Zum Inhalt wechseln


Foto

Doctor Who New Series


57 Antworten in diesem Thema

#1 Prospero

Prospero

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 478 Beiträge
  • Wohnort:Duisburg

Geschrieben 29 May 2005 - 04:37

Irgendwie ist Doctor Who bei uns nie so richtig angekommen - so wie "Blakes Seven" oder "Red Dwarf" ist die Serie um den Time Lord vom Planeten Gallifrey nur eingefleischten Serienfans bekannt. Das könnte sich jetzt ändern, denn die BBC sendet zur Zeit neue Folgen der am längsten laufenden SF-Serie der Welt - nun ja, okay, zugegeben, die alten Staffeln waren immer Mehrteiler zu meistens 20 Minuten, aber Staffel ist Staffel. :D Christopher Ecclestone schlüpft in die Lederjacke des neunten Doctors, Billie Piper als Rose Tyler begleitet ihn auf den neuen Reisen der TARDIS, die von außen eher eine Telefonzelle ist, allerdings ist "the inside bigger than the outside" um einen Klassiker zu zitieren. *g* Momentan ist die erste DVD draußen, die nur die reinen Fernsehfolgen enthält, im November kommt dann die Staffel in einer TARDIS-Box - ich freue mich jetzt schon darauf, heissa, ich liebe Bonusmaterial. Somit kann man sich schon mal einen Eindruck von den ersten drei Folgen machen und mit "The Unquiet Dead" ist schon mal ein Highlight dabei - das ist die dritte Folge. Wer Berührungsängste mit dem großen, verzweigten Whoniverse hat, immerhin gibts neun Schauspieler die den Doctor mittlerweile gespielt haben, Audio-Books, Online-Dramen etc. pp. dem sei versichert, dass man mit der ersten Folge problemlos einsteigen kann. Wer sich von "Firefly" oder "Battlestar" erholen möchte, der sollte die neuen Folgen antesten. Und ja, die Serie wird von der BBC produziert und zu einem familienfreundlichen Termin am Samstag ausgestrahlt - deswegen ist sie etwas leichtere Kost, aber unterhaltsam und witzig. Zudem ist Ecllestone ein wirklich toller Doctor - vor allem, wenn man die Dalek-Folge kennt weiß man das. Ad Astra

#2 rockmysoul67

rockmysoul67

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2008 Beiträge

Geschrieben 29 May 2005 - 06:47

Der neunte Dr. Who schon? Nun ja, so lange der Tardis weiterhin wie eine "blue police box" (nein, keine londoner rote Telefonzelle) aussieht, kann ich mit einer weiteren Metamorphose leben. "Dr. Who" und "Blakes Seven" waren übrigens in meiner Kindheit meine SF-Serien (nicht Star Trek).

#3 Prospero

Prospero

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 478 Beiträge
  • Wohnort:Duisburg

Geschrieben 29 May 2005 - 14:17

Die Tardis ist von außen immer noch eine Telefonzelle, keine Sorge. :D Und die neuen Folgen sind - sehen wir mal von dem Zweiteiler 4/5 ab - wirklich klasse. Vor allem der aktuelle ist sehr, sehr spooky. Kein Wunder, dass die DVDs ein PG bekommen haben. Und die Dalek-Episode ist wie gesagt sehr, sehr klasse. Schade, dass Ecclestone nur diese eine Staffel als Doctor dabei sein wird, für die zweite wurde David Tennant engagiert, vielleicht bleibt der etwas länger dabei. Ad Astra

Bearbeitet von Prospero, 29 May 2005 - 17:44.


#4 Prospero

Prospero

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 478 Beiträge
  • Wohnort:Duisburg

Geschrieben 03 June 2005 - 22:41

Seit heute hat die BBC übrigens die Domain www.badwolf.org.uk mit Inhalten gefüllt. Ab der zweiten Folge der neuen Serie taucht der Begriff "Bad Wolf" immer wieder auf, teils als Graffiti auf der Tardis, teils in einem Veranstaltungsposter, teils wird er in einigen Dialogen aufgegriffen - er ist ständig präsent. Und das Finale der ersten Staffel - übrigens ein Cliffhanger - heißt? Na? Genau... :D Also vom Internetmarketing versteht die BBC ja schon was, das ist jetzt die dritte Domain neben der normalen offiziellen Webseite. (Schon mal nach "Unit" oder "Whoisdoctorwho?" gegooglet??) Ad Astra

