Zum Inhalt wechseln


Foto

Dienstag, 12. November: Steampunk in der Stadtbibliothek Herne


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 ThK

ThK

    Biblionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 554 Beiträge
  • Wohnort:Herne

Geschrieben 07 November 2019 - 21:45

Die faszinierende Welt des Steampunk

Am kommenden Dienstag, den 12.November haben wir gemeinsam mit Clara Lina Wirz, Anachronika und Anja Bagus ein kleines Experiment vor:
Wir stellen ab 17 Uhr in der Stadtbibliothek in Herne (am Kulturzentrum) Steampunk als Genre und Subkultur vor. Clara wird einen Vortrag über die Szene und ihre Geschichte halten, danach lesen Anja Bagus und ich jeweils eine halbe Stunde lang Romanauszüge und Kurzgeschichten. Der Eintritt ist kostenlos.
Auf auf wie viel Interesse wird diese Veranstaltung tatsächlich stoßen?
Lesungen im Literaturhaus Herne erfreuen sich großer Beliebtheit. Die dort gastierenden Big Names ziehen Publikum. Tickets gehen weg wie warme Semmeln. Einer von ihnen war beispielsweise Tom Hillenbrand, mit dem ich auf dem Penta-Con nach der Preisverleihung etwas plaudern konnte. Wird im Archäologiemuseum H.P.Lovecraft gelesen, füllen sich die Zuschauerplätze wie von selbst. Gleiches galt für die dortige von PAN veranstaltete Fantasy Lesung.
Wie die Sache für uns als Steampunks ausgehen wird, darüber kann ich nur spekulieren.
Kultur? - komm ich nicht!
Kenn ich nicht – komm ich nicht!
Kostet nichts – komm ich nicht!
Mal ganz abgesehen vom erschreckenden Umstand, dass nach wie vor viel zu viele Leute überhaupt noch nie etwas von Steampunk gehört haben.
Wer Anja und mich kennt, der weiß, dass wir uns bei Lesungen so richtig ins Zeug legen. Auch wenn nur zwei Leute im Publikum sitzen. Schön für die beiden, weniger motivierend für uns.
Wir wären natürlich begeistert, wenn wir mit unserer Vortragskunst an diesem nicht ganz optimalen Termin nicht nur Wandvertäfelung und Auslegeware beschallen.
Es sollte doch möglich sein, im Nahbereich des Potts zumindest einige Zuhörer zu mobilisieren. Bochum? Recklinghausen? Dortmund? Essen?
Lassen wir uns überraschen. Ich versorge euch ehrlich und schonungslos mit allen Fakten!



#2 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4224 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 10 November 2019 - 09:20

Interessant. Kommt ihr kostümiert? Steampunk ist ja ein recht visuelles Genre. 


RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0