Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Michael Böhnhardt - Im dunklen Buch des Anbeginns

Schöpfungsgeschichte

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5244 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 18 December 2019 - 20:38

Nach einer Jahrtausende währenden Reise durch das All ist Gott mit einer Sonde im irdischen Sonnensystem angekommen.

Der hyperintelligente Computer verfolgt unbeirrbar sein programmiertes Ziel: Die Spezies seiner Erbauer und ihre Technologie neu zu erschaffen.
Doch seine Geschöpfe entwickeln einen eigenen Willen und lehnen sich gegen Gottes Pläne auf.
Der Seraph Luzifer zettelt eine Revolte an und flieht mit einer Gruppe Rebellen auf den Planeten Eden. Dort gewinnt er weitere Gefährten für seinen Aufstand: z.B. den Sukkubus Lilitu und die simulierten Seelen seiner Vorfahren.

Und dann ist da noch der Mensch Adam – auf der Suche nach seiner Traumfrau Eva …
Die biblische Schöpfungsgeschichte im Science-Fiction-Gewand.
Plötzlich ergibt alles Sinn.

 

Ich habe Michael mal zu dem Buch interviewt:

https://defms.blogsp...-interview.html


Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#2 T. Lagemann

T. Lagemann

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 849 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 18 December 2019 - 20:42

Hallo Michael,

 

Nach einer Jahrtausende währenden Reise durch das All ist Gott mit einer Sonde im irdischen Sonnensystem angekommen.

Der hyperintelligente Computer verfolgt unbeirrbar sein programmiertes Ziel: Die Spezies seiner Erbauer und ihre Technologie neu zu erschaffen.
Doch seine Geschöpfe entwickeln einen eigenen Willen und lehnen sich gegen Gottes Pläne auf.
Der Seraph Luzifer zettelt eine Revolte an und flieht mit einer Gruppe Rebellen auf den Planeten Eden. Dort gewinnt er weitere Gefährten für seinen Aufstand: z.B. den Sukkubus Lilitu und die simulierten Seelen seiner Vorfahren.

Und dann ist da noch der Mensch Adam – auf der Suche nach seiner Traumfrau Eva …
Die biblische Schöpfungsgeschichte im Science-Fiction-Gewand.
Plötzlich ergibt alles Sinn.

 

Ich habe Michael mal zu dem Buch interviewt:

https://defms.blogsp...-interview.html

 

Freitag sollte das Buch bei mir sein. Ich freue mich drauf.

 

Und: Danke für das Interview.

 

Viele Grüße

Tobias


"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)

  • (Buch) gerade am lesen:Eugen Ruge "Metropol"
  • • (Buch) Neuerwerbung: ach, viel zu viel ...
  • • (Film) gerade gesehen: Der Admiral

#3 Ernst Wurdack

Ernst Wurdack

    Verleger-O-Naut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1446 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:bei Regensburg

Geschrieben 19 December 2019 - 17:31

Danke für das Interview!

Ich habe es mal auf FB verlinkt.



#4 Michael Böhnhardt

Michael Böhnhardt

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 246 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Unna

Geschrieben 19 December 2019 - 18:39

Mir gefällt das Foto, das Mammut zu dem Interview gepackt hat.

 

Mann, sehe ich darauf noch jung aus.


Im dunklen Buch des Anbeginns

 

Am Anfang schuf Gott eine Menge Dinge, die nicht so recht funktionierten.


#5 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5244 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 19 December 2019 - 19:36

Mir gefällt das Foto, das Mammut zu dem Interview gepackt hat.

 

Mann, sehe ich darauf noch jung aus.

:bighlaugh:


Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0