#5 GenomInc

GenomInc

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 164 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Borgholzhausen

Geschrieben 06 June 2005 - 11:04

hey Thx Danke dann werde ich mal Samstag mal in BBC 1 7PM oder 18 Uhr MEZ reinschauen Bin ja mal gespannt wie der neue Doc ist. Der siebte Doc ist ja auch schon in RTL am samstag nachmittag gelaufen aber das ist ja schon lang her...
<>< Torsten aka GenomInc <><

Alle meine Texte stehen unter http://creativecommo...y-nc-sa/2.0/de/

#6 Prospero

Prospero

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 478 Beiträge
  • Wohnort:Duisburg

Geschrieben 06 June 2005 - 23:06

Dann erwischst du gerade das Zweiteiler-Finale: "Bad Wolf" und "The Parting of the Ways". Der Trailer zum "Schlechten Wolf" - offizielle BBC-Übersetzung übrigens http://www.scifinet....tyle_emoticons/default/biggrin.png - sah schon recht klasse aus, bei der letzten Folge listet die IMDB ja einen altbekannten Gegner des Doctors auf. Der wird witzigerweise vom Darsteller des "Holly" aus Red Dwarf gespielt - und in der letzten Confidential-Episode, ein Making-Of, das läuft immer auf BBC3 direkt nach der Who-Folge, tauchte die Schluss-Szene von "Blakes Seven" auf. Ja, genau, DIE Schluss-Szene der gesamten Serie.
Seufz, nur noch zwei Folgen, dann noch ein Christmas-Special im Winter und dann erstmal wieder warten müssen - aber hey, wir Who-Fans haben so lange darauf gewartet, dass der Doctor wiederkommt, da machen die paar Monate ja nun auch nichts mehr...
Übrigens ist die Serie jetzt nach Süd-Korea verkauft worden, sie wird dort auf Koreanisch synchronisiert. In Kanada läuft sie auch schon, in Amerika und eben hierzulande halt noch nicht, aber es gibt die DVDs. Glücklicherweise.
Ad Astra

#7 GenomInc

GenomInc

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 164 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Borgholzhausen

Geschrieben 08 June 2005 - 18:00

leider habe ich es nicht vorher gewust... Das problem ist auch hier in Deutschland ein TV magazin zu bekommen das wirklich alle hier frei empfangbaren TV sender auflistet. Seitdem RTL damals Doctor Who ausgestrahl hat habe ich es nicht mehr gesehen. Nun habe ich seit knapp einem Jahr die möglichkeit auch die BBC und andere englische Free Kanale zu sehen und dann verpasse ich den doctor. Weist du was noch im freien englischen TV an SF bzw Fantasy Serien lauft ?
<>< Torsten aka GenomInc <><

Alle meine Texte stehen unter http://creativecommo...y-nc-sa/2.0/de/

#8 Prospero

Prospero

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 478 Beiträge
  • Wohnort:Duisburg

Geschrieben 13 June 2005 - 22:11

Puh, gute Frage - BBC3 wiederholt Farscape zur Zeit, aber sonst weiß ich da auch nicht mehr drüber. Falls du dir die DVDs holen möchtest, würde ich bis zum Herbst abwarten, dann kommt die TARDIS-Box mit Zusatzmaterial, leider nicht mit den Confidential-Folgen, da hat die BBC nämlich Probleme mit den Songrechten... Ansonsten: Boah... Was für eine Folge. Ich werde Christopher vermissen, auf jeden Fall. Und Daleks, Daleks, Daleks en masse, yay! Und momentan gibts jeden Tag auf der BBC-Webseite einen Teaser für die letzte Doctor-Who-Folge - also vom Internetmarketing verstehen die ja wirklich was. Ad Astra

#9 Prospero

Prospero

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 478 Beiträge
  • Wohnort:Duisburg

