Zum Inhalt wechseln


Foto

AndroXine 1


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
72 Antworten in diesem Thema

#1 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 30 January 2009 - 19:52

AndroXine 1 ist fällig, oder? Wie seht ihr das? Ich denke schon ständig über Layoutdinge nach, unzweifelhaft. Da braut sich etwas zusammen. Aber da bit es auch noch ein paar Punkte, über die man reden müßte. Habt ihr zum Beispiel Lust, das AndroXine-Logo in seiner finalen Ausgestaltung mitzuentscheiden? Es gibt da soooo viele Möglichkeiten, wie es wunderschöne Schriften gibt. Also - wollt ihr? My. P.S.: Was ich an Material da habe ... wow! Nichts, was die Welt in Trümmer legt. Aber auch nichts, was euch enttäuschen wird.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#2 Martin Stricker

Martin Stricker

    Jawasdennjetztfüreinnaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3351 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Frankfurt am Main

Geschrieben 31 January 2009 - 01:27

Habt ihr zum Beispiel Lust, das AndroXine-Logo in seiner finalen Ausgestaltung mitzuentscheiden? Es gibt da soooo viele Möglichkeiten, wie es wunderschöne Schriften gibt. Also - wollt ihr?

Ja, gerne! :huh:
Herzliche Grüße,
Martin Stricker

Mitglied im Komitee zur Vergabe des Deutschen Science Fiction Preises
verliehen vom Science Fiction Club Deutschland e. V. (SFCD)
Deutsche Science Fiction
Science Fiction Rezensionen

#3 Earth Rocks

Earth Rocks

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 209 Beiträge
  • Wohnort:Ried im Innkreis

Geschrieben 01 February 2009 - 04:37

AndroXine ist mehr als überfällig!!!! Komm schon, leg mal einen Zahn zu. :-) Spaß beiseite, wo kann ich helfen. lg, Flo

#4 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1716 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 01 February 2009 - 11:24

AndroXine 1 ist fällig, oder?
Wie seht ihr das?

Ich denke schon ständig über Layoutdinge nach, unzweifelhaft. Da braut sich etwas zusammen. Aber da bit es auch noch ein paar Punkte, über die man reden müßte. Habt ihr zum Beispiel Lust, das AndroXine-Logo in seiner finalen Ausgestaltung mitzuentscheiden? Es gibt da soooo viele Möglichkeiten, wie es wunderschöne Schriften gibt. Also - wollt ihr?

My.

P.S.: Was ich an Material da habe ... wow! Nichts, was die Welt in Trümmer legt. Aber auch nichts, was euch enttäuschen wird.


Sind meine Bilder bei dir angekommen?
Ich hab' sie dir für die AN geschickt, aber du kannst sie selbstverfreilich auch für AndroXine verwenden. Wenn du mehr brauchst - Böööscheid geben !!!
(Kannst ja auch mal in meine Galerien auf meiner Website gucken, ob du davon 'was gebrauchen kannst.)

Kaffee-Pott

#5 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 February 2009 - 19:36

@ Flo: ---------- <vbg> @ Charly: ---------- Wir hatten Mailkontakt. Bilder sind da. Ich hab ja noch. Aber ich bin allem neuen Material immer aufgeschlossen. @ alle: ---------- Sorry, das AndroXine-Logo hat sich entschieden. Die Chefin - Saskia D. - hat gesprochen. Laßt euch überraschen. Es gibt einen Bezug zu den ANDROMEDA NACHRICHTEN und einen Bezug zum Neuen, das AndroXine darstellen will. Schaut gut aus. Und die Farbgebung mit dem grünen X habe ich auch übernommen ;) Ab morgen baue ich das Seitenlayout, abbem Wochenende den Inhalt. Vor meinem Urlaub ab 14.03. kommt die Nummer 1. Versprochen. My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#6 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1716 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 February 2009 - 12:15

@ Charly:
---------- Wir hatten Mailkontakt. Bilder sind da. Ich hab ja noch. Aber ich bin allem neuen Material immer aufgeschlossen.


