Zum Inhalt wechseln


Foto

Xeno-Punk


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
39 Antworten in diesem Thema

#1 Galax

Galax

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 172 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 14 September 2019 - 16:37

Okay, machen wir es kurz und schmerzlos:

Xeno-Punk ist da! Endlich!

 

Wahnsinns Texte, lustige Texte, ernste Texte, nachdenkliche Texte, punkige Texte und überhaupt Texte!

Alles echte SciFi! Ohne Schnörkel und Klimbim – rockt voll.

Kaufen, leute, Kaufen. Oder klau'n, völlig egal!

 

Und jetzt Klappe, hier kommt der Klappentext:

 

Einmal Punk, immer Punk! Diese Lebenseinstellung bedeutet frei, laut und anders zu sein.
Punk zelebriert Sex, Drogen, Anarchie, und Rebellion. Steht ein für Freiheit und Gemeinschaftlichkeit ohne Diskriminierung, Ausgrenzung oder Rassismus.

Doch wie würde dieses Bedürfnis nach Individualität und absoluter Selbstbestimmung auf anderen Welten aussehen? Wie (über)lebt ein Alien-Punk in einer totalitären Welt, in welcher das Staatssystem sogar speichert, welches Klopapier gekauft und wann es benutzt wird?
Wie funktioniert eine Welt, die sich Aliens und Menschen teilen? Sind Außerirdische größeren Anfeindungen ausgesetzt als Immigranten, Andersdenkende oder Andersliebende? Würden diese Wesen eher bei den Punks Akzeptanz finden?

Antworten liefert diese Anthologie, in der sowohl bekannte als auch unbekannte Namen des SF-Genres vertreten sind.

Galax Acheronian, Alvar Borgan, Bastian Bugbrain, Frederic Brake, Diane Dirt, Sabine Frambach, David Grade, Sven Klöpping, Hartmut Holger Kraske, Surfin Willem, Tobias Lagemann, Max Franke, Miklos Muhi, Michael Schmidt, Achim Stößer und Uwe Post.


cover2.PNG

 

Na, geht doch!
Das Ding kommt als Taschenbuch und später mal als E-Book, hat 232 Seiten fette Seiten, krasse Fotos, geknipst von den Autoren und irgendwie alles richtig geschmeidig!

Mehr is nicht.

Sternwerk ist vorbei, aber wir haben nochmal n gutes Buch gemacht!
https://www.amazon.d...uct/3740747323/

 

Hau rein.


Bearbeitet von Galax, 14 September 2019 - 18:06.

Warum auf alte Katastrophen zurückblicken? Es liegen noch unzählige vor einem!

Eingefügtes Bild

www.Acheronian.de


#2 fancy

fancy

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 741 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Denzlingen

Geschrieben 14 September 2019 - 17:41

Hi Galax,

 

nun warten alle auf die richtig schräge Autorenfotos! Dabei sind es nur Bilder, die die Autoren beigesteuert haben.

Ich bin echt schon total gespannt auf die Storys.

 

Liebe Grüße

 

fancy


Fang nicht an, Dinge zu tun, tu sie einfach!

Wer wenig denkt, irrt viel (Leonardo da Vinci)
Meinungsverschiedenheiten über ein Kunstwerk beweisen, dass das Werk neu, komplex und lebenswichtig ist. (Oscar Wilde)
Wenn Kritiker uneins sind, befindet sich der Künstler im Einklang mit sich selbst. (Oscar Wilde)

 

www.mluniverse.wordpress.com


#3 Galax

Galax

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 172 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 14 September 2019 - 18:07

Hi Galax,

 

nun warten alle auf die richtig schräge Autorenfotos! Dabei sind es nur Bilder, die die Autoren beigesteuert haben.

Ich bin echt schon total gespannt auf die Storys.

 

Liebe Grüße

 

fancy

Ja, stimmt. Habe auch ne Weile überlegt. Aber so nun ist besser :D


Warum auf alte Katastrophen zurückblicken? Es liegen noch unzählige vor einem!

