Zum Inhalt wechseln


Foto

BuchmesseCon 21


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
80 Antworten in diesem Thema

#1 Starcadet

Starcadet

    Hessenaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3167 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 24 October 2005 - 21:06

Immerhin steht schon mal das genaue Datum fest, und zwar der 7.Oktober 2006. :smokin:

Bearbeitet von Starcadet, 10 June 2009 - 14:46.


#2 Starcadet

Starcadet

    Hessenaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3167 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 14 January 2006 - 15:23

Leider wird der Bürgersaal Buchschlag zum 1. April geschlossen. Das bedeutet aber nicht, dass der BuCon ausfällt. Wir haben schon verschiedene Möglichkeiten in Betracht gezogen, genaue Details müssen mit der Stadtverwaltung abgeklärt werden. In jedem Fall finden in nächster Zeit eine Krisensitzung des Teams statt, sowie wohl danach einige Ortsbegehungen.

#3 Gast_Gast_Sarkana ^^Y^^_*_*

Gast_Gast_Sarkana ^^Y^^_*_*
  • Guests

Geschrieben 13 March 2006 - 00:04

Hoffe nur, ihr findet/sucht euch nicht was, was sonstwo liegt, nachts is das mit dem ÖPNV nämlich in Dreiech nicht so ganz doll. ;) Zumindest diue Dreieichbahn sollte schon halbwegs erreichbar sein - wär zumindest sehr hilfreich. Nachts mit den Auto noch los tut ja nicht not.

#4 Starcadet

Starcadet

    Hessenaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3167 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 06 April 2006 - 22:06

Traraaaaaaaaaaaaaaa !
Hiermit geben wir offiziell bekannt, dass der nächste BuchmesseCon wieder in Dreieich, und zwar in der Weibelfeldschule stattfinden wird. Die Schule befindet sich in Dreieich-Dreieichenhain. In der Nähe hat die Dreieichbahn ihre Haltestelle. Besucher, die mit dem ÖPNV anreisen, sollten an der Haltestelle "Weibelfeld" aussteigen. Weitere Infos folgen zu gegebener Zeit.
Sobald die Location genau ausgemessen und für unsere Zwecke verplant ist, werden wir auch die Homepage aktualisieren. Das dürfte nach den hessischen Osterferien sein, etwa in zwei bis drei Wochen.
:devil:

Bis dahin empfehlen wir Euch unser Frühjahrs-Event "Starport Darmstadt - Phantastische Welten" (www.starport-darmstadt.de) und unser anderes Herbstevent, die "Spacedays" (www.spacedays.de).

Bearbeitet von Starcadet, 22 June 2006 - 16:41.


#5 Starcadet

Starcadet

    Hessenaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3167 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 04 June 2006 - 16:51

So, die Sache ist fest, die Planungen beginnen. Alle, die mir gestern auf dem ColoniaCon ins Ohr geflüstert haben, sie würden gerne einen Stand machen, bzw. ein Programmpanel belegen, sollten das bitte nochmal durch eine Mail bestätigen. Ich hab nämlich keine Ahnung mehr, wer das alles war...lol. Vielen Dank nochmal an den Biltz-Verlag, der uns dieses Jahr wieder Stofftaschen sponsern wird. Wie gesagt, Meldungen für Panels und Präsentationstische werden ab sofort wieder angenommen. :thumb: PS. Es ist schon interessant, wie viele Menschen auf dem ColoniaCon geglaubt haben, der BuCon würde ausfallen. Ich hatte gestern jedenfalls einiges mit dem Dementi zu tun. Dabei ist die HP seit einiger Zeit aktualisiert und es kann sich jeder von der Existenz auch des nächsten BuCons überzeugen. Ich hoffe ja nicht, dass das Geschwätz sich auf unsere Besucherzahlen auswirken wird. :P

#6 Starcadet

Starcadet

    Hessenaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3167 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 07 June 2006 - 23:37

Auch wenn ich mich wiederhole, apropos mündlich...es gibt fast in jedem Jahr Probleme, aber auch bei uns gilt: Tischreservierungen sind nur dann gültig, wenn sie per Mail, Brief oder Postkarte vorgenommen werden. Bis jetzt sind (auch Dank des ColoniaCons *g*) übrigens zweidrittel der Stände vergeben, man sollte sich also ranhalten. :rolleyes:

#7 Starcadet

Starcadet

    Hessenaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3167 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 22 June 2006 - 16:40

Die offizielle Einladung... :) Liebe Freunde, zum mittlerweile einundzwanzigsten Mal laden wir alle Freunde von Science Fiction & Fantasy zum zentralen Treffen der Phantastik-Szene am Buchmesse-Wochenende ein und zum mittlerweile sechsten Mal nach Dreieich. Da der Bürgersaal in Buchschlag geschlossen wurde, dienen uns die Räume der Weibelfeldschule in Dreieichenhain (Am Trauben 17) als neuer Veranstaltungsort. In wirtschaftlich schwierigen Zeiten, in denen verschiedene Grossverlage ihr Phantastikprogramm reduzieren oder ganz einstellen, bieten wir das jährliche Forum für alle, die mit ihren schriftstellerischen Aktivitäten dazu beitragen, die entstehenden Lücke im phantastischen Literaturgenre zu füllen. Liebhaber anspruchsvoller Literatur von Asimov bis Zelazny sind bei uns ebenso willkommen, wie die Fans der zahlreichen Heftserien von Perry Rhodan über Maddrax bis Professor Zamorra. BuCon 21 ist eine gemeinsame Veranstaltung des BuCon-Teams und des Jugendclubs WIRIC im Bürgerverein Buchschlag e.V., in Zusammenarbeit mit dem Stadt-Fernsehen Dreieich (SFD), sowie mit freundlicher Unterstützung des Science Fiction Clubs Deutschland e.V., der Weibelfeldschule und der Bürgerhäuser Dreieich. Wir bieten Euch wieder die gewohnt bunte, vielfältige Mischung aus Filmen, Vorträgen, Lesungen und Informationen. Schwerpunkt des Cons ist natürlich das geschriebene Wort. Neben zwei vollgepackten Programmschienen findet Ihr im weitläufigen Foyer zahlreiche Stände von Clubs, Klein- und Fanverlagen. Außerdem besteht natürlich die Möglichkeit, bei verschiedenen Händlern preisgünstig noch bestehende Lücken in der eigenen SF- & Fantasy-Sammlung zu füllen. Wie gewohnt, nutzen auch viele Autoren den BuCon als Kontaktmöglichkeit zu ihren Lesern. Wie bereits im vergangenen Jahr haben wir traditionell die Verleihung des "Deutschen Phantastik-Preises" als Highlight. Dieser Preis dürfte die repräsentativste Auszeichnung im deutschsprachigen Fandom sein, weil letzten Endes die Fans zur Entscheidung beitragen. Wir rechnen deshalb auch dieses Jahr wieder mit prominenten Überraschungsgästen. Informationen hierzu gibt es unter www.phantastik-news.de Veranstaltung & Eintritt ? Bereits am Abend zuvor (6.10.) findet das beliebte Vortreffen statt. Beginn des Beisammenseins ist gegen 20 Uhr im gemütlichen Lokal "Endstation", direkt im alten Buchschlager Bahnhofsgebäude. Hier sind auch "last-minute"-Informationen der Veranstalter zu bekommen. Der Con beginnt am Samstag, den 7.10., um 12 Uhr. "Convention-Center" ist, wie schon gesagt, die Weibelfeldschule im Dreieicher Stadtteil Dreieichenhain (Am Trauben 17), südlich von Frankfurt. Ende der Veranstaltung ist gegen 22 Uhr. Eine Programmübersicht erhaltet Ihr zusammen mit dem Con-Heft vor Ort an der Kasse. Der Eintritt beläuft sich in diesem Jahr wieder auf 8 Euro, ermässigt 6 Euro. Alle "Aktiven" der Phantastik-Szene können sich gerne mit Präsentations- und Verkaufsständen beteiligen. Pro Tisch (120 x 70 cm) sind 8 Euro zu entrichten. Inhaber eines Gewerbescheins zahlen 12 Euro. Erfahrungsgemäss ist das Kontingent an Tischen frühzeitig ausgebucht, so dass sich eine baldige Reservierung empfiehlt (schriftlich oder per e-Mail). Erste Anfragen liegen bereits vor. Und wie komme ich dahin ? Mit dem Auto... ...am besten über die A5. Ihr fahrt südlich des Frankfurter Kreuzes an der Ausfahrt Langen ab. Dann an Langen vorbei Richtung Dreieich/Sprendlingen. Dort folgt Ihr der Darmstädter Strasse. Hinter dem Bahnübergang geht es dann an der grossen Kreuzung rechts in die Hainer Chaussee nach Dreieichenhain. Die Weibelfeldschule befindet sich dann auf der rechten Seite hinter dem Feuerwehhaus. Parkplätze sind genügend vorhanden. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln... ...am besten und in kürzester Zeit mit den S-Bahnlinien 3 und 4 direkt ab Messegelände über Hauptbahnhof ohne umzusteigen Richtung Darmstadt, bzw. von Darmstadt-Hauptbahnhof mit den gleichen Linien Richtung Bad Soden. Euer Zielbahnhof au dieser Richtung ist zunächst Buchschlag. Dort steigt Ihr um in die Rodgau-Bahn und fahrt bis zur Haltestelle Weibelfeld. Solltet Ihr aus Richtung Aschaffenburg kommen, steigt Ihr in Dieburg um und fahrt mit der Rodgau-Bahn ebenfalls bis zu dieser Haltestelle. Von dort sind es nur wenige Meter zu Fuss zum Convention-Center. Weitere Informationen ? Solltet Ihr noch Fragen haben, wendet Euch einfach an... Roger Murmann Wilhelm-Leuschner-Strasse 17 D-64859 Eppertshausen Telefon: 06071 - 38718 Fax : 06071 - 32451 e-Mail: sftreffda@gmx.de oder... Christian de Ahna Postfach 301103 D-63274 Dreieich Telefon: 0178 - 6978501 Fax: 06103 - 64494 e-Mail: wiric@gmx.net BuCon online ? Updates werden auch im Internet unter www.buchmessecon.info veröffentlicht. Dort könnt Ihr auch unseren unregelmässig erscheinenden Newsletter bestellen. Interessenten, die eine Anzeige in unserem Con-Heft schalten möchten, finden dort die nötigen Mediadaten, wie Preise, Formate, etc. Auf zahlreiches Erscheinen freuen sich Eure Veranstalter des Buchmesse Cons: Roger Murmann, Christian de Ahna, Kurt Zelt, Ralf Grosser, Steffen Dams, das fleissige Helferteam und der Jugendclub WIRIC. Mit freundlicher Unterstützung von: SFCD e.V. (www.sfcd-online.de), Phantastik-News.de (www.phantastik-news.de), Science Fiction Treff Darmstadt (www.sftd-online.de), Weibelfeldschule (www.weibelfeldschule.de), WIRIC (www.wiric-online.de) und dem SFD (www.sfd-online.de).

