Zum Inhalt wechseln


Foto

ALISHA-BIONDA-NEWS, gesammelte Nachrichten zu Verlagen und Projekten


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
107 Antworten in diesem Thema

#91 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12177 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 31 July 2012 - 06:17

"STEAMPUNK EROTICS - Der Ritt auf der Maschine" ­ Band 2 der neuen STEAMPUNK Reihe im Fabylon Verlag erschienen.

Seit heute ist mit "STEAMPUNK EROTICS - Der Ritt auf der Maschine" auch der zweite Band der von Alisha Bionda im Fabylon Verlag herausgegebenen neuen STEAMPUNK Reihe lieferbar.

STEAMPUNK EROTICS - DER RITT AUF DER MASCHINE
Hrsg. Alisha Bionda
Fabylon
Anthologie - Band 2, Steampunk-Erotik
Broschiert, 232 Seiten - 14.90 EUR
ISBN: 9783927071704
Juli 2012
Cover- und Innengrafiken: Crossvaley Smith
Buchumschlagsgestaltung; Atelier Bonzai

Autoren verfassten Steampunk-Erotikstories zu Grafiken von Crossvalley Smith.

Die Steampunk-Erotics frönen der Ästhetik harter Schwengel, dampfender Kessel und leben den Beat pumpender Kolben in gut geschmierten Buchsen.

Tanya Carpenter, Kerstin Dirks, Erik Hauser, Antje Ippensen, Aimee Laurent und Thomas Neumeier entführen Sie in die Welt der speziellen Feuer, zu einem Ritt auf der Maschine und zu ausschweifenden Exzessen an Bord des Luftschiffs Prominence I.

Wenig später vereinigten der Lord und die Agentin ihre Geschlechter. Yolanda wollte auf ihn steigen, doch Wedderburn dirigierte sie rücklings auf das Kanapee, schob ihre Beine beiseite und drang dann hektisch, als würde man ihn anpeitschen, in sie ein. Sie stöhnte auf, und der Earl begann, wie ein Kolben in ihr zu arbeiten.
Aus ³Die Secret Intelligence Ihrer Majestät² von Thomas Neumeier

Steampunk-Erotik vom Feinsten


Weitere Informationen über den Band finden Sie immer hier:
http://www.alisha-bi...er_maschine.php

Informationen über die Reihe mit allen erschienenen und geplanten Titeln hier:
http://www.alisha-bi...eihen.php?id=23

Rezensionsexemplare können bei der Herausgeberin - bionda.alisha(at)gmail.com - angefordert werden.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#92 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12177 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 08 August 2012 - 15:22

08.08.12, 13.19 Uhr:
-----


SHERLOCK HOLMES TAUCHT AB - Zweiter Titel der neuen Reihe MEISTERDETEKTIVE bei Fabylon erschienen

Mit "Sherlock Holmes taucht ab" erschien in der von Alisha Bionda & Uschi Zietsch herausgegebenen Reihe MEISTERDETEKTIVE der zweite Titel.

Tobias Bachmann und Sören Prescher schicken darin Sherlock Holmes und Dr. Watson in ein phantastisches Abenteuer rund um Atlantis ­ meisterhaft illustriert von Peter Wall.

Die beiden Autoren lesen u.a. am Samstag, 25.8.2012 auf der SherloCon in Hillesheim aus ihrem Roman.

SHERLOCK HOLMES TAUCHT AB
Tobias Bachmann & Sören Prescher
Fabylon
Roman - MEISTERDETEKTIVE, Band 2, Mystery-Crime
Broschiert, 200 Seiten - 14.90 EUR
ISBN: 9783927071766
September 2012
Hrsg. Alisha Bionda
Cover- und Innengrafiken: Peter Wall
Buchumnschlagsgestaltung: Atelier Bonzai

Was haben ein halbes Dutzend Menschen gemeinsam, die im Herbst 1890 allesamt binnen kürzester Zeit in London ermordet werden? Selbst dem Meisterdetektiv Sherlock Holmes fällt es schwer, ein Verbrechensmuster zu erkennen. Bis er herausfindet, dass sämtliche Morde nur von einem Toten ablenken sollen: Einem bekleideten Mann, der erwürgt in seiner Badewanne gefunden wurde.
Im Besitz des Toten finden Holmes und Watson jede Menge merkwürdiger Gegenstände, die scheinbar nicht viel miteinander zu tun haben: ein offenbar defekter Kompass; eine Landkarte, die angeblich das versunkene Atlantis zeigt und eine verschlüsselte Botschaft. Noch rätselhafter wird es, als Watson während der Obduktion seltsame Deformationen an den Organen des Toten feststellt.
Die entschlüsselte Botschaft führt die Ermittler zu einem geheimen Treffpunkt im Londoner Hafen, wo sie von Menschen in einem fremdländisch aussehenden Unterseeboot erwartet werden. Mit ihnen an Bord kennt das Boot nur einen Kurs: Den nach Atlantis.

Weitere Informationen zum Roman:
http://www.literra.i...ch.php?id=10948

Weitere Informationen zur Reihe:
http://www.literra.i...ihen.php?id=660

Rezensionsexemplare können bei der Herausgeberin Alisha Bionda - unter bionda.alisha(at)gmail.com - angefordert werden.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#93 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12177 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 25 August 2012 - 13:21

25.08.2012, 12.34 Uhr
-----


Band 5 der "Kaffeepausengeschichten" im TextLustVerlag erschienen.

Im TextLustVerlag ist mit UND NEBENAN VAMPIRE von Doris Winter, Sabine Jacob und Thomas Jordan Band 5 der Reihe "Kaffeepausengeschichten" erschienen.
Den Band gibt es parallel auch schon als eBook.

UND NEBENAN VAMPIRE
Doris Winter, Sabine Jacob, Thomas Jordan
TextLustVerlag
Roman - Band 5, Fantasy
Taschenbuch, 60 Seiten - 4.95 EUR
ISBN: 9783943295238
August 2012
Cover- und Innengrafik: Crossvalley Smith
Coverlayout: Atelier Bonzai
Amazon: http://www.amazon.de...5144378&sr=8-19

Schon lange haben sich die Vampire der modernen Welt angepasst. Unerkannt leben sie unter uns, als harmlos scheinende Mitbürger, als Nachbarn, Kollegen oder Firmenchefs. Ihre langen Zähne sind jedoch spitz wie eh und je, ihr Blutdurst ungebrochen. Wer ihre Aufmerksamkeit erregt, gerät leicht in Gefahr, und wenn dann ihr wahres Gesicht erkannt wird, ist es vielleicht schon zu spät. Lesen Sie in drei gruselig humorvollen Geschichten von Begegnungen mit den Vampiren nebenan.

Jede Geschichte mit Tipps für einen besonderen Lesegenuss.

Story-Verzeichnis
Sabine Jacob ‹ Coctailfieber
Thomas Jordan ‹ Im Dunkel
Doris Winter ‹ Genau wie Vlad

Unter dem Begriff "Kaffeepausengeschichten" werden Texte angeboten, die für eine halbe bis dreiviertel Stunde Lesegenuss sorgen. Das entspricht einer mehr oder weniger ausgedehnten Kaffeepause, in der Sie mit einer Geschichte nach Wahl bewusst aus der Alltagsroutine abtauchen und entspannen können.

