Zum Inhalt wechseln


Foto

Gibt es auch Kekse?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
30 Antworten in diesem Thema

#1 caroline

caroline

    Limonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 10 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 08 January 2020 - 11:07

Nachdem ich sehe, dass einige "nur wegen dem Kaffee" hier sind, fühle ich mich doch gleich wohl. Als Österreicherin nehme ich den Kaffee nämlich sehr ernst und es ist vielleicht kein Zufall, dass in so ziemlich allen Geschichten und Büchern von mir Kaffee eine Rolle spielt. Im "Ewigkeitsprojekt" eine Kaffeetasse, die rätselhafterweise verschwindet, und in "Sohn der Sterne" lebt mein bedauernswerter Protagonist in einer Welt, in der Kaffee verboten ist. Zumindest für ihn. Nichts für schwache Nerven, das Buch *zwinker*

 

Und damit also "Hallo" aus Wien von einer Autorin mit einem klitzekleinen Kaffeeproblem. Gibt's hier eigentlich auch Kekse?


Bearbeitet von caroline, 08 January 2020 - 11:08.


#2 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11708 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 08 January 2020 - 11:23

Die dunkle Seite hat die Kekse.

 

Moin nach Wien. :cheers:


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein

#3 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2977 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 08 January 2020 - 20:18

Ich hab leider keinen Kaffee - mein Papa repariert gerade meinen Vollautomaten, der die Bohnen frisch mahlt und danach kann man aber wieder alles einfüllen. Eduscho, Meindl etc., was begehrt das Herz eines österreichischen Kaffeejunkies? Oder eine speziellere Mischung? Oder dieser "Katzenkaffee"? (Pfui gack, aber manche mögen das ...)



#4 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3182 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 08 January 2020 - 23:14

Ich bin keine Österreicherin und trinke trotzdem jeden Tag Kaffee. ^_^


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#5 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4813 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 09 January 2020 - 00:50

Ich bin keine Österreicherin und trinke trotzdem jeden Tag Kaffee. ^_^

Aber ob die Österreicher die Plörre, die du trinkst, als Kaffee durchgehen lassen?

 

fragt

Ralf


Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:E. Redlin (Hg.) "Der Mann vom Anti"
  • (Buch) als nächstes geplant:phantastisch! 77
  • • (Buch) Neuerwerbung: M. Vogltanz "Shape Me"; phantastisch! 77

#6 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3182 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 09 January 2020 - 09:21

Aber ob die Österreicher die Plörre, die du trinkst, als Kaffee durchgehen lassen?
 
fragt
Ralf


Hey, woher willst Du meinen Kaffee kennen?

Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#7 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2078 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 09 January 2020 - 11:46

@ Caroline: herzlich Willkommen im Netzwerk

 

Ich selbst mutiere gerade wieder zurück zu der Teetrinkerin, die ich vor meiner 1976 begonnenen Ehe war. Leider gibt es dafür einen sehr traurigen Grund.


I´ll be back! jottfuchs.de

 

 


#8 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4813 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 09 January 2020 - 11:53

@ Caroline: herzlich Willkommen im Netzwerk

 

Ich selbst mutiere gerade wieder zurück zu der Teetrinkerin, die ich vor meiner 1976 begonnenen Ehe war. Leider gibt es dafür einen sehr traurigen Grund.

 

Ohje. Auf Anhieb kann ich mir drei Gründe vorstellen. Alle sehr traurig.

 

- Die Ehe ist beendet, weil ihr euch getrennt habt.

- Dein Mann ist gestorben.

- Du darfst aus gesundheitlichen Gründen keinen Kaffee mehr zu dir nehmen.

 

Egal was, mein Mitgefühl ist dir sicher!