Alles klar (wie Kloßbrühe).
Habe gestern nacht noch an einem etwas aufwändigeren Raumer-Modell gebastelt.
Das Rendern dauerte mir allerdings zu lange - deshalb mach' ich erst heute abend ein oder zwei Bilder damit fertig.
Größe 15x20cm, 300 dpi - also auch für Print-Publics geignet.
Die schick' ich dir dann.
(Dann mach' ich noch eins für Terracom - und schwupps - schon hab' ich zwei Leute glücklich gemacht..... ;) )

Grüße von der Kaffee-Kanne

PS:
Frag' doch mal bei Gaby Hylla nach, ob sie dir vielleicht ein Bildsche spendet.
Die macht nämlich echt tolle Sachen - viel Fantasy, aber auch einiges an Science Fiction.
Vor allem ihre Poser-Galerien sind sehenswert.
siehe hier: http://www.gabyhylla-3d.de/

(Wäre übrigens auch für Verleger interessant.)

Bearbeitet von Kaffee-Charly, 04 February 2009 - 12:31.


#7 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 February 2009 - 17:37

Nun. Das Seitenlayout für AndroXine steht. Jedenfalls mal für die Nummer 1. Ab morgen gehts ans Eingemachte, d.h., an den Inhalt ;) My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#8 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 19 February 2009 - 15:42

Sooo, meine Damen.

Heute sind die Vorbereitungen für AndroXine 1 abgeschlossen worden. Das Material ist beieinander, die Bilder sind da. Heute abend mache ich noch "Email-Tag", ab morgen geht's dann ans Eingemachte - und ich hoffe, daß ihr nächste Woche euer erstes AndroXine herunterladen könnt.

Ich erlaube mir, mein eigenes Vorwort schon mal vorab zu zitieren:

VOR|wort

Servus,
und herzlich willkommen.

ANDROXine ist neu. ANDROXine basiert auf einer quasi aus der Not geborenen Idee. Der SFCD-Vorstand hat die für die Produktion des Printmediums ANDROMEDA NACHRICHTEN 2009 zur Verfügung stehenden Finanzmittel limitiert – im Einklang, wenn auch unter leichter Abänderung einer Maßgabe der Mitgliederversammlung des Vereins aus dem Jahr 2003. Aufgrund dieser begrenzten Geldmenge, die für die ANDROMEDA NACHRICHTEN zur Verfügung steht, war und ist absehbar, dass das Material, das der Redaktion zur Verfügung steht, umfangreicher ist, als der Platz, den eine Ausgabe der ANDROMEDA NACHRICHTEN bieten kann.
Gleichzeitig war es einem Teil des SFCD-Vorstands schon immer ein Dorn im Auge, dass die ANDROMEDA NACHRICHTEN »online« – als PDF-Version – im Internet zu beziehen sein sollte. Was gab es nicht alles für Varianten zur Einschränkung des öffentlichen Bezugs, die letztlich nur dazu dienen sollten, dass die ANDROMEDA NACHRICHTEN eben doch nur den SFCD-Mitgliedern vorbehalten sei …
ANDROXine schlägt nun zwei Fliegen mit einer Klappe. Böse Zungen kolportieren, dass ANDROXine als eine Art Abfallbehälter die Materialien aufnehmen wird, die für die ANDROMEDA NACHRICHTEN nicht gut genug waren; gespaltene Zungen sind sicher, dass ANDROXine lauter längst bekannte Materialien aus dem Internet enthalten wird. Ich bin gerne bereit, beide Ansichten mit ganzer Kraft zu unterstützen, denn diese irrige Ansicht wird mir die Freiheit erhalten, dem SFCD mit ANDROXine ein attraktives und zugkräftiges Edelsteinchen ins Internet zu stellen.
Denn das ist es, was der SFCD braucht: Dinge, die Aufsehen erregen, die einen guten Eindruck machen und hinterlassen, die gefallen.
Und auf diese Freiheiten zu achten, das hat schon seinen Sinn, denn nach dem Entstehen der Idee haben böse Buben sogleich versucht, auch ANDROXine exklusiv für die SFCD-Mitglieder zu vereinnahmen. Aber ein solch elitär-exklusives ANDROXine wird es nicht geben. Ich mache mir die Arbeit entweder für die Öffentlichkeit – oder gar nicht.

