Zum Inhalt wechseln


Foto

SFCD-Jahrescon 2020


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
59 Antworten in diesem Thema

#1 Jordan

Jordan

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 672 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 20 February 2020 - 06:52

Gibt es inzwischen einen festen Termin für den Jahrescon 2020? Für diejenigen von uns, die für den Samstag Urlaub nehmen und/oder ein Hotelzimmer buchen müssen, wird's langsam Zeit...

Nebenbei: Könnten wir (sprich: ein Mod) hier einen Beitragsthread für den Jahrescontermin (und nur dafür) oben anpinnen, damit man diesen auf einen Blick greifbar hat und nicht jedes Mal in den Tiefen des Netzes danach fahnden muss?

I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:I am crying all inside - The complete short fiction of Clifford D. Simak Volume 1
  • (Buch) als nächstes geplant:Michael Schmidt (Hrsg.): Fantasyguide präsentiert 6: Alles eine Frage des Stils
  • • (Buch) Neuerwerbung: Kathleen Jennings: Flyaway
  • • (Film) gerade gesehen: The Avengers Season 3
  • • (Film) Neuerwerbung: Doctor Who The Collection Season 14

#2 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4979 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 20 February 2020 - 07:10

SFCD-JahresCon 2020: Wetzkon 3.-5. Juli 

 

Ort. Phantastische Bibliothek in Wetzlar

 

Mehr Infos gibt es bislang nicht.

 

Gruß

Ralf


Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:T.R.P. MIelke "Der Tag an dem die Mauer brach"

#3 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12916 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 20 February 2020 - 07:23

Nebenbei: Könnten wir (sprich: ein Mod) hier einen Beitragsthread für den Jahrescontermin (und nur dafür) oben anpinnen, damit man diesen auf einen Blick greifbar hat und nicht jedes Mal in den Tiefen des Netzes danach fahnden muss?

 

Die jeweils aktuellen Infos sind auf sfcd.eu auf der Startseite oben angepinnt.

Wenn ich hier und überall irgendwas anpinnen würde, würde am Ende - mit Fug und Recht - behauptet werden: "Der pinnt ja!" :)

 

Weitere Infos zum Con gibt es übrigens tatsächlich nicht. Bisherige Kontaktversuche zu Frau Fischer auch seitens des SFCD-Vorstands sind bislang gescheitert.

 

My.


Bearbeitet von My., 20 February 2020 - 07:23.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS)

Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL) (pending)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#4 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3086 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 20 February 2020 - 19:39

Ich habe im Fandom-Bereich ein angepinntes Thema mit allen Cons 2020, zu denen es hier im Forum ein eigenes Thema gibt: http://www.scifinet....nkalender-2020/

 

Den SFCD-Con habe ich allerdings erst jetzt hinzugefügt, da es dazu bislang nichts gab. 



#5 Jordan

Jordan

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 672 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 20 February 2020 - 20:12

Ok, danke euch beiden. Die (spärlichen) Informationen von der Hp hatte ich auf dem Schirm, aber irgendwie auch die Hoffnung, es hätte sich inzwischen infotechnisch was getan. 


I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:I am crying all inside - The complete short fiction of Clifford D. Simak Volume 1
  • (Buch) als nächstes geplant:Michael Schmidt (Hrsg.): Fantasyguide präsentiert 6: Alles eine Frage des Stils
  • • (Buch) Neuerwerbung: Kathleen Jennings: Flyaway
  • • (Film) gerade gesehen: The Avengers Season 3
  • • (Film) Neuerwerbung: Doctor Who The Collection Season 14

#6 Thomas Recktenwald

Thomas Recktenwald

    Temponaut

  • SFCD-Vorstand
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1245 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Lenzkirch

Geschrieben 27 February 2020 - 20:43

Der Termin 03.-05. Juli ist bestätigt - siehe auch den Veranstaltungskalender der PBW unter

 

www.phantastik.eu



#7 Narrania

Narrania

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1015 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:bei Leipzig

Geschrieben 06 March 2020 - 23:52

Irgendwie traurig, dass außer dem Termin, der auch nur "Gerüchten zufolge" dort steht, nichts auf der Seite zu finden ist. Auch sonst finde ich nichts im Netz. Nun, wir haben aber mal ne Unterkunft gebucht.



#8 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12916 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 07 March 2020 - 09:57

Irgendwie traurig, dass außer dem Termin, der auch nur "Gerüchten zufolge" dort steht, nichts auf der Seite zu finden ist. Auch sonst finde ich nichts im Netz. Nun, wir haben aber mal ne Unterkunft gebucht.