 

Gruß

Ralf


Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:E. Redlin (Hg.) "Der Mann vom Anti"
  • (Buch) als nächstes geplant:phantastisch! 77
  • • (Buch) Neuerwerbung: M. Vogltanz "Shape Me"; phantastisch! 77

#9 caroline

caroline

    Limonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 10 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 09 January 2020 - 20:56

@ Caroline: herzlich Willkommen im Netzwerk

 

Ich selbst mutiere gerade wieder zurück zu der Teetrinkerin, die ich vor meiner 1976 begonnenen Ehe war. Leider gibt es dafür einen sehr traurigen Grund

 

Möchtest du über den traurigen Grund sprechen oder dich lieber ein bisschen ablenken lassen? In dem Fall verrate ich dir, dass ich meine Kaffee auch immer alleine trinke. Mein Mann trinkt gar keinen Kaffee. Niemals. Er hat aber andere gute Eigenschaften.


Aber ob die Österreicher die Plörre, die du trinkst, als Kaffee durchgehen lassen?

 

fragt

Ralf

 

Man beleidigt doch nicht den Kaffee einer Göttin! Noch dazu Katzengöttin! Ist dir denn gar nichts heilig?



#10 caroline

caroline

    Limonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 10 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 09 January 2020 - 21:01

Ich hab leider keinen Kaffee - mein Papa repariert gerade meinen Vollautomaten, der die Bohnen frisch mahlt und danach kann man aber wieder alles einfüllen. Eduscho, Meindl etc., was begehrt das Herz eines österreichischen Kaffeejunkies? Oder eine speziellere Mischung? Oder dieser "Katzenkaffee"? (Pfui gack, aber manche mögen das ...)

 

Den Katzenkaffee hab ich noch nicht probiert. Ich bezweifle auch, ob die Katzen dabei Spaß haben - es sei denn, sie waren alle in ihrem früheren Leben Wiener Autorinnen.


Die dunkle Seite hat die Kekse.

 

Moin nach Wien. :cheers:

 

Ich stelle keine Fragen. Besonders nicht, während ich am neuen Buch schreibe. Mein armer Protagonist bekommt nicht nur keinen Kaffee sondern auch keinen Zucker. Ich fühle mit ihm und war noch nie so hungrig!



#11 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3182 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 09 January 2020 - 22:13

@ Caroline: herzlich Willkommen im Netzwerk

 

Ich selbst mutiere gerade wieder zurück zu der Teetrinkerin, die ich vor meiner 1976 begonnenen Ehe war. Leider gibt es dafür einen sehr traurigen Grund.

Uh! Gesundheit? Scheidung? Ich hoffe, keins von beiden.


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#12 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1514 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 09 January 2020 - 22:27

@ Caroline: herzlich Willkommen im Netzwerk

 

Ich selbst mutiere gerade wieder zurück zu der Teetrinkerin, die ich vor meiner 1976 begonnenen Ehe war. Leider gibt es dafür einen sehr traurigen Grund.

Wünsche Dir bei Allem, was Du tust oder auch nicht tust, viel Kraft!

 

Ich denke an Dich!

 

@Kaffee: schwarz wie der politische Gegner und so stark, das der Löffel sich aus Protest verbiegt - so liebe ich ihn!

Im Ernst: schöner Ristretto doppia, schön ölig e ovviamente senza zucchero.


Bearbeitet von Peter-in-Space, 09 January 2020 - 22:34.

„La filosofia è scritta in questo grandissimo libro che continuamente ci sta aperto innanzi a gli occhi (io dico l’universo), ma non si può intendere se prima non s’impara a intender la lingua, e conoscer i caratteri, ne’ quali è scritto. Egli è scritto in lingua matematica, e i caratteri son triangoli, cerchi, ed altre figure geometriche, senza i quali mezi è impossibile a intenderne umanamente parola; senza questi è un aggirarsi vanamente per un oscuro laberinto.“

 

Galilei

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN

#13 Gen. Bully

Gen. Bully

    Perrynaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3357 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der schönen Westpfalz

Geschrieben 10 January 2020 - 19:34

Oder dieser "Katzenkaffee"? (Pfui gack, aber manche mögen das ...)


