Zum Inhalt wechseln


Foto

SFCD-JahresCon 2010 = ElsterCon


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
97 Antworten in diesem Thema

#1 My.

My.

    Verleger, Lektor, Korrektor, Layouter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13308 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 28 August 2009 - 13:37

Der Termin für den ElsterCon 2010 und damit auch für den SFCD-JahresCon 2010 steht endlich fest. Wie Manfred Orlowski mitteilt, findet er vom 17.-19.09.2010 im Haus des Buches in Leipzig statt. Details folgen demnächst, schreibt er.

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.
Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS www.vds-ev.de)
Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL www.vfll.de)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#2 My.

My.

    Verleger, Lektor, Korrektor, Layouter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13308 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 29 November 2009 - 11:57

Auf der Internetseite des Elstercon steht noch nichts. Manfred Orlowski hatte mir gemailt und meinte, das brauche alles seine Zeit. Nun, das kennen wir. Immerhin meldet er:

Die ausländischen Gäste stehen fest und haben bereits zugesagt. Es sind Greg Bear und Kristine Kathryn Rusch. Eine feste Zusage gibt es auch bereits von Alexander Kröger. Weitere Gäste sind in Vorbereitung.

Das Motto des Cons (noch als Arbeitstitel) lautet "Woher? Wohin? - SF gestern, heute, morgen". Die Anmeldungen, die über die Internetseite möglich sein werden, sind noch in Vorbereitung. Preise für die Veranstaltung werden noch diskutiert. Manfred meinte, er hoffe, daß man sich bis zum Redaktionsschluß der ANDROMEDA NACHRICHTEN 228 (= 15.12.2009) vielleicht wprde festlegen können. Ansonsten wird es wohl März werden ...

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.
Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS www.vds-ev.de)
Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL www.vfll.de)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#3 Fred Körper

Fred Körper

    Nanonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 28 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hannover

Geschrieben 10 January 2010 - 21:08

Hallo Michael,

Der Termin für den ElsterCon 2010 und damit auch für den SFCD-JahresCon 2010 steht endlich fest. Wie Manfred Orlowski mitteilt, findet er vom 17.-19.09.2010 im Haus des Buches in Leipzig statt. Details folgen demnächst, schreibt er.

My.


Kannst du mal die URL angeben?


Ad Astra, Fred
  • • (Film) gerade gesehen: Der Hobbit - Die Schlacht der fünf Heere

#4 Thomas Recktenwald

Thomas Recktenwald

    Temponaut

  • SFCD-Vorstand
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1274 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Lenzkirch

Geschrieben 10 January 2010 - 22:26

Hallo Fred,

http://www.fksfl.de

Gruß
Thomas

#5 My.

My.

    Verleger, Lektor, Korrektor, Layouter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13308 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 11 January 2010 - 06:09

Auch www.elstercon.de, dann "Elstercon". Da steht aber bis jetzt auch nur der Termin. My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.
Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS www.vds-ev.de)
Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL www.vfll.de)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#6 My.

My.

    Verleger, Lektor, Korrektor, Layouter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13308 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 14 March 2010 - 16:14

Mail von Manfred Orlowski, 12.03.2010:

im Anhang sende ich Dir einen kurzen Text zum Elstercon und unser bisher geplantes Programm, zum Teil noch ohne Zuordnung von Namen, aber so schon frei gegeben zur Publikation in Andromeda-Nachrichten und den anderen Informationskanälen. Natürlich ist alles noch unter Vorbehalt möglicher Änderungen. Zum großen und ganzen wird das Programm aber so ablaufen und dient als Quasi-Vorreport.

Ich denke mal, dass Du das bestimmt entsprechend im nächsten Heft arrangieren wirst. Der Link zum Elstercon-Programm ist jetzt auch gesetzt, so dass man das schon nachlesen kann. Er lautet http://www.fksfl.de/...n_programm.html

Das Anmeldeportal steht jetzt auch. Allerdings fehlt hier noch die Anmeldemöglichkeit zum Buffet am 18. September 2010. Der Link lautet hier http://www.fksfl.de/..._anmeldung.html


Der Pressetext:

Der Elstercon steht im Zeichen zweier Jubiläen (10. Elstercon und 25jähriges Bestehen des Vereins) und soll sich mit der Frage Woher – Wohin befassen. Schwerpunkt ist die Wandlung der SF-Literatur und -Szene, bedingt durch Generationswechsel der Autoren und Leserschaft.

