Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

NOVA 32


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 My.

My.

    Verleger, Lektor, Korrektor, Layouter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13554 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 19 April 2022 - 18:21

Die zweiunddreißigste Ausgabe von NOVA, nunmehr das Magazin für spekulative Literatur, soll im Herbst 2022 erscheinen, und soeben verkündet Michael Iwoleit, welche Erzählungen enthalten sein werden. Es handelt sich um:

  • Thomas Grüter »Auf eigene Gefahr”
  • Benjamin Hirth »The War Is Over«
  • Karsten Lorenz »Geliebte Savona«
  • Aiki Mira »Nicht von dieser Welt«
  • Victoria Sack »Obsoleszenz«
  • Ricky Wilhelmson »Planetare Verteidigung«
  • Wolf Welling »Im Tulou«
  • Frank W. Haubold »Das Mädchen aus dem All«(Novelle)
  • Brandon Crilly (Kanada) »Remembrance« (Gaststory)

Der Sekundärteil steht noch nicht fest. Und das Titelbild -- das bei einer bestimmten Klientel für große Begeisterung sorgen wird -- stammt von Andreas Schwietzke -- und ist hier noch geheim.

 

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.
Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS www.vds-ev.de)
Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL www.vfll.de)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#2 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2065 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 20 April 2022 - 05:11

Das ist ja eine tolle Mischung aus mir bekannten Namen und Leuten, die sich  zumindest in 2021 mit Kurzgeschichten zurückgehalten haben.


Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig
  • (Buch) gerade am lesen:SF Personality 26 Robert Silverberg von Uwe Anton
  • (Buch) als nächstes geplant:Was aus den Menschen wurde von Cordwainer Smith
  • • (Buch) Neuerwerbung: Coming Home von Tetiana Trofusha
  • • (Film) gerade gesehen: Ice Age 1
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4

#3 J. A. Hagen

J. A. Hagen

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 82 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 20 April 2022 - 08:32

Mit dem mir eigenen Pessimismus vermute ich, dass sich der Erscheinungstermin auf Ende 2022 verschieben wird. Dennoch machen mir die Titel der Geschichten Lust aufs Lesen, sodass ich mir NOVA 22 vormerke und gespannt darauf warte, dass die Ausgabe rauskommt. Victoria Sack kenne ich hauptsächlich als Illustratorin, daher interessiert mich, wie sie schreibt.



#4 Pastorius

Pastorius

    Bambinaut

  • Mitglieder
  • 9 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 20 April 2022 - 16:02

Ich freue mich drauf. Hoffentlich dauert es diesmal nicht so lange!



#5 J. A. Hagen

J. A. Hagen

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 82 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 26 April 2022 - 09:19

 

Und das Titelbild -- das bei einer bestimmten Klientel für große Begeisterung sorgen wird -- stammt von Andreas Schwietzke -- und ist hier noch geheim.

 

Ich habe den Namen des Illustrators in die Suchmaschine meiner Wahl angegeben und festgestellt, dass er Bilder mit den 3D-Programmen Cinema 4D und DAZ Studio erstellt hat. Daher gehe ich davon aus, dass er das Titelbild für NOVA ebenfalls mit diesen Programmen gemacht hat und bin gespannt, wie es aussieht. Ich habe einige Jahre lang mit Poser, einem Konkurrenzprogramm zu DAZ Studio, Bilder gemacht und weiß daher, wie aufwändig der Arbeitsprozess sein kann. Manche Leute mögen diese Art von Illustration nicht. Das ist Geschmack. Ich jedoch mag sie und kann den Arbeitsaufwand einschätzen.
Natürlicn kann es sein, dass ich mit meiner Vermutung komplett daneben liege, aber ich bin sehr neugierig darauf, wie das Titelbild aussehen wird.



#6 My.

My.

    Verleger, Lektor, Korrektor, Layouter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13554 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 26 April 2022 - 09:44

Manche Leute mögen diese Art von Illustration nicht.

 

Manche Leute können mir den Buckel runterrutschen.

Und das mag ich nicht.

 

Ansonsten weiß ich nicht, womit Andreas arbeitet. Aber ich habe schon mehrere Bücher mit ihm gemacht -- unter anderem, aber nicht nur den von Marianne Labisch herausgegebenen Band "Inspiration" (siehe https://www.pmachine...reas-schwietzke). Du kannst auch im SF-Netzwerk zahlreiche seiner Bilder anschauen, nämlich unter www.scifinet.org/scifinetboard/index.php/topic/16953-meine-digitalen-welten  Für mich ist Andreas einer, der sein Handwerk versteht.

 

Und sein Titelbild für Nova 32 ist eine Auftragsarbeit, die genau getroffen hat, was gesucht war.

 

My.


Bearbeitet von My., 26 April 2022 - 09:47.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.
Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS www.vds-ev.de)
Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL www.vfll.de)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#7 J. A. Hagen

J. A. Hagen

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 82 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 26 April 2022 - 11:01

Danke für die Links. Der Mann ist ohne Zweifel kreativ und hat ein Gespür für Lichtwirkung.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0