Zum Inhalt wechseln


Foto

Diana Rigg (20. Juli 1938 - 10. September 2020)


11 Antworten in diesem Thema

#1 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4984 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 10 September 2020 - 20:07

Heute verstarb im Alter von 82 Jahren Diana Rigg. Bekannt wurde sie als clevere Karatekämpferin Emma Peel in der Serie "Mit Schirm Charme und Melone".
Phantastik-Fans kennen sie als Olenna Tyrell aus der Serie "Game of Thrones".
 
In ihrem knisternden Knautschleder-Kampfanzug war sie der Star meiner feuchten Träume im Alter von 12 - 15 Jahren.
 
a5012f51c3322bd093423f11a04511fa.jpg
 
Wolfgang Höbel hat einen schönen Nachruf auf SPIEGEL ONLINE veröffentlicht: "Mrs Peel, wir werden gebraucht!"
 
Mrs Peel, Sie werden immer noch gebraucht! 
Hoffentlich können Sie dort, wo Sie sich jetzt aufhalten, auch für Ordnung sorgen!
 
Trauriger Gruß
Ralf
Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:K.N.Frick (Hg.) "Wie künstlich ist Intelligenz?"
  • (Buch) als nächstes geplant:R. Musil "Die Schwärmer"

#2 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8537 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 10 September 2020 - 20:19

teresa.jpg


Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktionalen Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#3 Tifflor

Tifflor

    Biblionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 533 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Metropolis

Geschrieben 10 September 2020 - 21:08

Nicht zu vergessen der spaßige Vincent Price Film "Theater des Grauens" mit ihr

Bearbeitet von Tifflor, 10 September 2020 - 21:09.

"Es kam nicht von oben, von der Regierung. Es fing nicht mit Verordnung und Zensur an, nein! Technik, Massenkultur und Minderheitendruck brachten es ganz von allein fertig."

Ray Bradbury - Fahrenheit 451

  • (Buch) gerade am lesen:Weird Western Tales: Jonah Hex
  • (Buch) als nächstes geplant:Max Brooks - Devolution
  • • (Buch) Neuerwerbung: Savage Sword of Conan - Classic Collection 1
  • • (Film) gerade gesehen: Apollo 11
  • • (Film) als nächstes geplant: Bill und Teds verrückte Reise in die Zukunft
  • • (Film) Neuerwerbung: The Mangler

#4 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1898 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 10 September 2020 - 21:48

Schade. Aber wohl unvermeidlich: was lebt, muß sterben. R.I.P., Miss Peel.


„La filosofia è scritta in questo grandissimo libro che continuamente ci sta aperto innanzi a gli occhi (io dico l’universo), ma non si può intendere se prima non s’impara a intender la lingua, e conoscer i caratteri, ne’ quali è scritto. Egli è scritto in lingua matematica, e i caratteri son triangoli, cerchi, ed altre figure geometriche, senza i quali mezi è impossibile a intenderne umanamente parola; senza questi è un aggirarsi vanamente per un oscuro laberinto.“

 

Galilei


#5 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12932 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 11 September 2020 - 06:57

Sie war sehr fleißig, wie man hier sieht:

https://www.imdb.com/name/nm0001671

 

Und in Sachen Träume - feucht oder nicht - bin ich ganz bei Ralf.

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS www.vds-ev.de)

Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL www.vfll.de)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#6 Stefan9

Stefan9

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 948 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Herten / Westfalen

Geschrieben 11 September 2020 - 09:53

"Tell Cersei. I want her to know it was me."

Unvergessen.

 

RiP


------ ......ob Herr Rossi je das Glück gefunden hat?....------

 

In motivationstheoretischer Interpretation aus Managementsicht ist Hans im Glück ein „eigennütziger Hedomat und unlustmeidender Glücksökonom“. ---Rolf Wunderer

 

Niemand hat das Recht auf ein konstantes Klima. Auch Grönländer haben ein historisches Recht auf Ackerbau. Daran sollten unsere Weltenlenker denken, wenn sie sich daran machen, die globale Temperatur mit Hilfe des CO2 neu einzustellen. 

 


#7 fancy

fancy

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 813 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Denzlingen

Geschrieben 11 September 2020 - 15:45

Für mich war sie ein Vorbild und in der ersten Klasse hatte ich den Spitznamen Emma. Ich fand das so toll, wie sie die ganzen Männer verdrosch. Mit einem (normalen) Schirm fühlte ich mich bewaffnet.


Fang nicht an, Dinge zu tun, tu sie einfach!

Wer wenig denkt, irrt viel (Leonardo da Vinci)
Meinungsverschiedenheiten über ein Kunstwerk beweisen, dass das Werk neu, komplex und lebenswichtig ist. (Oscar Wilde)
Wenn Kritiker uneins sind, befindet sich der Künstler im Einklang mit sich selbst. (Oscar Wilde)

 

www.mluniverse.wordpress.com


#8 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12856 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 12 September 2020 - 15:17

Nicht nur eine Produzentin "feuchter Träume", sondern auch m.E. eine emanzipatorische Größe: Sie war "Mrs." (!) Peel bei den Avengers* und musste nirgendwo erklären, wo der Ehemann verblieben war - flirten (und reden und kämpfen (!) - mal eleganter, mal härter) durfte sie mit jedermann, wannimmer sie Lust hatte... (Ich nahm in meiner Jugend an, sie war Witwe. :blush: )
 
Bei der Serie mit Macnee fand ich sie in schwarz-weiß wunderbar ironisch-cool, und hab mich über alles gefreut als sie dann in einer Doppelfolge der NEW AVENGERS (u.a. mit Macnee & Lumley) nochmal "auftrat" (s. Bild). Cool fand ich auch den SF-Touch einiger Folgen aller Avengers-Serien.
 

