Zum Inhalt wechseln


Foto

Klassikerlesezirkel April 2021

Klassiker Lesezirkel 2021

  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
39 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Klassikerlesezirkel April 2021 (7 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Ich würde mitlesen bei:

  1. Mary Gentles - Goldenes Hexenvolk (3 Stimmen [30.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 30.00%

  2. Piers Anthony - Cthon (3 Stimmen [30.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 30.00%

  3. Solaris - Stanislaw Lem (2 Stimmen [20.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 20.00%

  4. Brian Aldiss - Der lange Nachmittag der Erde (2 Stimmen [20.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 20.00%

Abstimmen

#1 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1860 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 01 March 2021 - 17:39

Als Zeitplan schlage ich vor:

 

Vorschläge bis (einschließlich) 14.03.2021

Abstimmung per Umfragefunktion bis (einschließlich) 21.03.2021

Lesen ab 01.04.2021

 

Viel Spaß!



#2 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2353 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 04 March 2021 - 15:17

Nach dem großen Erfolg der "Linken Hand der Dunkelheit" (UKLG) mache ich meine Ankündigung wahr und schlage das Gegenstück aus der Feder Mary Gentles vor "Goldenes Hexenvolk" (1983). Trotz des gänzlich anderen Stils ist auch dies eine faszinierende Geschichte und ich freue mich, die beiden Klassiker miteinander zu vergleichen.

 

Ich mache mir mal die Mühe, den Klappentext abzutippen:

"Es ist an der Zeit" sprach Theluk, als sie am Brunnen ankam. Die schwarze Fläche des Wassers blieb unbewegt. Dann erfolgte eine lautlose Lichtexplosion. Ich hob den Arm zum Schutz gegen den blendenden Schein, und als ich ihn wieder senkte ... (üppige Beschreibung) ...

"Hier ist deine Tochter von der fernen ..." Theluk zögerte, ... von einer fernen Welt. Vernimm ihren Namen!"

Ruric legte mir die Hand auf den Rücken und schob mich vorwärts. Theluk beugte sich nieder (usw,) ... Und sofort spürte ich ihren Herzschlag durch ihre Fingerspitzen und die Verschiedenheit ihrer Hände. "Die Göttin kennt dich jetzt," sagte sie. Dies sind die Abenteuer von Lynne de Lisle Christie, einer Botschafterin der Erde, die auf dem fernen Planeten Carrick V - einer Welt, die aller Technik abgeschworen hat - Wesen begegnet, die absolut fremd sind - und doch so menschenähnlich, dass sie immer wieder der Täuschung unterliegt, es mit ihresgleichen zu tun zu haben.


Gute Bücher verderben den Charakter. Man wird ja so wählerisch! jottfuchs.de

 

 


#3 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6108 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 06 March 2021 - 10:45

Piers Anthony - Cthon:

Ein Wort versetzt die gesamte Galaxis in Angst und Schrecken: Chthon, der Name einer dunklen Gottheit und eines unterirdischen Höhlenlabyrinths. Als der Raumfahrer Aton 5 nach Chthon verbannt wird, versucht er das Unmögliche: Er will dem furchtbaren Kerker entkommen und dem finsteren Gott trotzen. Mit anderen Verbannten gelingt es Aton tatsächlich, den Höhlen zu entfliehen. Doch seine Freiheit bedeutet für ihn eine Hölle ganz anderer Art. Der dunkle Gott will Aton zu seinem Werkzeug machen, um die Menschheit zu vernichten. Aton hat nur eine Chance: Um das Böse in sich zu vertreiben, muß er seine vor langer Zeit verschwundene Gefährtin Malice wiederfinden - und ihre Liebe zurückgewinnen:

https://www.phantast...der-verdammten/

 

Das Buch erschien bei Marianne von Schröder, Heyne und Bastei und war für den Hugo und den Nebula nominiert:

https://en.wikipedia.../Chthon_(novel)


Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#4 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2353 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 11 March 2021 - 10:22

Bin gespannt, ob noch ein paar Vorschläge kommen!


Gute Bücher verderben den Charakter. Man wird ja so wählerisch! jottfuchs.de

 

 


#5 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6108 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 11 March 2021 - 10:25

Die Anzahl an Vorschlägen ist ja sekundär. Wichtiger ist, ob genügend mitlesen mögen.