Informationen zur Reihe und den bisher erschienenen und geplanten Bänden hier:
http://www.literra.i...ihen.php?id=680

Rezensionsexemplare können über Alisha Bionda pr(at)textlustverlag.de bezogen werden

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#94 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12177 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 25 August 2012 - 15:57

21.08.2012, 13.43 Uhr
-----


Die SCHATTENLORD-Serie schreitet voran!
Diesen Monat erschien:

DIE VOGELKÖNIGIN
Susan Schwartz
C. Bertelsmann Verlag
Roman - SCHATTENLORD, Band 8, Fantasy
Fester Einband, 320 Seiten
August 2012

Laura glaubt, ein Machtmittel gegen Alberich gefunden zu haben; jedoch gewinnt auch der Schattenlord immer mehr an Macht. In diesem von SUSAN SCHWARTZ geschriebenen Band feiern zudem Elfenzeit-Kenner ein Wiedersehen mit einigen guten Bekannten! Unter anderem mit Arun, dem Korsar der Sieben Stürme, und seiner einzigartigen Schebecke, der Cyria Rani ³Vogelkönigin². Ein wertvoller Verbündeter im Kampf gegen den gefürchteten General Leonidas wie auch gegen den Fliegenden Holländer, die beide danach trachten, Laura und ihre Freunde in ihre Krallen zu bekommen. In einem Felsengebiet in einer Wüste kommt es zum Kampf ­ und zu einem weiteren Wiedersehen mit einer lange Vermissten.

Infos über die Serie und die bisher erschienenen Bände hier:
http://www.literra.i...ihen.php?id=628

Die Serie kann hier bei Bertelsmann bestellt werden:
http://www.bsedition...n-schattenlord/

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#95 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12177 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 08 October 2012 - 10:17

07.10.2012, 18.01 Uhr
-----


BIONDA-NEWS: Juli-September2012


NEUERSCHEINUNGEN - PRINTS

Band 5 der SEVEN FANCY erschienen
Der Fantasy Thrill-Roman MIT SCHUH, CHARME UND BISS von Tanya Carpenter ist als Band 5 der von Alisha Bionda herausgegebenen SEVEN FANCY im Fabylon Verlag erschienen.

Als die Schuhverkäuferin Rebekka von einem Vampir gebissen wird, ist dies eigentlich schon die Krönung ihrer aktuellen Pechsträhne mit Männern. Aber es kommt noch besser. Sie erhält nämlich keinen Einlass in den Himmel, sondern gehört über Nacht zum PSI-Ermittler-Team von J & L Ltd., einem Tochterunternehmen der Himmel, Hölle & Co. GmbH. Bei ihrem ersten Fall wird sie gleich ins Kloster gesteckt, wo der gesuchte Bösewicht anscheinend seinen Stützpunkt hat. Verkehrte Welt, denkt sie sich und hat noch keine Ahnung, wie oft sie damit in Zukunft recht behalten wird.

Für Leser von Mary Janice Davidson und Kimberley Raye.

Weitere Infos zum Titel:
http://www.alisha-bi...me_und_biss.php

*

Start der Reihe STEAMPUNK im Fabylon Verlag
Im Juli startete die neue Reihe STEAMPUNK unter der Herausgabe von Alisha Bionda im Fabylon Verlag – mit Band 1 & 2 - den Anthologien STEAMPUNK-ERINNERUNGEN AN MORGEN & STEAMPUNK-DER RITT AUF DER MASCHINE mit einem einmaligen Einführungspreis zum Start der neuen Reihe!

Weitere Infos der ersten erschienenen und geplanten Titel finden Sie hier:
http://www.alisha-bi...eihen.php?id=23


*
SHERLOCK HOLMES TAUCHT AB erschienen
Mit Sherlock Holmes taucht ab erschien in der von Alisha Bionda & Uschi Zietsch herausgegebenen Reihe MEISTERDETEKTIVE der zweite Titel. Tobias Bachmann und Sören Prescher schicken darin Sherlock Holmes und Dr,. Watson in ein phantastisches Abenteuer rund um Atlantis – meisterhaft illustriert von Peter Wall.

Weitere Infos zum Titel:
http://www.alisha-bi...s_taucht_ab.php

*


NEUERSCHEINUNGEN-EBOOKS

SAD ROSES als eBook bei neobooks/Knaur
Die von Alisha Bionda im Fabylon Verlag herausgegebene Anthologie SAD ROSES erschien nun ebenfalls als eBook bei neobooks/Knaur und ist u.a. hier: http://www.amazon.de...9619872&sr=1-13
für günstige 4,99€ bei Amazon erhältlich.
Es gibt einmal den eBook-Titel gesamt aber auch jede Story als SINGLE-eBook einzeln.


*

FABEBOOKS - eBooks bei Fabylon

DARK LADIES III als eBook erschienen
Die von Alisha Bionda jüngst im Fabylon Verlag herausgegebene Anthologie DARK LADIES III - Ein erotischer Traum erschien nun dort für schlanke 3,49€– auch als eBook.
U.a. zu beziehen über AMAZON: http://www.amazon.de...=dp_kinw_strp_1

Von den Titeln der Reihen, die Alisha Bionda im Fabylon Verlag herausgibt, sind im September folgende eBooks erschienen:

SHERLOCK HOLMES UND DAS DRUIDENTOR (MEISTERDETEKTIVE, BAND 1)
http://www.amazon.de...48306491&sr=8-2

STEAMPUNK - Erinnerungen an Morgen (STEAMPUNK, BAND 1)
http://www.amazon.de...6703&sr=1-1<br>

STEAMPUNK Erotics - Der Ritt auf der Maschine (STEAMPUNK, BAND 2)
http://www.amazon.de...40&sr=1-2-spell
und

MIT SCHUH, CHARME UND BISS ( SEVEN FANCY, BAND 5)
http://www.amazon.de...6787&sr=8-2<br>


DER KUSS DER LUSTDÄMONS (ARS AMORIS, BAND 7)
http://www.amazon.de...48742140&sr=1-2

Alle für günstige 3;99€

*

AUS EIGENER FEDER

11. Episode der Online-Serie "Höllischer Alltag" von Alisha Bionda auf LITERRA.
Mit "Nächtliche Turbulenzen" von Alisha Bionda ging heute die 11.Episode der Online-Serie "Höllischer Alltag" AUF literra online.
Crossvalley Smith schuf dazu eine Grafik.

Mit dieser Eoisode endete der erste Zyklus der Online-Serie. Die überarbeiteten bisherigen Folgen, aber auch ein 30-50% neuer/zusätzlicher Texte werden in Bälde in einem eBook erscheinen.

Mit "Höllischer Alltag" geht es natürlich auf LITERRA weiter - aber auch in eBooks.

Die Episode finden Sie hier:
http://www.literra.i...ikel.php?id=246


*

IN DER PIPELINE

DÜSTERE PFADE
In der von Alisha Bionda herausgebenen Anthologie, die bei p.machinery erscheinen wird, haben Autoren zu den farbigen Innengrafiken Kurzgeschichten verfasst.

Weitere Infos zu dem Titel:
http://www.alisha-bi...stere_pfade.php

*

SHERLOCK HOLMES UND DIE TOCHTER DES HENKERS (MEISTERDETEKTIVE, BAND 3)
In der von Alisha Bionda & Uschi Zietsch herausgegebenen Reihe MEISTERDETEKTIVE erscheint im November der dritte Band SHERLOCK HOLMES UND DIE TOCHTER DES HENKERS.
Alisha Bionda hat sich dafür ein besonders Konzept ausgedacht: Jeder der vier Novellen wird von einem Autoren-Duo bestritten, von dem einer den Part von Holmes, der andere den von Dr. Watson übernommen hat.

