildende Tradition: etwas Schönes und Unterhaltsames, um den Frieden, die Liebe und das Leben zu feiern. Und so wurde der metagalaktische Grand Prix geboren, in dem alle empfindungsfähigen Zivilisationen friedlich gegeneinander antreten. Seitdem muss jede neue Spezies, die Mitglied der kosmischen Gemeinschaft werden will, an der Show teilnehmen. Das Ganze ist ein Riesenspaß, das Problem ist nur: Auf dem letzten Platz wartet die völlige Vernichtung – und die Aliens haben ganz eigene Vorstellungen davon, wer für die Erde antreten soll …

Auftritt: Decibel Jones, Glam-Rocker der Extra-Klasse, gewesener Rock'n'Roll-Messias und Fast-immer-noch-Berühmtheit. Zusammen mit seiner Band, den »Absolute Zeroes«, bekommt er die größte Bühne, die es je gab. Und nicht nur die Musikpresse ist der Ansicht: In unberufeneren Händen hat das Schicksal der Menschheit noch nie gelegen.

 

https://www.fischerv...a/9783596704446

 

Mal als Erinnerung, den wollte ich demnächst lesen.



#2 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2812 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 04 May 2019 - 21:12

Wieso wollte? Hast Du Deine Meinung geändert? 


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#3 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4889 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 05 May 2019 - 00:52

Okay, den will ich demnächst lesen.

#4 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2812 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 05 May 2019 - 19:29

Dann wünsche ich Dir viel Vergnügen mit dem Roman. 


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#5 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4889 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 05 May 2019 - 20:09

Buch ist bestellt. Hast du es schon gelesen?

Bearbeitet von Mammut, 05 May 2019 - 20:10.


#6 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2812 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 05 May 2019 - 22:54

Nein, hab erst durch diesen Thread davon erfahren. 


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#7 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4889 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 06 May 2019 - 06:48

Auf dem Fantasyguide gab es eine Besprechung, klingt sehr interessant wie ich finde:
https://fantasyguide...-m-valente.html

#8 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7199 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 06 May 2019 - 08:22

Steht auf meiner To-Do Liste auf Platz 8.



#9 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4889 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 09 May 2019 - 11:18

Ich habe jetzt angefangen. Die Dame hat schon einen eigentümlichen Stil. Ist eher ein Gagbuch wie ein Roman. Weiß noch nicht ob und wie mir das gefällt. 



#10 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4889 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 16 May 2019 - 07:11

Man braucht ein wenig um sich auf den Stil einzulassen. Dann findet man aber ein herrlich abgedrehtes Potpourri, das ist echt geil.
Leseempfehlung, ganz klar.
Auf dem Fantasyguide findet sich eine Rezension:
https://fantasyguide...-m-valente.html

Bearbeitet von Mammut, 16 May 2019 - 07:26.


#11 Aelita

Aelita

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 83 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Mars

Geschrieben 13 June 2019 - 22:18

Ich empfehle das Hörbuch, es wird genial von Simon Jäger gelesen. Die Handlung fand ich stellenweise nur "ok" (wenige Stellen), aber gelesen ist das Buch der Hammer.



#12 Powerschnute

Powerschnute

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 168 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:MUC

Geschrieben 14 June 2019 - 06:49

ja, die Handlung ist sehr übersichtlich aber insgesamt ist das Buch extrem sprachgewaltig und die Ideen sind schon extrem schräg. Mir hat es auch total gut gefallen, auch wenn es echt anstrengend war. Wenn ein Buch hyperaktiv und abgedreht sein könnte, dann wäre es dieses Buch 


~~ The problem with having an open mind, of course, is that people will insist on coming along and putting things in it. - Terry Pratchett ~~


#13 lapismont

lapismont

    Elfverhaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11188 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 14 June 2019 - 07:12

Das Buch gehört zu den Finalisten des John W. Campbell Memorial Awards.

 

https://locusmag.com...ward-finalists/


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Elvis hat das Gebäude verlassen

#14 Ender

Ender

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1167 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 14 June 2019 - 08:33

Ich empfehle das Hörbuch, es wird genial von Simon Jäger gelesen. Die Handlung fand ich stellenweise nur "ok" (wenige Stellen), aber gelesen ist das Buch der Hammer.

 

Gute Idee!

Hab's mir gleich mal runtergeladen ...



#15 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7199 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 14 June 2019 - 09:27

ja, die Handlung ist sehr übersichtlich aber insgesamt ist das Buch extrem sprachgewaltig und die Ideen sind schon extrem schräg.

 

Ich habs jüngst auch gelesen und würde sagen Ja. Kann man so absolut unterschreiben. Es führt eigentlich nirgendwo hin, es ist ein wenig einseitig aber man liest es ziemlich gut weg und amüsiert sich ( meistens ) dabei. Mal was anderes.




Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0