Zum Inhalt wechseln


Foto

Neal Stephenson - Fall; or, Dodge in Hell (4. Juni 2019)

Neal Stephenson Fall; or Dodge in Hell Reamde Error john milton paradise lost

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4153 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 05 June 2019 - 12:06

gestern ist Neal Stephensons neuer wälzer erschienen: Fall; or, Dodge in Hell

 

inhalt:

In his youth, Richard “Dodge” Forthrast founded Corporation 9592, a gaming company that made him a multibillionaire. Now in his middle years, Dodge appreciates his comfortable, unencumbered life, managing his myriad business interests, and spending time with his beloved niece Zula and her young daughter, Sophia.

One beautiful autumn day, while he undergoes a routine medical procedure, something goes irrevocably wrong. Dodge is pronounced brain dead and put on life support, leaving his stunned family and close friends with difficult decisions. Long ago, when a much younger Dodge drew up his will, he directed that his body be given to a cryonics company now owned by enigmatic tech entrepreneur Elmo Shepherd. Legally bound to follow the directive despite their misgivings, Dodge’s family has his brain scanned and its data structures uploaded and stored in the cloud, until it can eventually be revived.

In the coming years, technology allows Dodge’s brain to be turned back on. It is an achievement that is nothing less than the disruption of death itself. An eternal afterlife—the Bitworld—is created, in which humans continue to exist as digital souls.

But this brave new immortal world is not the Utopia it might first seem . . .

Fall, or Dodge in Hell is pure, unadulterated fun: a grand drama of analog and digital, man and machine, angels and demons, gods and followers, the finite and the eternal. In this exhilarating epic, Neal Stephenson raises profound existential questions and touches on the revolutionary breakthroughs that are transforming our future. Combining the technological, philosophical, and spiritual in one grand myth, he delivers a mind-blowing speculative literary saga for the modern age.

 

Richard “Dodge” Forthrast ist bekannt aus Reamde/Error

 

Interview bei Goodreads

 

über das Buch + Interview bei pcmag.com

 

daraus die letzte frage:

PCMag: Lastly, we haven't heard much about Amazon Prime Video's Snow Crash series adaptation in a while. Can you confirm whether that's still in development, and if there are any updates on when we might see it?

NS: It's going through another round of a reworking at the moment, so I guess the most I can say that's kind of informative is there's not anything happening real soon now. There's no impending news coming up in the near future on that, but it's still in development.

 

...

 

die ersten 3 kapitel hab ich schon gelesen und mir wurde da bisserl komisch, da ich ende mai selbst kurz in einem KH war und operiert wurde mit vollnarkose ...

 

jakob db hat hier sicher auch die ein oder andere anmerkung zu machen ... zum buch, nicht zu meiner OP *g



#2 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4747 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 06 June 2019 - 22:01

So, da bin ich ... :)

 

Ok, gestern gekauft, zur Hälfte gelesen.

 

Stephenson hat paar Dinge gekonnt hingekriegt. Die ersten paar Kapitel waren sehr angenehm zu lesen, kurz danach hat sich die Spannung sehr gesteigert. Danach wird es etwas episch und wirkt auf auf mich etwas verwirrend, da ich viel zu schnell gelesen habe *seufz* ABER: Sehr guter Stoff.

 

Der Roman ist eine Fortführung von Reamde (dt. Error), man braucht diesen aber nicht gelesen zu haben (obwohl dieser jede Empfehlung wert ist). Konzentration ist jetzt angesagt (Überfülle von Ideen ...). 

 

Sonst erinnert einiges an Reynolds, nämlich Gehirnscans zur Übertragung der Person, die das Gehirn aber nicht überlebt. Ist man halt in der Cloud, auch schön.

 

Und an diese Romane von einem "eingescannten" Mind (plus Kopien), das sich dann über andere Sonnensysteme ausbreitet, die Erde vor Aliens bewahrt & ziemliche Action.. Mir fallen gerade die Titel nicht ein. Helft mir bitte ...

 

Jetzt wird der Ziegel fertig gelesen.

 

Beste Grüße

 

Jakob


Austriae Est Imperare Orbi Universo


#3 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 06 June 2019 - 22:11

Gehirnscans zur Übertragung der Person, die das Gehirn aber nicht überlebt. Ist man halt in der Cloud, auch schön.

 

Und an diese Romane von einem "eingescannten" Mind (plus Kopien), das sich dann über andere Sonnensysteme ausbreitet, die Erde vor Aliens bewahrt & ziemliche Action.. Mir fallen gerade die Titel nicht ein. Helft mir bitte ...

 

http://www.scifinet....122#entry375967



#4 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4747 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 06 June 2019 - 22:24

Herzlichen Dank, Jorge! :wub:


Austriae Est Imperare Orbi Universo


#5 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 06 June 2019 - 22:38

Gehirnscans zur Übertragung der Person, die das Gehirn aber nicht überlebt. Ist man halt in der Cloud, auch schön.

 

"eingescannten" Mind (plus Kopien)

 

Titel

 

http://www.scifinet....s-ki-hochladen/

 

http://www.scifinet....schen-uploaden/


Bearbeitet von Jorge, 06 June 2019 - 22:42.




Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Neal Stephenson, Fall; or Dodge in Hell, Reamde, Error, john milton, paradise lost

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0