#8 Starcadet

Starcadet

    Hessenaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3167 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 16 July 2006 - 14:28

Sodele...ab sofort steht das vorläufige Programm online. Ich betone "VORLÄUFIG", da sich sehr wahrscheinlich an der Raumaufteilung noch etwas ändern wird. Schliesslich haben wir eine wunderschöne Aula zur Verfügung.

Naja, das entgültige Programm steht eh erst in der Woche vor dem Con. Also nehmt das einfach mal als Auflistung dessen, was es alles geben wird. :D

Wer sich mit dem Gedanken getragen hat, unser Programm zu bereichern, allerdings jetzt sieht, dass da kaum noch was frei ist, dem kann ich die SPACEDAYS in Darmstadt 14 Tage vorher empfehlen. Da haben wir dann noch jede Menge freie Panels und eine gute Öffentlichkeit.
:) :rofl1:

#9 Starcadet

Starcadet

    Hessenaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3167 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 19 July 2006 - 21:36

Da für viele Fans ein Con erst dann ein richtiger Con ist, wenns auch einen Flyer gibt, haben wir natürlich auch wieder einen erstellt. :D Das Schriftstück wird morgen, Donnerstag (19.7.) verschickt und landet dann (hoffentlich) in vielen Briefkästen. :(

#10 Starcadet

Starcadet

    Hessenaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3167 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 29 July 2006 - 19:26

Die Flyeraktion war ein Erfolg, wie die Zugriffszahlen auf der HP zeigen. Und es sind bis dato auch nur 12 Briefe von über 300 als unzustellbar zurück gekommen.