 

Warum informierst du dich auf sfcd.eu, wenn du weißt, dass es auch hier geht? Du bist doch hier eh ständig unterwegs. :)

Und was soll ich bzw. sollen wir tun? Fakten erfinden, damit ihr euch über etwas informiert fühlt, über das es keine Informationen gibt? Das überlasse ich jedenfalls lieber den Medien z.B. in Sachen Corona (*) - und ich denke, meine Vorstandskollegen sehen das auch so.

 

My.

 

(*) Das bezieht sich z.B. auf die Berichterstattung, nach der Corona für Hunde und Katzen uninteressant ist, andererseits tödlich.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS)

Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL) (pending)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#9 fantascientifico

fantascientifico

    Nanonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 28 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 07 March 2020 - 13:47

Ich bin jedenfalls ernsthaft interessiert. Vorausgesetzt, es gibt ein ansprechendes SF-Programm. Wetzlar scheint ja ganz hübsch zu sein.



#10 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12916 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 07 March 2020 - 14:14

Ich bin jedenfalls ernsthaft interessiert. Vorausgesetzt, es gibt ein ansprechendes SF-Programm. Wetzlar scheint ja ganz hübsch zu sein.

 

Es soll angeblich zwei (!) Programmschienen geben.

Mit was, mit wem, wann was wo - unbekannt.

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS)

Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL) (pending)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#11 Jordan

Jordan

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 672 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 08 March 2020 - 10:39

Ich bin jedenfalls ernsthaft interessiert. Vorausgesetzt, es gibt ein ansprechendes SF-Programm. Wetzlar scheint ja ganz hübsch zu sein.

Die Phantastische Bibliothek allein ist ja schon eine Reise wert. Dazu ein Schwung Phantastikbegeisterter, mit denen man fachsimpeln kann. Wenn es dann auch noch ein Programm gibt, ist das bloß noch ein Bonus :P

 

Hab' mein Zimmer jedenfalls gebucht. Mit dem Bahnticket sieht's schlechter aus, die Verbindungen sind von hier aus eher suboptimal. Will man zu menschenwürdigen Zeiten fahren, muss man drei mal umsteigen, zwei mal mit nur 6 Minuten zwischen den Zügen. So wagemutig bin ich nicht :D
 


I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:I am crying all inside - The complete short fiction of Clifford D. Simak Volume 1
  • (Buch) als nächstes geplant:Michael Schmidt (Hrsg.): Fantasyguide präsentiert 6: Alles eine Frage des Stils
  • • (Buch) Neuerwerbung: Kathleen Jennings: Flyaway
  • • (Film) gerade gesehen: The Avengers Season 3
  • • (Film) Neuerwerbung: Doctor Who The Collection Season 14

#12 Narrania

Narrania

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1015 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:bei Leipzig

Geschrieben 08 March 2020 - 12:40

Wo soll ich mich denn informieren? Ich weiß ja noch nicht mal, wo ich mich anmelden soll. Vielleicht bin ich zu dumm, im Netz was zu finden. Bin für Hilfe dakbar, aber der Link aus dem Forum, dem ich gefolgt bin führte auf eine Seite auf der außer dem Termin nichts zu finden war. Es soll doch auch ein Limit geben, also müßte man sich zeitig anmelden können, oder?  Außerdem geht es ja nicht nur um mich, sondern es sollten sich auch SF Fans anmelden könen, die nicht hier herumsausen. Ich bin außerdem fast nur im internen Forum unterwegs. Alles andere ist mir zu umfangreich.

Ich muss mal unseren Vorstand loben, denn für den Elstercon gibt es auf unserer website schon einige Infos und man kann sich direkt anmelden und der con ist viel später.



#13 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12916 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 08 March 2020 - 15:42

Wo soll ich mich denn informieren? Ich weiß ja noch nicht mal, wo ich mich anmelden soll. Vielleicht bin ich zu dumm, im Netz was zu finden. Bin für Hilfe dakbar, aber der Link aus dem Forum, dem ich gefolgt bin führte auf eine Seite auf der außer dem Termin nichts zu finden war. Es soll doch auch ein Limit geben, also müßte man sich zeitig anmelden können, oder?  Außerdem geht es ja nicht nur um mich, sondern es sollten sich auch SF Fans anmelden könen, die nicht hier herumsausen. Ich bin außerdem fast nur im internen Forum unterwegs. Alles andere ist mir zu umfangreich.