Geschrieben 26 June 2005 - 01:18

Die erste Staffel ist vor einer Woche zu Ende gegangen und was ist das für ein Finale! "Bad Wolf" und "The Parting of the Ways" sind wirklich sehr klasse, wenn man die erste Viertelstunde von "Bad Wolf" überstanden hat - "Big Brother", "What not to wear" und "The Weakest Link" werden da etwas überspitzt dargestellt, hieß "Weakest Link" bei uns nicht "Der Schwächste fliegt?", das muss im Original irgendwie doch besser sein, ähem. Aber dann gibts Daleks, Daleks, Daleks, Daleks, einen Emperor Dalek, eine Delta-Wave und eine höchst dramatische Ansprache des Doctors an Rose. Und es gibt, was zu erwarten war, einen finalen Kuss. Und die Regeneration nicht zu vergessen. Doctor Who ist schon jetzt eines der Highlights des Jahres. Und hat einen Vorteil: Den Doctor kann man mit der ganzen Familie gucken. Wobei in Bad Wolf man den lieben Kleinen besser nicht erklärt, woher der nackte Captain Jack Harkness da auf einmal eine kleine Laserwaffe her hat, hüstel, grins... Schaun wir mal, wie sich David Tennant machen wird, der war in den letzten Sekunden der letzten Folge zu sehen. Und Billie Piper kann tatsächlich überzeugend schauspielern, alle Achtung. Ad Astra

#10 Prospero

Prospero

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 478 Beiträge
  • Wohnort:Duisburg

Geschrieben 17 November 2005 - 04:50

Diese Woche: Doctor-Special mit David Tennant bei "Children in Need", spielt zwischen dem Finale der ersten und der ersten Folge der zweiten Staffel. Außerdem gibts bei der BBC jetzt das Design der Cyberman zu besichtigen und Billie Piper scheint nach Staffel Zwei aussteigen zu wollen. Schnüff... Das Gute allerdings: Die TARDIS-DVD-Box kommt allmählich in Reichweite, teuer aber haben wollen! Ad Astra

#11 GenomInc

GenomInc

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 164 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Borgholzhausen

Geschrieben 17 November 2005 - 12:58

kannst du bitte auch sagen wann und auf welchem BBC die Folge lauft ? zu billie Piper stand bei SF Radio: Billie Piper verlässt Dr. Who Die Schauspielerin Billie Piper wird ihre Rolle bei Dr. Who als Rose Tyler aufgeben und die Serie verlassen. Dies berichtete die Zeitung The Mirror. Als Grund für ihr ausscheiden nach nur zwei Staffeln gab Piper an, sich nicht auf eine Rolle festlegen zu wollen. BBC zeigte sich über das Ausscheiden von Billie Piper sehr verärgert und die Produzenten versuchen zur Zeit krampfhaft einen Ersatz für sie zu finden. Gesucht wird eine unbekannte Schauspielerin, die erst durch die Rolle in Dr. Who in das Rampenlicht rücken soll. Danach ist sie nun schon ausgestiegen. :-(
<>< Torsten aka GenomInc <><

Alle meine Texte stehen unter http://creativecommo...y-nc-sa/2.0/de/

#12 GenomInc

GenomInc

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 164 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Borgholzhausen

Geschrieben 25 December 2005 - 21:37

Kurze Frage hat noch wer heute abend DOCTOR WHO - THE CHRISMAS INVASION gesehen ?
<>< Torsten aka GenomInc <><

Alle meine Texte stehen unter http://creativecommo...y-nc-sa/2.0/de/

#13 GenomInc

GenomInc

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 164 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Borgholzhausen

Geschrieben 25 December 2005 - 21:40

jetzt habe ich doch das wichtigste vergessen.... weitere ausstrahlungstermine: BBC Three, 7pm 1 January 2006. das ist dann bei uns um 20 Uhr, BBC 3 ist über den UK Astra auf 28.8° Ost zu empfangen Desweiteren wird dort (BBC Three ) auch die folgen mit dem 9 Doc also die 2005 Serie wiederholt. Diese wiederholung fängt um 20:00 Uhzr MEZ am 26. 12.2005 an.
<>< Torsten aka GenomInc <><

Alle meine Texte stehen unter http://creativecommo...y-nc-sa/2.0/de/

#14 GenomInc

GenomInc

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 164 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Borgholzhausen

Geschrieben 26 December 2005 - 09:01



geht nicht... was sind das für links etwas mehr info wäre schon gut...


Admin Edit: Spam-Links im Quote entfernt

Bearbeitet von Werner, 27 December 2005 - 11:05.