Ergänzt wird der Con durch einen Buchmarkt, den Preisverleihungen des SFCD-Literaturpreises und des Kurd Lasswitz Preises, womit wieder der Bogen gespannt wird zu den Anfängen.

Der Elstercon findet in der Zeit vom 17.09.-19.09.2010 im Literaturhaus Leipzig statt.

http://www-fksfl.de


Das (vorläufige) Programm:

Wie in den Vorjahren wird es von Freitagabend bis Sonntagmittag Lesungen, Vorträge, Diskussionsrunden und Filmvorführungen geben, flankiert durch einen großen Buchmarkt.

Freitag

18.00 Uhr
Lesung

19:00 Uhr
Eröffnung (Boris Koch und Christian von Aster)

19:30 Uhr
n.n.

21:00 Uhr
Forum 1 (Woher � Anfänge der SF)

22:30 Uhr
Nachtlesung mit Boris Koch, Markolf Hoffmann? und C. v. Aster

Sonnabend

09:00 Uhr
Buchmarkt

10:00-13:00 Uhr
Vorträge (Kleiner Saal, jeweils 45 min.)

10:00-11:00 Uhr
Lesungen (Preisträger u.a.)

11:00-12:00 Uhr
Forum mit Preisträgern � Lesen in der Zukunft

12:00-13:00 Uhr
teilweise Mittagspause

13:30 Uhr
Buchvorstellung 20/25 Jahre FKSFL

14:00 Uhr
Lesung und Gespräch mit K. K. Rusch

15:00 Uhr
Lesung und Gespräch mit Greg Bear

16:00 Uhr
Forum 2 (Wohin � Zukunft der SF)

17:30 Uhr
SFCD-Verleihung

18:00 Uhr
Verleihung Kurd-Laßwitz-Preis

ab 19:00 Uhr
Gala-Abend, nach Wahl mit Buffet im Haus des Buches
Performance von Henner Kotte, Axel Thielmann und Tilo Augsten

Sonntag

10:00 Uhr
SFCD-Jahresversammlung (kleiner Raum)

10.30 Uhr
Kaffeeklatsch mit Greg Bear und K. K. Rusch

11:15 Uhr
Vortrag und Stadtrundgang Leipzig und seine SF-Autoren (Uwe Schimunek)

13:00 Uhr
Abschlussveranstaltung (Verlosung)


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.
Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS www.vds-ev.de)
Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL www.vfll.de)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#7 T.H.

T.H.

    Biblionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 535 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:...am Rande der Milchstraße

Geschrieben 15 September 2010 - 15:50

Wichtig fuer ConBesucher per Bahn, ich zitiere mal, aus dem SF-Fan-Forum, von Rene Meyer:

Wer am Samstag mit dem Zug an- oder abreist, wichtig:

Am kompletten Samstag (und Sonntag bis 8 Uhr morgens) ist der Leipziger Hauptbahnhof gesperrt. Die Züge fahren nur bis zu Vororten; danach gibt es Schienenersatzverkehr (Busse). Ich denke, das wird alles ausgeschildert sein.

Hier eine Broschüre dazu:

http://www.elstercon.de/bahnhof.pdf


Bearbeitet von T.H., 15 September 2010 - 15:51.

Phantastische Grüße,
Thomas

...meine "Phantastischen Ansichten" gibt's hier.
Auf FB zu finden unter phantasticus

(Hinweis: Derzeit keine Internetrepräsentanz meiner Bilder; schade eigentlich...)


#8 Matthew

Matthew

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 92 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Schwerin / Norderstedt

Geschrieben 17 September 2010 - 20:55

Der con ist eröffnet. Mögen die spiele beginnen....

#9 fahrenheit.451

fahrenheit.451

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 247 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rötha (bei Leipzig)

Geschrieben 18 September 2010 - 01:15

Der con ist eröffnet. Mögen die spiele beginnen....



Die Eröffnung war cool. Boris Koch und C. von Aster haben die Gäste als wilde Insassen des SF-Reservats Elstercon begrüßt, die keine Leute fressen bzw. nicht mehr so oft. Die bereits anwesenden Autoren sind dann zum Handshake aufmarschiert oder haben Statements zu ihrer derzeitigen Gefährlichkeit aus der Tiefe des Raums abgegeben...
  • (Buch) als nächstes geplant:Shazim. Der verborgene Plan
  • • (Film) gerade gesehen: Enterprise, Staffel 4

#10 T.H.