ANDROXine sind nicht die ANDROMEDA NACHRICHTEN, aber es werden natürlich Ähnlichkeiten erkennbar sein, vor allem zu Beginn.
Inhaltlich wird ANDROXine Dinge präsentieren, die in den ANDROMEDA NACHRICHTEN so nicht möglich wären, aus welchen Gründen auch immer: Der Platz in den ANDROMEDA NACHRICHTEN ist, wie erwähnt, b. a. w. beschränkt, es sind Kosten zu berücksichtigen. Technisch ist es b. a. w. noch nicht machbar, den ANDROMEDA NACHRICHTEN auch im Innenteil Farbe zu spendieren – auch wenn dies in Vorbereitung ist –, und auch Layoutexperimente lassen sich in einem ANDROXine einfacher und mit der Chance auf ein umfangreicheres Feedback durchführen.
Die Startnummer, die euch nun vorliegt, ist schwer rezensionslastig, zugegeben. Das wird nicht so bleiben, aber für diesmal … ANDROXine steht jedem Fan zur Mitarbeit offen, der sich beteiligen möchte. Es geht nicht päpstlich nur um Science Fiction, auch die Randbereiche kommen hier zum Zuge – noch weiter gefasst, als es die ANDROMEDA NACHRICHTEN erlauben.
Vorläufig wird ANDROXine unregelmäßig erscheinen. Ich gehe von mindestens zwei Ausgaben pro Jahr aus, vielleicht sogar drei. Das wird man sehen – und das hängt auch von euch, den Lesern ab.
Für die erste Ausgabe möchte ich euch nun viel Vergnügen bei der Lektüre wünschen
und verbleibe
Euer


Michael Haitel
Murnau am Staffelsee
18.02.2009

Wie auch schon im Vorwort angeklungen rufe ich hiermit jeden Interessenten auf, mitzuarbeiten. Es ist irrelevant, ob man SFCD-Mitglied ist oder nicht. AndroXine ist ein SF-Magazin und kein Parteibuch :)

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#9 Martin Stricker

Martin Stricker

    Jawasdennjetztfüreinnaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3351 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Frankfurt am Main

Geschrieben 20 February 2009 - 20:27

Heute sind die Vorbereitungen für AndroXine 1 abgeschlossen worden. Das Material ist beieinander, die Bilder sind da. Heute abend mache ich noch "Email-Tag", ab morgen geht's dann ans Eingemachte - und ich hoffe, daß ihr nächste Woche euer erstes AndroXine herunterladen könnt.

Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen. ;) ;)
Herzliche Grüße,
Martin Stricker

Mitglied im Komitee zur Vergabe des Deutschen Science Fiction Preises
verliehen vom Science Fiction Club Deutschland e. V. (SFCD)
Deutsche Science Fiction
Science Fiction Rezensionen

#10 Matthew

Matthew

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 92 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Schwerin / Norderstedt

Geschrieben 21 February 2009 - 12:27

Auch ich bin gespannt. Freu mich!

#11 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 21 February 2009 - 19:10

So, Leuts. Die ersten 40 Seiten sind fertig layoutet. Das AndroXine-Format ist ungewohnt, jaja. Normalerweise arbeite ich mit Doppelseiten im Publisher, bei AndroXine jedoch nicht, und so passiert es mir des öfteren, daß ich eine Seite überspringe, weil ich sonst immer nur auf die ungeraden Zahlen klicke :smokin: Aber ein Problem ist das nicht, nicht in diesem Fall, denn da die Seiten für sich allein stehen, kann ich die leeren Seiten, die ich übersprungen habe, einfach verschieben oder löschen. Ansonsten wird AndroXine 1 von der Optik her Ähnlichkeiten mit den ANDROMEDA NACHRICHTEN haben. Das läßt sich nicht ganz vermeiden, macht m.E. aber auch nichts, immerhin sind ja beide verwandt miteinander. Aber ich spiele schon ein bißchen herum ... .) My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#12 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 21 February 2009 - 19:12