Eingefügtes Bild

www.Acheronian.de


#4 T. Lagemann

T. Lagemann

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 753 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 14 September 2019 - 19:20

Hallo zusammen,

 

bin auch gespannt. Nicht nur auf die Fotos.

 

Viele Grüße

Tobias


"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)

  • (Buch) gerade am lesen:James Tiptree Jr. "Helligkeit fällt vom Himmel"
  • • (Buch) Neuerwerbung: ach, viel zu viel ...
  • • (Film) gerade gesehen: Staffel 1 "Stranger Things"

#5 Achim Stößer

Achim Stößer

    Limonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 14 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 17 September 2019 - 20:15

Wann kommen denn endlich die Belegexemplare, Galax ;-)?



#6 Galax

Galax

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 172 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 18 September 2019 - 05:31

Wann kommen denn endlich die Belegexemplare, Galax ;-)?

Spätestens Montag.

Das prob ist, dass ich bis Donnerstag früh im Dienst und da garnicht so wirklich zu Haus bin :(
 


Warum auf alte Katastrophen zurückblicken? Es liegen noch unzählige vor einem!

Eingefügtes Bild

www.Acheronian.de


#7 AlvarBorgan

AlvarBorgan

    Mikronaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 32 Beiträge

Geschrieben 25 September 2019 - 15:05

Meine Exemplare sind eingetroffen! Sehr schön.

 

Habe bisher nur mal kurz überall reingelesen. Die Sprache macht Spaß! Nicht zu punkig (also nicht dauernd "fett, krass, übelst, fuck"), aber doch so abgefahren, dass ich mal von "SF on steroids" sprechen würde.

 

Der Preis für den besten ersten Satz geht an Achim Stößer - meine Meinung.

Der Preis für die konsequenteste Umgangssprache an Diane Dirt (aka Marianne Labisch) - das dürfte unstrittig sein.

Der Preis für die besten Original-Lyrics geht an mich :) - mangels Konkurrenz.

 

Ganz gelesen habe ich bisher nur die Story von Uwe Post. Und die ist schon allein Grund genug, das Buch zu kaufen.



#8 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4218 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 25 September 2019 - 15:18

Zuviel der Ehre.

Mein Exemplar ist auch eingetroffen.

 

Beim Inhaltsverzeichnis habe ich mich spontan gefragt, ob a) keine kleinere Schriftgröße zur Verfügung stand und ob b) der Verzicht auf Seitennummern besonders punkig wirken soll.

 

Ich geh mal die Werbetrommel rühren.

 

Übrigens ist meine Gitarre auf dem Cover. Cool!

 

Xenopunk-Cover.jpg


Bearbeitet von Uwe Post, 25 September 2019 - 15:33.

RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#9 Galax

Galax

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 172 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 25 September 2019 - 15:59

Meine Exemplare sind eingetroffen! Sehr schön.

 

Habe bisher nur mal kurz überall reingelesen. Die Sprache macht Spaß! Nicht zu punkig (also nicht dauernd "fett, krass, übelst, fuck"), aber doch so abgefahren, dass ich mal von "SF on steroids" sprechen würde.

 

Der Preis für den besten ersten Satz geht an Achim Stößer - meine Meinung.

Der Preis für die konsequenteste Umgangssprache an Diane Dirt (aka Marianne Labisch) - das dürfte unstrittig sein.

Der Preis für die besten Original-Lyrics geht an mich :) - mangels Konkurrenz.

 

Ganz gelesen habe ich bisher nur die Story von Uwe Post. Und die ist schon allein Grund genug, das Buch zu kaufen.

 

Dem stimme ich zu.
Uwes Story hat mich auch förmlich geflasht.