T.H.

    Biblionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 535 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:...am Rande der Milchstraße

Geschrieben 18 September 2010 - 06:34

Prima! Ich komme... jetzt... gleich... Noch Peter S. einsammeln, dann geht's auf nach Leipzig!

Phantastische Grüße,
Thomas

...meine "Phantastischen Ansichten" gibt's hier.
Auf FB zu finden unter phantasticus

(Hinweis: Derzeit keine Internetrepräsentanz meiner Bilder; schade eigentlich...)


#11 Matthew

Matthew

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 92 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Schwerin / Norderstedt

Geschrieben 18 September 2010 - 16:49

Der Deutsche Science Fiction Preis wurde vergeben. Die gewinner sind ja schon bekannt. Weniger bekannt dürfte sein, dass Thomas Recktenwald den vorsitz im komitee aufgibt und sich sogar gleich ganz aus dem komitee verabschiedet. - Schade.

#12 Icho Tolot

Icho Tolot

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 64 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Altheim

Geschrieben 18 September 2010 - 16:54

gleich... Noch Peter S. einsammeln


:D Davon weis ich nichts, aber Danke für das Angebot :fun: nur leider hab ich keine Zeit.

Tja zufälle gibt es... :coool:


Eingefügtes Bild

Ich bin nicht gemein sondern nur anders Höflich.

Mal verliert ihr, mal gewinne ich.

  • (Buch) gerade am lesen:Perry Rhodan Silberbände
  • (Buch) als nächstes geplant:Perry Rhodan, für etwa die nächsten 5 Jahre noch.

#13 Rubino

Rubino

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 371 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:23847 Meddewade

Geschrieben 18 September 2010 - 17:11

Weniger bekannt dürfte sein, dass Thomas Recktenwald den vorsitz im komitee aufgibt und sich sogar gleich ganz aus dem komitee verabschiedet.

Und noch gar nicht bekannt ist, dass Matthew nunmehr auch für den DSFP mitlesen will. Der traut sich was.
CU, Ecki
Ein gutes posting ist ein posting weniger!
mobil: 0177 260 760 9
mailto:rubino@email.de
AIM: emarwitz
Seite und blog (aktuell) des HanseCon 29
http://sf-heinz.de/hc29
http://hansecon.blogspot.com

#14 Jaktusch †

Jaktusch †

    Andronaut

  • Webmaster
  • 3437 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Norddeutschland, auf dem Lande

Geschrieben 19 September 2010 - 01:51

Und noch gar nicht bekannt ist, dass Matthew nunmehr auch für den DSFP mitlesen will. Der traut sich was.


Dann hoffen wir mal, dass er nicht immer nur die Rubino-Meinung verdoppelt....

Jaktusch
Man erwirbt keine Freunde, man erkennt sie.

#15 Matthew

Matthew

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 92 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Schwerin / Norderstedt

Geschrieben 19 September 2010 - 06:41

Dann hoffen wir mal, dass er nicht immer nur die Rubino-Meinung verdoppelt....

Wohl eher nicht, da er einen anderen geschmack hat, was literatur betrifft!

Bearbeitet von Matthew, 19 September 2010 - 06:42.


#16 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13072 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 19 September 2010 - 09:54

Schöner Con, auch wenn der Zusammenhang zum SFCD unterging.
Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Uwe Post – E-TOT

#17 Matthew

Matthew

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 92 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Schwerin / Norderstedt

Geschrieben 19 September 2010 - 10:15

Schöner Con, auch wenn der Zusammenhang zum SFCD unterging.

Ein wirklich toller con. Momentan sitzen wir in der mitgliederversammlung.

#18 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13072 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 19 September 2010 - 10:20

Na, dann schöne utopische Grüße, möge euch der Zwist meiden!
Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Uwe Post – E-TOT

#19 T.H.

T.H.

    Biblionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 535 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:...am Rande der Milchstraße

Geschrieben 19 September 2010 - 10:58

Ein wirklich toller con. Momentan sitzen wir in der mitgliederversammlung.


He Matthew, dann pass aber auch schön auf und schreib keine Forumsbeitraege!
Hat der Con gefallen?