<>< Torsten aka GenomInc <><

Alle meine Texte stehen unter http://creativecommo...y-nc-sa/2.0/de/

#15 Prospero

Prospero

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 478 Beiträge
  • Wohnort:Duisburg

Geschrieben 27 December 2005 - 09:05

Admins? Bitte mal die Spam-Links entfernen. Christmas Invasion habe ich noch nicht gesehen, aber the Invasion of the Graske, dieses interaktive Abenteuer - und ja, der neue Doctor scheint ja doch sehr schnuckelig zu sein, aber dennoch - ich vermisse "meinen"... Ad Astra

#16 GenomInc

GenomInc

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 164 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Borgholzhausen

Geschrieben 27 December 2005 - 09:46

the Invasion of the Graske habe ich jetzt noch nicht gesehen .... kann man das im Inet downloaden ? Im anschluss an das Chrismas Special gab es ja auch noch ein extra für MHP fähige reciever da ich aber nicht weiss wie das mit meinem funktioniert könnte ich das nicht sehen. Du schriebst noch du vermisst deinen Doc, welcher ist das den ? Ich habe beit RTL das erstemal den Doktor gesehen und deswegen ist für mich immer Sylvester MCCoy der eigendliche Doc aber das sind auch verklärte kindheitserinnerungen. P.S. habe Jueps auch schon angeschrieben wegen der SPAM

Bearbeitet von GenomInc, 27 December 2005 - 09:47.

<>< Torsten aka GenomInc <><

Alle meine Texte stehen unter http://creativecommo...y-nc-sa/2.0/de/

#17 Werner

Werner

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 364 Beiträge
  • Wohnort:Wien

Geschrieben 27 December 2005 - 11:06

Admins? Bitte mal die Spam-Links entfernen.


Done. Danke fürs reporten

P.S. durch yiyippeeyippeeyay: Um 18h22 (27.) wurde gleich der naechste SPAM-Beitrag gepostet; habe ich entfernt... Und nochmal 2 am 28.! http://www.scifinet....tyle_emoticons/default/angry.png /KB

Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 28 December 2005 - 18:18.


#18 Prospero

Prospero

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 478 Beiträge
  • Wohnort:Duisburg

Geschrieben 28 December 2005 - 18:13

"Attacke of the Graske" ist dieses digitale Teil, das schwirrt auch im Internet herum. Ganz witzig, da konnteman mit der Fernbedienung sozusagen der Companion des Doctors sein. Funktioniert natürlich nicht, wenn mans aus dem Netz hat, ähem, - und so nah kommt man nie wieder an das Schaltdeck der TARDIS. *g* Mittlerweile habe ich auch die Invasion gesehen - boah! Cool! Das waren die perfektesten 60 Minuten in der SF des Jahres. Abgesehen mal davon, dass der Schlafanzug dem Doctor wirklich gut stand passte alles: Musik, Rose' Reaktionen - schnüff - dann eine schöne Einführung des neuen Doctors und die Premierministerin. Und Torchwood! Zwar kein Jack, aber Torchwood! Das wird noch eine coole Spin-Off-Serie, definitiv. Mist, konnten die anschließend den Teaser nicht sein lassen? Zweimal Anthony Stewart Head und zum Schluss der Cyberman... Sabber. Sabber. Droooolllll... Mein Doctor ist natürlich der neunte. Davison mag ich auch, von den ersten beiden habe ich zu wenig gesehen. Ebenso von Tom Baker. Sylvester McCoy ist nett, aber irgendwie komme ich mit ihm nicht klar. John Pertwee, ja, den mag ich auch irgendwie, der hat was. Paul McGann - na ja. Netter Doctor, furchtbarer FOX-Film. Und deswegen ist halt der neunte Doctor, den ich 13 wunderbare Folgen sehen durfte, "mein" Doctor. Obwohl, der zehnte ist eigentlich auch recht nett... Ad Astra

Bearbeitet von Prospero, 28 December 2005 - 18:15.


#19 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12778 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 21 February 2006 - 14:18

Der Thread wurde auf mein Bitten hin wieder geöffnet. Nachdem ich jetzt die neue 1. Staffel (2005) auf DVD gesehen habe, bin ich begeistert! (Deshalb gibt's jetzt auch den Doktor in der Film-DB.)

Die neue Begleiterin entspricht haargenau dem neuen "sussed" britischen Fräulein der Lower Middle Class, und ihre Mutter habe ich schon sehr in Nonnen auf der Flucht bewundert.

Der neue Doktor (zumindest der neunte) ist auch nicht mehr ganz so intellektuell oder schräg wie seine Vorgänger.