Weitere Infos zu dem Titel:
http://www.alisha-bi...des_henkers.php


*

WEITERE EBOOKS GEPLANT
Alisha Bionda plant weitere eBook-Projekte, bzw einige sind bereits in Arbeit - davon stehen zwei TriAdeM-Projekte kurz vor der Vollendung, die bei KINDLE erscheinen werden:
Tot aber feurig & Höllischer Alltag
Beide Projekt beinhalten die sorgfältig überarbeiteten Texte der Online-Serien von LITERRA, aber auch 30-50% zusätzlicher Text, der exklusiv für die eBooks geschrieben wurden, somit nur dort erhältlich sind.
Die eBooks werden in Bälde bei KINDLE erscheinen und mit Innengrafiken versehen sein.

Darüber hinaus sind neue rein exklusive KINDLE-eBook-Projekte geplant bzw bereits in Arbeit
man darf gespannt sein!


*

REZENSIONEN
Neue Rezension zu ODEM DES TODES
Auf der Website der "Buchhandlung Lesenwert" erschien eine Rezension zu der von Alisha Bionda herausgegebenen Anthologie ODEM DES TODES.
Gunda Plewe kommt zu folgendem Fazit: Empfehlenswert ist "Odem des Todes" sowohl für Poe-Kenner, die die literarischen Variationen mit dem Original vergleichen können, als auch für diejenigen, die Poe noch nicht gelesen haben. Die Lust, noch einmal Geschichten wie „Berenice“ oder der Untergang des Hauses Usher“ zu lesen, ist kaum zu bezwingen, ist man auf der letzten Seite des Buches angekommen – und mehr kann man von einer Anthologie, die Poe huldigt, kaum verlangen.

Die komplette Rezension finden Sie hier:
http://www.alisha-bi...onen.php?id=348

*

Neue Rezension zu SHERLOCK HOLMES UND DAS DRUIDENGRAB
Katrin Zill verfasste für www.women-edition.de eine Rezension zu der von Alisha Bionda im Fabylon Verlag herausgegebenen Anthologie "Sherlock Holmes und das Druidengrab", die der Auftakt der neuen MEISTERDETEKTIVE-Reihe ist, und kommt zu dem Fazit: Insgesamt wird die Anthologie dem guten alten Holmes auf eine interessante und neue Weise gerecht, weil sie den Autoren genug Freiraum bietet, den Meisterdetektiv in bekanntem und unbekanntem Terrain agieren zu lassen. Es macht Spaß, Geschichten zu lesen, die eben nicht wie aus der Feder Arthur Conan Doyles klingen, sondern Holmes und Watson einen anderen Anstrich verpassen, ohne die Figuren zu verfremden. Die Gratwanderung zwischen klassischem Krimi und Fantasie ist gelungen.

Die komplette Rezension finden Sie hier
http://www.alisha-bi...onen.php?id=349

*

Rezension zu "Sherlock Holmes und das Druidengrab"
Elmar Huber besprach SHERLOCK HOLMES UND DAS DRUIDENGRAB, den Auftaktband der neuen Reihe MEISTERDETEKTIVE im Fabylon Verlag und kam zu folgendem Fazit: SHERLOCK HOLMES UND DAS DRUIDENGRAB ist eine runde und schön gestaltete Sammlung klassisch und phantastisch anmutender Sherlock Holmes–Geschichten geworden. Ein toller Reihenopener, der Appetit auf mehr macht.

Die komplette Rezension finden Sie hier
http://www.alisha-bi...onen.php?id=354


*

Rezension zu "Sherlock Holmes taucht ab"
Auf LITERRA ging eine Rezension von Florian Hilleberg zu SHERLOCK HOLMES TAUCHT AB von Tobias Bachmann & Sören Prescher online, dem phantastischen Holmes-Roman, der als Band 2 in der von Alisha Bionda im Fabylon Verlag herausgegebenen Reihe "Meisterdetektive" erschienen ist.

Florian Hilleberg kommt zu folgendem Fazit:Hätte Sir Arthur Conan Doyle seinen Kollegen Jules Verne gebeten einen Roman mit Sherlock Holmes zu schreiben wäre sicherlich etwas Vergleichbares herausgekommen wie das vorliegende Buch. Ein fantastischer Krimi, der trotz seiner futuristischen Elemente die Atmosphäre des Originals erstaunlich gut einfängt.

Die komplette Besprechung finden Sie hier
http://www.alisha-bi...onen.php?id=357


*

Rezensionen zu "DARK LADIES III - Ein erotischer Traum"

Carsten Kuhr verfasste zu der von Alisha Bionda im Fabylon Verlag herausgegebenen Anthologie DARK LADIES III - Ein erotischer Traum eine Rezension.

Es ist schon beeindruckend, mit welcher Konstanz und welchem Enthusiasmus Alisha Bionda die Fahne der phantastischen Kurzgeschichte hochhält. Während die meisten anderen Verlage mangels entsprechender Verkaufszahlen schon seit geraumer Zeit Anthologien eingestellt haben - Ernst Wurdacks Anthologien bilden hier eine rühmliche Ausnahme - findet sie immer wieder mutige Verleger, die bekannten wie unbekannten Autoren eine Bühne für ihre kürzeren Geschichten bieten.

Erneut hat Alisha Bionda gerufen, hat ihren Autoren erotisch angehauchte Illustrationen aus der Werkstatt Gaby Hyllas als Inspiration an die Hand gegeben, und die Erzählungen, die sich aus den Bildern ergaben, im vorliegenden Band gesammelt. Natürlich dürfen die Illustrationen nicht fehlen und leiten jede Geschichte dann auch ein.
Das Ergebnis kann sich erneut sehen, respektive lesen lassen.
Nicht immer sind es phantastische Storys, die den Connaisseur erwarten, alle Beiträge bewegen sich aber sowohl stilistisch wie auch in der Art und Weise, wie die Erotik dargestellt wird, auf erfreulich hohem Niveau. Nie plakativ oder vulgär, stattdessen immer voller Pepp, überraschenden Wendungen und viel Stimmung, legt die Herausgeberin ein gar abwechslungsreiches Panoptikum der Lust und der Phantasie vor.

Die komplette Rezension finden Sie hier.
http://www.alisha-bi...onen.php?id=351

*

Florian Hilleberg besprach die von Alisha Bionda im Fabylon Verlag herausgegebene Anthologie DARK LADIES III - Ein erotischer Traum und kam zu dem Fazit: Was als Erstes an dem Buch auffällt ist die wirklich tolle Gestaltung, die augenblicklich die Lust am Lesen weckt. Der laminierte Umschlag mit der Klappenbroschur zeigt insgesamt vier kunstvolle, erotische Grafiken von Gaby Hylla in Farbe, während jede einzelne Story mit einer Schwarzweiß-Illustration ausgestattet ist. Schriftgröße und Satzspiegel sind äußerst augenfreundlich und das Format des Paperbacks ist praktisch und handlich. Die Herausgeberin Alisha Bionda eröffnet den illustren Reigen mit einem persönlichen Vorwort und wie immer hat sie ein außerordentlich gutes Gespür für die passenden Autoren gehabt. Dabei geht es sehr abwechslungsreich zu, so dass die unterschiedlichsten Geschmäcker bedient werden. Das gilt für das Setting der Storys ebenso wie für die Erotik, die mal subtiler und mal ein wenig plakativer eingebaut wurde.