Alle, die uns noch Programm angeboten haben, bitte ich, doch ein wenig Geduld zu haben. Obwohl schon weitgehend alle Programmslots dicht sind, könnte sich doch noch eine Möglichkeit ergeben. Allerdings müssen wir das erst teamintern besprechen.

Ansonsten finden sich auf der HP (www.buchmessecon.info) ein paar neue Bilder von der Weibelfeldschule, die das Gebäude im wahrsten Sinne des Wortes in ein besseres Licht setzen.

#11 Starcadet

Starcadet

    Hessenaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3167 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 26 August 2006 - 14:07

Alle Kontingente für Verkaufs- und Präsentationstische sind ausgebucht. Sorry, da können wir wirklich nichts mehr machen... :( Die Programmaufteilung ist noch nicht entgültig. Es könnte sein, dass wir die einzelnen Slots völlig neu verteilen müssen. Bitte nicht böse sein, aber wir müssen uns selbst erst einmal in die neuen Räumlichkeiten hineinfinden. Das ist gar nicht so einfach, wenn man jahrelange Routine beiseitelegen und quasi von vorne anfangen muss. :jumpgrin:

#12 Starcadet

Starcadet

    Hessenaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3167 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 29 August 2006 - 02:30

Durch eine räumliche Erweiterung haben wir nun das Bastei-Meeting und die Verleihung des Deutschen Phantastik-Preises auf das "Hangardeck" verlegt. ;)
Ok, es ist die Aula der Weibelfeldschule, die gut 200 Sitzplätze bietet. Die dadurch zunächst frei gewordenen Slots im "Maschinenraum" sind allerdings schon wieder belegt. Es müssen vor der Veröffentlichung nur noch ein paar Einzelheiten geklärt werden. Wir tun ja, was wir können, aber auch dieses Jahr wird es uns leider nicht möglich sein, alle Anfragen, sei es nach Verkaufstischen oder auch nach Lesungs-Panels, zu befriedigen. Da können wir immer wieder nur noch den Ratschlag geben, sich nächstes Jahr einfach frühzeitig anzumelden, oder aber 14 Tage vorher auf die Spacedays in Darmstadt auszuweichen. Obwohl es auch da langsam etwas eng wird mit dem Programm...
:lol:

#13 Starcadet

Starcadet

    Hessenaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3167 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 26 September 2006 - 21:40

Irgendwie ist es schon seltsam, dass kein Mensch mehr was zum BuCon wissen will. Da könnte man ja glatt meinen, es sind nun alle wunschlos glücklich und zufrieden mit dem Con. Also nur kurz: das Programm ist weitgehend voll, im Keller stapelt sich das Material für die Con-Taschen und die Helfer sind auch schon ziemlich motiviert. Der Con muss also nur noch stattfinden... :D Jetzt muss ich nur noch herummailen und fragen, welchen Autoren man freien Eintritt gewähren sollte. Ok, natürlich nur denen, die aktiv am Programm teilnehmen... :) Sollte das aber schon jemand lesen, kann er mir ruhig eine entsprechende Liste zukommen lassen. Unsere Kasse kennt nämlich prinzipiell erst mal gar keinen, auch wenns der Papst persönlich wäre. :)

#14 Gast_Guido Latz_*

Gast_Guido Latz_*
  • Guests

Geschrieben 26 September 2006 - 22:34

Wenn niemand die wichtigste Frage stellt, mache ich das. Sag doch mal was zum Thema Essen, wie sieht das in der Schule aus? Gibt es Restaurants oder Pommesbuden in direter Nähe?

#15 Uschi Zietsch

Uschi Zietsch

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 945 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 27 September 2006 - 09:54

Irgendwie ist es schon seltsam, dass kein Mensch mehr was zum BuCon wissen will. Da könnte man ja glatt meinen, es sind nun alle wunschlos glücklich und zufrieden mit dem Con.

