Zum Inhalt wechseln


- - - - -

Kann man eigenlich auch kleine Videos in seinen Blog stellen?


2 Antworten in diesem Thema

#1 Sah-Gahn

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 116 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 26 December 2011 - 10:29

Hallo zusammen, schöne Weihnachten und nicht zu tief rutschen!

Hier noch mal etwas ausführlicher meine Frage. Kann man eigentlich auch kleine Videos bis zu 5 Minuten, was ja schon lange wäre, in seinen Blog hier auf die SF-Seite stellen. Solche die man z.B. mit seiner eigenen Kamera gedreht hat?
Oder ist die Kapazität dafür nicht vorhanden?

Schöne Grüß
von Sah-Gahn.
Ich schreibe, weil ich eine Geschichte habe.
Schön wenn sie den Lesern gefällt.
Ich schreibe weil es meine Art ist sich auszudrücken, weil ich Zustände kritisieren, weil ich Welten entstehen lassen kann. Für mich, für andere.
Ich schreibe nicht weil ich viel Geld und Ruhm scheffeln will - Anerkennung aber schon. Ich hätte auch nichts dagegen davon leben zu können!
U.M.
http://www.umo.kulturserver-nrw.de
http://www.albu.kulturserver-nrw.de
http://www.buchhandel.de
  • (Buch) gerade am lesen:Rüdiger Vaas - Tunnel duch Raum und Zeit, Thomas Finn - Der Funke des Chronos
  • (Buch) als nächstes geplant:Dan Simmons - Die Hyperiongesänge
  • • (Buch) Neuerwerbung: Eben diese Titel!

#2 Gallagher

    Emirat-o-naut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5102 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dubai

Geschrieben 26 December 2011 - 12:24

Guck mal in deinem Profil unter "meine Einstellungen/Dateianhaenge" (oder so aehnlich) nach. Dort findest du deinen persoenlichen Speicherplatz, den du fuer eigene Dateianhaenge nutzen kannst. Ob die Dateien Fotos oder Filme sind, ist - glaube ich - egal.

Ansonsten: bei Youtube uploaden und verlinken.
  • (Buch) gerade am lesen:Eugene Rogan: "The Arabs. A History" (2nd Edition)
  • • (Film) gerade gesehen: "Agents of SHIELD # 1.18"; "Ripper Street # 1.01"
  • • (Film) als nächstes geplant: "Agents of SHIELD" , "Ripper Street" [appleTV]
  • • (Film) Neuerwerbung: "Thor: The Dark World" [Blu-ray 3D]; "Ripper Street" [appleTV]

#3 ThK

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 256 Beiträge
  • Wohnort:Herne

Geschrieben 26 December 2011 - 15:32

Das ist sogar sehr einfach.
Bei einem beliebigen Video von YouTube oder Vimeo geht das über Embed oder Einbetten. Bei Youtube ist es etwas versteckt. Klick unter dem Video auf "Teilen", dann erscheint auch ein Button "Einbetten". Den HTML Code kopieren und in der HTML Ansicht in deinem Blog einfügen. Viele Anbieter wie wordpress vereinfach das sogar noch erheblich, in dem man nur noch die Adresse des Videos angeben muss. Im Prinzip alles selbsterklärend.
Eigene Videos müsstest du natürlich zunächst bei eienr Videoplattform hochladen. Alles sehr unproblematisch.




Auf dieses Thema antworten



  


Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0