Zum Inhalt wechseln


Foto

Weltraumschrott und Science Fiction


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
44 Antworten in diesem Thema

#31 hhf2

hhf2

    Nochkeinnaut

  • Mitglieder
  • 1 Beiträge

Geschrieben 27 April 2013 - 13:28

da kommen erinnerungen hoch! zu meiner jugendzeit gabs mal ein sonderheftchen, glaube von ehapa, mit concept art von verschiedensten Weltraumwracks. das war zu der zeit als auch die captain future comics unterwegs waren...was würde ich geben um rauszufinden welches heftchen das damals war. waren geniale Zeichnungen!

#32 Skydiver

Skydiver

    Schwebonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1151 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Spreeathen

Geschrieben 27 April 2013 - 14:12

Ja was würdest du denn geben ?
Entsprechende Vorschläge bitte an die Bordenzyklopädie "Jorge" richten Eingefügtes Bild

ps. Suchanfragen kann man hier übrigens ganz offen stellen...
pps. Willkommen an Bord !Eingefügtes Bild

--------------------------------------------------------
It's all fun and game until someone loses an eye

  • (Buch) gerade am lesen:Robert B Parker

#33 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 27 April 2013 - 19:08

da kommen erinnerungen hoch! zu meiner jugendzeit gabs mal ein sonderheftchen, glaube von ehapa, mit concept art von verschiedensten Weltraumwracks. das war zu der zeit als auch die captain future comics unterwegs waren...was würde ich geben um rauszufinden welches heftchen das damals war. waren geniale Zeichnungen!


Eingefügtes Bild Einfach eine Seite zurückgehen:
Die Eroberung der Galaxis / Die Festungen zwischen den Sternen
http://www.scifinet....post__p__141056
der dazugehörige Link führt zunächst zur originalsprachigen Ausgabe und dann (runterscrollen) zu den deutschen Ausgaben.

#34 Ulrich

Ulrich

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1706 Beiträge

Geschrieben 05 June 2013 - 22:55

Am Ende von Dark Star surft einer der überlebenden Astronauten auf einem Teil des explodierten Raumschiffs.

#35 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 16 June 2013 - 20:44

Brian Herbert
Sidney`s Comet
http://www.fantastic...dneys-comet.htm
The Garbage Chronicles
http://www.fantastic...-chronicles.htm


Das gleiche Szenario findet sich in Futurama - Müll macht erfinderisch(A Big Piece of Garbage) http://en.wikipedia....iece_of_Garbage

Bearbeitet von Jorge, 16 June 2013 - 20:56.


#36 fictionality

fictionality

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 916 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Schwarzwald

Geschrieben 17 June 2013 - 14:46

Mark Brandis 25 - ist übrigens gerade als Hörbuch erschienen: http://deutsche-scie...tion.de/?p=2415

#37 deval

deval

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1854 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 19 June 2013 - 17:28

In der Reihe Planetenkrieg von John Ringo gibts auch jede Menge Raumschrott.

#38 Ulrich

Ulrich

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1706 Beiträge

Geschrieben 21 June 2013 - 14:50

In der Reihe Planetenkrieg von John Ringo gibts auch jede Menge Raumschrott.

Kannst du das kurz beschreiben, bitte? Sind das ausgediente Satelliten und Raumschiffe oder kommt das durch Kriege?

#39 deval

deval

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1854 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 22 June 2013 - 13:46

Beides trifft zu.

Nachdem die Menschen mit raumfahrenden Völkern zusammengetroffen sind, wurde auch die Technik
weiterentwickelt und somit die alten Satelliten überflüssig. Das größe Problem mit Weltraumschrott er-
gibt sich allerdings aus dem Krieg mit einigen der Aliens. Diese haben dutzenweise riesige Raumschiffe
durch ein Tor in Richtung Erde geschickt. Nachdem die Schiffe von den Verteidigungsstation der Erde
zerstört wurden, trudeln Millionen Tonnen an Schrott durch das Sonnensystem, so dass man ohne die
Hilfe einer KI fast schon nicht mehr durch das System fliegen kann.

Eine Firma schickt ihre Schweißer und Ingenieure raus, damit der Schrott eingesammt wird. Dieser wird
riesigen Fabbern zugeführt, aus dem dieser dann komplett neue Raumschiffe oder anderweitige Geräte
fertigt. Allerdings ist das nicht das Hauptthema des Buches.

#40 Ulrich

Ulrich

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1706 Beiträge

Geschrieben 22 June 2013 - 13:56

Nachdem die Schiffe von den Verteidigungsstation der Erde
zerstört wurden, trudeln Millionen Tonnen an Schrott durch das Sonnensystem, so dass man ohne die
Hilfe einer KI fast schon nicht mehr durch das System fliegen kann.

Vielen Dank. Das ist interessant.

#41 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 02 October 2013 - 20:48

Weltraumschrott


als tödliche Bedrohung.

#42 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 11 January 2014 - 21:21

(Beruf: Orbitalmüllsammer)


TV-Serie Salvage 1

#43 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 02 October 2014 - 19:20

Gefahr durch Kleinsatelliten

#44 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 08 May 2016 - 21:24


Trashonauts

 

Bill Shears

Kite



#45 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 28 December 2018 - 23:49

TV-Tipp

 

Achtung, Weltraumschrott!


Bearbeitet von Jorge, 28 December 2018 - 23:50.



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0