Zum Inhalt wechseln


Foto

AndroSF 4: DAS WORT


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
53 Antworten in diesem Thema

#31 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 10 January 2010 - 18:22

By the way : Ich habe AndroSF vollständig, auch wenn ich nicht 100 %ig von dem Label überzeugt bin.

Achtung! Diese Diskussion bitte hier.

Danke.
My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#32 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 13 January 2010 - 18:33

Noch eine Kritik, diesmal zu DAS WORT (AndroSF 4):

Grundsätzlich hat Band 1 ein noch höheres Niveau als Band 2, der schon ziemlich gut war. Nach dem Durchlesen der beiden Bände bin ich richtig stolz, ebenfalls dort vertreten zu sein.
Eigentlich erschreckend, dass trotz guter bis sehr guter Autoren bis auf ein, zwei Stars die deutsche SF so ein Nischendasein fristet. Das Potenzial ist da, es muss nur gehoben werden. IMHO stände es den großen Verlagen gut zu Gesicht, sich gelegentlich auf Experimente einzulassen und Themenbände statt Autoren zu pushen. Wo sind nur die Zeiten hin, als Playboy noch SF-Sammelbände herausgab und Wolfgang Jeschke auch mal jenseits des Mainstreams publizierte. Vielleicht tue ich ihm aber da auch Unrecht.

Danke sehr.

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#33 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 February 2010 - 08:04

Der guten Ordnung halber sei hier noch erwähnt, daß mein Leserbrief im FANDOM OBSERVER 248 (siehe unter http://www.sf-fan.de/files/fo/248.pdf) vollständig veröffentlicht wurde (und das trotz seiner Länge; danke, Martin!).

My.

Bearbeitet von Beckinsale, 03 February 2010 - 13:30.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#34 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4954 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 03 February 2010 - 09:07

FANDOM OBSERVER 248 (siehe unter http://www.sf-fan.de/fo/248.pdf)

Und hier der Link, der's bringt: http://www.sf-fan.de/files/fo/248.pdf

Gruß
Ralf

Bearbeitet von ShockWaveRider, 03 February 2010 - 09:51.

Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:G. Heafs "Traumzeit für Agenten"; phantastisch! Nr. 78

#35 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 February 2010 - 13:32

O yeah. Ich habe meinen Link korrigiert. Problem war übrigens nicht das scheinbar fehlende "files/"-Element, sondern eine Klammer, die mir in meine URL mit reingerutscht war. http://www.sf-fan.de/files/fo/248.pdf funzt ebenso wie http://www.sf-fan.de/fo/248.pdf.

Dennoch: danke :thumb:

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#36 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 February 2010 - 06:47

Christian Künne, einer der Autoren aus STORY CENTER 2009, hat mitgeteilt:

Zur Info, Werbung, Weiterverbreitung usw.: Meine Story "Wohne deinen Traum" aus Das Wort gibt es jetzt auch vertont (dank Jens Hartmann). Zu finden gibt es das ganze hier:

http://www.podcast.d...ne_Deinen_Traum

Unsere Gratulation - und wir freuen uns mit dem Autor.

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#37 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 February 2010 - 10:39

Ralf Bodemann, DSFP-Komiteemitglied, hat eine Rezension zu den beiden STORY-CENTER-2009-Bänden geschrieben. Sie wird in den ANDROMEDA NACHRICHTEN 229 erscheinen - und ist vorab unter http://blog.pmachine...guter-hoffnung/ zu lesen.

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#38 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 15 February 2010 - 17:27

Es kam am 13.02. noch eine Reaktion zum Armin-Möhle-Artikel in FO herein:

Mir ist die Diskussion aufgefallen, zwischen dir und Armin. Vielleicht darf ich kurz meinen Senf dazu geben. Ich denke NICHT, dass du versuchst dich auf unsere Kosten zu breichern. Selbst wenn du das wolltest, würde das nicht gehen. Jeder von uns weiß, (oder sollte wissen) dass man mit so einem Projekt kein Geld verdienen, höchtstens nur die eingesetzten Mittel zurückholen kann. Reich werden nur Unternehmer, Manager, Hollywood-Stars und Millionen-Erben. Lass dir diese Diskussion nicht zu nahe gehen, die sind alle nur neidisch auf deinen Fleiß und deinen/unseren Erfolg mit SC 2009. Wenn ich mich nicht irre, hast du mich sogar einmal im Forum zitiert. Ich kann mich in deisem Fall ja nur noch wiederholen: Mach so weiter, dann machen wir das auch!

