Zum Inhalt wechseln


Foto

Eine moderne Version


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 ArnoE

ArnoE

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 223 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06 November 2010 - 11:00

Und noch einmal eine Publikation in der c't.
Ab Montag den 08.11.2010 findet Ihr meine Kurzgeschichte

Eine moderne Version
im frisch erscheinenden c't-Magazin 24 / 2010

John Mayers zweiter Fall.
Diesmal geht es um:
- einen Diebstahl von besonders wertvollen Gütern...
- ein geknacktes Sicherheitssystem...
- eine moderne Version...

Eingefügtes Bild

Über Rückmeldungen jedweder Art freue ich mich.

Grüße an alle Leser
Arno

#2 Christian Weis

Christian Weis

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2402 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06 November 2010 - 13:19

John Mayers zweiter Fall.

Welcher ist denn Mayers 1. Fall?

#3 Andreas

Andreas

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 499 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dreieich

Geschrieben 06 November 2010 - 14:03

Habe die ct heute im Briefkasten gefunden, wie immer nach der Story gelinst und weil mich der Anfang sofort gehooked hat, hab ich die Geschichte auch gleich "weggelesen".
Nicht schlecht, hat Spaß gemacht. :rofl1:
Mit dem Ende der Story bekommt auch das Titelbild Sinn.
Der/das e-Fam finde ich eine nette Idee. Kommt cool rüber.

Bleibt mir nur, mich Christians Frage nach Mayers 1. Fall anzuschließen.
Homepage/Blog: www.dr-dings.de

#4 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12373 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 06 November 2010 - 14:45

Welcher ist denn Mayers 1. Fall?

Absolute Kontrolle.

#5 ArnoE

ArnoE

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 223 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06 November 2010 - 14:49

Habe die ct heute im Briefkasten gefunden, wie immer nach der Story gelinst und weil mich der Anfang sofort gehooked hat, hab ich die Geschichte auch gleich "weggelesen".
Nicht schlecht, hat Spaß gemacht. :rofl1:
Mit dem Ende der Story bekommt auch das Titelbild Sinn.
Der/das e-Fam finde ich eine nette Idee. Kommt cool rüber.

Bleibt mir nur, mich Christians Frage nach Mayers 1. Fall anzuschließen.


Armin war schneller.

Vielen Dank für deine Meinung.

Das Titelbild ist immer so ein Überraschungspaket.
In diesem Fall war ich selbst sehr gespannt, was sich das Team vom heise-Verlag einfallen lassen würde, weil ich wenig eindeutige Bilder in der Story verarbeitet habe.

#6 Andreas

Andreas

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 499 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dreieich

Geschrieben 06 November 2010 - 15:57

Absolute Kontrolle.



Danke für den Hinweis.
Ich erinnere mich an die Story. Aber damals hatte Mayer (zumindest in meiner Erinnerung) noch weniger Profil und kein e-Fam.
Deshalb habe ich die Verbindung nicht hergestellt.
Homepage/Blog: www.dr-dings.de

#7 ArnoE

ArnoE

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 223 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06 November 2010 - 16:33

Danke für den Hinweis.
Ich erinnere mich an die Story. Aber damals hatte Mayer (zumindest in meiner Erinnerung) noch weniger Profil und kein e-Fam.
Deshalb habe ich die Verbindung nicht hergestellt.


Der elektronische Famulus ist eine teure Angelegenheit. Mayer musste einige Fälle lösen, bis er ihn sich leisten konnte. :rofl1: :angry:




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0