Die komplette Rezension finden Sie hier
http://www.alisha-bi...news.php?id=454

*

Rezension zu "STEAMPUNK - Erinnerungen an Morgen"
Carsten Kuhr verfasste für "Phantastik-News.de" eine Rezension zu der von Alisha Bionda herausgegebenen Anthologie "STEAMPUNK - Erinnerungen an Morgen", die der Auftaktband der neuen Reihe STEAMPUNK darstellt, und kommt zu dem Fazit:

... mit der von Alisha Bionda betreuten „Steampunk“-Reihe legt auch Fabylon eine entsprechende Buchreihe auf. Erneut wird hierbei darauf Wert darauf gelegt, dass die Bücher und deren Inhalt auch im Innenteil mit passenden Illustrationen geschmückt werden.

Den Auftakt machen zwei Anthologien, die dem Leser den Mund ein wenig wässrig machen sollen auf das, was in Vorbereitung ist. So erwarten uns Prologe von Romanen, an deren Entstehung gerade gearbeitet wird, Auszüge aus Werken die zur Publikation vorbereitet werden und eigenständige Novellen. Sechs Geschichten umfasst der erste Teil, die auf jeweils ganz eigene Weise aufzeigen, wie vielfältig das Subgenre sein kann, Beiträge, die abenteuerlich und nachdenklich, hintergründig und phantasievoll den Leser an die Seiten bannen.

Alisha Bionda greift dabei auf eine mittlerweile gewohnte Riege etablierter Autoren zurück. Sie alle haben bereits bewiesen, dass sie zu unterhalten wissen, bieten neben einer handwerklich ansprechenden Ausführung das, was der Leser in der Phantastischen Literatur immer sucht: die Begegnung mit dem Unbekannten, dem Mysteriösen und Gefährlichen. Folgen Sie der Herausgeberin und ihren Autoren also einmal mehr in ein früheres, etwas anderes London, in dem die Kraft der Erfinder für gar denkwürdige Maschinen und Ideen bürgt.


Die komplette Rezension finden Sie hier
http://www.alisha-bi...onen.php?id=353


*

Rezension zu "STEAMPUNK EROTICS - Der Ritt auf der Maschine"
Carsten Kuhr verfasste für "Phantastik-News.de" eine Rezension zu der von Alisha Bionda herausgegebenen Anthologie "STEAMPUNK EROTICS - Der Ritt auf der Maschine", die jüngst bei Fabylon erschien, und kommt zu dem Fazit: Steampunk und Erotik - geht das überhaupt? Hier die Welt der ölglänzenden Maschinen, die ihren Dampf in die Atmosphäre ablassen, dort die filigranen Körper im Liebesspiel bei dem sich die Körpersäfte mischen. Die sechs Autoren, die Alisha Bionda im zweiten Band ihrer just gestarteten „Steampunk“-Reihe um sich versammelt hat, beweisen anschaulich, dass die Kombination sehr wohl geht - und wie, bin ich geneigt zu sagen.

Fast noch mehr als in der ersten Anthologie stehen phantastische Dampferfindungen im Zentrum der Erzählungen. Seien es riesige Rechner, fliegende ätherbetriebene Gleiter oder mechanische Lustspielzeuge, die Autoren lassen sich so Einiges einfallen, um ihre Protagonisten zum Gipfel der Lust zu führen. Thomas Neumaiers und Erik Hausers Beiträge ragen hierbei für meine Begriffe heraus. Sie binden auf sehr geschickte Weise die Erotik in ihre Handlung ein, ohne sie zu sehr ins Zentrum zu stellen und fesseln uns mit ihren Beschreibungen der Vorgänge.

Eingeleitet jeweils von einer zum Inhalt passenden Illustration entführen uns die Beiträge in ein Zeitalter, als scheinbar alles noch etwas geruhsamer zuging, als die Menschen noch respektierlich und zugeknöpft waren, und ihre Lust allenfalls hinter hermetisch verschlossenen Türen frönten. Dass sie selbige dabei aber hemmungslos auslebten, davon berichten uns die Verfasser wie folgt.

Die komplette Besprechung finden Sie hier
http://www.alisha-bi...onen.php?id=356


*

Rezension zu "Heimweh eines Cyborgs"
Carsten Kuhr verfasste für "Phantastik-News.de" eine Rezension zu der von Alisha Bionda herausgegebenen Anthologie HEIMWEH EINES CYBORGS, die jüngst bei p.machinery erschien, und kommt zu dem Fazit: Die große Zeit der Science-Fiction-Anthologien scheint vorbei zu sein. Heyne hat seine Story Reader schon vor Jahren sang- und klanglos eingestellt, die von Helmuth Mommers betreute „Visionen“-Reihe wurde ebenso beendet wie gerüchteweise die Anthologien aus dem Wurdack Verlag. Nun sucht p.machinery die schmerzliche Lücke zu schließen, und legt nach Band 1 der Dark Wor(l)ds Reihe mit dem dritten Band wieder eine Original-Anthologie vor.

Als Herausgeberin fungiert erneut Alisha Bionda, und als besonderes „Schmankerl“ hat man dem Band nicht nur Innenillustrationen von Crossvalley Smith beigefügt, sondern diese sogar noch farblich abgebildet.

Verfasser aus Biondas üblichem Kreis und arrivierte Bestsellerautoren ließen sich von den Illustrationen inspirieren und legen beredt Zeugnis davon ab, wie vielfältig und überraschend die SF sein kann. Da reihen sich Geschichten um künstliche Wesen mit Beschreibungen von Verbrechen aneinander, geht es um Selbstbestimmung und das Recht einer würdevollen Bestattung, aber auch um Jugendwahn. Abwechslungsreich, unterhaltsam und auch manches Mal nachdenklich kommen die Beiträge daher und sie zeigen, dass ein Medium für die Pubilkation derartiger Geschichten dringend gebraucht wird.

Die komplette Besprechung finden Sie hier.
http://www.alisha-bi...onen.php?id=355

*

Rezension zu "DER ENGELSEHER"
Elmar Huber besprach den Debütroman von Laura Flöter "DER ENGELSEHER", der Anfang diesen Jahren im Fabylon Verlag in der von Alisha Bionda herausgegebenen Reihe ARS LITERRAE erschienen ist, und kommt zu dem Fazit:
DER ENGELSEHER ist bereits der siebente Beitrag aus Alisha Biondas ARS LITTERAE-Reihe, die für außergewöhnliche Leseerlebnisse in ansehnlicher Aufmachung konzipiert ist. Das Titelbild, wie auch die Innengrafiken, wurde eigens für den Roman von Crossvalley Smith gestaltet und fügt sich samt Titeldesign wieder sehr passend in das schöne Reihenlayout von Atelier Bonzai ein. Insgesamt wirkt das Buch durch das Überformat, die Verarbeitung und das vortreffliche Innere sehr hochwertig.

Herausfordernde Lektüre und ein nicht alltäglichen Leseerlebnis in gewohnt guter Aufmachung.


Die komplette Besprechung finden Sie hier.
http://www.alisha-bi...onen.php?id=358

*

JOURNALISTISCHES

SpecFlash 12 - mit Kolumnenbeitrag über ARS AMORIS
http://www.alisha-bi...eise.php?id=347

Die AUSGABE 12 des "SpecFlash Magazins" ist erschienen - mit dem Thema Erotik in der Phantastik. U.a. steuerte Alisha Bionda einen 46seitigen Beitrag über die ARS AMORIS in ihrer Kolumne "Ars Poetica" bei.