Hm, ich überlege grad, ob ich so fies sein soll, euch schon mal das Titelbild unter die Nase zu halten ... :smokin: My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#13 Starcadet

Starcadet

    Hessenaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3191 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 22 February 2009 - 00:08

Hm, ich überlege grad, ob ich so fies sein soll, euch schon mal das Titelbild unter die Nase zu halten ... :D

My.


Nur zu...mach mal... :smokin: :D

#14 SF Dinner Norddeutschland

SF Dinner Norddeutschland

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 696 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zwischen Rendsburg, Neumünster und Kiel

Geschrieben 23 February 2009 - 22:17

Hm, ich überlege grad, ob ich so fies sein soll, euch schon mal das Titelbild unter die Nase zu halten ... :)

Eingefügtes Bild
(Muster)
Muss ich mir hier erst selbst was basteln??? :unsure: ... :lol: ... :rofl1: ...sorry, My
Ad astra
"Es ist gut, das Staunen neu zu erlernen", sagte der Philosoph.
"Die Raumfahrt hat uns alle wieder zu Kindern gemacht."


Meine Blogs:
Helgas galaktische Funkbude, Science Fiction Dinner Kiel, Handelshaus Kuri Onerè
  • (Buch) gerade am lesen:Winterlang von Myra Cakan
  • (Buch) als nächstes geplant:Das Kristallei von H.G. Wells
  • • (Buch) Neuerwerbung: Wie man die Unendlichkeit in Griff bekommt von James Tiptree Jr.
  • • (Film) gerade gesehen: Captain Future Komplettbox BD
  • • (Film) als nächstes geplant: Passengers
  • • (Film) Neuerwerbung: Arrival

#15 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 24 February 2009 - 07:59

Muss ich mir hier erst selbst was basteln???

Mit ein wenig Absprache könntest du eines für AndroXine 2 machen ...

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#16 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 24 February 2009 - 09:27

Nunja, wenn ich ehrlich bin, habe ich für AndroXine 2 schon ein Titelbild. Es wird wie das der No. 1 von Lothar Bauer stammen. Aber ich suche Illustrationen zuhauf für die kommenden Ausgaben, denn - ehrlich gesagt - ist mein Bestand, den ich ansonsten eigentlich für die ANDROMEDA NACHRICHTEN nutzen will (v.a. auch, weil es in erster Linie Schwarzweißgrafiken sind), recht mickrig.

Wer wissen möchte, gegen welche Konkurrenz er antritt :) - hier ist Lothars Titelbild der Nummer 1:

Eingefügtes Bild

My.

Bearbeitet von Beckinsale, 24 February 2009 - 09:28.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#17 valgard

valgard

    Revoluzzer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2156 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Merzig-Silwingen/Saarland/

Geschrieben 24 February 2009 - 10:14

Nunja, wenn ich ehrlich bin, habe ich für AndroXine 2 schon ein Titelbild. Es wird wie das der No. 1 von Lothar Bauer stammen. Aber ich suche Illustrationen zuhauf für die kommenden Ausgaben, denn - ehrlich gesagt - ist mein Bestand, den ich ansonsten eigentlich für die ANDROMEDA NACHRICHTEN nutzen will (v.a. auch, weil es in erster Linie Schwarzweißgrafiken sind), recht mickrig.

Wer wissen möchte, gegen welche Konkurrenz er antritt :) - hier ist Lothars Titelbild der Nummer 1:

My.


Keine konkurrenz!
Erst die vielen Apsekte machen die Kunst doch erst aus.