Aber ich vermeide es, öffentlich meine persönlichen drei Lieblingsstorys zu benennen, einfach nur weil jeder Autor meiner Meinung nach ne super Arbeit abgeliefert hat :D

@Uwe

Geiles Foto! :D
Die Sache mit den Seitenzahlen ..äh.. ja! ^^

Zum Inhaltsverzeichnis ...: NOCH kleiner? O.o


Bearbeitet von Galax, 25 September 2019 - 16:16.

Warum auf alte Katastrophen zurückblicken? Es liegen noch unzählige vor einem!

Eingefügtes Bild

www.Acheronian.de


#10 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12346 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 25 September 2019 - 16:24

Erwartungsgemäß

- gefällt mir der Flattersatz nicht;

- gibt es auch sonst Layoutfehler (den ersten Absatz nach einer Leerzeile rückt man nicht ein);

- finden sich schon auf den paar Seiten bei Amazons "Blick ins Buch" hinreichend Tippfehler (nur halb genial: "Leads--creamerin", gibt es dazu auch ein Rezept für meine Frau, die arbeitet im Bereich Kosmetik).

 

Und es sieht so aus, als gäbe es kein E-Book.

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#11 fancy

fancy

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 741 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Denzlingen

Geschrieben 25 September 2019 - 16:39

Das Cover gefällt mir sehr gut und die Fotos im Innenbereich ebenso! Das war eine gute Idee, Galax und nett gelöst, mit Autor und Titel im Bild.

 

Jetzt bin ich gespannt auf die Storys.


Fang nicht an, Dinge zu tun, tu sie einfach!

Wer wenig denkt, irrt viel (Leonardo da Vinci)
Meinungsverschiedenheiten über ein Kunstwerk beweisen, dass das Werk neu, komplex und lebenswichtig ist. (Oscar Wilde)
Wenn Kritiker uneins sind, befindet sich der Künstler im Einklang mit sich selbst. (Oscar Wilde)

 

www.mluniverse.wordpress.com


#12 Galax

Galax

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 172 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 25 September 2019 - 16:59

Erwartungsgemäß

- gefällt mir der Flattersatz nicht;

- gibt es auch sonst Layoutfehler (den ersten Absatz nach einer Leerzeile rückt man nicht ein);

- finden sich schon auf den paar Seiten bei Amazons "Blick ins Buch" hinreichend Tippfehler (nur halb genial: "Leads--creamerin", gibt es dazu auch ein Rezept für meine Frau, die arbeitet im Bereich Kosmetik).

 

Und es sieht so aus, als gäbe es kein E-Book.

 

My.

Naja, ersteres ist immer Geschmacksfrage. Ich mag persönlich nicht die Trennung, da es dann auch mal übersehen werden kann, dass n Wort an unmöglichen Stellen getrennt wird. vlt nutze ich auch nur das falsche Programm ;)

Zu einrücken: verdammt, du hast recht! Und eigentlich weiß ich das auch :(

Tippfehler bitte nicht bei mir abladen, ich war mal Legastheniker und das kommt ab und zu noch durch xD
Und das Korrektorat wurde eigentlich von einem Profi gemacht.

E-Book kommt ;)
So in 1- 2 wochen.

 


Warum auf alte Katastrophen zurückblicken? Es liegen noch unzählige vor einem!

Eingefügtes Bild

www.Acheronian.de


#13 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4218 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 25 September 2019 - 20:36

Der Durchschuss hinter der ersten Zeile ist auch zu groß. Vielleicht wegen der Initialen? Die Einrückung ist nicht nur in der ersten Zeile überflüssig, sondern allgemein auch zu tief. Gibt Abzüge in der B-Note. Glücklicherweise kommt es ja auf den Inhalt an, weniger auf das Erscheinungsbild (zumindest entwickelte sich die Debatte über das Cover eines gewissen anderen SF-Buchs dahingehend).

 

Der Flattersatz passt zu dem etwas wilden Inhalt.

 

Und der ist wild. Bin vom bisherigen Querlesen positiv überrascht. Da haben die Autoren mal so richtig auf den Putz gehauen. Ich denke, diese Sammlung zeigt inhaltlich, was möglich ist, wenn man aus Spaß einfach mal allen Konventionen den Finger zeigt.