*

Fantasia 389 - Fantastische Reihen im Fabylon Verlag, Teil I: ARS LITTERAE
http://www.alisha-bi...eise.php?id=359

Die Ausgabe 389 der FANTASIA ist beim edfc erschienen - mit der "Fantastischen Flüstertüte von Alisha Bionda - Fantastische Reihen im Fabylon Verlag, Teil I: ARS LITTERAE".

*

Fantasia 390 - Fantastische Reihen im Fabylon Verlag, Teil II: ARS AMORIS
http://www.alisha-bi...eise.php?id=360

Die Ausgabe 390 der FANTASIA ist beim edfc erschienen - mit der "Fantastischen Flüstertüte von Alisha Bionda - Fantastische Reihen im Fabylon Verlag, Teil II: ARS AMORIS".

*

FANTASIA 391 - Fantastische Reihen im Fabylon Verlag, Teil III: SEVEN FANCY, MEISTERDETEKTIVE & STEAMPUNK
http://www.alisha-bi...eise.php?id=361

Die Ausgabe 391 der FANTASIA ist beim edfc erschienen - mit der "Fantastischen Flüstertüte von Alisha Bionda - Fantastische Reihen im Fabylon Verlag, Teil Teil III: SEVEN FANCY, MEISTERDETEKTIVE & STEAMPUNK".


*

SERIEN/REIHEN

Neue Reihe in Vorbereitung: O.R.I.O.N.-SPACE OPERA
In O.R.I.O.N.-Space Opera unter der Herausgabe von Alisha Bionda & Guido Krain bieten sich den Lesern jedes Jahr zwei Titel - Anthologien und Romane, der Fokus liegt aber auf Letzteren.
Den Auftakt macht zur Einstimmung die Anthologie "O.R.I.O.N., in der die Stamm-Autoren der Reihe eine Novelle zu ihren geplanten Romanen verfassen.
Der Start der Reihe wird voraussichtlich im Frühjahr 2014 sein.

Weitere Informationen finden Sie künftig immer hier:
http://www.alisha-bi...eihen.php?id=22



*

WERKSTATTBERICHT

Für folgende Print-Projekte werden noch Kurzgeschichten gesucht:

ANIMALS WORLD
http://www.alisha-bi...imals_world.php

MEERKATZEN
http://www.alisha-bi.../meerkatzen.php

ES WIEHERT DER AMTSSCHIMMEL
http://www.alisha-bi...mtsschimmel.php

JOLLY ROGER I
http://www.alisha-bi...lly_roger_i.php

JOLLY ROGER II
http://www.alisha-bi...ly_roger_ii.php

*

Für folgende Print-Projekte werden noch ESSAYS gesucht:
DIE GRÜNE MUSE
http://www.alisha-bi...gruene_muse.php

MORITURUS
http://www.alisha-bi...g/moriturus.php
(hier Musiker und Schauspieler, die einen Ausflug in die Literatur machen möchten)

*

Für folgende LITERRA-Online-Projekte werden noch Kurzgeschichten gesucht (bitte um Kontakaufnahme, damit ich den interessierten Autoren ihre Grafik zusenden kann):

TEXT FOR ART
http://www.literra.i...ecial.php?id=11

CROSSVALLEY SMITH SPECIAL
http://www.literra.i...ecial.php?id=23

RABENFEDER SPECIAL
http://www.literra.i...ecial.php?id=24


*

LESUNGEN

Lesungen auf der Sherlock Holmes Con
Auf der SherloCON, die vom 24.-26.08.2012 in Hillesheim stattfandt, lasen am Samstag, den 25.08.2012, folgende Autoren aus Holmes-Publikationen unter der Herausgabe von Alisha Bionda:

TANJA BERN – Holmes und der Wiedergänger aus "Sherlock Holmes und das Druidengrab"(Fabylon)

FLORIAN HILLEBERG – Der Werwolf von Canterbury aus "Der verwunschene Schädel" (Vodoo Press)

SÖREN PRESCHER – Schleichendes Gift aus "Sherlock Holmes und das Druidengrab"(Fabylon)

SÖREN PRESCHER und TOBIAS BACHMANN - aus dem Roman Sherlock Holmes taucht ab (Fabylon)

TANYA CARPENTER – Im Rauch der Meerschaumpfeife aus "Sherlock Holmes und das Druidengrab"(Fabylon)

DR. KLAUS-PETER WALTER – Sherlock Holmes und der Golem aus
"Sherlock Holmes und das Druidengrab"(Fabylon)

Kurze Berichte darüber gibt es hier auf LITERRA:
http://www.literra.i...umne.php?id=991
http://www.literra.i...umne.php?id=992
http://www.literra.i...umne.php?id=993
http://www.literra.i...umne.php?id=995

*

PR-AGENCY
Neben Uschi Zietsch und dem Fabylon Verlag betreut Alisha Bionda nun auch den TextLustVerlag (http://www.textlustverlag.de/) - wer Interviews mit der Verlegerin Angela Mackert führen möchte, oder mit den Autoren, oder Rezensionsexemplare der Titel des Verlages anfordern möchte, kann sich mit Alisha Bionda in Verbindung setzen.


*

FACEBOOK-PRÄSENZ
Seit kurzer Zeit führt Alisha Bionda folgende Profile auf FACEBOOK

PHANTASTISCHE WELTEN von Alisha Bionda
(hier stellt die Autorin und Herausgeberin ihr Projekte vor)
http://www.facebook....nda?ref=tn_tnmn

LITERRA - Literaturportal LITERRA
http://www.facebook....rra?ref=tn_tnmn

AGENTUR ASHERA
http://www.facebook....era?ref=tn_tnmn

TRIADEM - Autorengemeinschaft mit Tanya Carpenter
http://www.facebook....ble?ref=tn_tnmn

und für die TextLustVerlag:
KAFFEEPAUSENGESCHICHTEN
http://www.facebook....ten?ref=tn_tnmn

TEEZEITGESCHICHTEN
http://www.facebook....ten?ref=tn_tnmn


Wer Fragen zu den aktuellen oder geplanten Projekten von Alisha Bionda hat, oder Rezensionen dazu verfassen will oder Interesse daran hat eines ihrer Projekte, die noch keine Verlagsheimat gefunden haben (hier einzusehen: http://www.alisha-bi.../in_planung.php), zu verlegen, kann sich direkt mit Alisha Bionda (bionda.alisha(at)gmail.com) in Verbindung setzen.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#96 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12177 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 01 December 2012 - 14:56

29.11.2012, 22.30 Uhr
-----


Band 11 der Serie "Schattenlord" erschienen

Die Edition “Schattenlord³ der namhaften Fantasy-Autorin Susan Schwartz entführt sie in die fremde, faszinierende Anderswelt.


Die Edition “Schattenlord³ dreht sich um eine Gruppe von Menschen, die sich nach einem mysteriösen Flugzeugabsturz in der Anderswelt gemeinsam behaupten müssen. Sie sind alt oder jung, Intriganten oder penible Nörgler, aufrechte Helden oder verschlagene Bösewichter. Aber sie haben ein Ziel: zu überleben.