Also nur kurz: das Programm ist weitgehend voll, im Keller stapelt sich das Material für die Con-Taschen und die Helfer sind auch schon ziemlich motiviert. Der Con muss also nur noch stattfinden... :D

Jetzt muss ich nur noch herummailen und fragen, welchen Autoren man freien Eintritt gewähren sollte. Ok, natürlich nur denen, die aktiv am Programm teilnehmen... :)
Sollte das aber schon jemand lesen, kann er mir ruhig eine entsprechende Liste zukommen lassen. Unsere Kasse kennt nämlich prinzipiell erst mal gar keinen, auch wenns der Papst persönlich wäre. :)

*kreisch* hab die Programme vergessen zu verschicken! ist jetzt zu spät, oder???? *seufz*

#16 ✝ Christian Weis

✝ Christian Weis

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2402 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 28 September 2006 - 18:03

Irgendwie ist es schon seltsam, dass kein Mensch mehr was zum BuCon wissen will. Da könnte man ja glatt meinen, es sind nun alle wunschlos glücklich und zufrieden mit dem Con.


Dem kann abgeholfen werden! :(

Ausreichend Parkplätze vorm Haus klingt sehr gut. Wie sieht es denn mit dem Eintritt bzw. Wiedereintritt aus: Kann man die gerade eben erworbenen Schätze zwischendurch zum Auto bringen, damit man sie nicht den ganzen Tag mitzuschleppen braucht, oder muss man noch mal Eintritt zahlen, wenn man wieder ins Gebäude will? :bigcry:

#17 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12836 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 29 September 2006 - 07:31

Kann man die gerade eben erworbenen Schätze zwischendurch zum Auto bringen


Das war noch nie ein Problem, keine Sorge. Schließlich müssen auch die Raucher vor die Tür :(

#18 ✝ Christian Weis

✝ Christian Weis

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2402 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 29 September 2006 - 17:37

Das war noch nie ein Problem, keine Sorge. Schließlich müssen auch die Raucher vor die Tür :smokin:

Solange ich dafür nicht zum Raucher werden muss ... :lol:

#19 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12836 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 29 September 2006 - 18:40

Solange ich dafür nicht zum Raucher werden muss ... :smokin:


Ich glaube, das ist keine Bedingung ... Sicher kann dir das aber nur ein Nichtraucher sagen :lol:

#20 Fiann

Fiann

    Limonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 11 Beiträge

Geschrieben 01 October 2006 - 11:23

Wenn niemand die wichtigste Frage stellt, mache ich das. Sag doch mal was zum Thema Essen, wie sieht das in der Schule aus? Gibt es Restaurants oder Pommesbuden in direter Nähe?


Und ganz wichtig, wie siehts mit der Treibstoffversorgung aus (Kaffee, schwarz, Ölkonsistenz?) Selber mitbringen oder gibt es einen käuflichen Kaffeekoch? :lol:

Edit: Guido, bringst du mir meine Belegexen von Saramee 9+10 mit?
:smokin:

Bearbeitet von Fiann, 01 October 2006 - 11:25.


#21 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 01 October 2006 - 15:23

Irgendwie ist es schon seltsam, dass kein Mensch mehr was zum BuCon wissen will. Da könnte man ja glatt meinen, es sind nun alle wunschlos glücklich und zufrieden mit dem Con.


Ich habe noch eine Frage: Ich habe im Programm gesehen, dass es einen Film über den BuCon von letztem Jahr zu sehen gibt. Mich würde der sehr interessieren, aber es gibt so viele tolle Lesungen und Leute, mit denen ich tratschen möchte dort, da würde ich den Film ganz gerne zu Hause mal sehen, wenn ich mehr Zeit habe und allein rumhocke.
Gibt es den wo zum Runterladen oder könnte man vielleicht vor Ort dazu kommen? (Vielleicht auf ´CD/DVD gegen Umkostenersatz?)
Eingefügtes Bild

#22 Gast_Guido Latz_*

Gast_Guido Latz_*
  • Guests

Geschrieben 02 October 2006 - 17:40

Guido, bringst du mir meine Belegexen von Saramee 9+10 mit?


Ich habe das Paket heute früh bei Hermes abgegeben ;-)
Roger, sagst Du was zum Thema Fütterung der Besucher?