Es gibt sicher viel Sachen die zu horrenden Preisen verkauft werden und mir absolut nicht gefallen und ich als Kunst nicht nachvollziehen kann.
Dem gegenüber gibt es aber auch sehr vieles das leider nie die richtige Würdigung erfahren wird.

Der Begriff Kunst ist schwammig, ebenso wie der Begriff Geschmack!
Und manchmal auch der Name!

Und auch wenn ich die letzte Zeit sehr viel grafisch gemacht habe, kommt doch wieder dieZeit wo ich diese auch für andere Sachen erübrigen muß.
Der Frühling steht vor der Tür und im Garten hab ich noch einges vor.

Also schickt Michael fleißig weiter Eure Werke.

lothar

Bearbeitet von Beckinsale, 24 February 2009 - 10:36.

  • (Buch) gerade am lesen:Biom Alpha 1-3

#18 SF Dinner Norddeutschland

SF Dinner Norddeutschland

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 696 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zwischen Rendsburg, Neumünster und Kiel

Geschrieben 24 February 2009 - 15:23

Keine konkurrenz!

Das war auch nicht als Konkurrenz gedacht, ich wollte nur My hinter dem Ofen hervorlocken.
Und das hat ja auch geklappt.
Ad astra
"Es ist gut, das Staunen neu zu erlernen", sagte der Philosoph.
"Die Raumfahrt hat uns alle wieder zu Kindern gemacht."


Meine Blogs:
Helgas galaktische Funkbude, Science Fiction Dinner Kiel, Handelshaus Kuri Onerè
  • (Buch) gerade am lesen:Winterlang von Myra Cakan
  • (Buch) als nächstes geplant:Das Kristallei von H.G. Wells
  • • (Buch) Neuerwerbung: Wie man die Unendlichkeit in Griff bekommt von James Tiptree Jr.
  • • (Film) gerade gesehen: Captain Future Komplettbox BD
  • • (Film) als nächstes geplant: Passengers
  • • (Film) Neuerwerbung: Arrival

#19 valgard

valgard

    Revoluzzer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2156 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Merzig-Silwingen/Saarland/

Geschrieben 24 February 2009 - 15:35

Das war auch nicht als Konkurrenz gedacht, ich wollte nur My hinter dem Ofen hervorlocken.
Und das hat ja auch geklappt.
Ad astra


Ist doch ein tolles Cover, das Du da gemacht hast.

Wie Michael sagte mach doch eins für das neue eZine.

valgard
  • (Buch) gerade am lesen:Biom Alpha 1-3

#20 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 24 February 2009 - 16:23

@ Marc --------- Trotz des ganztägig massiven Schneefalls (bislang ca. 35 cm) heute war ich nicht hinterm Ofen :rolleyes: @ Lothar ----------- Genau. Ich mag Abwechslung. @ all ------ Die ersten 100 Seiten stehen :) My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#21 SF Dinner Norddeutschland

SF Dinner Norddeutschland

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 696 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zwischen Rendsburg, Neumünster und Kiel

Geschrieben 24 February 2009 - 16:44

@ Marc
--------- Trotz des ganztägig massiven Schneefalls (bislang ca. 35 cm) heute war ich nicht hinterm Ofen :rolleyes:

Nööö, ich habe dich ja auch hervorgelockt. :) Bei uns in Norddeutschland ist weit und breit kein Schnee und strahlender Sonnenschein!! :P
Aufträge zu einem Cover nehme ich nur entgegen, wenn ich genaueres weiß dazu.
Ad astra
"Es ist gut, das Staunen neu zu erlernen", sagte der Philosoph.
"Die Raumfahrt hat uns alle wieder zu Kindern gemacht."


Meine Blogs:
Helgas galaktische Funkbude, Science Fiction Dinner Kiel, Handelshaus Kuri Onerè
  • (Buch) gerade am lesen:Winterlang von Myra Cakan
  • (Buch) als nächstes geplant:Das Kristallei von H.G. Wells
  • • (Buch) Neuerwerbung: Wie man die Unendlichkeit in Griff bekommt von James Tiptree Jr.
  • • (Film) gerade gesehen: Captain Future Komplettbox BD
  • • (Film) als nächstes geplant: Passengers
  • • (Film) Neuerwerbung: Arrival

#22 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 24 February 2009 - 18:19

Aufträge zu einem Cover nehme ich nur entgegen, wenn ich genaueres weiß dazu.