Die 6. Folge der neuen Staffel, "Dalek", ist, wie schon oben erkannt, große Klasse! Erst jetzt, nach einem Kommentar des neuen Doktors, schwant's mir, dass die Daleks schon immer Äquivalente der (oft dummen, immer schlimmen) Nazis in britischen Kriegscomics waren - natürlich bis ins Absurdeste hinein gesteigert. "Ex-ter-mi-nate!!!" :angry: Und wahrhaftig schafft es diese Folge auch einem Dalek etwas Nachdenkliches ab zu gewinnen.

Genial ist auch der "telepathische Ausweis" des Doktors (hatte er den schon immer? - ich hab von den alten Serien nur sporadisch Folgen gesehen)... Mir fällt auf dass dessen Fähigkeit - dass Wesen die ihn ansehen immer DEN Ausweis sehen, den sie gerade erwarten - ein physikalisches Pendant ist zum "Doktor" an sich. Wer sich einfach als "Doktor" vorstellt, wird in einer Krise eben eher für voll genommen als jemand anderes.

Neben der 6. sind meine Lieblingsfolgen die 2, die im 2. Weltkrieg stattfinden (9 und 10, glaube ich). Genialer SF-/Horror-Plot! Interessant auch, dass der jungen Frau, die eine der zentralen Figur ist in diesen Folgen, gleich ZWEI Mal gesagt wird, wie großartig doch die Briten sind (einmal vom Doc, einmal von seiner Begleiterin) - damit erkennt man gleich den Unterschied zu dt. Kinder-Fantasie-Serien...

Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 21 February 2006 - 18:09.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Dialog im November...

V.: Also, Schoch, woher hast du das?

S.: Es war plötzlich an meinem Schlafplatz.

V.: Wo schläfst du?

S.: [..] In einer Höhle an der Limmat.

V.: Hm.

S.: Es leuchtet im Dunkeln.

V.: (amüsiert) Würde mich nicht wundern.

(Elefantenfinder vs. baffer Ärztin, aus Elefant, Diogenes Verlag, Sn. 104/105, von Suter)

 


#20 GenomInc

GenomInc

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 164 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Borgholzhausen

Geschrieben 23 February 2006 - 13:28

hast du Die Weihnachtsfolge auch schon gesehen ? Also den Wechsel von 9 zum 10 Doctor und der Hinweis auf Torchwood ( richtig geschrieben ? ) also den Spin off ?
<>< Torsten aka GenomInc <><

Alle meine Texte stehen unter http://creativecommo...y-nc-sa/2.0/de/

#21 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12778 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 23 February 2006 - 16:42

Nein, GenomInc, nur den "making of"-Teil dazu auf der Zusatz-DVD im 1.-Staffel-Set. (Da ich keinen Fernseher hab, und eher nicht DVD-Sammler bin, bin ich ziemlich abhängig von dem, was mir meine Videothek zur Verfügung stellt.) Wie ist denn der "Xmas special" so? Sieht ja sehr "bad Santa"-mäßig aus, was man so aus dem "m.o."-Teil mit bekam... :smokin:

Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 23 February 2006 - 16:48.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Dialog im November...

V.: Also, Schoch, woher hast du das?

S.: Es war plötzlich an meinem Schlafplatz.

V.: Wo schläfst du?

S.: [..] In einer Höhle an der Limmat.

V.: Hm.

S.: Es leuchtet im Dunkeln.

V.: (amüsiert) Würde mich nicht wundern.

(Elefantenfinder vs. baffer Ärztin, aus Elefant, Diogenes Verlag, Sn. 104/105, von Suter)

 


#22 Axel

Axel

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 290 Beiträge

Geschrieben 22 May 2006 - 14:57

Mitlerweile bin auch ich in den Genuss des Doktors gekommen. Da ich immer wieder von der Serie gehört habe hab ich gleich zugeschlagen, als ich über die DVD Box der ersten Staffel der neuen Serie gestoßen bin. Wunderbar, da stimmt irgendwaie fast alles. Die Effekte sind etwas billig und die Folge Father's Day gefiel mir nicht. Doch ansonsten Unterhaltung auf höchstem Niveau. Als ich dann am Ende der Staffel zum ersten Mal den neuen neuen Doktor sah war ich mir natürlich nicht so sicher, ob ich mich mit ihm anfreunden kann. Doch allein der Beginn von Christmas Invasion hat mich umgestimmt. Am Ende des Specials gefiel mir der neue neue Doktor sogar schon besser als der alte neue Doktor ("a big, red, threatening Button..." ;) ). Mitlerweile bin ich up-to-date. Die ersten drei Folgen der zweiten Staffel (der neuen Serie) waren wirklich gut. Vor allem School Reunion. Das Wiedersehen mit Figuren der alten Serie hatte für mich zwar keinen sentimentalen Wert, doch die Folge als solche war genial. Mit lief durchaus ein kalter Schauer über den Rücken, als der Doktor seine Drohung aussprach ("I have used up so much mercy"). Das kam wirklich perfekt rüber. Jetzt glaube ich soger, dass der neuste Doktor in der Lage gewesen wäre die Delta Wave in "Parting of Ways" zu aktivieren. :o
Die Zukunft hat begonnen, wenn Geräte intelligent genug sind, um die Dummheit ihrer Nutzer auszugleichen.
Mein Blog (Meine Meinungen über Bücher, Filme und dergleichen)