Phantastische Grüße,
Thomas

...meine "Phantastischen Ansichten" gibt's hier.
Auf FB zu finden unter phantasticus

(Hinweis: Derzeit keine Internetrepräsentanz meiner Bilder; schade eigentlich...)


#20 Totila

Totila

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 254 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 19 September 2010 - 18:57

Scheiße, dass ich nicht dabei war. Aber dafür war ich gestern in der Oper ("Pelleas et Melisande").

#21 Martin Stricker

Martin Stricker

    Jawasdennjetztfüreinnaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3389 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Frankfurt am Main

Geschrieben 19 September 2010 - 19:37

Aber dafür war ich gestern in der Oper ("Pelleas et Melisande").

Die MV war spannender. ;)

Es hat mir sehr gut gefallen. Interessate Vorträge, nette Geschpräche mit Autoren, Fans und Freunden. Ich bin froh, daß es geklappt hat hinzufahren! Für die AN> werden ein paar Interviews und möglicherweise ein Conbericht abfallen. :D

Bearbeitet von shugal, 19 September 2010 - 19:40.

Herzliche Grüße,
Martin Stricker

Mitglied im Komitee zur Vergabe des Deutschen Science Fiction Preises
verliehen vom Science Fiction Club Deutschland e. V. (SFCD)
Deutsche Science Fiction
Science Fiction Rezensionen

#22 Totila

Totila

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 254 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 19 September 2010 - 19:39

Was war denn da los?

#23 Martin Stricker

Martin Stricker

    Jawasdennjetztfüreinnaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3389 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Frankfurt am Main

Geschrieben 19 September 2010 - 19:47

Was war denn da los?

Es gab einige lebhafte Diskussionen. :D
Herzliche Grüße,
Martin Stricker

Mitglied im Komitee zur Vergabe des Deutschen Science Fiction Preises
verliehen vom Science Fiction Club Deutschland e. V. (SFCD)
Deutsche Science Fiction
Science Fiction Rezensionen

#24 Totila

Totila

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 254 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 19 September 2010 - 19:50

Hört sich ja spannend an. Über was denn?

#25 Martin Stricker

Martin Stricker

    Jawasdennjetztfüreinnaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3389 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Frankfurt am Main

Geschrieben 19 September 2010 - 23:50

Hört sich ja spannend an. Über was denn?

Unter anderem über die leidigen Streitereien, insbesondere deren Art und Weise, über die Arbeit des Vorstands und Wünsche der Mitglieder an den Vorstand, über die geplante SF-Stiftung und eine mögliche Berteiligung des SFCD, über ein neues Konzept der Vergabe von Andro-Redaktionen und über verschiedene Ideen zu Satzungsänderungen (die tatsächlichen Änderungsanträge werden nächstes Jahr gestellt werden).
Herzliche Grüße,
Martin Stricker

Mitglied im Komitee zur Vergabe des Deutschen Science Fiction Preises
verliehen vom Science Fiction Club Deutschland e. V. (SFCD)
Deutsche Science Fiction
Science Fiction Rezensionen

#26 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5067 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 20 September 2010 - 12:09

Obwohl Nicht-Mehr-Mitglied, wurde ich als stiller Beobachter am Katzentisch geduldet.

Ja, es gab einige spannende Dinge zu hören.

U.a. verkündete Martin öffentlich, dass er 2011 nur dann erneut für den Vorstand kandidieren werde, wenn Herbert nicht mehr antrete.
Warum er das hier im Forum nicht wiederholt, ist mir schleierhaft. Wünschenswert wäre, wenn er das auch in einer der kommenden Ausgaben von sfcd:intern äußern würde.
Die Kassenprüfer wiesen auf eine abgerechnete Reise von Herbert Thiery zu Marianne Ehrig (Saarbrücken-Buckautal, lt. Google Maps ca. 650 km) hin, die angeblich "auftragsgemäß" vorgenommen wurde. Martin und Ralf konnten sich an einen derartigen Auftrag nicht erinnern; in den Protokollen fanden sie anscheinend auch keinen Vermerk. Der Zweck der Reise blieb zumindest mir als Außenstehenden unklar.
Der Betrag wurde jedoch von der MV als so geringfügig angesehen, dass der Kassierer entlastet wurde - wenngleich als einziges Vorstandsmitglied mit Gegenstimmen.

Die MV fasste einige Beschlüsse, die dem SFCD den Beitritt zur noch zu gründenden "Deutschen Science Fiction Stiftung" erleichtern, sofern sich der Verein zu einem Beitritt durchringen würde.