Ich muss mal unseren Vorstand loben, denn für den Elstercon gibt es auf unserer website schon einige Infos und man kann sich direkt anmelden und der con ist viel später.

 

Du bist nicht zu dumm.

Du hörst nur nicht zu.

ES GIBT KEINE WEITEREN INFORMATIONEN ZUM WETZKON 2020.

Was auf sfcd.eu und hier zu lesen ist, ist alles.

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS)

Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL) (pending)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#14 Narrania

Narrania

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1015 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:bei Leipzig

Geschrieben 08 March 2020 - 20:01

Du hast doch geschrieben, ich solle mich hier informieren????

 

Ich weiß nicht wie das gehen soll mit der Limitierung. Wir haben jetzt ein Quartier gebucht und wann erfahren wir dann, ob wir dabei sein dürfen? Ich war ja noch nie dort.



#15 fantascientifico

fantascientifico

    Nanonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 28 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 08 March 2020 - 22:09

Hey, hey, hey!

Wenn die Götter mit der Planung fertig sind, werden sie es uns sicher wissen lassen.

Da im Moment die Corona-Epidemie vielerlei Veranstaltungen platzen lässt oder durcheinander wirbelt, habe ich durchaus Verständnis dafür, dass eine gewisse Zögerlichkeit oder Unentschlossenheit für den Wetzcon bestehen könnte.

Dass man sich für einen Con anmelden müsste, habe ich noch nie erlebt. Sind die Plätze beim Wetzcon allen Ernstes limitiert?



#16 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3086 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 08 March 2020 - 23:39

Hey, hey, hey!

Wenn die Götter mit der Planung fertig sind, werden sie es uns sicher wissen lassen.

Da im Moment die Corona-Epidemie vielerlei Veranstaltungen platzen lässt oder durcheinander wirbelt, habe ich durchaus Verständnis dafür, dass eine gewisse Zögerlichkeit oder Unentschlossenheit für den Wetzcon bestehen könnte.

Dass man sich für einen Con anmelden müsste, habe ich noch nie erlebt. Sind die Plätze beim Wetzcon allen Ernstes limitiert?

Na ja, aber das betrifft normal Großveranstaltungen, wo davon ausgangen wird, dass 1.000 Personen gleichzeitig im Raum sind. Umgekehrt ist das Ganze in einer Bibliothek mit begrenztem Fassungsvermögen. Da kann es schnell zu Problemen kommen, z.B. ob die Teilnehmer ab einer gewissen Zahl bei Ausbruch eines Feuers vernünftig evakuiert werden können - in einer solchen Räumlichkeit hat man normal keine so vielen Notausgänge. 



#17 Jordan

Jordan

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 672 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 09 March 2020 - 00:01

Ja,beim letzten Con in dieser Lokalität war die Teilnehmerzahl auf 100 begrenzt. Das war die Auflage der Feuerwehr, ist hier im Forum so dokumentiert http://www.scifinet....ndpost&p=297231

Was die Anmeldung zu SF/Literatur-Cons angeht, kenne ich das genau andersrum. Es erleichtert die Orga, wenn die Veranstalter im Vorfeld eine ungefähre Ahnung haben, wieviel Leute aufzuschlagen gedenken, weswegen es zum guten Ton gehört, sich im Vorfeld zu melden. Wenn die Orga natürlich so diskret arbeitet wie hier, ist das schwierig ;)

Bei Spiele-Cons dagegen sind Anmeldungen nach meiner Erfahrung nicht so üblich.

I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:I am crying all inside - The complete short fiction of Clifford D. Simak Volume 1
  • (Buch) als nächstes geplant:Michael Schmidt (Hrsg.): Fantasyguide präsentiert 6: Alles eine Frage des Stils
  • • (Buch) Neuerwerbung: Kathleen Jennings: Flyaway
  • • (Film) gerade gesehen: The Avengers Season 3
  • • (Film) Neuerwerbung: Doctor Who The Collection Season 14

#18 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12916 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 09 March 2020 - 06:53

Hey, hey, hey!

Wenn die Götter mit der Planung fertig sind, werden sie es uns sicher wissen lassen.

Da im Moment die Corona-Epidemie vielerlei Veranstaltungen platzen lässt oder durcheinander wirbelt, habe ich durchaus Verständnis dafür, dass eine gewisse Zögerlichkeit oder Unentschlossenheit für den Wetzcon bestehen könnte.

Dass man sich für einen Con anmelden müsste, habe ich noch nie erlebt. Sind die Plätze beim Wetzcon allen Ernstes limitiert?