Was, zum Teufel, ist Katzenkaffee?
"Es gibt 5 Arten der Lüge: die gewöhnliche Lüge, den Wetterbericht, die Statistik, die diplomatische Note und das amtliche Kommuniqué" George Bernhard Shaw
"Bazinga!"

#14 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3182 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 10 January 2020 - 22:54

Was, zum Teufel, ist Katzenkaffee?

Das wüsste ich zugegebenermaßen auch gerne.


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#15 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3499 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 10 January 2020 - 23:05

Das wüsste ich zugegebenermaßen auch gerne.

Das ist die angeblich teuerste Kaffeesorte der Welt. Die Bohnen werden nicht wie bei gewöhnlichem Kaffee durch Gären fermentiert, sondern, indem die Kirschen an eine bestimmte Art von Meerkatzen, also kleinen Affen, verfüttert werden. Die Bohnen passieren den Verdauungstrakt der Tiere und werden dann gereinigt, getrocknet und wie normaler Kaffee weiterverarbeitet.

Bearbeitet von Naut, 10 January 2020 - 23:06.


#16 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3182 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 10 January 2020 - 23:50

Ähhh, ich glaub nicht, dass ich den Kaffee trinken möchte.


Bearbeitet von Elena, 10 January 2020 - 23:50.

Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#17 T. Lagemann

T. Lagemann

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 821 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 11 January 2020 - 14:08

Hallo zusammen,

 

ich liebe das Wort "Muckefuck". Trinken möchte ich den aber nicht unbedingt. Meine Omma hatte den in der Malzvariante noch in den 70ern ... ;-)

 

Viele Grüße

Tobias


"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)

  • (Buch) gerade am lesen:Stefan Appelius "Die Spionin"
  • • (Buch) Neuerwerbung: ach, viel zu viel ...
  • • (Film) gerade gesehen: The Witcher

#18 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12477 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 11 January 2020 - 15:01

Das ist die angeblich teuerste Kaffeesorte der Welt. Die Bohnen werden nicht wie bei gewöhnlichem Kaffee durch Gären fermentiert, sondern, indem die Kirschen an eine bestimmte Art von Meerkatzen, also kleinen Affen, verfüttert werden. Die Bohnen passieren den Verdauungstrakt der Tiere und werden dann gereinigt, getrocknet und wie normaler Kaffee weiterverarbeitet.

 

Fast richtig. Der Kaffee heißt Kopi Luwak oder auch Kape Alamid. Ursprünglich wurde er aus halb verdauten Kaffeebohnen in den Exkrementen der Schleichkatzenart der Fleckenmusangs gewonnen.

 

Der Konsum dieses Katzenkaffees ist aus der Sicht von Tierschützern abzulehnen, da die Fleckenmusangs heute in Käfigfarmen gehalten werden.

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#19 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3499 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 11 January 2020 - 16:11

Haste aber gut nachgelesen. ;) Okay, dann eben Schleichkatzen.

#20 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3182 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 11 January 2020 - 18:48

Ist trotzdem nicht mein Fall.


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#21 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12477 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 11 January 2020 - 21:08

Haste aber gut nachgelesen. ;) Okay, dann eben Schleichkatzen.

 

Ja, ich habe festgestellt, dass die Fähigkeit des Lesens bei verschiedenen Tätigkeiten - z. B. denen eines Verlegers - sehr hilfreich ist. Kann nicht jeder. Kann man aber lernen.

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#22 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1514 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 11 January 2020 - 21:58

Ja, ich habe festgestellt, dass die Fähigkeit des Lesens bei verschiedenen Tätigkeiten - z. B. denen eines Verlegers - sehr hilfreich ist. Kann nicht jeder. Kann man aber lernen.

 

My.

Warum habe ich momentan das dringende Bedürfnis nach einer vierten Berufsausbildung?