Begleiten Sie die Überlebenden eines mysteriösen Flugzeugabsturzes auf ihrer faszinierenden und gefährlichen Reise. Erleben Sie Romantik und Liebe in der Anderswelt und erfahren Sie, was es mit den finsteren Mächten des Schattenlords auf sich hat.

DIE SILBERNE MASKE
Susan Schwartz & Stephanie Seidel
Roman / Fantasy
C. Bertelsmann Verlag
SCHATTENLORD: Band 11
Fester Einband, 320 Seiten
Nov. 2012
Bestellen: http://www.bsedition...n-schattenlord/

Zoe und Prinz Laycham (Nachtsonne) kämpfen um Dar Anuin, und Laura macht zusammen mit ihren Freunden auf dem fliegenden Schiff Cyria Rani hinter einer riesigen Kupfermauer eine schreckliche Entdeckung Š

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#97 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12177 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 14 December 2012 - 09:55

14.12.2012, 09.37 Uhr
-----


Band 3 der Reihe MEISTERDETEKTIVE im Fabylon Verlag erschienen.

SHERLOCK HOLMES UND DIE TOCHTER DES HENKERS
Alisha Bionda (Hrsg.)
Anthologie / Krimi
Fabylon
Covee- und Innengrafiken: Crossvalley Smith
Covergestaltung: Atelier Bonzai
MEISTERDETEKTIVE: Band 3
Broschiert, 200 Seiten
ISBN: 978-392707177-3
Nov. 2012, 14.90 EUR
Bestellen: http://shop.fabylon-...eid=15&source=1
auch als eBook erhältlich:http://www.amazon.de/Sherlock-Holmes-Tochter-Henkers-ebook/dp/B00ADSAT96/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1354120752&sr=1-2

³Mein lieber Watson, die Windungen eines Frauengehirns, in denen es ständig von Emotionen wetterleuchtet, sind und bleiben
rätselhaft.²
Sherlock Holmes ­ ³Das Rätsel des Rad fahrenden Affen²



Die Autoren-Duos, bei denen je einer die Rolle des Meisterdetektivs oder die seines Freundes Dr. Watson übernahm ­ Tanya Carpenter & Guido Krain, Erik Hauser & Oliver Plaschka, Désirée & Frank Hoese, Antje Ippensen & Margret Schwekendiek ­ entführen den Leser in spannende Fälle des klassischen Sherlock Holmes-Crimes.

Ob es das Rätsel eines Rad fahrenden Affen zu lösen gilt, mysteriöse Todesfälle in einem Kurhotel, die Geschehnisse um die Tochter des Henkers von London, oder aber die elementare Frage zu klären, ob es Sherlock Holmes nun wirklich gab.
Auf alles finden die Autoren eine spannende Antwort.

Crossvalley Smith schuf mit seinen Grafiken dazu noch optische Highlights.
Das Reihenlayout und die Buchumschlagsgestaltung stammen wie immer vom Azelier Bonzai.

Autoren:
Tanya Carpenter, Guido Krain, Erik Hauser, Désirée Hoese, Frank Hoese, Oliver Plaschka, Antje Ippsensen, Margret Schwenkendiek

Weitere Infos:
http://www.literra.i...ch.php?id=10831

Rezensionsexemplare (Print oder pdf) können bei Alisha Bionda - bionda.alisha(at)gmail.com angefordert werden

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#98 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12177 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 19 February 2013 - 17:01

16.02.2013, 21.43 Uhr
-----


In der von Alisha Bionda im Fabylon Verlag herausgegebenen Reihe "ARS LITERRAE" ist der düster phantastische Roman DAS FAMILIENRITUAL von Barbara Büchner erschienen:

DAS FAMILIENRITUAL
Barbara Büchner
Roman / Düstere Phantastik
Fabylon
Cover- und Innengrafiken: Crossvalley Smith
Covergestaltung: Atelier Bonzai
ARS LITTERAE: Band 9
Broschiert, 200 Seiten
ISBN: 978-392707161-2
März 2013, 14.90 EUR
Vorbestellen: http://shop.fabylon-...eid=13&source=1



Kathy Belham ahnt Böses, als sie und ihr Gatte, Pastor Belham, von der Familie dazu abgeordnet werden, sich um Onkel Adrians Hinterlassenschaft in einem Städtchen in Neu-England zu kümmern ­ einen kleinen Jungen. Ihre Vorahnungen bestätigen sich, denn bald wird den Belhams klar, dass sich hinter dem dortigen “Sommerfest³ ein finsteres Ritual versteckt, das Kinderopfer verlangt. Und dass Onkel Adrian nicht ganz so tot ist, wie die beiden dachten.

Barbara Büchner gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten deutschsprachigen Autorinnen der Phantastik.

Weitere Infos:
http://ab.alisha-bio...terae&Itemid=58

Rezensionexemplare (Print oder Pdf) können bei der Herausgeberin unter
bionda.alisha@gmail.com
angefordert werden.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#99 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12177 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06 May 2013 - 18:26

05.05.2013, 09.24 Uhr:
-----


ELFENBUCH
Tanya Carpenter, Gabriele Ketterl, Tanja Bern
Kurzgeschichtenband / Fantastik
TextLustVerlag
Cover- und Innengrafiken: Crossvalley Smith
Covergestaltung: Atelier Bonzai
Kaffeepausengeschichten: Band 9
Taschenbuch, 60 Seiten
ISBN: 978-3-943295-60
April 2013, 4.95 EUR

Bei allen Buchhändlern und Online-Buchhändler erhältlich


Verborgene Zauber umgeben das Elfenbuch, dessen Seiten gefüllt sind mit uraltem, wertvollem Wissen und magischen Geheimnissen. Es muss geschützt werden, damit es nicht in die Hände dunkler Mächte gelangt. Doch das ist nicht immer einfach. Lesen Sie in den drei Geschichten von den Wundern und den Kämpfen um dieses Buch.

Jede Geschichte mit Tipps für einen besonderen Lesegenuss.

Story-Verzeichnis
Die Autorinnen und ihre Geschichten:
Tanya Carpenter ‹ Einhornzauber
Gabriele Ketterl ‹ Das Elfenbuch
Tanja Bern ‹ Portal der Hoffnung

Weitere Infos:
http://www.literra.i...ch.php?id=14330

Rezensionsexemplare können über mich - bionda.alisha@gmail.com - angefordert werden.
Entweder in Print oder als pdf.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#100 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12177 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 26 July 2013 - 16:19

26.07.2013, 13.25 Uhr:
-----


VIERTER TITEL IN DER REIHE "MEISTERDEKTIVE" IM FABYLON VERLAG ERSCHIENEN

SHERLOCK HOLMES UND DAS VERSCHWUNDENE DORF
Barbara Büchner
Roman / Krimi
Fabylon
Covergrafik: Crossvalley Smith
Innengrafiken: Crossvalley Smith
MEISTERDETEKTIVE: Band 4
Broschiert, 200 Seiten
ISBN: 978-392707178-0
Juli 2013, 14.90 EUR
Bestellen: http://shop.fabylon-...eid=15&source=1

Sherlock Holmes wird in einem höchst ungewöhnlichen Fall ins englische Moorland gerufen: Sämtliche Bewohner eines Herrenhauses, Herrschaft und Personal, sind in einer einzigen Nacht gestorben, ohne dass eine Ursache erkennbar wäre. Und vor vierhundert Jahren ist dasselbe an diesem Ort schon einmal geschehen ­ damals verschwand ein ganzes Dorf. Teufelswerk? Zauberei? Der Meisterdetektiv ist skeptisch.