 

Das kannst du abhaken. Das hat nichts mit Corona zu tun. Das ist eher - ich möchte es höflich formulieren ... - menschliches Versagen.

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS)

Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL) (pending)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#19 Narrania

Narrania

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1015 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:bei Leipzig

Geschrieben 09 March 2020 - 07:26

Auch bei Spielecons ist es üblich, sich anzumelden. Teilweise sogar schon für die Spielrunden.

#20 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12916 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 09 March 2020 - 09:45

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich anzumelden. Sie sind nicht offiziell, jedoch durchaus wirksam:

  • Man kann sich schriftlich anmelden bei Birgit Fischer | Am Schafbuckel 6 | 64853 Otzberg.
  • Man kann sich per E-Mail anmelden unter bifi@lepso.de. Man sollte hier den Zustellnachweis aktivieren. Den sämtlichen E-Mail-Verkehr sollte man archivieren.
  • Man kann sich per SMS anmelden unter 0162 7490900. Die SMS sollte man abspeichern.

Viel Erfolg.

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS)

Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL) (pending)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#21 Narrania

Narrania

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1015 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:bei Leipzig

Geschrieben 09 March 2020 - 12:12

DANKE

#22 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3086 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 09 March 2020 - 20:07

Apropos Corona: Man geht derzeit davon aus, dass es sich ähnlich der Grippe verhält, also es eine Saison dafür gibt - die kann rund um die Welt unterschiedlich ausfallen, in Mitteleuropa ist das Winter-Frühling. Also sollte das Ganze bis zum Sommer ausgestanden sein - und kommt dann vermutlich zu ähnlicher Zeit als mutierter Virus wieder. Es besteht also eine gute Chance, dass Events in den Sommer- und Herbstmonaten gar nicht betroffen sein werden. 



#23 fantascientifico

fantascientifico

    Nanonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 28 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 10 March 2020 - 12:03

Ich bin ja grundsätzlich bereit, mich anzumelden, auch wenn ich das auf den Dutzenden von Cons, die ich bisher besucht habe (Elstercon, Dortcon, Buchmessecon ...) fast nie getan habe.

Ich kaufe die Katze aber nicht im Sack. Erstmal brauche ich nähere Infos.



#24 Narrania

Narrania

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1015 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:bei Leipzig

Geschrieben 10 March 2020 - 12:19

Da habe ich es besser, ich kenne die Stadt und die Bibliothek noch nicht und ich freue mich unter Fans zum ein und das ein oder andere nette Gespräch zu führen.

#25 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12916 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 14 March 2020 - 08:56

Ich habe - vor allem für die ANDROMEDA NACHRICHTEN 269 und das zugehörige sfcd:intern - von Birgit Fischer endlich Informationen erhalten, die über den reinen Termin hinausgehen.

 

Ich kopiere diese Informationen hier einfach mal nicht layoutet hinein; in den Publikationen sieht das natürlich anders aus. Der Anmeldebogen wird sich in sfcd:intern finden.

 

My

 

 

***********************************

 

WetzKon III

 

03.-05.07.2020

 

     

65 Jahre SFCD

1955 – 2020

 

Die Veranstaltung:

65 Jahre SFCD – Die „Rente“ ist Sicher

Erneut soll in der weltweit größten Bibliothek für Phantastik gefeiert werden. Umgeben von fast 300.000 Büchern finden Lesungen und Vorträge zum Thema Phantastik, sowie die Verleihung des Deutschen Science Fiction Preises und Curt Siodmak Preises statt. Weiterhin gibt es eine Ausstellung mit Bildern von Alfred Kelsner und ein Rahmenprogramm auf den Spuren Goethes nach der Mitgliederversammlung am Sonntag. Weitere touristische Ausflüge sind am Montag geplant.

Die Gäste:

Verschiedene Autoren und Autorinnen der Phantastikszene sowie die Gewinner des Deutschen Science Fiction Preises.

 

Die Verpflegung:

 

Alle Getränke während des Kons bzw. Aufenthalt in der PBW sind im Eintrittspreis enthalten. Ebenfalls enthalten sind am Samstag Kuchen/Gebäck und „Familienpizza“ für alle.

