Zum Inhalt wechseln


Foto

Umfrage: Lesegewohnheiten


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
98 Antworten in diesem Thema

Umfrage: SF-Leser: Was lest ihr? (159 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Lest ihr lieber Romane oder Kurzgeschichten (KGs)?

  1. Ich lese fast keine KGs, weil ich sie nicht besonders mag (25 Stimmen [16.03%])

    Prozentsatz der Stimmen: 16.03%

  2. Ich lese fast keine KGs, weil ich mich nie dafür interessiert habe (21 Stimmen [13.46%])

    Prozentsatz der Stimmen: 13.46%

  3. Ich lese vor allem KGs, weil ich sie lieber als Romane habe (3 Stimmen [1.92%])

    Prozentsatz der Stimmen: 1.92%

  4. Ich lese vor allem KGs, weil ich sie lieber habe und KGs schreibe (5 Stimmen [3.21%])

    Prozentsatz der Stimmen: 3.21%

  5. Ich lese beides (Romane und KGs) gleich gerne, weil ich beides mag (60 Stimmen [38.46%])

    Prozentsatz der Stimmen: 38.46%

  6. Ich lese beides gleich gerne, weil ich beides mag und KGs schreibe (21 Stimmen [13.46%])

    Prozentsatz der Stimmen: 13.46%

  7. Ich lese beides gleich gerne, weil ich beides mag und Romane und KGs schreibe (21 Stimmen [13.46%])

    Prozentsatz der Stimmen: 13.46%

Ich lese (keine) Kurzgeschichten, weil ...

  1. Ich lese KGs schon sehr lange (viele, viele Jahre), aber keine von deutschen Autoren, weil ich sie nicht kenne (1 Stimmen [0.64%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.64%

  2. ... aber keine von deutschen Autoren, weil ich sie nicht so gut finde (4 Stimmen [2.56%])

    Prozentsatz der Stimmen: 2.56%

  3. ... nur von deutschen Autoren, weil ich nur die kenne (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  4. ... nur von deutschen Autoren, weil ich sie lieber lese (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. ... eher von deutschen als von fremdsprachigen Autoren (17 Stimmen [10.90%])

    Prozentsatz der Stimmen: 10.90%

  6. ... eher von fremdsprachigen als von deutschen Autoren (13 Stimmen [8.33%])

    Prozentsatz der Stimmen: 8.33%

  7. egal ob von deutschen oder fremdsprachigen Autoren (59 Stimmen [37.82%])

    Prozentsatz der Stimmen: 37.82%

  8. Ich lese KGs noch nicht sehr lange (erst seit kurzem/wenigen Jahren), aber keine von deutschen Autoren, weil ich sie nicht kenne (2 Stimmen [1.28%])

    Prozentsatz der Stimmen: 1.28%

  9. ... aber keine von deutschen Autoren, weil ich sie nicht so gut finde (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  10. ... nur von deutschen Autoren, weil ich nur die kenne (2 Stimmen [1.28%])

    Prozentsatz der Stimmen: 1.28%

  11. ... nur von deutschen Autoren, weil ich sie lieber lese (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  12. ... eher von deutschen als von fremdsprachigen Autoren (4 Stimmen [2.56%])

    Prozentsatz der Stimmen: 2.56%

  13. ... eher von fremdsprachigen als von deutschen Autoren (2 Stimmen [1.28%])

    Prozentsatz der Stimmen: 1.28%

  14. egal ob von deutschen oder fremdsprachigen Autoren (25 Stimmen [16.03%])

    Prozentsatz der Stimmen: 16.03%

  15. Ich lese keine Kurzgeschichten. (27 Stimmen [17.31%])

    Prozentsatz der Stimmen: 17.31%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#91 Trurl

Trurl

    Phanto-Lemchen

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1737 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Starnberg

Geschrieben 11 February 2013 - 20:01

Auch ein Aspekt Kurzgeschichten betreffend: Sind sie wirklich gut, entsteht - bei mir zumindest - der Wunsch nach mehr. Ist sie nun ein einzeln dastehendes Werk in ihrem Universum, ist Frustration angesagt. Ganz, ganz selten kann es auch in die viel erfreulichere andere Richtung gehen. Mir ist das einmal mit einer kürzeren Erzählung von Simmons passiert, die mich ins Endymion-Universum gelockt hat. Nicht zu meinem Nachteil ... Eingefügtes Bild

Welche Kurzgeschichte war das denn, Jakob? Wenn es "Orphans of the Helix" war, dann hättest du ja erst erschütternd spät (nach 10(!) Jahren Eingefügtes Bild) Hyperion entdeckt. Kann ich kaum glauben. Eingefügtes Bild Oder gibts da noch eine andere Kurzgeschichte?

LG Trurl
»Schau dir diese Welt nur richtig an, wie durchsiebt mit riesigen, klaffenden Löchern sie ist, wie voll von Nichts, einem Nichts, das die gähnenden Abgründe zwischen den Sternen ausfüllt; wie alles um uns herum mit diesem Nichts gepolstert ist, das finster hinter jedem Stück Materie lauert.«

Wie die Welt noch einmal davonkam, aus Stanislaw Lem Kyberiade
  • (Buch) gerade am lesen:Jeff VanderMeer - Autorität
  • (Buch) als nächstes geplant:Jeff VanderMeer - Akzeptanz
  • • (Buch) Neuerwerbung: Ramez Naam - Crux, Joe R. Lansdale - Blutiges Echo
  • • (Film) gerade gesehen: Mission Impossible - Rogue Nation

#92 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3316 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 11 February 2013 - 20:49

außer es es wird hohlbeinig ... dann wird es grausam ...

