Zum Inhalt wechseln


Real Steel (Bundesstart: 3.11.2011)


16 Antworten in diesem Thema

#1 Armin

    Entheetonaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8102 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 11 December 2010 - 23:54

Und noch mal danke an phantastik-news.de. Ich hatte schon kürzlich im Magazine of Fantasy and Science Fiction gelesen, dass die Story "Steel" von Richard Matheson ("I am Legend") verfilmt wird. Jetzt gibt es einen Trailer:

Ein erster Trailer zum Action-Film "Real Steel" ist online gegangen, in dem Hugh Jackman und Evangeline Lilly in den Hauptrollen zu sehen sein werden:
www.steelgetsreal.com/
Shawn Levy führte Regie. Am 7. Oktober 2011 startet der Film in den US-Kinos, am 6. Oktober 2011 in den deutschen Kinos.


Inhaltsangabe laut Wikpedia:
Hugh Jackman plays Charlie Kenton, a washed-up fighter who lost his chance at a title when 2000-pound, 8-foot-tall steel robots took over the ring. Now nothing but a small-time promoter, Charlie earns just enough money piecing together low-end bots from scrap metal to get from one underground boxing venue to the next. When Charlie hits rock bottom, he reluctantly teams up with his estranged son Max (Dakota Goyo) to build and train a championship contender. As the stakes in the brutal, no-holds-barred arena are raised, Charlie and Max, against all odds, get one last shot at a comeback.
Das Argona-Universum:

Entheete - Andrade - Argona

Die eBooks:
Entheete - Andrade - Argona
---------------------------------------------------------

Mein Blog

#2 Gallagher

    Emirat-o-naut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5104 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dubai

Geschrieben 12 December 2010 - 09:49

Super. "Rocky" meets "Transformers". Ich bin dabei!!! :)
  • (Buch) gerade am lesen:Eugene Rogan: "The Arabs. A History" (2nd Edition)
  • • (Film) gerade gesehen: "Agents of SHIELD # 1.18"; "Ripper Street # 1.01"
  • • (Film) als nächstes geplant: "Agents of SHIELD" , "Ripper Street" [appleTV]
  • • (Film) Neuerwerbung: "Thor: The Dark World" [Blu-ray 3D]; "Ripper Street" [appleTV]

#3 Armin

    Entheetonaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8102 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 29 June 2011 - 21:11

Heute habe ich dann mal auch den deutschen Trailer im Kino gesehen. Den hier. Reißt mich jetzt nicht so vom Hocker.
Das Argona-Universum:

Entheete - Andrade - Argona

Die eBooks:
Entheete - Andrade - Argona
---------------------------------------------------------

Mein Blog

#4 Gallagher

    Emirat-o-naut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5104 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dubai

Geschrieben 29 June 2011 - 21:25

Das ist so bescheuert, das muß einfach gut sein. Sign me up.
  • (Buch) gerade am lesen:Eugene Rogan: "The Arabs. A History" (2nd Edition)
  • • (Film) gerade gesehen: "Agents of SHIELD # 1.18"; "Ripper Street # 1.01"
  • • (Film) als nächstes geplant: "Agents of SHIELD" , "Ripper Street" [appleTV]
  • • (Film) Neuerwerbung: "Thor: The Dark World" [Blu-ray 3D]; "Ripper Street" [appleTV]

#5 Armin

    Entheetonaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8102 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 29 June 2011 - 21:26

Ich bin heute bedient. Transformers 3 war so bescheuert ...
Das Argona-Universum:

Entheete - Andrade - Argona

Die eBooks:
Entheete - Andrade - Argona
---------------------------------------------------------

Mein Blog

#6 Gallagher

    Emirat-o-naut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5104 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dubai

Geschrieben 29 June 2011 - 21:28

Sag so was nicht. Den habe ich mit meiner Juniorchefin für Freitag gebucht.
  • (Buch) gerade am lesen:Eugene Rogan: "The Arabs. A History" (2nd Edition)
  • • (Film) gerade gesehen: "Agents of SHIELD # 1.18"; "Ripper Street # 1.01"
  • • (Film) als nächstes geplant: "Agents of SHIELD" , "Ripper Street" [appleTV]
  • • (Film) Neuerwerbung: "Thor: The Dark World" [Blu-ray 3D]; "Ripper Street" [appleTV]

#7 Armin

    Entheetonaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8102 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 29 June 2011 - 21:29

Die wird dir was erzählen ...
Das Argona-Universum:

Entheete - Andrade - Argona

Die eBooks:
Entheete - Andrade - Argona
---------------------------------------------------------

Mein Blog

#8 methom

    Teetrinkonaut

  • Globalmoderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3405 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 30 June 2011 - 19:29

Bei dem Trailer habe ich nur superlaute Musik gehört, die Dialoge waren komplett unverständlich im Hintergrund. Hattet ihr das auch?

Ansonsten finde ich die Idee schön dämlich (erinnerte mich an How I Met Your Mother: Robots vs. Wrestlers), aber ich habe den Eindruck, dass die nicht dämlich genug (= zu ernsthaft) umgesetzt wurde.
Linkfreie Signatur

#9 Armin

    Entheetonaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8102 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 07 September 2011 - 08:03

Zahlreiche Infos zu Real Steel gibt's in Corona Magazine Nummer 253 nachzulesen (hier, Rubrik Kunterbunt, gleich nach "Uwe Anton spricht über 50 Jahre Perry Rhodan").
Das Argona-Universum:

Entheete - Andrade - Argona

Die eBooks:
Entheete - Andrade - Argona
---------------------------------------------------------

Mein Blog

#10 Frank

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 985 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bielefeld

Geschrieben 04 November 2011 - 08:50

Gestern sofort im Kino gesehen: Supergail! Eingefügtes Bild Und bevor das Gebashe jetzt losgeht: Das ist ein richtig toller Kinderfilm(!) geworden; so etwas hätte ich mir damals voll gewünscht ... <3 <3 <3

*auch so einen Robo haben will* ^^

Bearbeitet von Frank, 04 November 2011 - 08:51.

