Zum Inhalt wechseln


Foto

Marvel-Mai-Quiz


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12941 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 01 May 2021 - 21:43

In Absprache mit der Mod-Ebene gibt es ab heute mal etwas Erfreuliches - wie es sich zum Maifest gehört - nämlich ein comic-bezogenes Preis-Quiz des SFNs. Thema sind überwiegend Marvel-Comics*, bzw. Derivate derer (also auch Filme, Serien).

 

Die zu beantwortenden Fragen: Welche inzwischen auch politisch bekannte Schauspielerin hatte eine tragende Nebenrolle in der Mehrzahl (!) der Netflix-Marvel-Serien in zumindest einer oder mehr Staffeln jeweils? Und wie hieß ihre - immer gleiche - Rolle dort? Und was war deren eigentlicher Beruf in den Serien?

 

Wer die 3 Fragen zuerst korrekt - & möglichst korrekt buchstabiert - an mich per PM (d.h. nur per Board-Message, bitte!) schickt, kommt vorauss. in das Trio der GewinnerInnen für folgende 3 Preise:

  1. Capt. America - Winter Soldier (in Dt. "Return of the 1st Avenger" qxp ) [DVD]
  2. Chrononauts, v. Millar & Murphy [Comic-Band]
  3. Ultimate Iron Man II #1 (einer Miniserie von 4 Heften), v. Card (dem bekannten SF-Autor) [Comic-Heft]

Der m.E. beste Preis (die 1) ist wahrscheinlich einer der best gebauten - und für langjährige Fans überraschenden - MCU-Filme, der u.a. den Weg, den Cap in weiteren Filmen danach geht, bestimmt. Der Band ist von einem Star-Texter der heurigen englischprachigen Comic-Szene; er ist mir ein Tick zu hektisch, aber die Zeichnungen sind ziemlich gut. Das Heft ist leider das einzige das ich aus der Serie habe, aber immerhin vom Autor von Ender's Game getextet - es geht um einen alternativen Tony Stark, der als Kind nach einem Experiment seiner Mutter seine Hirnzellen überall in seinem Körper verteilt hat, und deshalb u.a. nur schwer tötbar - aber dafür überall auf seiner Haut hypersensibel - wird.

 

Alle Preise sind in so gut wie unbenutzter Kondition.

 

Wenn das erwähnte Trio klar ist, teile ich die Namen hier im Thread mit. Ihr könnt untereinander ausmachen, wer welchen Preis bekommt, und das hier bekannt machen. Klappt das innerhalb 48h nicht, würfele ich es aus.

 

Wer teilnimmt, stimmt automatisch zu, im Fall eines Gewinns mir dann auch auf Rückfrage per PM seine normale Postadresse mitzuteilen, zur Zusendung desselben.

 

Na dann, gutes Recherchieren & schnelle Tippfinger!

 

(* Warum Marvel? Nun, es sind keine Tantiemen oder so involviert. Marvel kam relativ früh in mein Comic-Liebhaber-Leben, so ca. 2-3 Jahre nach Schulbeginn; damals fand ich v.a. die Fantastischen 4 toll, eine Familie, die auch "nebenbei" super waren, mit einem voll ausgestatteten Heim im Baxter Building... :wub: Damals war Marvel auch der kreativere Underdog der Ami-Comic-Verlage; DC "regierte". Schon deshalb fand ich Marvel lange sympathischer. Mal sehen ob sie nun, eine Handvoll Jahrzehnte später, das mit ihrer aktuellen Marktmacht verspielen.)


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 02 May 2021 - 08:30.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Monolog im März...
Leben erhöht die Kapazität des geschlossenen [planetaren] Systems, Leben zu erhalten. Leben - alles Leben - ist dem Leben dienlich. Notwendige Nährstoffe für das Leben werden durch das Leben in immer größerer Fülle zur Verfügung gestellt, wenn die Vielfalt des Lebens zunimmt. Die gesamte Umwelt erwacht, erfüllt von Wechselbeziehungen, in denen sich Wechselbeziehungen verbergen, in denen sich weitere Wechselbeziehungen verbergen.
(Pardot Kynes, 1. Planetologe Dunes, zitiert aus dem 1. Anhang von Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 745, by Herbert; Unterstreichung von mir!)


#2 Tifflor

Tifflor

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 696 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Metropolis

Geschrieben 02 May 2021 - 09:34

Schöne Idee, Daumen hoch!
(ich glaube auch, die Lösung zu kennen, verzichte aber auf eine Teilnahme, da ich die Preise entweder bereits habe oder sie für mich nichts sind. Jedenfalls bin ich auf die Lösung gespannt)

"Es kam nicht von oben, von der Regierung. Es fing nicht mit Verordnung und Zensur an, nein! Technik, Massenkultur und Minderheitendruck brachten es ganz von allein fertig."

Ray Bradbury - Fahrenheit 451

  • (Buch) gerade am lesen:Andy Weir "Der Astronaut"
  • (Buch) als nächstes geplant:Wird spontan entschieden
  • • (Buch) Neuerwerbung: P.J.Farmer "Welt der tausend Ebenen" 1 - 5
  • • (Film) gerade gesehen: "Flight Attentant" und "Die Feuerkäfer"
  • • (Film) als nächstes geplant: Das Arche Noah Prinzip
  • • (Film) Neuerwerbung: Mario Bava Horror Collection, Zombie - Dawn of the Dead Special Edition, Godzilla Collector's Edition

#3 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12941 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 02 May 2021 - 14:39

(Merci! q:)d Man kann ja auch mitmachen und den ev. Gewinn dann jemand im familiären oder Freundes-Umfeld schenken. So lange man es hier im Board nachher nicht verrät... q:o :P q;))


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 02 May 2021 - 14:39.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Monolog im März...
Leben erhöht die Kapazität des geschlossenen [planetaren] Systems, Leben zu erhalten. Leben - alles Leben - ist dem Leben dienlich. Notwendige Nährstoffe für das Leben werden durch das Leben in immer größerer Fülle zur Verfügung gestellt, wenn die Vielfalt des Lebens zunimmt. Die gesamte Umwelt erwacht, erfüllt von Wechselbeziehungen, in denen sich Wechselbeziehungen verbergen, in denen sich weitere Wechselbeziehungen verbergen.
(Pardot Kynes, 1. Planetologe Dunes, zitiert aus dem 1. Anhang von Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 745, by Herbert; Unterstreichung von mir!)