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#6 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2353 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 12 March 2021 - 09:00

Das ist natürlich wahr. Ich bin aber stets hungrig nach Input ... seit Corona hat der Phantastik-Club nicht mehr getagt! Und so als Fan allein auf weiter Flur - ist schon ätzend.


Gute Bücher verderben den Charakter. Man wird ja so wählerisch! jottfuchs.de

 

 


#7 Tiff

Tiff

    Laionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2508 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 12 March 2021 - 18:30

Die Anzahl an Vorschlägen ist ja sekundär. Wichtiger ist, ob genügend mitlesen mögen.

 

Gesetzt den Fall, dass ich das Buch, welches letztlich die Abstimmung gewinnt, mit vertretbarem Aufwand bekommen kann, werde ich vermutlich mitlesen. Ich hätte auch gerne selbst etwas vorgeschlagen, z.B. etwas von Stanislaw Lem, aber mir fällt nichts Konkretes ein. 



#8 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13025 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 13 March 2021 - 22:48

(Ich hätte durchaus Lust, Solaris nochmal zu lesen.)


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Teilgedicht Ende September...
Der vollen Mondin Ruf erklingt / Und dich zu Shai-Hulud bringt.

(Beginn eines metrisch dem Gang über den Sand ähnlichen - q;) - Bestattungsgedichts der Fremen, aus Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 482, by Herbert sr.)


#9 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1860 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 14 March 2021 - 10:02

(Ich hätte durchaus Lust, Solaris nochmal zu lesen.)

Habe ich bisher auch noch nicht gelesen. Da wäre ich auch mit dabei.



#10 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1860 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 14 March 2021 - 17:53

Also, wie steht's? Schlägt jemand Solaris von Lem vor?



#11 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6108 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 14 March 2021 - 18:26

Also, wie steht's? Schlägt jemand Solaris von Lem vor?

Wie wäre es mit dir? Außerdem haben drei Leute Interesse gezeigt, also haben wir den dritten Vorschlag.

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#12 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1860 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 14 March 2021 - 20:38

Wie wäre es mit dir?
Außerdem haben drei Leute Interesse gezeigt, also haben wir den dritten Vorschlag.

:blush: ... manch mal zier ich mich etwas ...

 

 

Dann schlage ich Solaris von Stanislaw Lem vor

 

Eingefügtes Bild

 

Beim kurzen Anlesen der Rezensionen wurde gleich bei der ersten darauf aufmerksam gemacht, dass die Übersetzung dieser Ausgabe schlecht ist und man sich besser ein Kelm Version organisieren soll.

Kann sich jemand von euch dazu äußeren?

An welchen Einband oder Umschlagsdesign würde ich diese Übersetzung erkennen?



#13 Waffeleisen

Waffeleisen

    Pyronaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2746 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 14 March 2021 - 21:08

 

Beim kurzen Anlesen der Rezensionen wurde gleich bei der ersten darauf aufmerksam gemacht, dass die Übersetzung dieser Ausgabe schlecht ist und man sich besser ein Kelm Version organisieren soll.

Kann sich jemand von euch dazu äußeren?

An welchen Einband oder Umschlagsdesign würde ich diese Übersetzung erkennen?

Dazu kann ich nichts sagen, aber zum Hörbuch: Das hat mir Lem bis auf weiteres vollends vermiest. Diese abstrusen pseudowissenschaftlichen Schweifzüge um die Oberflächenstrukturen des Solaris. Boa! Stundenlang!


(Buch) gerade gelesen: Micaiah Johnson - Erde 0
(Buch) gerade am Lesen: Hervé Le Tellier - Die Anomalie
(Buch) als nächstes geplant: Andreas Eschbach - Tödliche Weite
(Buch) Neuerwerbung: Silke Brandt (Hg) - Alraune Story-Zine 1: Maritime Schrecken


#14 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13357 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 15 March 2021 - 06:49

Dazu kann ich nichts sagen, aber zum Hörbuch: Das hat mir Lem bis auf weiteres vollends vermiest. Diese abstrusen pseudowissenschaftlichen Schweifzüge um die Oberflächenstrukturen des Solaris. Boa! Stundenlang!

Dann ist die Tarkowski-Verfilmung auch nix für Dich. :aliensmile: Ich hab die gelbe Taschenbuch-Ausgabe aus der DDR von 1983 in der Übersetzung von Kurt Kelm. Um den Dreh rum müsste ich das Buch auch gelesen haben. Falls es das Buch in den Zirkrel schafft, zieh ich mir natürlich auch die Verfilmung begleitend rein. Die von Soderbergh hab ich nicht da.