„La filosofia è scritta in questo grandissimo libro che continuamente ci sta aperto innanzi a gli occhi (io dico l’universo), ma non si può intendere se prima non s’impara a intender la lingua, e conoscer i caratteri, ne’ quali è scritto. Egli è scritto in lingua matematica, e i caratteri son triangoli, cerchi, ed altre figure geometriche, senza i quali mezi è impossibile a intenderne umanamente parola; senza questi è un aggirarsi vanamente per un oscuro laberinto.“

 

Galilei

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN

#23 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3182 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 11 January 2020 - 22:15

Warum habe ich momentan das dringende Bedürfnis nach einer vierten Berufsausbildung?

Weiß ich nicht.


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#24 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1514 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 13 January 2020 - 18:48

Ich würde ja auch ausschließlich @My. als Ausbildungsmeister akzeptieren.


„La filosofia è scritta in questo grandissimo libro che continuamente ci sta aperto innanzi a gli occhi (io dico l’universo), ma non si può intendere se prima non s’impara a intender la lingua, e conoscer i caratteri, ne’ quali è scritto. Egli è scritto in lingua matematica, e i caratteri son triangoli, cerchi, ed altre figure geometriche, senza i quali mezi è impossibile a intenderne umanamente parola; senza questi è un aggirarsi vanamente per un oscuro laberinto.“

 

Galilei

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN

#25 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3182 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 13 January 2020 - 19:42

Ich würde ja auch ausschließlich @My. als Ausbildungsmeister akzeptieren.


Ernst gemeint oder ironisch?

Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#26 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1514 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 13 January 2020 - 22:34

Gesetzt den Fall, @My. dürfte nicht ausbilden - ich darf!

 

Das deutsche Ausbildungsrecht verbietet mir nicht, mich selbst auszubilden.


Bearbeitet von Peter-in-Space, 13 January 2020 - 22:34.

„La filosofia è scritta in questo grandissimo libro che continuamente ci sta aperto innanzi a gli occhi (io dico l’universo), ma non si può intendere se prima non s’impara a intender la lingua, e conoscer i caratteri, ne’ quali è scritto. Egli è scritto in lingua matematica, e i caratteri son triangoli, cerchi, ed altre figure geometriche, senza i quali mezi è impossibile a intenderne umanamente parola; senza questi è un aggirarsi vanamente per un oscuro laberinto.“

 

Galilei

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN

#27 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3182 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 13 January 2020 - 23:11

:biggrin2: :biggrin2: :biggrin2:

Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#28 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1514 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 14 January 2020 - 00:34

Ich benötige nur eine fachliche Unterweisung, da ich den Beruf des Verlegers nicht kenne.

 

Ansonsten?

Rechnungswesen: [check]

BWL: [check]

Deutsch: [check]

Ausbildereigung: [check]

 

um es nochmal zu präzisieren, @Elena: ich darf meine eigene Ausbildung überwachen.

 

p.machinery ist kein unbeschriebenes Blatt in der Verlagsszene. Insofern...


„La filosofia è scritta in questo grandissimo libro che continuamente ci sta aperto innanzi a gli occhi (io dico l’universo), ma non si può intendere se prima non s’impara a intender la lingua, e conoscer i caratteri, ne’ quali è scritto. Egli è scritto in lingua matematica, e i caratteri son triangoli, cerchi, ed altre figure geometriche, senza i quali mezi è impossibile a intenderne umanamente parola; senza questi è un aggirarsi vanamente per un oscuro laberinto.“

 

Galilei

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN

#29 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3182 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 14 January 2020 - 13:12

Ist Dir schon aufgefallen, dass My. sich gar nicht dazu äußert? :whistling:

Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#30 caroline

caroline

    Limonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 10 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 15 January 2020 - 09:39

Ich mag des Verhältnis Autoren : Verleger hier in diesem Thread! So hab ich mir das immer vorgestellt ;-) 




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0