Zum Inhalt wechseln


Foto

2101 - Was aus uns wurde

Anthologie Kurzgeschichte Klima modern phantastik Kurzgeschichten Modern Phantastik

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 Galax

Galax

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 231 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 September 2020 - 14:14

45376.PNG

 

 

31 Storys - 375 Seiten - seit dem 4. September zu haben

 

"Wie sieht unsere Welt aus, nachdem sich das Klima gewandelt hat? Eine Sammlung spannender Kurzgeschichten zum Thema, das unsere Welt für immer verändern wird. 31 Erzählungen umfasst der Band in deutscher Erstausgabe.

Was wurde aus uns? Die Antworten finden Sie hier. Möglichkeiten einer völlig veränderten Welt: fremdartig, schockierend, gespenstisch oder auch optimistisch und hoffnungsvoll. Wie weit wir uns an das Klima als Spezies anpassen konnten und welchen Typus von Mensch diese sozioökonomische Blitzevolution hervorbrachte, wird sie bestenfalls überraschen, in anderem Fall vielleicht ängstigen. Aber bleiben Sie entspannt – noch ist alles möglich. Nach uns die Zukunft!"

Die Geschichten und Autoren im Einzelnen:

Oliver Koch – Jäger und Beute
Nele Sickel -Atlantas Schätze
Frank Lauenroth – Syms
Axel Kruse – Grassoden
Sybille Lengauer – Auferstehung
Norbert Fiks – Rückkehr
Galax Acheronian - Konserviert
Achim Stößer – Der alte Mann und das Mädchen
Maike Braun – Leerland
Rico Gehrke – Ich bin der Mann vom Meer des Regens
Stephan Becher – Ameisen
Johann Seidl – Autonomie Neunenz
Gundel Steigenberger – An Terra
Sebastian Bach – Die feindseligste aller Spezies
Olaf Lahayne – Camp Millenium
Elisabeth Marienhagen – Mabelle
Oliver Koch – Der Gärtner von Eden
Tobias Lagemann – Eine kurze Anekdote aus der Zeit vor dem Krieg
Annie Waye – Die Neue Welt
Nob Shepherd – Mazons Vermächtnis
Stefan Junghanns – Als das Jahrhundert noch jung war
Axel Aldenhoven – Terra Digitalis
Friedhelm Schneidewind – Häusergeflüster
Andrea Bannert – Die letzte Zeugin
Stephan Becher – Ungeplanter Besuch
F. Anderson – Die richtige Partnerwahl
Roland Rosenbauer – Die Kirschenköniging
Jaana Redflower - Sirenen
Achim Stößer – 23X
Oliver Koch – Friedensangebot
Sebastian Görlitzer – Die rettende Idee


Warum auf alte Katastrophen zurückblicken? Es liegen noch unzählige vor einem!

Eingefügtes Bild

www.Acheronian.de


#2 Dadaistin

Dadaistin

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 88 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Wien

Geschrieben 04 September 2020 - 23:08

Kommt auf meine Leseliste!



#3 Edgar Güttge

Edgar Güttge

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 135 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 09 October 2020 - 09:34

Die Illustration zu Beginn des Threads erweckt den Eindruck, dass auch eine gedruckte Ausgabe der Anthologie vorgesehen ist.

 

Ist der Band schon erhältlich? Oder falls nicht, wann soll er erscheinen?



#4 Galax

Galax

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 231 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 16 October 2020 - 21:42

Der Verlag wird wohl auf ein Printexemplar verzichten, da die Lesergeneration, welche gedruckte Bücher dem E-Book vorzieht offensichtlich kein Interesse an "Okö-SciFi" hat.
So der Verlagschef.

Diese Grafik im Thread habe ich ohne Wissen und Erlaubnis des Verlages für Werbemaßnamen erstellt.
Die "irreführung" war nicht beabsichtigt.


Warum auf alte Katastrophen zurückblicken? Es liegen noch unzählige vor einem!

Eingefügtes Bild

www.Acheronian.de


#5 Narrania

Narrania

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1044 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:bei Leipzig

Geschrieben 17 October 2020 - 06:59

Der Verlagschef ist nur feige. Gerade bei Anthologien bin ich sehr für Print.



#6 Galax

Galax

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 231 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 18 October 2020 - 13:18

Der Verlagschef ist nur feige. Gerade bei Anthologien bin ich sehr für Print.

Frag ihn doch :D
Ich sehe es wie du, aber leider hat sich bisher nichts getan, in Richtung "Print"


Warum auf alte Katastrophen zurückblicken? Es liegen noch unzählige vor einem!

Eingefügtes Bild

www.Acheronian.de




Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Anthologie, Kurzgeschichte, Klima, modern phantastik, Kurzgeschichten, Modern Phantastik

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0