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Liza Grimm – Talus

#15 quanat

quanat

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 694 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 15 March 2021 - 11:04

[ .... ] und man sich besser ein Kelm Version organisieren soll.

Kann sich jemand von euch dazu äußeren?

An welchen Einband oder Umschlagsdesign würde ich diese Übersetzung erkennen?

 

Es gibt - soweit ich das übersehe - zwei Ausgaben der Übersetzung von Kurt Kelm, eine davon sollte dann auch die von @lapismont erwähnte sein, beide sind im ehemaligen DDR-Verlag Volk und Welt erschienen und mithin nur antiquarisch zu bekommen:

 

https://lem.pl/lemop...k_und_Welt_1983

 

und die andere Ausgabe von 1986:

 

https://www.zvab.com.../22880611127/bd

 

Die übrigen Ausgaben sind verschiedene Verlagseditionen, die offenbar immer auf der Übersetzungsarbeit von Irmtraud Zimmermann-Göllheim beruhen.

 

 

 

 



#16 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13357 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 15 March 2021 - 11:39

Interessant, dass es die gebundene Ausgabe von Solaris gibt. Hab grad in Philosophie des Zufalls II (1990) geschaut, da wird nur die Broschur von 1983 erwähnt.


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Liza Grimm – Talus

#17 Susanne11

Susanne11

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1733 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 15 March 2021 - 14:38

Kann ich noch einen Vorschlag nachschieben?

 

“Der lange Nachmittag der Erde“ von Brian Aldiss.

Der Roman ist von 1960 und in diesem Jahr neu veröffentlicht.


Bearbeitet von Susanne11, 15 March 2021 - 14:44.


#18 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1860 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 15 March 2021 - 18:37

Es gibt - soweit ich das übersehe - zwei Ausgaben der Übersetzung von Kurt Kelm, eine davon sollte dann auch die von @lapismont erwähnte sein, beide sind im ehemaligen DDR-Verlag Volk und Welt erschienen und mithin nur antiquarisch zu bekommen:

 

https://lem.pl/lemop...k_und_Welt_1983

 

und die andere Ausgabe von 1986:

 

https://www.zvab.com.../22880611127/bd

 

Die übrigen Ausgaben sind verschiedene Verlagseditionen, die offenbar immer auf der Übersetzungsarbeit von Irmtraud Zimmermann-Göllheim beruhen.

 

 

So viel von Volk und Welt im Bücherregal ab Lem ist nicht dabei. Und ich habe bei eBay ein Angebot für 30€ gesehen, dass ist mir dann zu viel. Da würde es bei mir bei der aktuellen bleiben.

Danke für eure Antworten.

 

Kann ich noch einen Vorschlag nachschieben?

 

“Der lange Nachmittag der Erde“ von Brian Aldiss.

Der Roman ist von 1960 und in diesem Jahr neu veröffentlicht.

Klar ist kein Problem. Ich habe nur immer gern ein festes Datum. Erfahrungsgemäß komme ich eh erst am folgenden Tag dazu und da sammle ich gleich die Nachläufer mit ein.

 

----

 

Die Umfrage ist jetzt erstellt und ihr könnt eure Stimmen abgeben.



#19 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13025 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 15 March 2021 - 23:38

(Hab für Ms. Gentle & den Lem gestimmt. Vielen Dank, Trace, dass du Letzteren vorschlugst - hatte nicht aufgepasst... :cheers: )


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Teilgedicht Ende September...
Der vollen Mondin Ruf erklingt / Und dich zu Shai-Hulud bringt.

(Beginn eines metrisch dem Gang über den Sand ähnlichen - q;) - Bestattungsgedichts der Fremen, aus Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 482, by Herbert sr.)


#20 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2353 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 17 March 2021 - 16:34

Ich breche noch eine Lanze für das "Goldene Hexenvolk". Ich stelle es mir sehr reizvoll vor zu vergleichen, wie UKLG und Mary Gentle jeweils Botschafter gestaltet haben. Generell kommen Autorinnen hier ein wenig zu kurz.


Bearbeitet von Selma die Sterbliche, 17 March 2021 - 16:35.