Ja. Den Autor sollten die Großen Alten holen!
  • • (Film) gerade gesehen: Endgame
  • • (Film) als nächstes geplant: Drachenzähmen leicht gemacht 3
  • • (Film) Neuerwerbung: Hellboy, Shazam, Bohemian Rhapsody

#93 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 11 February 2013 - 20:52

Welche Kurzgeschichte war das denn, Jakob? Wenn es "Orphans of the Helix" war, dann hättest du ja erst erschütternd spät (nach 10(!) Jahren Eingefügtes Bild) Hyperion entdeckt. Kann ich kaum glauben. Eingefügtes Bild Oder gibts da noch eine andere Kurzgeschichte?

LG Trurl

Hallo Trurl!

Gratuliere, Volltreffer! Genauso hat es sich zugetragen. Ich war zum Zeitpunkt dieses "first contact" gerade längere Zeit SF-abstinent -- und da begab es sich. Ich war von der Geschichte so begeistert, dass ich die unendlichen Weiten Simmons' gleichsam entdecken MUSSTE. Die Freude war groß ...

LG

Jakob

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#94 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 12 February 2013 - 01:09

Ja. Den Autor sollten die Großen Alten holen!

Eingefügtes Bild

Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn!

*Flüster*
Möge ER noch lange ruhen, aber wenn ER denn einst erwachet im Zeitalter der unsagbaren Vorgänge, so urteile ER ...Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#95 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3316 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 12 February 2013 - 07:49

Welche Kurzgeschichte war das denn, Jakob? Wenn es "Orphans of the Helix" war, dann hättest du ja erst erschütternd spät (nach 10(!) Jahren Eingefügtes Bild) Hyperion entdeckt. Kann ich kaum glauben. Eingefügtes Bild Oder gibts da noch eine andere Kurzgeschichte?

LG Trurl

Hyperion - notiert.
  • • (Film) gerade gesehen: Endgame
  • • (Film) als nächstes geplant: Drachenzähmen leicht gemacht 3
  • • (Film) Neuerwerbung: Hellboy, Shazam, Bohemian Rhapsody

#96 Trurl

Trurl

    Phanto-Lemchen

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1737 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Starnberg

Geschrieben 12 February 2013 - 09:30

Hyperion - notiert.

Hallo Valerie, das trifft sich gerade günstig. Wie es der Zufall will, erscheint ausgerechnet diesen Monat bei Heyne die Neuausgabe der Hyperion-Gesänge. Das Layout des roten Ziegelsteins ist zwar scheußlich (das Auge liest mit), aber du kannst es ja auch als E-Book kaufen, dann sieht man's nicht. Eingefügtes Bild

LG Trurl
»Schau dir diese Welt nur richtig an, wie durchsiebt mit riesigen, klaffenden Löchern sie ist, wie voll von Nichts, einem Nichts, das die gähnenden Abgründe zwischen den Sternen ausfüllt; wie alles um uns herum mit diesem Nichts gepolstert ist, das finster hinter jedem Stück Materie lauert.«

Wie die Welt noch einmal davonkam, aus Stanislaw Lem Kyberiade
  • (Buch) gerade am lesen:Jeff VanderMeer - Autorität
  • (Buch) als nächstes geplant:Jeff VanderMeer - Akzeptanz
  • • (Buch) Neuerwerbung: Ramez Naam - Crux, Joe R. Lansdale - Blutiges Echo
  • • (Film) gerade gesehen: Mission Impossible - Rogue Nation

#97 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3316 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 12 February 2013 - 10:43

Hallo Valerie, das trifft sich gerade günstig. Wie es der Zufall will, erscheint ausgerechnet diesen Monat bei Heyne die Neuausgabe der Hyperion-Gesänge. Das Layout des roten Ziegelsteins ist zwar scheußlich (das Auge liest mit), aber du kannst es ja auch als E-Book kaufen, dann sieht man's nicht. Eingefügtes Bild

LG Trurl

Ich werde mir wohl die englische Kindle-Edition zulegen. 6,49 statt 14,99, das ist schon ein Unterschied! (Die 1992er-Ausgabe: 13,99)
  • • (Film) gerade gesehen: Endgame
  • • (Film) als nächstes geplant: Drachenzähmen leicht gemacht 3
  • • (Film) Neuerwerbung: Hellboy, Shazam, Bohemian Rhapsody

#98 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 13 February 2013 - 10:08

Ich werde mir wohl die englische Kindle-Edition zulegen. 6,49 statt 14,99, das ist schon ein Unterschied! (Die 1992er-Ausgabe: 13,99)

Hallo Valerie,

die Hyperion Gesänge sind natürlich Pflicht.

Eine kurze Info zur Vermeidung von Bestell-Ärger: Die Gesänge bestehen aus zwei Bänden (Hyperion und The Fall of Hyperion). Die Fortsetzung auch aus zwei (Endymion und The Rise of Endymion). In den neueren deutschen Editionen wurden diese meistens zusammengefasst. In englischsprachigen Ausgaben nicht unbedingt.

LG

Jakob

Bearbeitet von derbenutzer, 13 February 2013 - 10:39.

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#99 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3316 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 13 February 2013 - 10:14

Ok, danke, das werde ich vorher prüfen.
  • • (Film) gerade gesehen: Endgame
  • • (Film) als nächstes geplant: Drachenzähmen leicht gemacht 3
  • • (Film) Neuerwerbung: Hellboy, Shazam, Bohemian Rhapsody


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0