#23 Fiann

Fiann

    Limonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 11 Beiträge

Geschrieben 02 October 2006 - 20:05

Guido, das ist doch wohl nicht dein Ernst, oder? °_° Ja, Roger, wie siehts mit Futter und Kaffee aus? Raubtierfütterung!!

#24 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5954 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 03 October 2006 - 05:58

Roger, sagst Du was zum Thema Fütterung der Besucher?



Vor allem vegetarische!
Sonst muss mir Guido Käsebrötchen mitbringen!

"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#25 Starcadet

Starcadet

    Hessenaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3167 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 06 October 2006 - 16:54

Na toll, eigentlich hatte ich auf automatische Benachrichtigung eingestellt...aber nix kam. Auf nix kann man sich mehr verlassen. <_<

Natürlich gibts auch was zu futtern. Wir haben extra einen in Dreieich bekannten Catering-Service engagiert. Eigentlich sollte das die Schulküche übernehmen, aber das kam leider nicht zustande.

Ja, Uschi, jetzt isses definitiv zu spät. :D

@Nina
Ich hab noch zwei Kopien hier. Wenn ich dran denk, bring ich die mit. :P

Zur Info:
Das 20 Uhr-Panel im Transporterraum hat sich geändert: dem guten Thomas ist sehr kurzfristig eingefallen, dass er doch nicht kann. Also nix is mit Geisterwaldkatalog und so.
Dafür springt kurzfristig der Autor der neuen Perry-Comics, Kai Hirdt, von der "Alligatorfarm" ein.

So, und dann würd ich mal sagen, bis heute abend beim Vortreffen. :P

#26 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12836 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 06 October 2006 - 17:38

@Nina
Ich hab noch zwei Kopien hier. Wenn ich dran denk, bring ich die mit. :P


Wenn ich drauf zu sehen bin, nehm ich die andere :P

#27 Starcadet

Starcadet

    Hessenaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3167 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 06 October 2006 - 23:37

Wenn ich drauf zu sehen bin, nehm ich die andere <_<


Keine Ahnung, ob Du da drauf zu sehen bist. Musst halt mal das Video schauen... :D
Nach dem Votreffen isses nur noch eine Kopie... :P

A propos...
Das Votreffen war nicht sonderlich gut besucht. Ohne die Darmstädter Stammtischler hätte die Orga (mal abgesehen von zwei, drei Besuchern und den drei später dazu gekommenen Hexentorlern) ziemlich allein da gesessen. Nach den BuCon-Gesetzmässigkeiten lässt das aber auf einen vollen Con schliessen. Fragt mich nicht wieso, es ist meist wirklich so...genauso wie umgekehrt ein volles Vortreffen in der Regel einen mässig besuchten Con nach sich zieht. :D

Man sieht sich. Die Besucherzahlen der HP sind jedenfalls schon mal explodiert. :P

#28 Mike Hillenbrand

Mike Hillenbrand

    Cybernaut

  • Corona-Magazine
  • PIPPIPPIP
  • 315 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Mülheim an der Ruhr

Geschrieben 08 October 2006 - 00:03

Vielen Dank für den schönen Tag! Ich hatte sehr viel Spaß, entschuldige mich noch mal beim Elbenwald für die schnöde Eigenwerbung bei der Preisverleihung :-) und bedanke mich bei den Hörern und Schauern meiner Programmpunkte sowie bei Guido vom Atlantisverlag und den Käufern von insgesamt 22 Exemplaren von "Dies sind die Abenteuer..."! :-) Es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht! Herzliche Grüße Mike
www.ifub-verlag.de - der Verlag in Farbe und Bunt
www.trekminds.info - Was die Welt (und Dirk) von Star Trek lernen kann
www.corona-magazine.de - Phantastik-Magazin seit 1997

#29 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12836 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 08 October 2006 - 07:41

Es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht!


Dem kann ich mich voll und ganz anschließen.
Nur für uns arme Raucher müssten wir uns nächstes Jahr was einfallen lassen - und sei es eine Petition an den hessischen Landtag :wink2:

#30 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5954 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 08 October 2006 - 10:17

Ich habe in meinem Blog meine Impressionen zusammengefasst (siehe Signatur).

"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0