#23 GenomInc

GenomInc

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 164 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Borgholzhausen

Geschrieben 28 August 2006 - 21:27

kennt Ihr den Dr Who podcast in deutsch ?

http://www.whocast.de/
<>< Torsten aka GenomInc <><

Alle meine Texte stehen unter http://creativecommo...y-nc-sa/2.0/de/

#24 GenomInc

GenomInc

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 164 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Borgholzhausen

Geschrieben 29 August 2006 - 22:08

In der FAZ stand auch ein Artikel zu Dr Who....

FAZ Artikel zu Dr. Who
seite 2
seite 3
seite 4
seite 5
seite 6
<>< Torsten aka GenomInc <><

Alle meine Texte stehen unter http://creativecommo...y-nc-sa/2.0/de/

#25 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12778 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 30 August 2006 - 14:22

Vielen Dank für den Artikel! Interessant!

Mal abgesehen davon, dass der Autor die "Auffrischung" des Doctor-Images durch Eccleston in der 1. Staffel der neuen Serie völlig ignoriert (von dem was ich so sehe, ist Tennant eher wieder in der älteren Doctor-Form, wenn auch mit Lederjacke), finde ich die folgenden Sätze erstaunlich:

Die ganze Geschichte der Serie ist, wie diverse stichelnde Spitzen in Richtung Amerika noch in den jüngsten Folgen belegen, eine einzige große Kampagne zur Verteidigung der britischen, von H.G. Wells und seinen Zeitgenossen begründeten Tradition der "Scientific Romance" gegen das, was in den Vereinigten Staaten unter dem Namen "Science Fiction" daraus wurde.

Hier wird also, mal so eben, die Geschichte der SF etwas anders interpretiert. Wussten andere Boardler auch, dass wir alle nur Nachahmer der Amerikaner sind? http://www.scifinet....tyle_emoticons/default/ohmy.png :thumb:

Mich würde auch interessieren welche Werke außer die von Wells zu dieser "Tradition" gehören? Der "Doctor" kam mir ehrlichgesagt immer vor wie ein Gesicht, das die BBC in die Ehrenränge der SF hinein bewegen wollte, also ihr auch ein modernes Image verleihen sollte; deshalb durfte Eccleston das ja auch mal ganz anders machen, weil es eben wirklich neu war.

P.S.: Ich bin ziemlich traurig, dass ich noch KEINE vollen Folgen mit dem neuen "Doctor" gesehen habe; mein Videoladen um die Ecke hat noch nichts. Zum Kaufen ist's mir etwas zu teuer...

Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 31 August 2006 - 23:15.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Dialog im November...

V.: Also, Schoch, woher hast du das?

S.: Es war plötzlich an meinem Schlafplatz.

V.: Wo schläfst du?

S.: [..] In einer Höhle an der Limmat.

V.: Hm.

S.: Es leuchtet im Dunkeln.

V.: (amüsiert) Würde mich nicht wundern.

(Elefantenfinder vs. baffer Ärztin, aus Elefant, Diogenes Verlag, Sn. 104/105, von Suter)

 


#26 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 30 August 2006 - 19:20

Die ganze Geschichte der Serie ist, wie diverse stichelnde Spitzen in Richtung Amerika noch in den jüngsten Folgen belegen, eine einzige große Kampagne zur Verteidigung der britischen, von H.G. Wells und seinen Zeitgenossen begründeten Tradition der "Scientific Romance" gegen das, was in den Vereinigten Staaten unter dem Namen "Science Fiction" daraus wurde.

