Zum Inhalt wechseln


Foto

Freitag, 23. April ab 20 Uhr: Die erste Writemania in der Kreativarena - Der endgültige Literaturpreis!


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 ThK

ThK

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 688 Beiträge
  • Wohnort:Herne

Geschrieben 01 April 2021 - 10:03

Freitag, 23. April: Die erste Writemania in der Kreativarena - Der endgültige Literaturpreis
 

 

WriteMania.jpg

 

Literaturpreise und wie sie vergeben werden, ein altes Streitthema das unweigerlich zu Diskussionen führt. Es gibt Jurypreise, Publikumspreise und hybride Formate. Sie alle haben ihre Stärken, Schwächen und gewisse Eigenheiten, an denen sich nicht nur Autorengemüter erhitzen. Die Brennenden Buchstaben kennen die Literaturszene seit über einem Jahrzehnt und wir haben für die treffsichere literarische Qualitätsanalyse ein völlig neues Konzept entwickelt:

Schmerzen!

Ab sofort klären wir einmal jährlich im Ring, wer denn nun der bessere Schriftsteller ist. Die Writemania ist der endgültige unanzweifelbare Literaturpreis der Zukunft. Getreu dem Buschschen Motto „Was beliebt ist auch erlaubt“ ist uns jedes Mittel recht, mit dem ihr nach der begehrten Trophäe greift. Selbstverständlich dürft ihr euer Manuskript bei uns zum Hauen benutzen. Kleiner Tipp: Wer mit einer Kurzgeschichte gegen einen 600Seiter antritt, sollte seine 15 Normseiten zum Zweck der Argumentverstärkung vorher in ein Stahlklemmbrett spannen. Wir ermuntern ausdrücklich zur Heimtücke, Klappstühle werden von uns gestellt. Sämtliche Ringrichter erhalten zu Beginn der Veranstaltung einen Platzverweis oder werden ausgeknockt. Und dann heißt es endlich: Ringglocke meets Gesicht!

Bei uns entscheiden Stil, Humor, Originalität aber vor allem rohe Gewalt darüber, wer denn nun die bessere Schreibe hat. Kueperpunk selbst wird gewohnt gehässig moderieren, tritt aber auch mit an. Entweder offiziell, oder indem er alten Rivalen niederträchtig in den Rücken fällt. Wir freuen uns schon jetzt auf seinen gefürchteten Finishing Move, den Piledriver auf Omas alte Schreibmaschine. Ja, das tut weh und das Publikum jubelt.

Im Mainevent wird sich Kueperpunk seiner Angstgegnerin Zauselina alias Sufragetta stellen. Nach zahlreichen verheerenden Niederlagen hofft er bei der ersten Writemania auf den Gürtel.

Die Writemania 2021, der Clash of the writing Titans geht am Freitag, den 23.April im Kafé KrümelKram über die Bühne.

Let´s get ready to entrümpellllllll!!!

 

Snapshot_1049.png Küper in der Form seines Lebens!
Snapshot_1050.png Ja, dieser Mann ist bereit!
Snapshot_1064.png Vernichtendes Manöver gegen den Trumpster.
Snapshot_1065.png Perfekt ausgeführt.
Snapshot_1068.png Diese Männer verbindet eine tiefe Feindschaft.
Piledriver.jpg Piledriver auf Omas alte Schreibmaschine!

 

Snapshot_1088.png Sufragetta setzt eins von Küpers Lieblingsmanövern gegen ihn ein.
Snapshot_1091.png Formvollendet umgesetzt
Snapshot_1085.png Küper unterliegt Zauselina alias Sufragetta im Torture Rack!

 



#2 ThK

ThK

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 688 Beiträge
  • Wohnort:Herne

Geschrieben 02 April 2021 - 07:36

Wrestlingaprilscherz.jpg
 
Keine Writemania 2021
 
Machen wir es kurz, es wird keine Writemania 2021 geben, das war ein Aprilscherz. Es werden sich also keine Schriftsteller gegenseitig windelweich prügeln, um einen Literaturpreis zu erringen.
Insgesamt haben wir wohl alle keinen richtigen Bock mehr auf solche Witzchen, nachdem der Aprilscherz des letzten Jahres nach einem Frühstart im Februar 2020 immer noch andauert.
 
Trotzdem haben wir euch was zu bieten: Am Samstag, den 10. April lesen Sybille Incognita und Axel Aldenhoven für euch und an 24. und 25. April stellen wir euch die Anthologie "Diagnose F - Science Fiction trifft Psyche" mit insgesamt sechs Lesungen, Talkrunden und einem Konzert vor.
 
Wir sehen uns da!

Bearbeitet von ThK, 02 April 2021 - 07:36.



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0