Gute Bücher verderben den Charakter. Man wird ja so wählerisch! jottfuchs.de

 

 


#21 T. Lagemann

T. Lagemann

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1162 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 20 March 2021 - 07:58

Hallo Selma,

 

Mary Gentles "Goldenes Hexenvolk" könnte was für mich sein, aber bevor ich abstimme, muss ich gründlich in mich gehen - der Roman ist der erste einer dreiteiligen Reihe. Und mit Z.A. Rechts Trilogie um/über den Morgenstern-Virus bin ich schon mit einer Trilogie beschäftigt, dazu kommt Hamiltons Armageddon-Zyklus (den ich mit gebremsten Schaum lese). Das reicht mir eigentlich an Serien ..., eigentlich. Bis zum Abstimmungsende ist ja noch etwas Zeit und sollte sich der Roman auch ohne meine Stimme durchsetzen, habe ich ja noch mehr Zeit für (m)eine Entscheidung.

 

Viele Grüße

Tobias


"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)

  • (Buch) gerade am lesen:Ich lese zu schnell, um das hier aktuell zu halten.
  • • (Film) gerade gesehen: The Expanse Staffel 5 (Folge 6)

#22 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13025 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 20 March 2021 - 16:53

(Wäre schön des SFNs berühmtesten Blogger dabei zu haben! q:)d Come in & make merry...)


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Teilgedicht Ende September...
Der vollen Mondin Ruf erklingt / Und dich zu Shai-Hulud bringt.

(Beginn eines metrisch dem Gang über den Sand ähnlichen - q;) - Bestattungsgedichts der Fremen, aus Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 482, by Herbert sr.)


#23 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1860 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 20 March 2021 - 17:20

Gleichstand bei 3 Büchern ... na toll :flenn:  q>( 

 

Und so ein Mist, ich habe gerade festgestellt, dass ich den Haken für die Anzeige, wer wofür abgestimmt hat, nicht gesetzt habe. Nachträglich will ich, dass nicht mehr ändern, da gehen manchmal die abgegebenen Stimmen verloren.



#24 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6108 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 20 March 2021 - 17:28

Machen wir drei Zirkel

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#25 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1860 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 20 March 2021 - 17:40

Machen wir drei Zirkel

Ich habe für 2 der 3 in Frage kommenden Bücher gestimmt. Ich wäre also nur bei einem dabei. 

 

(Deswegen ärgere ich mich auch, dass ich den Haken bei der Nutzeranzeige nicht gesetzt habe.) Da lässt sich einfach herausfinden, welche Anzahl von Lesezirkeln realistisch ist.



#26 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13025 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 20 March 2021 - 19:41

(Trace, 4 von 11 Stimmen sind dir ggü. schon identifiziert hier im Thread. Wenn du noch die Vorschlagenden dazu addierst, jeweils, wird die Quote noch besser. Die restlichen AbstimmerInnen fordere vielleicht kurz auf sich hier in Posts zu identifizieren?)


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 20 March 2021 - 19:42.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Teilgedicht Ende September...
Der vollen Mondin Ruf erklingt / Und dich zu Shai-Hulud bringt.

(Beginn eines metrisch dem Gang über den Sand ähnlichen - q;) - Bestattungsgedichts der Fremen, aus Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 482, by Herbert sr.)


#27 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13357 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 20 March 2021 - 21:19

Ich hab nur für Piers Anthony gestimmt, weil ich Cthon nach der der letzten Wahl endlich gekauft hab und das Dingens auch lesen will. 


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Liza Grimm – Talus

#28 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6108 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 20 March 2021 - 21:41

Ich hab nur für Piers Anthony gestimmt, weil ich Cthon nach der der letzten Wahl endlich gekauft hab und das Dingens auch lesen will.


Ich will Cthon zum vierten Mal lesen und habe zwei Versionen zur Auswahl. Für was anderes habe ich nicht gestimmt.

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#29 Tiff

Tiff

    Laionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2508 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 20 March 2021 - 21:55

Ich habe für Cthon und Solaris gestimmt, und ich bin auch bereit, in mehreren Zirkeln mitzulesen.



#30 T. Lagemann

T. Lagemann

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1162 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 21 March 2021 - 04:40

Hallo zusammen,

 

man soll das Fell des Bären nicht verteilen, bevor man ihn erlegt hat.

 

Viele Grüße

Tobias


"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)

  • (Buch) gerade am lesen:Ich lese zu schnell, um das hier aktuell zu halten.
  • • (Film) gerade gesehen: The Expanse Staffel 5 (Folge 6)



Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Klassiker, Lesezirkel, 2021

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0