Eingefügtes Bild<br />
<br />
Eingefügtes Bild

#11 Armin

    Entheetonaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8102 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 04 November 2011 - 08:53

Vielleicht ein bisschen viel Tränendrüse, aber sonst ist das ganz gut. Morgen mehr.
Das Argona-Universum:

Entheete - Andrade - Argona

Die eBooks:
Entheete - Andrade - Argona
---------------------------------------------------------

Mein Blog

#12 Armin

    Entheetonaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8102 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 05 November 2011 - 22:06

So jetzt dann aber: mehr hier und hier. Fazit: unterhaltsam, mit leichteren Hängern (wegen der ach so dramatischen Familiengeschichte).
Das Argona-Universum:

Entheete - Andrade - Argona

Die eBooks:
Entheete - Andrade - Argona
---------------------------------------------------------

Mein Blog

#13 Amtranik

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4122 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 06 November 2011 - 15:18

Beitrag anzeigenArmin sagte am 29 June 2011 - 21:26:

Ich bin heute bedient. Transformers 3 war so bescheuert ...


Und sowas kriegt dann bspw bei Sky die Bewertung "Gelungen". Genau wie Soloman Kane, lachhaft, der Film war so schlecht unglaublich. Und Fall 39, das mir, der ich sonst nicht so auf Horror stehe, wirklich Gänsehaut gemacht hat wird verrissen. Ich hab aber sicher nicht die Zeit jeden Mist selber zu sehn, ein Glück das es unter anderem dieses Forum gibt.

#14 Gallagher

    Emirat-o-naut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5104 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dubai

Geschrieben 20 April 2012 - 22:31

So, endlich gesehen und für gut befunden. Näheres demnächst im Blog. Ich hatte den Film leider damals im Kino verpaßt, aber dafür jetzt die Blu-Ray.
  • (Buch) gerade am lesen:Eugene Rogan: "The Arabs. A History" (2nd Edition)
  • • (Film) gerade gesehen: "Agents of SHIELD # 1.18"; "Ripper Street # 1.01"
  • • (Film) als nächstes geplant: "Agents of SHIELD" , "Ripper Street" [appleTV]
  • • (Film) Neuerwerbung: "Thor: The Dark World" [Blu-ray 3D]; "Ripper Street" [appleTV]

#15 Gen. Bully

    Perrynaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2142 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der schönen Westpfalz

Geschrieben 13 May 2012 - 16:05

Gestern gesehen...was ein 08/15 vorhersehbarer Schmonzes. Nicht mal die (lahmarschigen) Roboterkämpfe haben da irgendwas gerissen.
"Es gibt 5 Arten der Lüge: die gewöhnliche Lüge, den Wetterbericht, die Statistik, die diplomatische Note und das amtliche Kommuniqué" George Bernhard Shaw
"Bazinga!"
Eingefügtes Bild

#16 Trurl

    Felizitologe

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1338 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Starnberg

Geschrieben 13 May 2012 - 16:44

Tja, so unterschiedlich können die Seheindrücke sein. Ich empfand es als unterhaltsames, familientaugliches Hollywood-Kino der besseren, ach was, der guten Sorte!
"Die Felizitologie oder Programmierte Eudämonistik gliedert sich im Prinzip in zwei Richtungen, die schlagartige, revolutionäre und die stufenweise, evolutionäre. Die evolutionäre Richtung besteht im wesentlichen darin, keinen Finger zu rühren und voll und ganz darauf zu vertrauen, daß sich jede Zivilisation schon aus eigener Kraft irgendwie durchwursteln wird. Die revolutionäre Richtung arbeitet mit Zuckerbrot und Peitsche. Der Einsatz der Peitsche, d.h. die Schaffung des Glücks mit Gewalt, hat nach unseren Berechnungen zwischen hundert und achthundertmal mehr Unglück zur Folge als der Verzicht auf jegliche Intervention. Bei der Zuckerbrot-Methode sind die Resultate - so unglaublich das auch klingen mag - genau dieselben"

aus Altruizin oder Der wahre Bericht darüber, wie der Eremit Bonhomius das universelle Glück im Kosmos schaffen wollte, und was dabei herauskam, Stanislaw Lem: Kyberiade
  • (Buch) gerade am lesen:Peter Watts - Blindflug
  • (Buch) als nächstes geplant:Charles Stross - Accelerando
  • • (Film) als nächstes geplant: Der Hobbit - Smaugs Einöde

#17 Zeitreisender

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 205 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 27 August 2012 - 14:14

Die Roboterkämpfe waren noch die Besten gewesen, auch wenn der finale Kampf zwischen Atom und Zeus aus "Rocky" geklaut wurde. Es wurde teils mit Computeranimation und Requisiten (Nachbauten der Roboter) gearbeitet. Eine Seltenheit im US-amerikanischen Filmgeschäft (z.B. Jurassic Park). Dass die Handlung eine übliche Beziehungskiste zwischen Vater und Sohn ist, stört mich weniger, aber dieser kleine Klugscheißer und Plappermaul ... Eingefügtes Bild Der Junge hätte eine Tracht Prügel verdient, aber anscheinend gibt es so was im Jahr 2020 nicht mehr.

5 von 10 Punkte (für einfache SF-Unterhaltungskost und Vater-lernt-Sohn-kennen-Geschichte)





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0