Zum Inhalt wechseln


Foto

AndroSF 103: Tom Turtschi, GOTTESZONE. Die Reise ins Licht


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12354 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 14 August 2019 - 13:55

Tom Turtschi
GOTTESZONE
Die Reise ins Licht
AndroSF 103
p.machinery, Winnert, Juli 2019, 312 Seiten, Hardcover 140 x 220 mm mit Schutzumschlag
ISBN 978 3 95765 168 6 – EUR 21,90 (DE) | EUR 22,50 (AT) | CHF 29,90 (CH)
E-Book: ISBN 978 3 95765 916 3 – EUR 10,99 (DE)

 

androSF103cover500.jpg

Die Lieferungen aus Gordian Prime sind ausgefallen. Alle Kontaktversuche zu den Siedlern bleiben erfolglos.
Der Konzern chartert die Golombek, um vor Ort die Situation zu rekognoszieren. Gerlach und sein Expeditionsteam treffen in der Kolonie auf einen Toten und ein altes Ehepaar. Die restlichen Siedler sind spurlos verschwunden. Die beiden Alten sind verwirrt und apathisch und nicht in der Lage, darüber zu berichten, was vorgefallen ist. Pitou, die Medizinerin, diagnostiziert eine krankhafte Hyperreligiosität.
Noch bevor sie klären kann, ob fanatische Ideen oder ein Parasit die Hirne der beiden manipuliert haben, beginnt sich die Krankheit in den Köpfen des Expeditionsteams einzunisten …

Tom Turtschi, geboren 1964, Kunstgewerbeschule in Biel und Luzern.
Leitet gemeinsam mit seiner Frau Regula die Agentur hof3, ein Atelier für Szenografie und die Gestaltung von Erlebniswelten. Lebt und arbeitet seit 1995 in Trubschachen in einem 300jährigen Bauernhaus.
Gemeinsam mit 30 Hühnern, 20 Schafen, 8 Katzen, 7 Enten und 6 Bienenvölkern genießt er in Regulas Permakulturgarten die ruhigen Stunden. Dabei zückt er gerne den Hut und startet eine Rakete im Kopf, um zu CO2-neutralen Sternflügen aufzubrechen.
http://www.tom-turtschi.ch | http://www.hof3.com

https://www.pmachinery.de/?p=6505

 

 

My.
 


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#2 Trenzalore

Trenzalore

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 259 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 14 August 2019 - 14:54

Nachdem mir die KG »Paket Eternity« von Tom Turtschi schon so gut gefallen hat, bin ich auf den Roman schon gespannt.



#3 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12354 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 16 August 2019 - 14:07

Noch eine Information dazu:

Abgesehen vom Goldschnitt auf dem blauen Leinen hat die "GOTTESZONE" die gleiche Aufmachung wie Helmuth W. Mommers' "ANDERZEITEN".

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#4 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11495 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 16 August 2019 - 14:19

Hat der Tom ja doch recht schnell nachgelegt. Gratulation!


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein

#5 fancy

fancy

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 747 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Denzlingen

Geschrieben 17 August 2019 - 09:30

Wow! Das finde ich sehr schön! Tolle Aufmachung.

Und ich kann verraten: Es lohnt sich zu lesen.


Fang nicht an, Dinge zu tun, tu sie einfach!

Wer wenig denkt, irrt viel (Leonardo da Vinci)
Meinungsverschiedenheiten über ein Kunstwerk beweisen, dass das Werk neu, komplex und lebenswichtig ist. (Oscar Wilde)
Wenn Kritiker uneins sind, befindet sich der Künstler im Einklang mit sich selbst. (Oscar Wilde)

 

www.mluniverse.wordpress.com



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0