Herbert wollte dann wieder einmal die MV missbrauchen nutzen, um Regressforderungen gegen den AN-Chefredax durchzusetzen. Der gleiche Antrag wurde von der MV 2009 in Schwerin bereits an den Vorstand zurückgegeben, der sich offenbar mit 4:1 gegen entsprechende rechtliche Schritte ausgesprochen hat. Die MV reagierte angesäuert und plädierte erneut für Nichtbefassung.
Die allgemeine Auffassung schien mir zu sein: Der einzige eingetretene "Schaden" war, dass die Mitglieder mehr AN-Seiten bekommen haben. Nach dem Vorfall wurde ein Budget für die AN festgelegt, an das sich der Chefredax zu halten hat. Damit hat der Vorstand seine Lehre aus der Sache gezogen.
Den ehrenamtlich handelnden Chefredax für - ja, was eigentlich? ein Versehen? eine Ungeschicklichkeit? ein Handeln im guten Glauben? - zur Rechenschaft zu ziehen, schien allen Anwesenden mit Ausnahme des Kassierers unangemessen.

Soweit einige Highlights aus meiner Beobachterperspektive.

Gruß
Ralf

Bearbeitet von ShockWaveRider, 20 September 2010 - 12:35.

Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:K.N.Frick (Hg.) "Wie künstlich ist Intelligenz?"
  • (Buch) als nächstes geplant:R. Musil "Die Schwärmer"

#27 Mazer Rackham

Mazer Rackham

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2520 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Duisburg

Geschrieben 20 September 2010 - 12:33

U.a. verkündete Martin öffentlich, dass er 2011 nur dann erneut für den Vorstand kandidieren werde, wenn Herbert nicht mehr antrete.

Verkündet hat er das, aber nicht in Stein gemeißelt. :P Stell ich mir auch ein Stück weit schwierig vor, seine Bewerbung mit Bedingungen zu verknüpfen, die vor Bewerbungsschluss gar nicht feststehen. Beispiel: Kollege M. bewirbt sich nicht, weil er vermutet, dass Kollege H. sich bewirbt. H. bewirbt sich aber gar nicht, M. aufgrund seines falschen Verdachts auch nicht. Ups!

#28 Martin Stricker

Martin Stricker

    Jawasdennjetztfüreinnaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3389 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Frankfurt am Main

Geschrieben 20 September 2010 - 13:32

U.a. verkündete Martin öffentlich, dass er 2011 nur dann erneut für den Vorstand kandidieren werde, wenn Herbert nicht mehr antrete.
Warum er das hier im Forum nicht wiederholt, ist mir schleierhaft. Wünschenswert wäre, wenn er das auch in einer der kommenden Ausgaben von sfcd:intern äußern würde.

Es war spät, ich müde und wollte nur schnell die wichtigsten Diskussionsthemen nennen. Ich gehe davon aus, daß meine Ankündigung im entsprechenden Tagesordnungspunkt im MV-Protokoll erscheint und somit auch in SFCD-intern stehen wird. Was mich zu dieser Ankündigung bewogen hat, sind die Streitereien und vor allem die *Art und Intensität* der Streitereien. Ich möchte nicht noch mehr Öl ins Feuer gießen, denn das wäre das Gegenteil desssen, was ich erreichen möchte. Ich sehe jedoch nicht ein, mir in meiner *Freizeit* so etwas anzutun, und habe daher die Konsequenz gezogen, nur dann für den Vorstand erneut zu kandidieren, wenn so etwas nicht mehr zu erwarten ist.

Bearbeitet von shugal, 20 September 2010 - 20:53.

Herzliche Grüße,
Martin Stricker

Mitglied im Komitee zur Vergabe des Deutschen Science Fiction Preises
verliehen vom Science Fiction Club Deutschland e. V. (SFCD)
Deutsche Science Fiction
Science Fiction Rezensionen

#29 Totila

Totila

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 254 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 20 September 2010 - 20:51

Jaja, der Herbert. Mich wollte er auch für die Anti-Haitel-Bewegung gewinnen.

#30 Starcadet

Starcadet

    Hessenaut

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3223 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 24 September 2010 - 17:09

Hier mal ein paar Fotos von meiner Wenigkeit... :-)

http://www.flickr.co...57624991714414/


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0