Zum Inhalt wechseln


Antworte auf Der "Neulich im Kino"-Thread


Beitragsoptionen

  oder Abbrechen


Themenzusammenfassung

Jorge

Geschrieben 14 January 2018 - 20:33


"Jumanji - Willkommen im Dschungel" - :) - <_< - Selbstironisches Spektakel mit platten Botschaften.

 

"The Square" - :) - <_< - Stellenweise zähe Satire.

 

"Maudie" - :) - Gut gespielt.

 

"Your Name" - :) - Wunderschöner Anime.

 

"The Commuter" - <_< - Thriller nach Schema F.

 

"Das grüne Gold" - :) - Erhellende Einblicke in eine neue Form des Kolonialismus.


quanat

Geschrieben 15 December 2017 - 07:48

"Star Wars: Die letzten Jedi" - <_< - Auch für dieses Machwerk das gilt...ein seelenloser Imperium-Klon es ist :rolleyes:.

 

Ja, selten im Kino es so gelangweilt mich hat ...


Jorge

Geschrieben 14 December 2017 - 19:18

"Tulpenfieber" - <_< - Lohnenswerter ist der Besuch dieser Ausstellung.

 

"Professor Marston and the Wonder Women" - :) - Interessant & pikant.

 

"The Secret Man" - :) - Atmosphärisch & spannend.

 

"Suburbicon" - :) - Grimmige Groteske.

 

"Schneemann" - :( - Dutzendware.

 

"Justice League" - <_< - Gute Effekte, lausige Geschichte.

 

"Körper und Seele" - :thumb: - :) - Magische Liebesgeschichte.

 

"Detroit" - :thumb: - Knallharter & brandaktueller Realhorror.

 

"Coco" - :) - Farbenprächtige & phantasievolle Hommage an Mexiko.

 

"Der Mann aus dem Eis" - <_< - Dröger Jungsteinzeitwestern.


"Star Wars - Das Erwachen der Macht" - <_< - Nichts Neues unter den Sonnen dieser Streifen bietet.

 

"Star Wars: Die letzten Jedi" - <_< - Auch für dieses Machwerk das gilt...ein seelenloser Imperium-Klon es ist :rolleyes:.


Ender

Geschrieben 25 November 2017 - 23:08

"Happy Deathday"

In der ersten halben Stunde übelster Teenie-Quatsch. Dann wurde es so schlagartig besser, dass ich glaube (oder zumindest hoffe), dass das genau so beabsichtigt war.
So richtig logisch und rund wirkte manches Detail allerdings bis zum Schluss nicht.
Alles in allem fand ich es dann doch recht unterhaltsam, aber insgesamt hatte ich mir einen originelleren Film erhofft.

Armin

Geschrieben 01 November 2017 - 07:38

"Thor 3: Tag der Entscheidung" - :thumb: - :) - Ein Heidenspaß.

 

Unterstreiche das.


Jorge

Geschrieben 31 October 2017 - 18:57

Aber Jorge, Du meinst doch sicher nicht den Anime?! Sondern irgendeine trashige Realverfilmung, oder so?

 

"Attack on Titan: Feuerroter Pfeil und Bogen" - :) - Diesmal meine ich den Animespielfilm.

 

"Thor 3: Tag der Entscheidung" - :thumb: - :) - Ein Heidenspaß.


Armin

Geschrieben 19 October 2017 - 19:07

"Geostorm" - :bigcry: - Eine absolute Katastrophe.

 

Was nun wirklich noch sehr schmeichelhaft ausgedrückt ist ...


Jorge

Geschrieben 19 October 2017 - 17:54


"The Wailing" - :) - Erfrischende Abwechslung vom üblichen Hollywoodhorroreinheitsbrei.

 

"What Happened to Monday" - <_< - Nicht überzeugende Variation von Der Dienstagsmensch / Dayworld & Orphan Black.

 

"Geostorm" - :bigcry: - Eine absolute Katastrophe.


simifilm

Geschrieben 12 October 2017 - 22:55

"Mother!" - <_< - In Venedig ausgebuht...ich fand's nicht so schlimm.


Ich nehme an, ich bin in der Minderheit, aber ich fand den Film stellenweise rasend komisch. Wenn man das alles nicht zu ernst nimmt und die bemüht symbolischen Teile ausblendet, erinnert das in seinen besten Momenten an Buñuel und den frühen Lynch.

Armin

Geschrieben 06 October 2017 - 05:58

"Blade Runner 2049" - :thumb: - :) - Trotz der Unkenrufe eine angenehme Überraschung

 

Zustimmung. Ich bin sehr positiv überrascht.


Das komplette Thema lesen (öffnet ein neues Fenster)