Hier wird also, mal so eben, die Geschichte der SF etwas anders interpretiert.


Das trifft aber zu.

Lies mal die Zitate von Brian W. Aldiss und vor allem Brian Stableford hier.

http://www.scifinet....?showtopic=4613

Bearbeitet von Jorge, 30 August 2006 - 19:24.


#27 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12778 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 30 August 2006 - 22:11

Sorry, etwas OT, alles, aber...

Inwiefern es zutrifft, also dass "scientfic romance" - ein Terminus von Wells, den zu meinem jetzigen Erstaunen anscheinend fast alle britischen Kommentatoren seitdem für eine ganze Reihe utopischer Romane britischer Herkunft übernommen haben (war mir vorher echt noch nie aufgefallen! :P) - ein Vorläufer von "science fiction" sei, ist m.E. Sache der (eher idiosynkratischen) Interpretation. Meine persönliche Sicht ist z.B. dass Shelleys Frankenstein die SF begründet hat, auch wenn das Genre damals noch anders hieß (übrigens NICHT "scientific romance", obwohl es gepasst hätte, und sie sogar Britin war).

Aber meines Wissens geht KEIN Kommentator (Ok, die Serie habe ich noch nicht in der 2. Staffel gesehen) so weit wie der Autor dieses Artikels indem er behauptet noch heute sei "scientific romance" ein eigenes Genre mit eigener Tradition, das sich ggü. dem (implizit) schundhafteren SF hervor tut. Klingt wie "E"- gegen "U"-Kunst (Lieblingshintergrundthema dt. Feuilletons) im Bereich Phantastik im engl. Sprachraum! :thumb: http://www.scifinet....tyle_emoticons/default/tongue.png

Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 30 August 2006 - 22:22.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Dialog im November...

V.: Also, Schoch, woher hast du das?

S.: Es war plötzlich an meinem Schlafplatz.

V.: Wo schläfst du?

S.: [..] In einer Höhle an der Limmat.

V.: Hm.

S.: Es leuchtet im Dunkeln.

V.: (amüsiert) Würde mich nicht wundern.

(Elefantenfinder vs. baffer Ärztin, aus Elefant, Diogenes Verlag, Sn. 104/105, von Suter)

 


#28 GenomInc

GenomInc

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 164 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Borgholzhausen

Geschrieben 31 August 2006 - 22:30

ich habe leider auch nicht alle Folgen mit dem neuen Doc gesehen.... bei der erstaustrahlung hatte ich ´kein TV in der reha udn die wiederholung habe ich fast verpasst so das ich auch nur 3 Folgen sehen konnte mit dem neuen doc abgesehen von der Weihnachtsfolge.... Was ich vom neuen Doc gesehen habe war aber klasse, auch wenn er wieder anzug aber mit turnschuhen trug. naja im Herbst lauft ja dann auch Torchwood an der Spin off zur aktuellen Serie und Weihnachten geht es ja mit dem neuen Doc schon weiter :-)
<>< Torsten aka GenomInc <><

Alle meine Texte stehen unter http://creativecommo...y-nc-sa/2.0/de/

#29 GenomInc

GenomInc

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 164 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Borgholzhausen

Geschrieben 10 October 2006 - 13:00

Da billie piper ja nun aus der serie ausgestiegen ist ... braucht der Doc auch einen Commpedion der aber erst in 3 Staffel der neuen Reihe vorgestellt wird. Vorher bekommt der Doctor ja noch besucht von der "The Runaway Bride" dem diesjährigen Chrismas special.

http://www.drwho.de/...hanger_3x00.avi

Wenn ihr die möglichkeit habt mit einer Schüssel BBC zu schauen dann verpasst auf keinnen Fall Doctor Who :-)
<>< Torsten aka GenomInc <><

Alle meine Texte stehen unter http://creativecommo...y-nc-sa/2.0/de/

#30 GenomInc

GenomInc

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 164 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Borgholzhausen

Geschrieben 26 November 2006 - 03:43

es gibt nun einen Screener Ausschnitt aus dem aktuelle Chrismas Special....



EDIT:

jetzt gibt es den Mitschnitt auch zb Downloaden:
http://www.drwho.de/...naway_bride.avi

Bearbeitet von GenomInc, 26 November 2006 - 23:19.

<>< Torsten aka GenomInc <><

Alle meine Texte stehen unter http://creativecommo...y-nc-sa/2.0/de/



Auf dieses Thema antworten



  

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0