Zum Inhalt wechseln


Foto

ISBN eindeutig?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 hape42

hape42

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 234 Beiträge
  • Wohnort:Neuss / NRW / Deutschland / Europa / Erde / Sonnensystem / Milchstrasse

Geschrieben 22 April 2007 - 10:29

beim Einpflegen weiterer Bücher in meine Buchdatenbank bin ich jetzt schon mehrfach über doppelt vergebene ISBNs gestolpert.

Die Romane
  • Heyne 3489 Die fliegenden Zauberer von Gerrold/Niven
    und
  • Heyne 3513 Leb wohl, gute Erde von Compton
haben beide die ISBN 3453303792

Für mich ist das sehr ärgerlich, da die ISBN ein eindeutiger Schlüssel ist und auch als Dateinamen für die Cover benutzt wird.

Laut Wikipedia gibt es dafür sogar eine DIN: DIN ISO 2108

Aber wer sorgt dafür, dass das auch eingehalten wird?

Schöne Worte sind oft nicht wahr, wahre Worte sind oft nicht schön
(Japanisches Sprichwort)


meine Buchdatenbank
Eingefügtes Bild Mein Blog ist umgezogen!! Eingefügtes Bild


#2 Rusch

Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 22 April 2007 - 10:31

Ich würde sagen, das war ein Tippfehler. Eines der beiden Bücher hat bestimmt eine andere ISBN Nummer.

#3 hape42

hape42

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 234 Beiträge
  • Wohnort:Neuss / NRW / Deutschland / Europa / Erde / Sonnensystem / Milchstrasse

Geschrieben 22 April 2007 - 10:38

vertippt? Du meinst, von Heyne vertippt?

Schöne Worte sind oft nicht wahr, wahre Worte sind oft nicht schön
(Japanisches Sprichwort)


meine Buchdatenbank
Eingefügtes Bild Mein Blog ist umgezogen!! Eingefügtes Bild


#4 Muside

Muside

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 203 Beiträge

Geschrieben 22 April 2007 - 10:47

Heyne ist kein so sorgfältiger Verlag, wie du vielleicht denkst :rolleyes: EDIT: Ich hab's nachgeschlagen. 3453303792 ist "Die fliegenden Zauberer". "Leb wohl, gute Erde" ist 3453308093. Scheint tatsächlich ein Fehler auf Seiten Heynes gewesen zu sein.

Bearbeitet von Muside, 22 April 2007 - 10:55.


#5 hape42

hape42

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 234 Beiträge
  • Wohnort:Neuss / NRW / Deutschland / Europa / Erde / Sonnensystem / Milchstrasse

Geschrieben 22 April 2007 - 12:07

Heyne ist kein so sorgfältiger Verlag, wie du vielleicht denkst :rolleyes:


Das habe ich mittlerweile auch schon festgestellt
grad eben fiel mir wieder ein Buch in die Hand mitr ISBN 4453303180

Zitat Wiki:

Die Gruppennummer (auch Ländernummer genannt) ist eine Kennzahl für eine nationale, geographische, Sprach- oder sonstige geeignete Gruppe. Die Gruppennummer wird von der Internationalen ISBN-Agentur festgelegt und kann unterschiedlich viele Ziffern enthalten. Nachfolgend einige Beispiele; weitere sind unter dem Stichwort ISBN-Gruppennummer aufgeführt:
0 bzw. 1 – englischsprachiger Raum (England, USA, Australien, Indien)
2 – französischsprachiger Raum
3 – deutschsprachiger Raum
4 – Japan
82 – Norwegen
87 – Dänemark
88 – Italien



Demnach müsste Der Stern der Hoffnung von Mark S. Geston aus Japan sein :rolleyes:

Schöne Worte sind oft nicht wahr, wahre Worte sind oft nicht schön
(Japanisches Sprichwort)


meine Buchdatenbank
Eingefügtes Bild Mein Blog ist umgezogen!! Eingefügtes Bild


#6 Rusch

Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 22 April 2007 - 17:12

vertippt?
Du meinst, von Heyne vertippt?


Es gibt mehrere Gruende fuer doppelte ISBN:

1. Fehldruck (die ISBN ist falsch im Buch gedruckt) - kommt gelegentlich (wie oben) vor.
2. Die ISBN rechnerisch falsch (Pruefsumme unstimmig) - da muss man eine Prüfroutine einsetzen - das ist zB ein typisches Heyne-Problem in den ersten Jahren nach der Einführung der ISBN.
3. Wenn das Nummernkontingent erschoepft ist werden alte ISBN vergriffener Buecher recycelt (um zB
Kosten für die Beantragung eines neuen Nummernkontingents zu sparen).
4. Ein Gesamtwerk verwendet fuer alle Bände dieselbe ISBN
5. Verschiedene Auflagen erhalten dieselbe ISBN

Ich würde daher dringend davon abraten, die ISBN als eindeutigen Schlüssel zu verwenden - das ist sie nämlich nicht!!!

GRuß
Thomas

Bearbeitet von t.sebesta, 22 April 2007 - 18:36.


#7 Muside

Muside

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 203 Beiträge

Geschrieben 22 April 2007 - 18:47

3. Wenn das Nummernkontingent erschoepft ist werden alte ISBN vergriffener Buecher recycelt (um zB
Kosten für die Beantragung eines neuen Nummernkontingents zu sparen).

Hoppla! Tatsächlich? Soweit ich bislang informiert war, darf eine einmal an ein Werk vergebene ISBN nicht erneut verwendet werden. Aber das kann natürlich falsch gewesen sein oder nicht uneingeschränkt gelten.

#8 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12931 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 22 April 2007 - 18:48

GRuß
Thomas


Rupert und Thomas sind ein- und dieselbe Person?

Da lief wohl was schief :rolleyes:

#9 Thomas Sebesta

Thomas Sebesta

    Biblionaut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3241 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Neunkirchen/Austria

Geschrieben 22 April 2007 - 19:00

Rupert und Thomas sind ein- und dieselbe Person?

Da lief wohl was schief :rolleyes:


UPS - ich muss mich wohl entschuldigen für meine Unachtsamkeit - ich hab' wohl Rupert's Beitrag üerschrieben (irgendwas kam mir ohnehin spanisch vor :rolleyes: ) - der Fluch der Moderatorfunktion.

Ich bin zerknirscht und verspreche Besserung!

Gruß
Thomas

Hoppla! Tatsächlich? Soweit ich bislang informiert war, darf eine einmal an ein Werk vergebene ISBN nicht erneut verwendet werden. Aber das kann natürlich falsch gewesen sein oder nicht uneingeschränkt gelten.


Wie auch immer - es passiert(e)

Gruß
Thomas

Bearbeitet von t.sebesta, 22 April 2007 - 19:01.

Thomas Sebesta/Neunkirchen/Austria<br />

Blog zur Sekundärliteratur: http://sebesta-seklit.net/

Online-Bibliothek zur Sekundärliteratur: http://www.librarything.de/catalog/t.sebesta

Facebook-Gruppe: https://www.facebook...tik.ge/members/


#10 Muside

Muside

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 203 Beiträge

Geschrieben 22 April 2007 - 20:40

Naja, wie angegeben hat "Leb wohl, gute Erde" ja eigentlich eine andere ISBN.

#11 Rusch

Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 22 April 2007 - 20:51

Ist schon gut, Thomas. Mir ist das auch schon einmal passiert. Du hast anstatt quote auf edit gedrückt. Pass einfach in Zukunft auf und denk immer daran. Dann passiert das nicht mehr.


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0