Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Die zehn schönsten bedrohten Wörter ...


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
17 Antworten in diesem Thema

#1 Holger

Holger

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3630 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Weilheim i.OB

Geschrieben 11 June 2007 - 23:14

Die zehn schönsten bedrohten Wörter der deutschen Sprache wurden von der Jury eines bundesweiten Wettbewerbs ausgewählt. Dabei handelt es sich um:

1. Kleinod, 2. blümerant, 3. Dreikäsehoch, 4. Labsal, 5. bauchpinseln, 6. Augenstern, 7. fernmündlich, 8. Lichtspielhaus, 9. hold und 10. Schlüpfer

(Quelle: FAZ, 11.06.)

Ich bitte deshalb eindringlich darum, diese Wörter (wenigstens während des Sommerlochs) beim Verfassen der Postings in unseren Foren und Blogs zu berücksichtigen!
"Rezensionen: eine Art von Kinderkrankheit, die die neugeborenen Bücher befällt."
(Georg Christoph Lichtenberg)

#2 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 12 June 2007 - 07:10

Die zehn schönsten bedrohten Wörter der deutschen Sprache wurden von der Jury eines bundesweiten Wettbewerbs ausgewählt. Dabei handelt es sich um:

1. Kleinod, 2. blümerant, 3. Dreikäsehoch, 4. Labsal, 5. bauchpinseln, 6. Augenstern, 7. fernmündlich, 8. Lichtspielhaus, 9. hold und 10. Schlüpfer

(Quelle: FAZ, 11.06.)

Ich bitte deshalb eindringlich darum, diese Wörter (wenigstens während des Sommerlochs) beim Verfassen der Postings in unseren Foren und Blogs zu berücksichtigen!



Guten Morgen,

dieses Forum ist ein wahres Kleinod voll beiträglicher Schätze wie diesem, wo es keinerlei störende oder sonstwie blümerante Spam von irgendwelchen Dreikäsehochs gibt. Ein wahres Labsal(ohne dich jetzt als Moderator irgendwie zu bauchpinseln, Holger :huh: ), wie ich nochmals fernmündlich kundtue. Leider kann ich hier heute nicht länger verweilen; mein Augenstern und meine Wenigkeit werden heute nachmittag das örtliche Lichtspielhaus zwecks Filmvisite aufsuchen - vielleicht ist mir das Glück ja hold, sie trägt mal wieder keinen Schlüpfer und... :huh:

Bearbeitet von Jorge, 12 June 2007 - 07:15.


#3 FrankD

FrankD

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 60 Beiträge

Geschrieben 12 June 2007 - 08:09

Guten Morgen,

dieses Forum ist ein wahres Kleinod voll beiträglicher Schätze wie diesem, wo es keinerlei störende oder sonstwie blümerante Spam von irgendwelchen Dreikäsehochs gibt. Ein wahres Labsal(ohne dich jetzt als Moderator irgendwie zu bauchpinseln, Holger :huh: ), wie ich nochmals fernmündlich kundtue. Leider kann ich hier heute nicht länger verweilen; mein Augenstern und meine Wenigkeit werden heute nachmittag das örtliche Lichtspielhaus zwecks Filmvisite aufsuchen - vielleicht ist mir das Glück ja hold, sie trägt mal wieder keinen Schlüpfer und... :huh:


Keine Details, bitte! Sonst klicken sich die Leser geduckt fürbaß...

#4 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8517 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 12 June 2007 - 08:47

Guten Morgen,

dieses Forum ist ein wahres Kleinod voll beiträglicher Schätze wie diesem, wo es keinerlei störende oder sonstwie blümerante Spam von irgendwelchen Dreikäsehochs gibt. Ein wahres Labsal(ohne dich jetzt als Moderator irgendwie zu bauchpinseln, Holger :huh: ), wie ich nochmals fernmündlich kundtue. Leider kann ich hier heute nicht länger verweilen; mein Augenstern und meine Wenigkeit werden heute nachmittag das örtliche Lichtspielhaus zwecks Filmvisite aufsuchen - vielleicht ist mir das Glück ja hold, sie trägt mal wieder keinen Schlüpfer und... :huh:


Hmm, also 'blümerant' wird hier falsch verwendet, und der Missbrauch von bedrohten Wörtern ist strafbar!

Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktionalen Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#5 Rusch

Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 12 June 2007 - 10:40

Jetzt out ich mich mal: Was genau soll blümerant heißen. Ist dieses Wort gar in Bayern schon ausgestorben? :huh: Ansonsten: Evolution ist grausam, aber unvermeintlich. Lediglich Kleinod wäre ein Wort, dass ich vermissenwürde. Aber fernmündlich? Also bitte...