#4 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12941 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 03 May 2021 - 22:44

In der 50. Stunde nach Beginn und noch keine Zusendungen... Falls es an der Schwierigkeit der 1. Frage liegt, hier noch ein Hinweis: Mit diesem SF-Film brach die Dame damals durch in den Hollywood-Mainstream...

 

 

Der Film, in dem sich Will Smith (& ich :blush: ) in sie verliebte. (Die 2 Herren im Auto unterhalten sich im Clip auch über ihre "leuchtende" Rolle im Film.)


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Monolog im März...
Leben erhöht die Kapazität des geschlossenen [planetaren] Systems, Leben zu erhalten. Leben - alles Leben - ist dem Leben dienlich. Notwendige Nährstoffe für das Leben werden durch das Leben in immer größerer Fülle zur Verfügung gestellt, wenn die Vielfalt des Lebens zunimmt. Die gesamte Umwelt erwacht, erfüllt von Wechselbeziehungen, in denen sich Wechselbeziehungen verbergen, in denen sich weitere Wechselbeziehungen verbergen.
(Pardot Kynes, 1. Planetologe Dunes, zitiert aus dem 1. Anhang von Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 745, by Herbert; Unterstreichung von mir!)


#5 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12941 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 08 May 2021 - 15:41

Letzter Versuch, nach weiterem Schweigen PM-seitig, diesmal an die Frauen an Board appellierend: Die Dame, die in der 1. Frage gemeint ist, war in den letzten 7 Tagen u.A. bei Late-Night-Show-Host Jimmy Kimmel zu Gast, und demonstrierte, auch u.a., wie man die Macht auch über Zoom anwenden kann. Jimmy war beindruckt! :huh:

 

P.S.@all: Die 3 Antworten sind relativ einfach herauszubekommen wenn man einfach hier im SFN nach den Netflix-Marvel-Serien sucht...


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 08 May 2021 - 16:43.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Monolog im März...
Leben erhöht die Kapazität des geschlossenen [planetaren] Systems, Leben zu erhalten. Leben - alles Leben - ist dem Leben dienlich. Notwendige Nährstoffe für das Leben werden durch das Leben in immer größerer Fülle zur Verfügung gestellt, wenn die Vielfalt des Lebens zunimmt. Die gesamte Umwelt erwacht, erfüllt von Wechselbeziehungen, in denen sich Wechselbeziehungen verbergen, in denen sich weitere Wechselbeziehungen verbergen.
(Pardot Kynes, 1. Planetologe Dunes, zitiert aus dem 1. Anhang von Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 745, by Herbert; Unterstreichung von mir!)


#6 Tifflor

Tifflor

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 696 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Metropolis

Geschrieben 11 May 2021 - 14:19

Und die Dame hat ja auch noch in anderen Comicverfilmungen mitgespielt


"Es kam nicht von oben, von der Regierung. Es fing nicht mit Verordnung und Zensur an, nein! Technik, Massenkultur und Minderheitendruck brachten es ganz von allein fertig."

Ray Bradbury - Fahrenheit 451

  • (Buch) gerade am lesen:Andy Weir "Der Astronaut"
  • (Buch) als nächstes geplant:Wird spontan entschieden
  • • (Buch) Neuerwerbung: P.J.Farmer "Welt der tausend Ebenen" 1 - 5
  • • (Film) gerade gesehen: "Flight Attentant" und "Die Feuerkäfer"
  • • (Film) als nächstes geplant: Das Arche Noah Prinzip
  • • (Film) Neuerwerbung: Mario Bava Horror Collection, Zombie - Dawn of the Dead Special Edition, Godzilla Collector's Edition

#7 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12941 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben Heute, 13:05

Yep! Ich darf übrigens eine richtige Einsendung der 3 Antworten vermelden... q:)d Daher befriste ich das Quiz nun bis Ende des Monats. (Und werde den Thread aber auch nicht mehr durch weitere Stand-Mitteilungen "pushen", versprochen.)


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Monolog im März...
Leben erhöht die Kapazität des geschlossenen [planetaren] Systems, Leben zu erhalten. Leben - alles Leben - ist dem Leben dienlich. Notwendige Nährstoffe für das Leben werden durch das Leben in immer größerer Fülle zur Verfügung gestellt, wenn die Vielfalt des Lebens zunimmt. Die gesamte Umwelt erwacht, erfüllt von Wechselbeziehungen, in denen sich Wechselbeziehungen verbergen, in denen sich weitere Wechselbeziehungen verbergen.
(Pardot Kynes, 1. Planetologe Dunes, zitiert aus dem 1. Anhang von Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 745, by Herbert; Unterstreichung von mir!)


#8 ShadowMan

ShadowMan

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 97 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kreis Herford

Geschrieben Heute, 20:26

Gerade erst gesehen, habe ne PM geschrieben... ;-)




Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 1, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


    Mammut