Am Freitag findet nach den ersten Programmpunkten ab 20.30 Uhr ein gemeinsames Abendessen im nahegelegenen Restaurant Tasch (Burger & mehr), Kornmarkt 12, statt. Infos unter www.taschamkornmarkt.de

 

Der Veranstaltungsort:

 

Phantastische Bibliothek Wetzlar

Turmstraße 20, D-35578 Wetzlar

Kontakt:

Birgit Fischer, Am Schafbuckel 6, D-64853 Otzberg

bifi@lepso.de

 

 

Anmeldung:

 

Ich melde mich hiermit zur Jahresveranstaltung des SFCD e.V. an und überweise

 

____  50,00 €   für SFCD - Mitglieder

____  65,00 €   für Nicht - Mitglieder

 

Konto: IBAN: DE32 5086 5503 0000 1140 65

                        Volksbank Eppertshausen,

 

Volksbank Dreieich

IBAN 86 5059 2200 0003 8899 12

BIC GENODE51DRE

lt. auf SFCD-Con

 

Name,Vorname            ...............................................................................

 

Adresse:                     ...............................................................................

 

                                   ...............................................................................

 

Telefon:                       ...............................................................................

 

E-Mail:                         ...............................................................................

 

 

 

...............................................................................................................

Ort, Datum, Unterschrift (bei Minderjährigen Unterschrift des Erziehungsberechtigten)


Bearbeitet von My., 15 March 2020 - 06:48.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS)

Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL) (pending)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#26 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12916 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 14 March 2020 - 09:03

Noch nachzureichen ist das Thema

 

Übernachtung in Wetzlar:

Es gibt 2 offizielle Kon-Hotels, die von der Phantastischen Bibliothek (unserem Veranstaltungsort) und auch vom Restaurant Tasch (reserviert für ein gemeinsamen Abendessen am Freitag) in nur wenigen Minuten zu Fuß erreicht werden können: Diese sind: Wetzlarer Hof und Bürgerhof.

 

Wetzlarer Hof
Obertorstraße 3
35578 Wetzlar
Tel.: 06441-9080
Mail:
hotel@wetzlarerhof.de
www.wetzlarerhof.de

www.hotel-wetzlarer-hof.de

Mail: info@hotel-wetzlarer-hof.de

 

Hotel Bürgerhof
Konrad-Adenauer-Promenade 20
35578 Wetzlar
Tel.: 06441-9030
Mail:
hotel@buergerhof-wetzlar.com
www.buergerhof-wetzlar.com
 

Es ist kein Zimmerkontingent für den SFCD reserviert. Aktuell möge sich bitte jeder selbst um die gewünschte Unterkunft kümmern. Dafür stehen natürlich auch noch weitere Hotels und Pensionen in Wetzlar zur Verfügung, die aber in der Regel deutlich weiter von der PBW entfernt sind. Meist gelten ermäßigte Preise bei einem längeren Aufenthalt (z.B. Freitag bis Montag).

 

Auch eine Übernachtung in der DJH Wetzlar ist möglich. Der SFCD ist DJH-Gruppenmitglied. Betten in der DJH sollten daher nicht direkt gebucht werden (außer man ist selbst DJH-Mitglied). Bei Interesse an einer Übernachtung in der Jugendherberge daher bitte zuerst bei mir melden.

 

Birgit Fischer

bifi@lepso.de

 

---

 

My.


Bearbeitet von My., 15 March 2020 - 06:49.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS)

Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL) (pending)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#27 Narrania

Narrania

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1015 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:bei Leipzig

Geschrieben 14 March 2020 - 11:08

Es gibt aber auch gute Angebote über Airbnb. Couchsurfing habe ich noch nicht probiert.



#28 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4979 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 14 March 2020 - 13:01

Danke, My.! Anmeldung ist raus, Geld ist überwiesen, Hotelzimmer ist reserviert.

 

Ich freue mich auf den Con. :-)

 

Gruß

Ralf


Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:T.R.P. MIelke "Der Tag an dem die Mauer brach"

#29 Narrania

Narrania

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1015 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:bei Leipzig

Geschrieben 14 March 2020 - 16:20

dito



#30 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4979 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 15 March 2020 - 03:11

Gerade von BiFi erfahren: Die Kontonummer hat sich nach der Übernahme der Volksbank Eppertshausen durch die Volksbank Dreieich geändert.

Die derzeit korrekte Bankverbindung lautet:

 

IBAN DE86 5059 2200 0003 8899 12
BIC GENODE51DRE
 

Gruß
Ralf,

konnte die alte Überweisung noch löschen

 

PS@My.: Kannst du Bankverbindungsdaten im Post oben bitte ändern?


Bearbeitet von ShockWaveRider, 15 March 2020 - 03:22.

Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:T.R.P. MIelke "Der Tag an dem die Mauer brach"


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0