Gerne mehr davon.


RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#14 Frederic Brake

Frederic Brake

    Fabulator

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1295 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Altena i.W.

Geschrieben 25 September 2019 - 20:52

Tja, man könnte auch sagen, nicht nur die Autoren brannten für die Idee.
Bin auch schön massiv gespannt und freue mich, wenn ich mein Belegi habe.
Wenn die beteiligten Autoren genauso viel Spaß hatten beim Schreiben wie ich, dann dürfte die Antho, um im Jargon zu bleiben, voll reinknallen. :D

Bearbeitet von Frederic Brake, 25 September 2019 - 20:53.

I was lying in my bed the other night and looked up to the stars and thought:
who the hell took my roof and ceiling?



Armageddon - die Suche nach Eden bei Amazon ||| »Hölle, LTD.« ||| »Schattenzeit - Sammelband der 1. Staffel« ||| »Dunkelste Stunden«

We will go on:

BiomAlpha

#15 fancy

fancy

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 741 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Denzlingen

Geschrieben 26 September 2019 - 14:36

@Galax: Willst du die Fehler haben, damit du sie im E-Book ggf. noch korrigieren kannst oder ist dir das zu vlel Aufwand?

@Mammut: Hätt JR sich mit de "Ruhrpott-Schlampe" (Frechheit!) angelecht, hätter übel eins auffe Fresse gekricht! Vonwegen Frauen schlagen ... Dat ich nich lache!

@Alvar: Dat is Di-a-lekt! Kehr!


Fang nicht an, Dinge zu tun, tu sie einfach!

Wer wenig denkt, irrt viel (Leonardo da Vinci)
Meinungsverschiedenheiten über ein Kunstwerk beweisen, dass das Werk neu, komplex und lebenswichtig ist. (Oscar Wilde)
Wenn Kritiker uneins sind, befindet sich der Künstler im Einklang mit sich selbst. (Oscar Wilde)

 

www.mluniverse.wordpress.com


#16 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5069 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 26 September 2019 - 15:06

Diane, ich sehe schon, wie ich dein Blut in Wallung bringen kann. Das müsste dir aber eine Geschichte Wert sein.

#17 fancy

fancy

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 741 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Denzlingen

Geschrieben 26 September 2019 - 15:28

Wennse denkst, ich wär so einfach zu manipuliern, hasse dich geschnitten! :P


Fang nicht an, Dinge zu tun, tu sie einfach!

Wer wenig denkt, irrt viel (Leonardo da Vinci)
Meinungsverschiedenheiten über ein Kunstwerk beweisen, dass das Werk neu, komplex und lebenswichtig ist. (Oscar Wilde)
Wenn Kritiker uneins sind, befindet sich der Künstler im Einklang mit sich selbst. (Oscar Wilde)

 

www.mluniverse.wordpress.com


#18 AlvarBorgan

AlvarBorgan

    Mikronaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 32 Beiträge

Geschrieben 26 September 2019 - 16:15

@ fancy: Ja, ist Dialekt, keine Frage. Ich hätte auch sagen können, dass außer Dir niemand konsequent Dialekt geschrieben hat. Wollte aber zusätzlich sagen, dass außer Dir keiner konsequent von der üblichen Schriftsprache abgewichen ist.



#19 fancy

fancy

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 741 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Denzlingen

Geschrieben 26 September 2019 - 16:22

@Alvar: Diane redet nur so und das kommt nicht überall gut an. Mammut meint, gesprochen wäre es besser als gelesen.


Fang nicht an, Dinge zu tun, tu sie einfach!