Red dich nich raus. DIN A4 quer = 297 x 210 mm, 4farbig, 300 dpi, JPG oder TIF.
Laß dir was einfallen.

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#23 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 24 February 2009 - 19:06

So. 120 Seiten. 6-8 Seiten mach ich noch, dann ist Feierabend für heute. Zwischendurch habe ich ein paar Layoutideen gehabt, die den SFCD-Drucker, würde ich sie auf die ANDROMEDA NACHRICHTEN umsetzen, vermutlich über die Klippe trieben würden, hähä ... so'n PDF-Teil hat schon einige Vorteile, jaja ... My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#24 Earth Rocks

Earth Rocks

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 209 Beiträge
  • Wohnort:Ried im Innkreis

Geschrieben 24 February 2009 - 19:11

Hi My! Supergeil! Bin schon wahnsinnig gespannt. Gibt es vielleicht ein Inhaltsverzeichnis als kleines Aviso? lg, Flo

#25 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 24 February 2009 - 19:35

Gibt es vielleicht ein Inhaltsverzeichnis als kleines Aviso?

Woah, nee, ein Inhaltsverzeichnis hab ich noch nicht. Viele Rezis sind drin, diesmal, aber das ist der langen Sammelzeit geschuldet. Es ist ein geiler Artikel in Sachen Star Trek drin, und ein noch geilerer Artikel in Sachen Lord Darcy. Und noch ein paar Dinger, die in AndroXine 1 auf jeden Fall besser aufgehoben sind als in den ANDROMEDA NACHRICHTEN :rolleyes:

Laß dich überraschen, meinte ja schon Rudi :)

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#26 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 01 March 2009 - 18:43

AndroXine 1 steht nun kurz vor der Veröffentlichung. Die ersten PDF-Files sind fertig, sind 600, 300 und 72 dpi, für alle ist was dabei. Es sind 212 Seiten - aber das ist noch nicht das Ende, denn ich habe gestern noch zwei potentielle Anzeigenkunden angesprochen, die mit - natürlich bei PDF - beliebigem Umfang hinzukommen könnten. Zeit haben sie bis Dienstag. Am Mittwoch geht die Nummer ans Netz - allerdings noch unter einer weiteren Voraussetzung, nämlich der, daß ich bis dahin die ISSN-Nummer erhalten habe (und ich hoffe, die DNB ist mir freundlich gesinnt und erwartet nicht, daß ich erst noch die Nummer 2 bringe ...). Zufrieden war ich heute nachmittag nicht. Eigentlich am Freitag nachmittag. Das Layout gefiel mir am Ende nicht, schien es. Es ist anstrengend, über 200 Seiten zu layouten und dabei durchgehend innovativ zu sein. Insofern wird AndroXine 1 ganz eindeutig nach den ANDROMEDA NACHRICHTEN aussehen. Was einerseits okay ist. Mich andererseits aber auch ein wenig enttäuschte. Am Ende, so ab Seite 150, 160, fing es an, langweilig auszusehen. Ich fühlte mich erlahmt, ermattet, wußte nicht mehr, ob das, was ich da machte, wirklich gut aussähe. Gestern machte ich dann besuchsbedingt eine Pause und heute den Rest, die letzten 4-6 Seiten, Feinarbeiten, Inhaltsverzeichnis, Backcover mit Impressum usw. usf., Kleinzeug halt. Und dann halt die Kontrollen, das Publisher-File durchblättern, nacharbeiten, die PDFs schreiben, durchblättern, nachschauen, ob wirklich alles paßt. Und während ich das so tat, erkannte ich, daß das Layout so schlecht nicht geworden ist. Die innovativen Ansätze der ersten 50-60 Seiten habe ich ganz sicher nicht durchgehalten, aber sowas muß sich auch erstmal setzen, glaube ich. (Diese Art von Massenlayouterei ist, wenn man sie allein macht, auch sehr viel Routine, sehr viel - nötigerweise funktionsfähiger - Vorlagenkram.) Naja. Zufrieden bin ich immer noch nicht. Aber für die erste Nummer, so aus der Lameng, ist AndroXine 1 ganz gut geworden :) Herunterladen wird man AndroXine 1 über die Domain androxine.de können. Wenn die dann morgen so funzt, wie ich das will. Denn heute zickt 1+1 ein wenig, zugebenermaßen, nachdem ich einen Fehler machte, den korrigierte, und so ein automatisiertes System wie 1+1 braucht halt seine Zeit, bis alles wieder so aussieht wie vorher. De facto habe ich im Augenblick keinen Zugriff auf den FTP-Server, deshalb - aber nicht nur deshalb - gibts auch nix hochgeladen ;) My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#27 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 02 March 2009 - 18:19

