Zum Inhalt wechseln


Foto

PHANTAST #23 - Deutschsprachige Phantastik


2 Antworten in diesem Thema

#1 Zack

Zack

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 735 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Karlsruhe

Geschrieben 20 May 2020 - 14:43

phantast23_cover.jpg

Hallo zusammen,

 

es hat etwas gedauert, aber endlich ist die 23te Ausgabe unseres Onlinemagazins PHANTAST online! Dieses Mal widmen wir uns der "deutschsprachigen Phantastik":

 

- Illustrationen der deutschsprachigen Künstlerin Nicole Altenhoff

- Interviews mit Henning Mützlitz, Jennifer Jäger alias Liza Grimm, Jenny-Mai Nuyen, Ingrid Pointecker und Dirk van den Boom

- einen Leitartikel über die Entwicklung und Ausprägungen der deutschsprachigen Phantastik

- einen kurze Geschichte der deutschsprachigen Science Fiction

- Artikel der Autor*innen Judith C. Vogt und James A. Sullivan

- diverse Rezensionen zum Thema

- eine Kurzgeschichte aus der bald erscheinenden Anthologie "Bienen - oder die verlorene Zukunft"

- 161 Seiten deutschsprachige Phantastik - wie immer kostenlos!

 

Zum Download

 

Übersicht aller Ausgaben

 

Viel Spaß beim Lesen

 

- Zack

 

.

.

.

 

@My: Ich hab immer noch kein richtiges Layout-Programm, also sei bitte gnädig mit mir :D ... und mit "Goudy" konnte ich mich einfach nicht anfreunden, die sieht zwar bei größerer Schriftart wirklich gut aus, aber für den PHANTAST hats mir nicht gefallen, ich mag die Book Antiqua einfach. 


“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)


http://www.literatopia.de

#2 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12752 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 20 May 2020 - 16:17

@My: Ich hab immer noch kein richtiges Layout-Programm, also sei bitte gnädig mit mir :D ... und mit "Goudy" konnte ich mich einfach nicht anfreunden, die sieht zwar bei größerer Schriftart wirklich gut aus, aber für den PHANTAST hats mir nicht gefallen, ich mag die Book Antiqua einfach. 

 

Kein Problem. Das ist schon recht schön geworden. Ein paar Kleinigkeiten finden sich noch, aber diese Nummer sieht deutlich besser aus als die vorherige. Mein Kompliment.

Und gleich ob Goudy oder Book Antiqua - ich würde mal eine schmaler laufende Schrift ausprobieren, im Großen und Ganzen sehen die Texte für meinen Geschmack zu luftig aus, sprich: zu viel Luft zwischen Wörtern und Zeilen. Wenn du magst, schicke ich dir mal zwei, drei Beispielschriften zum Ausprobieren; wenn ich soll, mail mich kurz an.

 

LG My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#3 Zyggy

Zyggy

    Nochkeinnaut

  • Mitglieder
  • 4 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 25 May 2020 - 13:01

Es hat Spaß gemacht den Phantast zu lesen! Das ist wirklich eine tolle Sache! Freue mich schon auf den nächsten. LG Zyggy





Auf dieses Thema antworten



  

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0