Zum Inhalt wechseln


Foto

IV. Niederrhein-Con 1963

Con WDR Reportage; Mediathek

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Thomas Recktenwald

Thomas Recktenwald

    Temponaut

  • SFCD-Vorstand
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1273 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Lenzkirch

Geschrieben 21 January 2021 - 20:17

Aus den Archiven des Öffentlich-Rechtlichen sechseinhalb Minuten gewohnt ausgewogene Reportage über SF und Fandom:

 

https://www.ardmedia...MTM5ODZhYzE4MQ/

 

Zum "Chefideologen Rolf C. Gindorf siehe

 

https://de.wikipedia...ki/Rolf_Gindorf

 

Vom "jugendgefährdenden" Fanzine Nekrovox befindet sich leider kein Exemplar im SFCD-Archiv, auch nicht in der Bestandsliste der Phantastischen Bibliothek Wetzlar.

 

Waldemar Kumming hat diese Veranstaltung offenbar nicht besucht oder aufgezeichnet, denn die Phonothek beinhaltet nur einen Audiomitschnitt dieser WDR-Sendung.



#2 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5059 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 23 January 2021 - 14:16

Danke für den Fund, Thomas!

Welch eine Perle des Journalismus' hast du denn da ausgegraben? Ist ja herrlich.

Kann man neben Herrn Gindorf auch andere Fans und Kinderverderber identifizieren?

 

fragt

Ralf


Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:K.N.Frick (Hg.) "Wie künstlich ist Intelligenz?"
  • (Buch) als nächstes geplant:R. Musil "Die Schwärmer"

#3 Stefan9

Stefan9

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1043 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Herten / Westfalen

Geschrieben 23 January 2021 - 17:21

Omg. Gendersterne oder Doppelpunkte wären seinerzeit Ausgeburten der Hölle und schier unvorstellbar. Von Slam Poetry und Gatterzäunen fange ich erst gar nicht an.

------ ......ob Herr Rossi je das Glück gefunden hat?....------

 

In motivationstheoretischer Interpretation aus Managementsicht ist Hans im Glück ein „eigennütziger Hedomat und unlustmeidender Glücksökonom“. ---Rolf Wunderer

 

Niemand hat das Recht auf ein konstantes Klima. Auch Grönländer haben ein historisches Recht auf Ackerbau. Daran sollten unsere Weltenlenker denken, wenn sie sich daran machen, die globale Temperatur mit Hilfe des CO2 neu einzustellen. 

 

  • (Buch) gerade am lesen:James Blish Gewissensfall
  • • (Film) gerade gesehen: Zeugin der Anklage



Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Con, WDR, Reportage;, Mediathek

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0