Die Vorgaben von SC 2010 lassen erahnen, dass dir klar geworden ist, dass du es mit SC 2009 vielleicht etwas ZU GUT gemeint hast. Natürlich würdest du gern alles und jeden veröffentlichen, aber das ist nunmal nicht möglich. Wie auch immer. Persönlich würden mich aber die Verkaufszahlen mal interessieren. Hast du die/gibt es solche?

Die Diskussionen um SC 2009 haben aber eine großen Vorteil: Die deutsche SF Szene schaut auf uns. Alle sind gespannt auf SC 2010. Deinen Schlag auf den Tisch haben alle gehört. Jetzt müssen wir unseren Worten Taten/Taten Worte...folgen lassen. Du weißt, was ich eine.

Ich schrieb dazu zurück:

Natürlich lasse ich mich von _solcher_ Kritik nicht davon abhalten, weiterzumachen. Armin in allen Ehren, er ist normalerweise nicht so "oberflächlich", aber diese seine Abhandlungen haben etwas Missionarisches an sich, die darauf schließen lassen, daß er dabei gerne mal den Blick für Realitäten, vielleicht auch für Wahrheiten verliert. Schade, aber nicht zu ändern. Und für mich kein Grund, hinzuschmeißen.

STORY CENTER 2009 war ein Zeichen. Ein "Meilenstein". Nicht mehr und nicht weniger. Daß es so nicht weiter gehen kann, war damals eigentlich schon klar. (Obwohl ich nach wie vor gerne die Storys aus den Earth-Rocks-Wettbewerben veröffentlichen würde, die hinten runter gefallen sind. Ein Platz 3, 4, 5, vielleicht auch 6, ist nicht zwingend so viel schlechter, als die Plätze 1-3 ...)

Daß es mit STORY CENTER 2010 zurück zu den Themenbänden gehen mußte, war auch von vornherein klar. Für 2009 empfand ich die Zeit als zu kurz, ein Thema aufzulegen und einen Band zu füllen. Bei 2010 sieht das anders aus, und wie sich ja jetzt zeigt, wird auch 2011 genügend Vorlauf haben. 2 Jahre und mehr sind gut, denke ich. Da wird was gehen.

Ja. Ich weiß. Und ich denke, das haut hin. Es wird nötig sein, den Kreis angesprochener Autoren ständig zu erweitern, v.a. bei immer spezieller werdenden Themen. "Inzucht" ist schon sehr speziell, was man auch an den bisherigen Reaktionen sieht. Aber ich bin dennoch zuversichtlich. Und ich mache ein STORY CENTER 2010 auch mit fünf Autoren, wenn es darauf hinausläuft. Ich werde nicht absagen.

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#39 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 17 February 2010 - 16:59

Noch jemand hat gemailt:

[…] wegen der Kritik von Armin Möhle wollte ich dir aus meiner Sicht ein paar Dinge zu Story Center 2009 sagen.

Erstens: Sie sind sehr schön geworden. Richtige Bücher. Meine ersten.
Zweitens: Danke, dass ich drin sein darf.
Drittens (Zur an dir geäußerten Kritik bezüglich deiner Vorgehensweise):
Ich fühle mich absolut gerecht behandelt. Die Kritik an deinen "Geschäftspraktiken" (was für eine Frechheit in diesem Zusammenhang davon zu sprechen) entbehrt jeder Grundlage. Bücher auf diese Art bei BOD herauszubringen, ist vermutlich die einzig wirtschaftlich vernünftige Art, wenn man nicht gerade ein Großverlag ist und keine hohe Auflage erwarten kann. Es entsteht keine Lagerhaltung, (fast) nichts muss vorfinanziert werden, man muss nicht auf Teufel komm raus verkaufen. Dass du keine 70 Autorenexemplare x 2 x 30 € = ~ 4200 € verschenken kannst ... auch klar. Da müsste man eine ziemliche Auflage verkaufen, um das reinzubekommen. Was Armin Möhle da denkt ... versteh ich nicht. Der schmeisst dich in einen Topf mit irgendwelchen Geschäftemachern und dubiosen Verlagsbetreibern, die es sicher gibt. Das hast du aber sicher nicht verdient. Ich kann nur sagen: Mach weiter so.

