Zum Inhalt wechseln






Foto

#7 Susanne Rihas und Eva Rudofskys »Schätze der Erde« (Besprechung)

Geschrieben von Sierra , 03 July 2016 · 636 Aufrufe

Sachbilderbuch Biologie EineWelt kinderliteratur Umweltschutz Umwelt Rezension

Das Sachbilderbuch von Susanne Riha und Eva Rudofsky widmet sich zwanzig bedeutenden »Schätzen der Erde«: von Wasser, Holz und Steinen, über Obst-, Gemüse- und Getreidesorten bis hin zu Baumwolle, Zucker und Salz. Neben zentralen Sachinformationen zu den einzelnen Schätzen werden Bastel- und Experimentiervorschläge sowie Koch- und Backideen vermittelt. Eingefügtes Bild

Riha (Texte und Bilder) und Rudofsky (Vektorgrafiken) ging es nicht nur darum, ein Sachbuch über wichtige »Schätze der Erde« zu verfassen. Dass sie den Titel ihres Buches in einem doppelten Sinn auch als Aufforderung verstehen, die Erde wertzuschätzen, ist bereits beim ersten Durchblättern ihres Werks zu spüren. Bei der Vermittlung dieses Anliegens kommen die Autorinnen ohne moralische Unterweisung oder dem Entwurf apokalyptischer Bedrohungsszenarien aus. Ganz im Gegenteil: Ihre Botschaft kommt indirekt und kindgerecht zum Ausdruck. Sie spiegelt sich in den liebevollen und detailgetreuen Illustrationen der Schätze, in spannenden Informationen, die den kindlichen Leser staunen lassen und in den Bastelanleitungen, Rezepten und Experimenten, die zum Selbermachen einladen und gleichzeitig vor Augen führen, zu welch schönen und nützlichen Dingen die Schätze Verwendung finden können. Sie reichen von Klecksbildern (Wasser), über Nistkästen (Holz) und Pizzasternen (Tomate) bis hin zu Popkorn (Mais), Zitronenigel gegen Wespen (Zitronen) oder einer Schale aus Wollfäden (Baumwolle) - um nur eine kleine Auswahl zu nennen. Die Sachinformationen sind sehr pointiert und in einfacher Sprache dargestellt, so dass die Texte bereits Vorschulkindern vorgelesen werden können und von ihrem Umfang her nicht überfordern. Der Textzugang wird zudem durch die Bilder unterstützt, die wichtige Aspekte aufgreifen und veranschaulichen. Begrüßenswert ist auch, dass Fakten ausgewählt wurden, die mit der Lebenswelt kindlicher Leser in Beziehung stehen bzw. für sie besonders interessant erscheinen. Dies gilt für Hinweise zu Wasserverbrauch, Fair-Trade-Schokolade, nachhaltige Forstwirtschaft, Vollkorn, Heilpflanzen - zu denen auch die Zwiebel gehört -, die Notwendigkeit des Waschens von Obst vor dem Verzehr und ähnliches. Sie alle beinhalten Verhaltenstipps, die konkret im Alltag umgesetzt werden können.

Gelungen sind auch der Aufbau und die Struktur der dargestellten Inhalte. Jedem Schatz ist eine Doppelseite gewidmet, die stets gleich aufgebaut ist und dadurch gerade für Kinder sehr überschaubar ist: Links befinden sich Sachtext, farblich hervorgehobene Details und die Aktionsvorschläge. Rechts sind die Illustrationen zum Sachtext zu sehen sowie eine kurze Anmerkung zu einem herausragenden statistischen Faktum, Erntezeit und Herkunft des Schatzes. Leider gibt es kein Inhaltsverzeichnis, das ein schnelles, gezieltes Nachschlagen erleichtern würde. Die Anzahl von insgesamt zwanzig Schätzen macht andererseits aber auch kein langes Suchen erforderlich. Aufgrund vieler praktischer Ideen und einer leserfreundlichen Textgestaltung eignet sich das Werk auch für den Einsatz in der Grundschule, etwa im Sachunterricht oder als Grundlage für ein umweltpädagogisches Projekt. (sb)

 

Bibliografische Angaben: Susanne Riha und Eva Rudofsky: Schätze der Welt. Innsbruck: Tyrolia, 2015. 48 Seiten. ISBN-10: 370223487X.

[Rezension zuerst erschienen in: Datenbank der Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW. Für den vorliegenden Blog-Beitrag leicht überarbeitet.]






Trackbacks für diesen Eintrag [ Trackback URL ]

Dieser Eintrag hat noch keine Trackbacks

__

METAPHERNPARK

 

Redaktion:

Bartholomäus Figatowski (bf

Susanne Bünker (sb)
  
Kontakt

metaphernpark@gmail.com

 

Twitter: @Metaphernpark

 

© Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung

Diese Blog-Seite ist Teil des www.scifinet.org. Die Datenschutzerklärung von www.scifinet.org findet sich hier.

Aktuelles Lieblingszitat

„All judgment of literature by genre is tripe. All judgment of a category of literature as inherently superior or inferior is tripe. […] There are many bad books. There are no bad genres.“ (Ursula K. Le Guin)

 

[Ursula K. Le Guin: Genre: A Word Only the French Could Love. In: The James Tiptree Award Anthology 1. Tachyon Publications, 2005, S. 68.]

 

800px-Ursula_Le_Guin_%283551195631%29_%2

 

(Quelle: Wikipedia: Le Guin in 2009. Ursula Le Guin. Photo by Marian Wood Kolisch. CC BY-SA 2.0)

Letzte Besucher

  • Foto
    Weltraumschrott
    27 Aug 2021 - 01:17
  • Foto
    T.H.
    11 Aug 2021 - 12:44
  • Foto
    fool on the hill
    07 Aug 2021 - 23:29
  • Foto
    My.
    16 Jul 2021 - 16:18
  • Foto
    Petra
    15 Jul 2021 - 09:54

Letzte Veröffentlichung Sekundärliteratur:

androSF79cover250.jpg

Impressum

Dieses Impressum gilt für

das Blog “Metaphernpark” unter
sowie die dazugehörige Twitter-Präsenz
 

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Jolanta Figatowski

Rodderstr. 16
53842 Troisdorf
Telefon:
022419055974
E-Mail: metaphernpark@gmail.com
 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Jolanta Figatowski

Rodderstr. 16
53842 Troisdorf

 
Redaktion: Bartholomäus Figatowski (bf), Susanne Bünker (sb)
Redaktionskontakt:
rheinantho@gmail.com
 

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutzerklärung:

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter href="http://twitter.com/account/settings">

 

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.