Weitere Infos künftig immer hier (wie Rezis, Leseproben): http://www.literra.i...ch.php?id=11567

Rezensionsexemplare können bei Alisha Bionda (in Print oder für den Reader als pdf) angefordert werden:
bionda.alisha(at)gmail.com

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#101 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12177 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 19 August 2013 - 13:43

19.08.2013, 14.23 Uhr
-----


ZWEI NEUE TITEL IM TEXTLUSTVERLAG

DIE DRACHENBURG
Tanya Carpenter, Tanja Bern, Guido Krain
Kurzgeschichtenband / Phantastik
TextLustVerlag
Covergrafik: Crossvalley Smith
Covergestaltung: Atelier Bonzai
Innengrafiken: Crossvalley Smith
Kaffeepausengeschichten: Band 10
Taschenbuch, 60 Seiten
ISBN: 978-3-943295-66
Juli 2013, 4.95 EUR
Bestellen: http://www.amazon.de...=textlustverlag

Den Drachen wohnt eine urtümliche, machtvolle Magie inne, die jeder spüren kann, der ihnen nahe kommt. Für manche Menschen sind sie heilig, andere wiederum versuchen, sie gewaltsam ihren Zwecken zu unterwerfen, sei es aus Mangel an Respekt oder aus Not. Doch das hat seinen Preis und wenn dann, eines Tages, die alten Drachen in der modernen Welt gesichtet werden, ist das vielleicht das Ende unser aller Zeit.

Jede Geschichte mit Tipps für einen besonderen Lesegenuss.

Die Autoren und ihre Geschichten:
Tanja Bern ‹ Kupferhaars Drache
Tanya Carpenter ‹ Der Fluch der Drachenburg
Guido Krain ‹ Gier und Neugier

Weitere Infos (z.B. Leseprobe, Rezis):
http://www.literra.i...ch.php?id=14608



DAS TOTENHAUS VON GREMLINGTON VILLAGE
Barbara Büchner
Novelle / Krimi
TextLustVerlag
Covergrafik: Crossvalley Smith
Covergestaltung: Atelier Bonzai
Teezeitgeschichten: Band 7
Taschenbuch, 60 Seiten
ISBN: 978-3-943295-76
Juli 2013, 4.95 EUR
Bestellen: http://www.amazon.de...LINGTON VILLAGE

Während der schwierigen Zeiten nach dem ersten Weltkrieg wird auf Woody End eine sechsköpfige Familie brutal abgeschlachtet. Die Graf schafts polizei vermutet einen Raubmord, aber Inspektor Bedloe von Scot land Yard bezweifelt das. Denn wie sollen die Täter ins Haus gelangt sein? Der Hof gleicht einer Festung, es gibt keine Spuren gewaltsamen Ein drin gens, und die Rawlings hätten niemandem freiwillig Zutritt gewährt. Auch der Fundort der Leichen wirft Rätsel auf. Wieso wurden alle in der engen Milchkammer erschlagen, und weshalb gibt es keine Hinweise auf einen Kampf? Fragen über Fragen, doch Inspektor Bedloe beantwortet sie alle und findet am Ende die überraschenden Lösung des Falls.


Rezensionsexemplare (Print oder pdf) können bei Alisha Bionda (bionda.alisha@gmail.com) angefordert werden.


My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#102 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12177 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 22 August 2013 - 10:43

22.08.2013, 11.33 Uhr:
-----


Start der Serie "SPUKVERWALTUNG oHg" im Arunya-Verlag

Als Lucretia Borgia das Zeitliche segnete, hatte selbst der Teufel Respekt vor ihr. Um eine mögliche Konkurrenz zu unterdrücken gründete er die Geisterverwaltung mit ausufernder Bürokratie und machte Lucretia, die jetzt ihren ursprünglichen Namen Samtara wieder angenommen hatte, zu ihrer Verwalterin. Seitdem sorgt die Frau für Ordnung im Spukchaos und in der Zwischenwelt. Sie überstellt Geister nach Ablauf ihrer Straf- und Spukzeit in die Hölle und ihre verschiedenen Abteilungen und streitet sich mit dem Chef, der die Bürokratie sehr ernst nimmt.

Die Autorin Margret Schwekendiek bestreitet die Serie SPUKVERWALTUNG oHg. Gaby Hylla betreut diese künstlerisch.

Nun erschien mit GESTORBEN UM ZU LEBEN im Arunya-Verlag das erste illustrierte eBook der Serie.

GESTORBEN UM ZU LEBEN
Alisha Bionda (Hrsg.) / Margret Schwekendiek (Autor)
Roman / Humorige Phantastik
Arunya-Verlag
Covergrafik: Gaby Hylla
Covergestaltung: Shikomo
Innengrafiken: Gaby Hylla
SPUKVERWALTUNG oHg: Band 1
eBook
Juli 2013, 3.99 EUR
Bestellen: http://www.amazon.de...runyaverla0f-21

Begleiten Sie Samtara auf ihrem Weg durch die Organisation und das tägliche Leben in der Hölle und auf Erden.

Samtara organisiert seit Jahrhunderten die Hölle. Bürokratie, Ärger mit dem Chef und widerspenstige Geister tauchen dabei ebenso auf wie Parapsychologen, Rechtsanwälte und Menschen, die ihr das Leben schwer machen. Samtara, die in ihrem letzten Leben als Lucretia Borgia ein teuflisch gutes Leben führte, schüttet dem Leser ihr Herz aus, nimmt ihn mit auf ungewöhnliche Exkursionen, ärgert sich mit selbstgeschaffenen Bürokraten herum und genießt das Leben nach dem Tod doch irgendwie.

Entspricht ca 200 Seiten

Weitere Infos:
auf LITERRA: http://www.literra.i...ch.php?id=14618
oder der Verlagsseite: http://wordart.aruny...spukverwaltung1

Rezensionsexemplare (Pdf) können bei Alisha Bionda (bionda.alisha(at)gmail.com) angefordert werden.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#103 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12177 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 21 October 2013 - 09:51

21.10.2013, 08.45 Uhr
-----


Lieber Leser, Freunde und Medienpartner,

im TextLustVerlag ist im September eine neue Mystery-Reihe gestartet, auf die ich hinweisen möchte.
Über Bekanntgabe auf euren Portalen/Blogs würde mich freuen.

Reziexemplare können bei mir angefordert werden.


Inselgruß, Alisha


Im TextLustVerlag ist mit GAIAS SCHATTEN eine neue Mystery-Reihe an den Start gegangen.

GAIAS SCHATTEN hat vielerlei Gestalt und unterschiedliche Namen, doch erkennt man ihn immer an seinem roten halbmondförmigen Mal: Das Zeichen für die Lebenden, dass vergangene Schuld beglichen werden muss ...

Die neue Mystery-Reihe im TextLustVerlag.

Das Banner, Reihenlayout und die Buchumschlagsgestaltung stammt vom Atelier Bonzai, die Covermotive werden von Crossvalley Smith gestaltet.

Die ersten drei Bände der Reihe sind nun sowohl als Print, als auch als eBooks erhältlich.

