Zum Inhalt wechseln


Foto

Mike Resnick (1942-2020)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4141 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 10 January 2020 - 09:42

Meldung bei LOCUS

 

Meldung bei phantastiknews.de

 

Mike Resnick ist heute im Alter von 77 Jahren gestorben. Der US-Amerikaner war seit Mitte der 60er Jahre schriftstellerisch aktiv, vorwiegend im Bereich der Science Fiction. Er schrieb Romane und Kurzgeschichten, verfasste aber auch Sachbücher und gab Anthologien heraus. Er wurde Dutzende Male für viele bekannte Awards nominiert - unter anderem gewann er alleine fünfmal den Hugo. Hierzulande erschien nur ein Bruchteil seiner Arbeit. Zu Mike Resnicks bekanntesten Werken zählten "Santiago" (1986), "Die Einhornpirsch" (1987) und "Elfenbein" (1988).

 

RIP


Bearbeitet von TheFallenAngel, 10 January 2020 - 09:43.


#2 Waffeleisen

Waffeleisen

    Pyronaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2678 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 10 January 2020 - 23:07

Ich hab seine Geschichten und die wenigen übersetzten Bücher gemocht. Wilson Cole war schon witzig.

 

Ad Astra, Mike!


(Buch) gerade gelesen: Basma Abdel Aziz - Das Tor
(Buch) gerade am Lesen:
(Buch) als nächstes geplant: Brian W. Aldiss - Helliconia: Frühling
(Buch) Neuerwerbung: Terry Pratchett - Ruhig Blut!



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0