Angehängte Datei  rigg_in_Kis4kill.jpg   7.99K   0 Mal heruntergeladen(Vollbild)

 
Im Bondfilm, den simifilm oben referenziert, war sie alles andere als ein "Bond-Girl"! (Häufiges Zitat in Rigg-Lebensläufen in dt. Medien.)
 
Und in GAME OF THRONES waren ihre Cameo-Auftritte großartig abgebrüht! :wub:
 
R.I.P., Madame!

(* Der Name "gehört" keineswegs nur den Marveliten!)


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 12 September 2020 - 16:19.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Dialog im August...

3: (Gewehr im Anschlag) Du bist zurück gekommen und bist kein Mensch mehr. Du solltest dich umbringen damit ich es nicht tun muss.

2: Ich bin genau so menschlich wie du! (denkt an ihren "Glanz") Dies ist eine natürliche Sache.

3: Sag mir wie du heißt! Sag mir deinen Namen! Sag mir deinen gottverdammten Scheiß-Namen!

2: Das macht keinen Unterschied! Was macht das für einen Unterschied? Ich versteh nicht, welchen Unterschied das macht!

(3. Team-Mitglied, Landvermesserin, vs. 2., der Biologin, kurz bevor sie versuchen einander zu erschießen, grob übersetzt, aus der Urfassung von Auslöschung, im Original im 4th-Estate-Verlag, S. 146, by Vandermeer)


#9 Gen. Bully

Gen. Bully

    Perrynaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3427 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der schönen Westpfalz

Geschrieben 12 September 2020 - 16:39

Und warum ist sie bei den Avengers ausgestiegen? Weil sogar die Kameramänner mehr verdienten als sie.
Mach’s gut Karate-Emma.
"Es gibt 5 Arten der Lüge: die gewöhnliche Lüge, den Wetterbericht, die Statistik, die diplomatische Note und das amtliche Kommuniqué" George Bernhard Shaw
"Bazinga!"

#10 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12856 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 12 September 2020 - 17:13

(Ja, sie war also auch im Privaten eine Emanze! Das meine ich im positivsten Sinne... Eine der ganz wenigen im TV-Biz damals. :thumbup:)


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 12 September 2020 - 17:14.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Dialog im August...

3: (Gewehr im Anschlag) Du bist zurück gekommen und bist kein Mensch mehr. Du solltest dich umbringen damit ich es nicht tun muss.

2: Ich bin genau so menschlich wie du! (denkt an ihren "Glanz") Dies ist eine natürliche Sache.

3: Sag mir wie du heißt! Sag mir deinen Namen! Sag mir deinen gottverdammten Scheiß-Namen!

2: Das macht keinen Unterschied! Was macht das für einen Unterschied? Ich versteh nicht, welchen Unterschied das macht!

(3. Team-Mitglied, Landvermesserin, vs. 2., der Biologin, kurz bevor sie versuchen einander zu erschießen, grob übersetzt, aus der Urfassung von Auslöschung, im Original im 4th-Estate-Verlag, S. 146, by Vandermeer)


#11 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12856 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 18 September 2020 - 09:56

Ich sah mir vor ein paar Tagen nochmal Das Böse unter der Sonne - ein Poirot-"whodunnit" mit Peter Ustinov, aufgenommen in Mallorca! - an, wo sie sich als Hyper-Zicke austoben konnte (beeindruckend), und sehe mir gerade nochmal MSC&M von vorne an (cool - gleich in der 1. Folge trägt sie ihren schwarzen "Kampfanzug")... :wub:


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 18 September 2020 - 09:56.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Dialog im August...

3: (Gewehr im Anschlag) Du bist zurück gekommen und bist kein Mensch mehr. Du solltest dich umbringen damit ich es nicht tun muss.

2: Ich bin genau so menschlich wie du! (denkt an ihren "Glanz") Dies ist eine natürliche Sache.

3: Sag mir wie du heißt! Sag mir deinen Namen! Sag mir deinen gottverdammten Scheiß-Namen!

2: Das macht keinen Unterschied! Was macht das für einen Unterschied? Ich versteh nicht, welchen Unterschied das macht!

(3. Team-Mitglied, Landvermesserin, vs. 2., der Biologin, kurz bevor sie versuchen einander zu erschießen, grob übersetzt, aus der Urfassung von Auslöschung, im Original im 4th-Estate-Verlag, S. 146, by Vandermeer)


#12 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12856 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 22 September 2020 - 11:49

Ach ja, und bei meiner Geheimfavoriten-Serie Victoria rührt sie in der 2. Staffel als die "surprising" Lady Buccleuch auch gelegentlich die Hofgerüchtesuppe kräftig um! :thumbup:


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Dialog im August...

3: (Gewehr im Anschlag) Du bist zurück gekommen und bist kein Mensch mehr. Du solltest dich umbringen damit ich es nicht tun muss.

2: Ich bin genau so menschlich wie du! (denkt an ihren "Glanz") Dies ist eine natürliche Sache.

3: Sag mir wie du heißt! Sag mir deinen Namen! Sag mir deinen gottverdammten Scheiß-Namen!

2: Das macht keinen Unterschied! Was macht das für einen Unterschied? Ich versteh nicht, welchen Unterschied das macht!

(3. Team-Mitglied, Landvermesserin, vs. 2., der Biologin, kurz bevor sie versuchen einander zu erschießen, grob übersetzt, aus der Urfassung von Auslöschung, im Original im 4th-Estate-Verlag, S. 146, by Vandermeer)




Auf dieses Thema antworten



  

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0