Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Coruum


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
50 Antworten in diesem Thema

#31 Dave

Dave

    Hamannaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3293 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg

Geschrieben 28 September 2005 - 20:07

*Gute Mundpropaganda ist immer noch die beste PR-Waffe, die es gibt. Ich habe das Buch heute auch bestellt. :smokin:

Beitrag anzeigen


Finde ich auch, so etwas wie unentdeckte Talente gibt es scheinbar nicht (wenn nicht gerade für die Schublade geschrieben wird).
Immer schön dem Tageslicht entgegen.

Ich frage mich, ob Holger es sich jetzt auf die Fahne schreiben kann, das Talent entdeckt zu haben...

:)

#32 Phileas

Phileas

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 219 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart (ehemals Hamburg)

Geschrieben 04 October 2005 - 13:50

Die ganzen guten Kritiken reizen mich ja schon, das Buch auch zu lesen. Mal schauen. Der Autor hat es aber ganz gut geschafft, seinen Roman beim Karstadt hier zu platzieren. Da habe ich 14 Exemplare gezählt <_< . Bestellen muss ich wohl nicht. Schön, wenn der Autor im gleichen Landkreis wohnt.

#33 Henrik Fisch

Henrik Fisch

    Soeinnaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1699 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:83043 Bad Aibling

Geschrieben 04 October 2005 - 14:31

Ich möchte aus gegebenem Anlass vorsichtig und schüchtern darauf hinweisen, dass unserer verehrter Boardkollege Rusch das Buch für den Lesezirkel im November vorgeschlagen hat. Also: Alle mal schön dort den Mausklick hinsetzen! <_< Bis dennen, Henrik
Gerade fertig gelesen
Gregory Benford, Larry Niven, "Himmelsjäger"
Gerade am Lesen
Gregory Benford, Larry Niven, "Sternenflüge"
Gerade gesehen
Serie "Mad Men"

#34 Rusch

Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 04 October 2005 - 15:53

Ich habe Coruum jetzt durch. Ich schwanke noch zwischen 9 oder 10 Punkten. Der Roman ist echt beachtlich. Meine Rezi geht ende der Woche online, denn ich will warten, bis Jürgens Rezi von der Startseite runter ist. Kauft Leute, kauft. Der Roman ist ein Highlight.

#35 rector-scanner

rector-scanner

    Mikronaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 31 Beiträge

Geschrieben 06 November 2005 - 21:13

Ich glaube an eure kompetente Meinung, und der Promotext zum Buch verleitet mich auch stark zum Kauf. Die Tatsache, einen Newcomer mit dem Buchkauf zu fördern, ist auch eine feine Sache. Ich versuche es jedoch erstmal mit dem Gewinnspiel von der Startseite. :D Ich hab sowieso kein Glück im Spiel. :D Wo kann ich´s kaufen? Archäologie-SF-Romane fand ich schon immer sehr anregend..
Eingefügtes Bild
with My Webpage

#36 Gast_Guest_*

Gast_Guest_*
  • Guests

Geschrieben 06 November 2005 - 21:42

über Amazon. Der Roman interessiert mich auch, doch hab ich genug für neue Bücher aus gegeben und muss Proiritäten setzen.

#37 Rusch

Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 06 November 2005 - 22:49

Auch Gäste haben einen Namen. Lass uns doch wissen, wer Du bist oder denk Dir einen Nickname aus, aber einfach so zu posten ist gegen die Netiquette.

#38 Gast_Axel_*

Gast_Axel_*
  • Guests

Geschrieben 07 November 2005 - 13:12

Ich hoffe so ist es besser.

#39 Rusch

Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 07 November 2005 - 13:29

Ich hoffe so ist es besser.