DIE KINDER VOM LAKEVIEW
Henry Bienek (Hrsg.) / Heike Pauckner (Autor)
Novelle / Mystery
TextLustVerlag
Covergrafik: Crossvalley Smith
Covergestaltung: Atelier Bonzai
Innengrafiken: Crossvalley Smith
GAIAS SCHATTEN: Band 1
Taschenbuch, 72 Seiten
ISBN: 978-3-943295-59
September 2013, 5.90 EUR

Der sanftmütige Daniel gerät ständig in Schwierigkeiten, nicht zuletzt durch seinen unbeherrschten Freund Luke. Nun soll er dazu noch das Waisen haus seiner Kindheit aufsuchen, um ein Geheimnis aus der Vergangenheit zu lüften, das er lange verdrängt hat. Schon bald wird er von Erinnerungsblitzen heimgesucht und glaubt, den Geist seiner Schwester zu sehen, die damals mit anderen Kindern spurlos verschwand. Hatte Luke etwas damit zu tun? Und was will diese mysteriöse Frau von ihm, die immer wieder wie ein Schatten auftaucht?

Weitere Infos und Bestell-Links ab jetzt immer hier:
http://www.literra.i...ch.php?id=14729


DER FLUCH VON RHETLOW
Henry Bienek (Hrsg.) / Stefanie Grimm (Autor)
Novelle / Mystery
TextLustVerlag
Covergrafik: Crossvalley Smith
Covergestaltung: Atelier Bonzai
Innengrafiken: Crossvalley Smith
GAIAS SCHATTEN: Band 2
Taschenbuch, 72 Seiten
ISBN: 978-3-943295-77
September 2013, 5.90 EUR

Christian von Rhetlow will den Gutshof seiner Vorfahren wieder aufbauen und Cousine Lisa hilft ihm dabei. Doch die Pläne stehen unter keinem gu ten Stern, immer wieder passieren Unfälle. Dann verändert sich auch noch Christians Charakter. Hat das Porträt seines Urgroßvaters etwas damit zu tun, das nun wieder über dem Kamin hängt? Im Dorf macht eine alte Frau seltsame Andeutungen. Als wenig später die Zigeunerin Marie ins Haus kommt und siebzig Jahre alte Briefe auftauchen, spitzen sich die Ereig nis se dramatisch zu.

Weitere Infos und Bestell-Links ab jetzt immer hier:
http://www.literra.i...ch.php?id=14730


ANTAYAWAR
Henry Bienek (Hrsg.) / Sabrina ?elezn? (Autor)
Novelle / Mystery
TextLustVerlag
Covergrafik: Crossvalley Smith
Covergestaltung: Atelier Bonzai
Innengrafiken: Crossvalley Smith
GAIAS SCHATTEN: Band 3
Taschenbuch, 72 Seiten
ISBN: 978-3-943295-78
September 2013, 5.90 EUR


Die Brüder Arcadio und Basilio wollen im Hochland der Anden die Hacienda ihres Vaters herrichten, die sie seit Kindertagen nicht mehr betreten haben. Schon bei ihrer Ankunft in Coimo schlägt ihnen die Ablehnung der Dorfbe?wohner entgegen, die von bösen Ohmen reden. Besonders eigenartig ver hält sich Tito, der Indiojunge mit dem Lama. Die spärlichen Antworten auf die Fragen der Brüder erscheinen rätselhaft, doch dann erfahren sie von einer alten Kupfermine, die zu ihrer Hacienda gehört. Warum erinnert sich keiner der beiden an die Mine? Und warum glaubt die junge Mayra, dass ihnen Gefahr droht?

Weitere Infos und Bestell-Links ab jetzt immer hier:
http://www.literra.i...ch.php?id=14731

Rezensionsexemplare können bei Alisha Bionda - bionda.alisha(at)gmail.com - angefordert werden.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#104 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12177 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 21 October 2013 - 15:13

18.10.2013, 14.26 Uhr
-----


Im ARUNYA-VERLAG ist kürzlich mit GESTORBEN UM ZU LEBEN Band 1 der Serie SPUKVERWALTUNG OHG von Margret Schwekendiek, die diese zu Grafiken der Künstlerin Gaby Hylla schreibt, erschienen.

Der Arunya-Verlag verlost diesen Monate 3x die eBookausgabe des ersten Teils ³Gestorben um zu leben³.
Um teilzunehmen müssen Sie nur Ihren Namen und eMailadresse in das folgende Formular eintragen:
http://www.arunya-verlag.de/?p=348
Einsendeschluß ist der 31. Oktober 2013. Viel Glück!

Infos über die Serienbände gibt es hier:
http://www.literra.i...ihen.php?id=775

Einige Folgen der Serie finden Sie hier:
http://www.literra.i...ecial.php?id=32

Wer die Band 1 rezensieren möchte, kann sich mit Alisha Bionda in Verbindung setzen: bionda.alisha(at)gmail.com

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#105 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12177 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 29 October 2013 - 15:13

29.10.2013, 15.06 Uhr
-----


Neuer Titel im ARUNYA-VERLAG: CVON von Guido Krain

CVON
Guido Krain
Roman - Fantasy
eBook - Entspricht 239 Normseiten - 3,99 EUR
Cover- und Innengrafiken Shikomo
Coverartwork: Shikomo
Amazon: http://www.amazon.de...runyaverla0f-21

Erster Teil des Ushovar-Zyklus
um Cvon, einer Kriegerin, die in einem chaotischen Bürgerkrieg zu überleben versucht. Die Handlung ist in derselben Welt wie Guido Krains erster Roman Elfenmond angesiedelt und es tauchen auch die einen oder anderen aus dem Vorgängerband bekannten Gesichter auf. Cvon ist aber völlig unabhängig von Elfenmond zu lesen.
Der zweite Teil des Zyklus erscheint im ersten Quartal 2014 und wird ³Tia-Lhor² heißen.


Augen wie Eis, Krieg im Herzen und Tod im Gepäck ­ Die Legende der Kriegerin, die Krieg gegen den Krieg führte.

Cvon ist eine Frau des Krieges, die in ihrem kurzen Leben bereits genug mitgemacht hat, um jedes Bißchen Naivität und Blauäugigkeit abgelegt zu haben. Im Zentrum eines chaotischen Bürgerkrieges glaubt sie nur noch an das Prinzip "Überleben" und daran, von gar nichts mehr aus der Fassung gebracht werden zu können.

Auch Kriegerinnen können irren.

Ihren Schultern wird eine Verantwortung aufgebürdet, die weit über ihr eigenes Leben und ihre eigenen Wünsche hinausgeht. Ihr werden Opfer und Entscheidungen abverlangt, die einem empfindenden Wesen unerträglich sein müssen. Und sie wird lernen, dass es einen Preis für Härte gibt, den jeder Mensch bezahlen muss.

Weitere Infos wie Leseprobe, Innengrafiken etc pp hier:
http://wordart.aruny...antastisches-13

Rezensions-pdfs können bei Alisha Bionda - bionda.alisha(at)gmail.com - angefordert werden.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#106 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4935 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 29 October 2013 - 15:41

Die Leseprobe klingt interessant. Habe ich mir mal zugelegt.

#107 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12177 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 29 October 2013 - 18:09

Damit hast du sicher keinen Fehler gemacht. Guido Krain ist ein guter Autor. Selbst in meinen Augen, der ich sooo den großen Hang zu Horror, Mystery, Fantasy nicht habe.

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#108 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4935 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 30 October 2013 - 09:22

Ja, ich kenne seine Geschichte Kanumann aus einem Sarameeband. Die hat auf jeden Fall Lust auf mehr gemacht. Außerdem habe ich lange kein Fantasy mehr gelesen, da juckt es mal wieder in den Fingern.


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0