So. Auch wenn die ISSN noch fehlt - das führt dann jetzt zu Sammlerstückchen :) -: AndroXine 1 ist veröffentlicht.
Guggstu www.androxine.de.

My.

Bearbeitet von Beckinsale, 02 March 2009 - 18:19.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#28 Mazer Rackham

Mazer Rackham

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2520 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Duisburg

Geschrieben 02 March 2009 - 21:51

Einmal kurz durchgescrollt - die 20-MB-Variante - und für gut befunden! :D Erinnert von der Aufmachung tatsächlich stark an deine ANDROMEDA NACHRICHTEN. Auf meinem 19-Zöller mit einer Auflösung von 1280 x 1024 Pixeln wird die PDF-Datei auch nach Verstecken der senkrechten Navigationsleiste des Acrobate Readers zwar nicht zu 100% dargestellt, aber man braucht zumindest nicht ständig von linls nach rechts und wieder zurück zu scrollen. Ich würde die Gesamtbreite in Zukunft trotzdem noch einen Tacken verkleinern, damit bei 1280 x 1024 Pixeln die horizontale Scrollbar komplett verschwindet. Meine schon etwas altersweitsichtigen Augen würden außerdem ein zwei- statt vierspaltiges Layout und eine etwas größere Schrift sehr begrüßen. Bin aber gespannt, was die Jungspunde mit Adleraugen dazu sagen. Vielleicht genügt es auch schon, wenn ich mir endlich eine Bildschirmbrille zulege. Sowas gibts tatsächlich und wird von meinem Arbeitgeber auch mit 120 Euro gesponsort. Was ich nicht gut fände, wäre, wenn AN-Rubriken wie PERRY RHODAN wechselweise in den ANDROMEDA NACHRICHTEN und im ANDROXINE verhackstückt würden, da den Lesern der AN sonst immer was fehlen würde.

#29 Rusch

Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 02 March 2009 - 22:08

Wow, da hast Du Dir einen haufen Arbeit gemacht. Und man sieht schon, dass Du Dein Handwerk absolut verstehst. Und trotz allem hast Du unzählige Stunden verbraten. Die Masse an Rezensionen ist irgendwie niederschlagend. In manches habe ich reingelesen, doch dann wurde es mir zu viel. Ich muss das mal genau durchlesen, wenn ich ein wenig ausgeruhter bin.

#30 Starcadet

Starcadet

    Hessenaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3191 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 03 March 2009 - 08:25

Ok, dann kann ich ja anfangen, das freudige Ereignis über alle Kanäle rauszuposaunen. :lol: Ansonsten: super gemacht...nach den durch Michaels unermüdlichen Einsatz deutlich aufgepeppten AN wieder ein Produkt, mit dem der SFCD ohne Probleme in der SF-Szene "hausieren" gehen kann. :D ;)

Bearbeitet von Starcadet, 03 March 2009 - 08:26.



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0