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#40 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 18 February 2010 - 14:12

Noch einer, von gestern abend:

Die Kritik an der Durchführung des STORY-CENTER-Projekts kann ich nicht ganz nachvollziehen. Ich fühlte mich schon durch die Mail von Dir an die Autoren über die Modalitäten ausreichend informiert. Ich war sehr froh, an dem Projekt teilnehmen zu können, und finde es immer noch sehr mutig und auch gut gelungen.

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#41 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 01 March 2010 - 06:51

Im soeben erschienenen FANDOM OBSERVER 249 (siehe http://www.sf-fan.de/fo/249.pdf) findet sich auf Seite 26 (= ganz am Ende) noch ein Leserbrief von Günther Freunek zu meinem Leserbrief in FANDOM OBSERVER 248 zum Thema DKZ vs. BoD und STORY CENTER 2009. Schon Günthers erster Satz

Liest man diesen Absatz, so könnte man doch glatt glauben, BoD Norderstedt wäre ein „Barmherziger Samariter“ und finanziere Micheal Haitel und andere Fanzine-Herausgeber. Das ist mitnichten der Fall.

zeigt, daß er nicht wirklich verstanden hat, was ich geschrieben habe - jedenfalls das, worauf er eingeht -, und so ist es dann auch. Schade.

My.

Bearbeitet von Beckinsale, 01 March 2010 - 14:40.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#42 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4954 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 01 March 2010 - 09:47

Im soeben erschienenen FANDOM OBSERVER 249 (siehe http://www.sf-fan.de/fo/249.pdf) [...]

Link berichtigt, Klammer raus!
Rüge an My. wegen Wiederholung des gleichen Fehlers!

Gruß
Ralf
Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:G. Heafs "Traumzeit für Agenten"; phantastisch! Nr. 78

#43 Harald Giersche

Harald Giersche

    Begedianaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1117 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Duisburg

Geschrieben 01 March 2010 - 10:19

Jetzt ist es raus :lol:

siehe http://www.sf-fan.de/fo/249.pdf)

Ich habe auch den Eindruck, dass das nicht ganz angekommen ist. Vielleicht sollte man betonen,
dass die Sicht Michaels da wichtig ist, also bezahlbarer und begrenzter Aufwand des Hrsgs mit
der Möglichkeit für Interessenten, das Buch zu bekommen.
Dass man bei 250 Büchern in Kisten zuhause auch nur 25 verkaufen kann, aber man eben
schon alle bezahlt hat, scheint Günter nicht zu sehen.
Das ist schon vergleichbar, wenn der Point of View stimmt.

Grüße
____________________________________
Harald Giersche
Verlag
Begedia @ fb

#44 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8519 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 01 March 2010 - 10:26

Ich habe auch den Eindruck, dass das nicht ganz angekommen ist. Vielleicht sollte man betonen,
dass die Sicht Michaels da wichtig ist, also bezahlbarer und begrenzter Aufwand des Hrsgs mit
der Möglichkeit für Interessenten, das Buch zu bekommen.


Ist ja an sich nicht so kompliziert … Michael war zwar mal wieder unnötig ausführlich, aber der Grundgedanke, dass das Verhältnis Preis/Risiko/Leistung der BOD-Variante sehr gut ist, kam ja klar durch. Insofern zielt die Bemerkung vom "barmherzigen Samariter" völlig an der Sache vorbei.

Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktionalen Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#45 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1716 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 02 March 2010 - 15:02

Jetzt ist es raus <_<

siehe http://www.sf-fan.de/fo/249.pdf)

Ich habe auch den Eindruck, dass das nicht ganz angekommen ist. Vielleicht sollte man betonen,
dass die Sicht Michaels da wichtig ist, also bezahlbarer und begrenzter Aufwand des Hrsgs mit
der Möglichkeit für Interessenten, das Buch zu bekommen.
Dass man bei 250 Büchern in Kisten zuhause auch nur 25 verkaufen kann, aber man eben
schon alle bezahlt hat, scheint Günter nicht zu sehen.
Das ist schon vergleichbar, wenn der Point of View stimmt.