Beitrag anzeigen


Besser! :thumb:

#40 Aelita

Aelita

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 84 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Mars

Geschrieben 10 November 2005 - 16:54

Da bin ich gerade mal zwei Tage hier und schon geht das große Bücherkaufen los :) . Ich hätte mir das Buch wahrscheinlich nie im Leben gekauft, unbekannter Autor + Selbstvelag - das kann manchmal doch arg in die Hose gehen. Aber nachdem ich die ganzen Lobeshymnen auf diesen Roman gelesen habe, konnte ich einfach nicht widerstehen. Freue mich schon darauf, es zu lesen. *** Aelita

#41 Rusch

Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 11 November 2005 - 00:04

Da bin ich gerade mal zwei Tage hier und schon geht das große Bücherkaufen los  :cheers: .
Ich hätte mir das Buch wahrscheinlich nie im Leben gekauft, unbekannter Autor + Selbstvelag - das kann manchmal doch arg in die Hose gehen. Aber nachdem ich die ganzen Lobeshymnen auf diesen Roman gelesen habe, konnte ich einfach nicht widerstehen.
Freue mich schon darauf, es zu lesen.

***
Aelita

Beitrag anzeigen


Das trifft sich hervorragen, denn ab 15. November (also in 4 Tagen) ist dies das Buch im Literaturzirkel dieses Forums. Ich hoffe, Du machst mit. :)

#42 Aelita

Aelita

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 84 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Mars

Geschrieben 11 November 2005 - 11:13

Hab' das mit der Leserunde gesehen, nachdem ich das Buch bestellt hatte. Trifft sich gut :whistling: Als nächstes standen bei mir die "Chroniken von Narnia" auf dem Programm, aber dann lese ich eben parallel. *** Aelita

#43 Rusch

Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 11 November 2005 - 11:49

Hab' das mit der Leserunde gesehen, nachdem ich das Buch bestellt hatte. Trifft sich gut  :whistling:
Als nächstes standen bei mir die "Chroniken von Narnia" auf dem Programm, aber dann lese ich eben parallel.

***
Aelita

Beitrag anzeigen


Narnia wollte ich auch lesen, aber die Verlage haben so schändlich mit Rezensionsexemplaren herumzickt, dass ich Narnia erst mal auf die lange Bank geschoben habe. Ich habe die US Ausgabe und werde die auch irgendwann lesen, aber keinen Bezug auf die Deutschen Krämerseelen Ausgaben machen. Pah!

#44 Aelita

Aelita

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 84 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Mars

Geschrieben 13 November 2005 - 12:53

@Rusch Ich habe die russische Gesamtausgabe, ein schönes Hardcover, es hat mich keine 10 Euro gekostet :D . Aber zurück zum Thema. Gestern habe ich "Coruum" geliefert bekommen, das ging ja flott. Ähm... Ja... Also ich weiß nicht so recht, was ich von diesem Buch halten soll, wo doch gleich das zweite Wort im Klappentext einen Rechtschreibfehler hat. Wenn's schon so anfängt... Ansonsten gefallen mir das Cover, das Format und vor allem die angenehm große Schrift. Ich lese zur Zeit "Herrin der Falken" von MZB und es verlangt mich ständig nach einer Lupe. So wird "Coruum" zumindest für die Augen eine Erholung sein :D . *** Aelita

#45 Rusch

Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 13 November 2005 - 14:04

Ähm... Ja... Also ich weiß nicht so recht, was ich von diesem Buch halten soll, wo doch gleich das zweite Wort im Klappentext einen Rechtschreibfehler hat. Wenn's schon so anfängt...

Beitrag anzeigen


Na, danach würde ich jetzt nicht gehen, denn das ist schon allen anderen Verlagen passiert. Und schlimmer geht es immer: Ich erinnere nur an die Denkwürdigen Leistungen, die Bastei mit Marraks Morphogenesis vollbrachte. :thumb:

#46 Gast_Guest_*

Gast_Guest_*
  • Guests

Geschrieben 26 January 2006 - 14:06

Ich hab das Buch inzwischen auch gelesen und fand es am Anfang eher langweilig und erst ab der Mitte wurde es interessant, d.h. wo die SF endlich anfing. Leider ist mir nicht klar geworden, welche Parteien es dort gibt und welche Absichten/Beziehungen diese haben. Eine Frage an den Autoren ergab auch keine Antwort oder Reaktion auf der Homepage. Ich denke, den 2. Teil werde ich nicht mehr lesen, wenn das nicht mal vorher geklärt wird. Bis dahin hab ich sowieso wieder alles vergessen (Z-Zemothy ? Kirche ? Organisation ? Zentrum ? Gilde ? Extraktionskorps ? Schattenflotte ? Unsichtbare Flotte ? Königreiche ? Geheimdienst ? Area 51 ? Wer gehört zu wem und macht was ? ). Ein Schaubild würde schon reichen.