Wer wenig denkt, irrt viel (Leonardo da Vinci)
Meinungsverschiedenheiten über ein Kunstwerk beweisen, dass das Werk neu, komplex und lebenswichtig ist. (Oscar Wilde)
Wenn Kritiker uneins sind, befindet sich der Künstler im Einklang mit sich selbst. (Oscar Wilde)

 

www.mluniverse.wordpress.com


#20 AlvarBorgan

AlvarBorgan

    Mikronaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 32 Beiträge

Geschrieben 27 September 2019 - 09:21

Stimmt, als Text ist es ein wenig anstrengend. Aber mindestens eine solche Geschichte gehört in diese Antho!



#21 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5069 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 27 September 2019 - 09:28

@Alvar: Diane redet nur so und das kommt nicht überall gut an. Mammut meint, gesprochen wäre es besser als gelesen.

 

Wird Zeit das du wieder vorliest. :bighlaugh:



#22 fancy

fancy

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 741 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Denzlingen

Geschrieben 27 September 2019 - 17:14

Wahrscheinlich haben die alle Angst vor meinem großen Messer ...


Fang nicht an, Dinge zu tun, tu sie einfach!

Wer wenig denkt, irrt viel (Leonardo da Vinci)
Meinungsverschiedenheiten über ein Kunstwerk beweisen, dass das Werk neu, komplex und lebenswichtig ist. (Oscar Wilde)
Wenn Kritiker uneins sind, befindet sich der Künstler im Einklang mit sich selbst. (Oscar Wilde)

 

www.mluniverse.wordpress.com


#23 T. Lagemann

T. Lagemann

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 753 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 30 September 2019 - 06:34

Hallo zusammen,

 

Beleg ist angekommen und durchgelesen.

 

Bei Diane Dirt hatte ich einen Standortvorteil, denn ich komme ja aus dem Pott. Mein Oppa hatte die Waz abonniert, da gab es jeden Samstag "Anton", sachtä Cervinsky (aja "Kumpel Anton"). Für mich, der auf Hochdeutsch getrimmt wurde (aka "Ausdiersolljamalwattwerdän"), war das eine Offenbarung. In der Oberstufe hatte ich dann einen Kumpel, der so sprach wie der Cervinsky, also mit ganz viel Woll & Watt und auch sonst viel Wickede-Ruhrdeutsch. Meine Ohren lieben noch heute diesen ganz besonderen Klang, meine Augen haben kein Problem mit den etwas sonderbar anmutenden Buchstabenfolgen.

 

Sonst: Wie vielseitig doch Punk im Zusammenhang mit Aliens ausformuliert wurde. Aber so ist das eben, Punk ist Nonkonformismus, da mussten die Texte sehr vielseitig sein!

 

Interessant finde ich auch die sehr, sehr unterschiedliche Herangehensweise an das Thema "Foto/Bilder".

 

Die Tippfehler haben teils eine hohe Dichte (sonst würden die mir als Ex-Vielleichtlegastheniker und Ex-5er in Deutsch nicht auffallen ...)

 

Werbetrommel macht Bumm-Bumm-Bumm.

 

Viele Grüße

Tobias


"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)

  • (Buch) gerade am lesen:James Tiptree Jr. "Helligkeit fällt vom Himmel"
  • • (Buch) Neuerwerbung: ach, viel zu viel ...
  • • (Film) gerade gesehen: Staffel 1 "Stranger Things"

#24 fancy

fancy

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 741 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Denzlingen

Geschrieben 30 September 2019 - 15:57

@Tobias: Freut mich, datte keine Probleme hattest. Du bis dann also früher auch nach dem Oppa gegangen, woll?


Fang nicht an, Dinge zu tun, tu sie einfach!

Wer wenig denkt, irrt viel (Leonardo da Vinci)
Meinungsverschiedenheiten über ein Kunstwerk beweisen, dass das Werk neu, komplex und lebenswichtig ist. (Oscar Wilde)
Wenn Kritiker uneins sind, befindet sich der Künstler im Einklang mit sich selbst. (Oscar Wilde)

 

www.mluniverse.wordpress.com


#25 Galax

Galax

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 172 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 01 October 2019 - 12:18

@Galax: Willst du die Fehler haben, damit du sie im E-Book ggf. noch korrigieren kannst oder ist dir das zu vlel Aufwand?

bei dem BoD-anbieter, bei dem ich das Buch beauftragt habe, ist das E-Book an der Printausgabe gekoppelt.