Grüße

Ich habe irgendwie den Eindruck, dass Günther Freunek einfach nur eine tiefsitzende Abneigung gegen BoD hat - aus welchen Gründen auch immer.
Die Bemerkung vom "barmherzigen Samariter" war völlig überflüssig, lässt aber gewisse Vorurteile gegenüber BoD erkennen.
Solche vorurteile können das Urteilsvermögen ziemlich trüben.
Vielleicht würde ein kleiner Kurs in Kostenrechnung (Betriebswirtschaftlehre) ein wenig helfen.

;)
Kaffee-Charly

Bearbeitet von Kaffee-Charly, 02 March 2010 - 15:07.


#46 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 24 March 2010 - 08:12

Am Samstag, 27.03., ab 19.00 Uhr, gibts im Stemmerhof in München was STORY CENTERiertes auf die Ohren. Unter anderem werde ich mehrere Storys aus den 2009er STORY CENTER-Ausgaben lesen, darunter auch "Das Wort ist schärfer" von Arno Endler, die Titelstory von "Das Wort" (AndroSF 4).
Wer in der Nähe ist und kommen mag: Details gibts unter http://wortkuss.wordpress.com/termine/.

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#47 ArnoE

ArnoE

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 242 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 25 March 2010 - 18:50

Nimm ein Tonband mit.

Für die atemlose Stille und den tosenden Applaus. :lol:

#48 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4954 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 26 March 2010 - 09:18

Für die atemlose Stille [...]

Doktor Murkes gesammeltes Schweigen. :)

Gruß
Ralf,
will morgen zuhören
Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:G. Heafs "Traumzeit für Agenten"; phantastisch! Nr. 78

#49 Jaktusch †

Jaktusch †

    Andronaut

  • Webmaster
  • 3437 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Norddeutschland, auf dem Lande

Geschrieben 26 March 2010 - 22:48

Doktor Murkes gesammeltes Schweigen. :)


Ob diese Anspielung heutzutage noch jeder versteht...?

Jaktusch
Man erwirbt keine Freunde, man erkennt sie.

#50 Guido Seifert

Guido Seifert

    Biblionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 561 Beiträge
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 27 March 2010 - 00:02

Ob diese Anspielung heutzutage noch jeder versteht...?

Wo ein Wille wäre, da wäre wohl auch ein Weg ... und wenn dieser Wikipedia hieße ...

Besides: Hans Wollschläger prognostizierte für Bölls Briefe aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs eine höhere Halbwertzeit, als er sie für dessen literarische Werke sehen konnte. Die Briefe stehen auf meiner Letüre-Liste ...

#51 ArnoE

ArnoE

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 242 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 27 March 2010 - 15:52

Ob diese Anspielung heutzutage noch jeder versteht...?

Jaktusch

Da ich mich auch den 50ern nähere, habe ich die Anspielung verstanden.

Ich hoffe, dass Michael Spaß beim Lesen hat und den Zuhörern bereitet und dass er verkündet, wie die Story angekommen ist.

#52 ✝ Christian Weis

✝ Christian Weis

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2402 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 27 March 2010 - 17:41

Am Samstag, 27.03., ab 19.00 Uhr, gibts im Stemmerhof in München was STORY CENTERiertes auf die Ohren. Unter anderem werde ich mehrere Storys aus den 2009er STORY CENTER-Ausgaben lesen,


Viel Spaß heut Abend, und hoffentlich kommen viele interessierte Zuhörer!

Eingefügtes Bild

#53 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4954 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 28 March 2010 - 09:16

Viel Spaß heut Abend, und hoffentlich kommen viele interessierte Zuhörer!

Danke! Spaß hatten wir mehr als ausreichend (vor allem dank Hündin Tzina), aber die Lesung hätte ein paar Hörer mehr verdient.

Gruß
Ralf

Bearbeitet von ShockWaveRider, 28 March 2010 - 09:21.

Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:G. Heafs "Traumzeit für Agenten"; phantastisch! Nr. 78

#54 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 April 2010 - 16:27

Sodele. Inzwischen ist auch mein Text zur Veranstaltung online:
http://beckinsale.bl....mt/archives/65
Mit Fotos von Ralf B. (danke, Mann!).

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0