#47 Henrik Fisch

Henrik Fisch

    Soeinnaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1699 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:83043 Bad Aibling

Geschrieben 31 January 2006 - 10:40

Das Parteien-Chaos hat mich davon abgehalten, den Roman zu Ende zu lesen. Ich konnte nach 350 Seiten einfach nicht mehr, und ich habe es wirklich richtig versucht. Als Leser, der die SF nicht als ernsthafte Wissenschaft sondern eher als interessante Gedankenexperimente betrachtet, hätte ich eigentlich gerne ein klitzekleines Bischen an Leserführung gehabt. Wobei das am Anfang des Romans, vor dem Parteien-Chaos, noch gut funktioniert hat.

In mir kommt insgesamt der Eindruck hoch, dass hier ein brutaler Lektor gefehlt hat.

Bis dennen,
Henrik
Gerade fertig gelesen
Gregory Benford, Larry Niven, "Himmelsjäger"
Gerade am Lesen
Gregory Benford, Larry Niven, "Sternenflüge"
Gerade gesehen
Serie "Mad Men"

#48 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3551 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 31 January 2006 - 10:51

Ähm... Ja... Also ich weiß nicht so recht, was ich von diesem Buch halten soll, wo doch gleich das zweite Wort im Klappentext einen Rechtschreibfehler hat. Wenn's schon so anfängt...

Meinst Du die "Stele"? Das ist kein Rechtschreibfehler, sondern ein Fachbegriff (wobei man darüber streiten kann, ob solche Fachausdrücke auf den Klappentext gehören).

Zum "Parteienchaos": Ihr macht das schlimmer als es eigentlich ist. Es gibt nur drei Blöcke: Zentrum, Nebelwelten und 7 Königreiche. Die anderen Dinger sind Gruppen, die jeweils diesen Blöcken zugeordnet sind, z.B. ist Z-Zemony (oder wie das heißt) der Geheimdienst des Zentrums.
Eigentlich ganz einfach, aber zudem nicht einmal besonders wichtig, um der Handlung zu folgen: Da reicht es, den Hauptprotagonisten (gekennzeichnet durch Ich-Erzähler) zu folgen, der Rest ist Beiwerk.

#49 Aelita

Aelita

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 84 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Mars

Geschrieben 31 January 2006 - 13:14

:P Nein, ich meine "DIE JADT BEGINNT". Ich lebe (erst) seit 14 Jahren in Deutschland und mag hier und da Sprachschwierigkeiten haben, aber ich wundere mich immer wieder über Fehler wie "Jagt" oder "er ist tod" oder "dass" wenn es eigentlich "das" heißen müsste. So schwer ist das doch gar nicht. Oder etwa doch? *** Aelita

#50 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3551 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 31 January 2006 - 14:40

Nein, ich meine "DIE JADT BEGINNT".
Ich lebe (erst) seit 14 Jahren in Deutschland und mag hier und da Sprachschwierigkeiten haben, aber ich wundere mich immer wieder über Fehler wie "Jagt" oder "er ist tod" oder "dass" wenn es eigentlich "das" heißen müsste. So schwer ist das doch gar nicht. Oder etwa doch?

Ach das. Na, da hast Du Recht. Ich bekomme auch jedes Mal einen Anfall, wenn jemand "Standard" mit "t" schreibt. :P

#51 Gast_Guest_*

Gast_Guest_*
  • Guests

Geschrieben 16 February 2006 - 17:05

die jeweils diesen Blöcken zugeordnet sind, z.B. ist Z-Zemony (oder wie das heißt) der Geheimdienst des Zentrums.
Eigentlich ganz einfach, ...


Haha, anscheinend doch nicht. Z-Zemothy ist nicht der Geheimdienst. Das sind irgendwelche Kulturschützer oder Wissenschaftler, wobei mir nicht klar ist, für wen die eigentlich arbeiten bzw. wer die bezahlt wie auch bei allen anderen Parteien sowas nicht klar wird.


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0