Ein wenig ärgern mich die Tippfehler, da Sven einen Profi beauftragt hatte. Das blöde daran: Ich sehe die nicht, da ich noch immer halber Legastheniker bin :D (aber mich kontinuierlich verbessere :P )


Warum auf alte Katastrophen zurückblicken? Es liegen noch unzählige vor einem!

Eingefügtes Bild

www.Acheronian.de


#26 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5069 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 01 October 2019 - 12:45

Zum Thema Legasthenie:

https://www.bvl-lega...ymptomatik.html



#27 T. Lagemann

T. Lagemann

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 753 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 01 October 2019 - 13:53

@fancy

 

Wir sind selbstverständlich zu unseren Großeltern (aka Oma und Opa) gegangen. Aus mir sollte ja was werden. Da wurde auf Hochdeutsch geachtet, nja, soweitwadatthingekriechthabm.

 

Jetzt, hier, in der rheinischen Diaspora wirkt das Trimmen aufs Hochdeutsche so sehr nach, dass keiner hört, wo ich wechkomm. Aber die hören schon, dass ich kein Rheinländer bin.

 

Mit vergnügten Grüßen

Tobias


"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)

  • (Buch) gerade am lesen:James Tiptree Jr. "Helligkeit fällt vom Himmel"
  • • (Buch) Neuerwerbung: ach, viel zu viel ...
  • • (Film) gerade gesehen: Staffel 1 "Stranger Things"

#28 fancy

fancy

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 741 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Denzlingen

Geschrieben 01 October 2019 - 14:53

@Galax: Sollte es zur zweiten Auflage kommen, kannst du dich ja noch mal melden.

@Tobias: Witzig! Ich habe mich als Kind immer bei meinen Geschwistern über datt und watt aufgeregt, aber woll war voll in Ordnung. Je nachdem, wo im Rheinischen sind die Unterschiede nicht so groß zum Pott. Vieles kann man vertuschen, aber ich verrate mich immer, wenn ich Leute umme Ecke kommen lasse ...

 

Liebe Grüße

 

fancy


Fang nicht an, Dinge zu tun, tu sie einfach!

Wer wenig denkt, irrt viel (Leonardo da Vinci)
Meinungsverschiedenheiten über ein Kunstwerk beweisen, dass das Werk neu, komplex und lebenswichtig ist. (Oscar Wilde)
Wenn Kritiker uneins sind, befindet sich der Künstler im Einklang mit sich selbst. (Oscar Wilde)

 

www.mluniverse.wordpress.com


#29 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12346 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 01 October 2019 - 14:55

Ein wenig ärgern mich die Tippfehler, da Sven einen Profi beauftragt hatte.

 

Ich weiß, dass du irrigerweise davon ausgehst, Michael Iwoleit hätte das Korrektorat gemacht.

Michael Iwoleit hat das Lektorat gemacht.

Lektorat ist kein Korrektorat.

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#30 Galax

Galax

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 172 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 01 October 2019 - 16:33

Ich weiß, dass du irrigerweise davon ausgehst, Michael Iwoleit hätte das Korrektorat gemacht.

Michael Iwoleit hat das Lektorat gemacht.

Lektorat ist kein Korrektorat.

 

My.

In der Tat ging ich von aus, da Sven unmissverständlich gesagt hatte: Ich kümmere mich ums Korrektorat  ... :(

Nun, passiert ist passiert :(

@ Marianne: Ich halte Absprache mit Sven ;) Danke schon mal fürs Angebot.


Bearbeitet von Galax, 01 October 2019 - 16:35.

Warum auf alte Katastrophen zurückblicken? Es liegen noch unzählige vor einem!

Eingefügtes Bild

www.Acheronian.de



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0