Zum Inhalt wechseln


Foto

Fantasyguide präsentiert: Schiff der Spione


6 Antworten in diesem Thema

#1 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5152 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 27 July 2019 - 15:39

Ab August:

Fantasyguide präsentiert: Schiff der Spione
 
Der fünfte Band der Anthologiereihe
Titelbild: Detlef Klewer

Die Geschichte von G. V. Anderson gewann den World Fantasy Award 2017
 
Playlist:
Mystery
G.V. Anderson - Das Steingeschöpf (übersetzt von Sebastian Rudolph)
Merlin Thomas - Lesereise
Ellen Norten - Der Gipskopf von Paestum
Fantasy
Nina Teller - Shinrais Gebet
Christel Scheja - Hedrels Fluch
Achim Hildebrand - Der Kopfgeldjäger - eine Nidelgeschichte
Michael Schmidt - Das Mädchen Jolanda - eine Saramee Geschichte 
Galax Acheronian - Dunkelheit
Steampunk
Torsten Scheib - Das Schiff der Spione
Andreas Flögel - Büro für Dämonenangelegenheiten - Sektion Berlin
SF 
Diane Dirt - Die Sitzung
Frederic Brake - Alte Spuren
Uwe Hermann - Der Aushilfswächter
Mack Reynolds - Er wusste Bescheid (übersetzt von Matthias Kaether)
 
 
Zur Seite des Buches:
 
Nächstes Jahr gibt es dann das zehnjährige Jubiläum Fantasyguide präsentiert. 

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#2 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5152 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 02 August 2019 - 12:36

Das Buch ist jetzt erhältlich.

Taschenbuch:

https://amzn.to/31nOLWj

 

E-Book:

https://amzn.to/2YBPIMW


Bearbeitet von Mammut, 08 August 2019 - 14:53.

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#3 Jordan

Jordan

    Biblionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 594 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 08 August 2019 - 07:52

Durch.

 

Besonders angesprochen haben mich Das Steingeschöpf von G.V. Anderson (eine Geschichte zum Mitfühlen mit einigem an "Backgroundnoise"), Der Kopfgeldjäger von Achim Hildebrand (ein Drecksack als Protagonist, aber mit derart trockenem Humor auf den Punkt geschrieben, dass es quietscht), Andreas Flögels Büro für Dämonenangelegenheiten - Sektion Berlin (konservativer Mann trifft Realität - und lernt :) ) und Uwe Hermanns Der Aushilfswächter (kurz und böse).

 

Am anderen Ende der Skala war für mich die Titelgeschichte von Torsten Scheib (war mir viel zu sehr um eine geschraubte Sprache bemüht) und Diane Dirt mit Die Sitzung (genau andersrum: Zu sehr Schnoddersprache, die mich von einer Geschichte abprallen lässt).

 

Ich persönlich hätte die Geschichten nicht genresortiert. Ich mag es mehr, innerhalb einer Anthologie von der jeweils nächsten Geschichte überrascht zu werden. Insgesamt eine schöne Geschichtensammlung "für Zwischendurch".


I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:Theodora Goss: The Strange Case of the Alchemists Daughter
  • (Buch) als nächstes geplant:Kai Meyer: Die Krone der Sterne 3: Maschinengötter
  • • (Buch) Neuerwerbung: C.L. Polk: Witchmark 1: Die Spur der Toten
  • • (Film) gerade gesehen: Captain Marvel
  • • (Film) als nächstes geplant: Doctor Who Series 18
  • • (Film) Neuerwerbung: Out of the Unknown Anthology Series

#4 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5152 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 08 August 2019 - 08:25

Ich persönlich hätte die Geschichten nicht genresortiert. Ich mag es mehr, innerhalb einer Anthologie von der jeweils nächsten Geschichte überrascht zu werden. Insgesamt eine schöne Geschichtensammlung "für Zwischendurch".

 

Danke schön. Die Sortierung habe ich zum ersten Mal durchgeführt. Mal sehen ob noch andere Meinungen dazu kommen, dann kann ich es für den Band nächstes Jahr nochmal überdenken.

Vom Kopfgeldjäger Nidel gibt es übrigens noch weitere Geschichten:

https://defms.blogsp...rasentiert.html


Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#5 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11642 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 10 August 2019 - 12:01

Meuchelsänger! Nidel würde Dich dafür gekonnt übers Ohr hauen!


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog

#6 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5152 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 10 August 2019 - 12:21

Na, solange er sein Instrument nicht an mir ausprobiert werden

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#7 FrankW

FrankW

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 310 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eisenach

Geschrieben 10 September 2019 - 15:35

Ich habe mir die Anthologie mal zu Gemüte geführt. Meine Rezension dazu findet sich hier: https://rezicenter.b...iff-der-spione/





Auf dieses Thema antworten



  

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0