Zum Inhalt wechseln


Rettungskreuzer Ikarus-Anthologie: Autorinnen und Autoren gesucht!


8 Antworten in diesem Thema

#1 Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4926 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 10 December 2009 - 12:36

Ikarus-Sonderband # 4 in 2010: Wir suchen Kurzgeschichten!

Für das kommende Jahr soll wieder ein Band mit Kurzgeschichten aus dem Ikarus-Universum zusammengestellt werden! Wir würden uns vor allem über Beiträge von "Nicht-Stammautoren" sehr freuen! Die Geschichten sollten einen Umfang von 30.000 Zeichen nicht überschreiten und müssen im Ikarus-Universum spielen, wenn möglich ohne allzu eklatante Widersprüche zur bisherigen Handlung. Ansonsten sind der Fantasie hier keine Grenzen gesetzt!

Der Abgabetermin wurde noch einmal bis Ende Januar 2010 verlängert. Für die Veröffentlichung in der Anthologie wird kein Honorar bezahlt, der Autor/die Autorin erhält zwei kostenlose Belegexemplare.

Manuskripte sind in Dateiform einzureichen über info@rettungskreuzer-ikarus.de.
"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
Die Kaiserkrieger
Rettungskreuzer Ikarus
Tentakel

#2 Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1946 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 10 December 2009 - 18:56

Bock hätte ich schon, bloß habe ich noch keinen Band vom Rettungskreuzer gelesen (bloß mal einen kleinen Ausschnitt mit einem sprechenden Tannenbaum im OP gehört).
_________________________________________________________________________________________________________________

Semantomorph: Mein Blog, meine Geschichten
Liest gerade: Boyle: Willkommen in Wellville; Bunch: Festung 10

D9E - Das Haus der blauen Aschen (Januar '14)
D9E - Die Seelen der blauen Aschen (Januar '15)
Steampunk-Chroniken — Geschich­ten aus dem Æther
Rache ist eine schwere Schaufel Amazon Beam
Fieberglasträume

#3 Gallagher

    Emirat-o-naut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5448 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dubai

Geschrieben 10 December 2009 - 19:45

@ Naut: ach? Sag bloß, du warst damals bei der Lesung in Bochum dabei?
  • (Buch) gerade am lesen:Eugene Rogan: "The Arabs. A History" (2nd Edition)
  • • (Film) gerade gesehen: "Guardians of the Galaxy" [IMAX 3D]... 4x
  • • (Film) als nächstes geplant: "Guardians of the Galaxy" [Kino]
  • • (Film) Neuerwerbung: "The Musketeers", "Downton Abbey V", "Gotham","Agents of SHIELD" [iTunes]

#4 Harald Giersche

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 858 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Mülheim an der Ruhr

Geschrieben 10 December 2009 - 20:10

Da möchte ich mich Nauts Gedanken anschließen: Bock hätte ich auch, habe auch die ersten drei Teile gelesen. Reicht sicher nicht, aber: Wäre so eine Art Exposé-Coaching möglich. Wenigstens in dem Sinne, dass man einen Abriss bekommt? Jetzt schnell (auch ein Jahr Zeit wäre schnell) alles zu lesen, ist einfach nicht drin.
Obwohl mir das, was ich gelesen habe, sehr gut gefallen hat. Unterhaltsame SF eben.
Viele Grüße
____________________________________
Harald Giersche
Verlag
Begedia @ fb

#5 Armin

    Entheetonaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9009 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 10 December 2009 - 21:56

Wäre dieser Thread übrigens nicht besser in der Autoren-Werkstatt aufgehoben?
Unter "Kurzgeschichten, Anthologien & Magazine" sollen ja eigentlich die fertigen Bücher besprochen werden. Ob da potenzielle Autoren unbedingt reinschauen ... :smokin:
Das Argona-Universum:

Entheete - Andrade - Argona

Die eBooks:
Entheete - Andrade - Argona
---------------------------------------------------------

Mein Blog

#6 Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1946 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 11 December 2009 - 07:11

Beitrag anzeigenGallagher sagte am 10.12.2009, 19:45:

@ Naut: ach? Sag bloß, du warst damals bei der Lesung in Bochum dabei?
Kann man so sagen :smokin: Ich habe eine lustige Geschichte über Studentinnen aus dem Weltraum vorgelesen.
_________________________________________________________________________________________________________________

Semantomorph: Mein Blog, meine Geschichten
Liest gerade: Boyle: Willkommen in Wellville; Bunch: Festung 10

D9E - Das Haus der blauen Aschen (Januar '14)
D9E - Die Seelen der blauen Aschen (Januar '15)
Steampunk-Chroniken — Geschich­ten aus dem Æther
Rache ist eine schwere Schaufel Amazon Beam
Fieberglasträume

#7 Gallagher

    Emirat-o-naut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5448 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dubai

Geschrieben 11 December 2009 - 07:25

Ach, du warst das! Ja, die Story war spaßig. :smokin:
  • (Buch) gerade am lesen:Eugene Rogan: "The Arabs. A History" (2nd Edition)
  • • (Film) gerade gesehen: "Guardians of the Galaxy" [IMAX 3D]... 4x
  • • (Film) als nächstes geplant: "Guardians of the Galaxy" [Kino]
  • • (Film) Neuerwerbung: "The Musketeers", "Downton Abbey V", "Gotham","Agents of SHIELD" [iTunes]

#8 Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4926 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 11 December 2009 - 09:02

Ich denke, wenn man nur das Ikarus-Setting als Background nimmt, ist die Kenntnis der ersten drei Bände bereits ausreichend. Du musst ja keine der bekannten Hauptpersonen nehmen.
"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
Die Kaiserkrieger
Rettungskreuzer Ikarus
Tentakel

#9 Harald Giersche

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 858 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Mülheim an der Ruhr

Geschrieben 22 December 2009 - 20:29

Jetzt ist es geschehen!
Ich habe bereits 16 Seiten voll und hänge ... :(
Dreimal schon den Plot geändert, weil er nicht zog, B)
einmal voll in die Antispannungsfalle gelauf ...eh geschrieben,
d.h. die Handlungen hatten den Druck auf die Prots abgebaut,
ohne dass mir das bewusst wurde ... Manno :unsure:
Im Augenblick sucht der Prot ein Gefährt, um die letzte Verfolgung aufzunehmen,
mal sehen, wie es wird ... :rolleyes:

Vielleicht finde ich die Story ja gut genug, um sie einzusenden ... :thumb:

Grüße

Aktuell: 25126 Anschläge

Bearbeitet von Harald Giersche, 22 December 2009 - 21:14.

____________________________________
Harald Giersche
Verlag
Begedia @ fb





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0