#6 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8517 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 12 June 2007 - 10:42

Jetzt out ich mich mal: Was genau soll blümerant heißen. Ist dieses Wort gar in Bayern schon ausgestorben? :huh:


"Mir ist ganz blümerant" heisst so viel wie "Ich fühle mich schlecht, mir ist übel", bezieht sich also meines Wissens ausschliesslich auf körperliches Unwohlbefinden.

Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktionalen Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#7 Rusch

Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 12 June 2007 - 11:51

Nie gehört. Ich hätte jetzt so was wie "etwas blumig ausdrücken" vermutet. Die sollten keine Zombies auf die Liste setzten. :huh:

#8 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8517 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 12 June 2007 - 11:53

Nie gehört. Ich hätte jetzt so was wie "etwas blumig ausdrücken" vermutet.

Die sollten keine Zombies auf die Liste setzten. :huh:



Ist doch ein wunderschönes Wort und irgendwie auch so treffend.

Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktionalen Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#9 Dave

Dave

    Hamannaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3293 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg

Geschrieben 12 June 2007 - 12:23

"Mir ist ganz blümerant" heisst so viel wie "Ich fühle mich schlecht, mir ist übel", bezieht sich also meines Wissens ausschliesslich auf körperliches Unwohlbefinden.

Aber nicht im negativen Sinne, glaube ich.
Also schwindelig, unkonzentriert, aber durchaus hervorrufbar durch ein angenehmes Ereignis, wie etwa eine Umschmeichelung.

Bearbeitet von Dave, 12 June 2007 - 12:23.


#10 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8517 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 12 June 2007 - 12:25

Aber nicht im negativen Sinne, glaube ich.
Also schwindelig, unkonzentriert, aber durchaus hervorrufbar durch ein angenehmes Ereignis, wie etwa eine Umschmeichelung.


Bin nicht ganz sicher, aber ich glaube, 'blümerant' kann durchaus negativ verwendet werden.

Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktionalen Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#11 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 12 June 2007 - 12:34

Dazu gefunden: Erstmal ist 'blümerant' eine Verballhornung von frz. 'bleu mourant' = 'sterbendes Blau' (= 'mattblau'). In früheren Zeiten (17.Jh.) wurde einem nicht 'schwarz vor Augen' sondern 'es wurde einem blau', eben 'blümerant zumute', in Anlehnung an das frz. 'bleumourant'.

#12 Rusch

Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 12 June 2007 - 13:18

Also wir betrauern das dahinscheiden eine deutschen Wortes, das eigentlich aus Frankreich kommt. Das ist ja mal wieder typisch.

#13 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 12 June 2007 - 13:27

Also wir betrauern das dahinscheiden eine deutschen Wortes, das eigentlich aus Frankreich kommt. Das ist ja mal wieder typisch.


Die Franzosen lachen sich bestimmt kaputt :huh:

#14 Dave

Dave

    Hamannaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3293 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg

Geschrieben 12 June 2007 - 13:47

Also wir betrauern das dahinscheiden eine deutschen Wortes, das eigentlich aus Frankreich kommt. Das ist ja mal wieder typisch.

Ja, nun ist es zu spät.
Obwohl ich sicher bin, dass einige der Wörter doch überleben werden.


Ich kann mich köstlich über Olaf Schubert amüsieren, der immer viele Wörter benutzt, die eigentlich nicht mehr so ganz aktuell sind.
So berichtet er über seinen Boykott gegen die Plattenbosse, die ihn mit Geld, Fellatio und Absinth zu bestechen versuchten.
"Tretet ein, wenn Ihr rechtschaffend seit, und ich reichte Ihnen edle Rebe und schmackende Krume, auf dass sich Ihre Gaumen daran erlaben."

youtube.com :huh:

#15 Rusch

Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 12 June 2007 - 14:58

Wieso ist dieser Thread eigentlich als wichtig oben gepinnt? Wir wollen ja nicht übertreiben, oder?

#16 Dave

Dave

    Hamannaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3293 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg

Geschrieben 12 June 2007 - 15:33

Wieso ist dieser Thread eigentlich als wichtig oben gepinnt? Wir wollen ja nicht übertreiben, oder?

Temporär fürs Sommerloch... ;)

#17 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 12 June 2007 - 20:36

Bin nicht ganz sicher, aber ich glaube, 'blümerant' kann durchaus negativ verwendet werden.


Ja, z.b. als Was stinkt hier so blümerant?(schlecht, widerlich, penetrant) schon gehört.

#18 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 12 June 2007 - 20:44

Also wir betrauern das dahinscheiden eine deutschen Wortes, das eigentlich aus Frankreich kommt.


Höchste Zeit also, unser Wortgut von jedwederlei artfremder Verunreinigung zu befreien und zu säubern, BÄSS WIEDÄÄRRR ÜBERRALL NUURRR DEUTSCHESSSSS ZO HÖREN ISST!


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0