Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Ergebnisse des CAPCO.de 2009


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
48 Antworten in diesem Thema

#1 scal

scal

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 701 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 15 March 2009 - 21:13

Nach einem Monat ist es endlich soweit, wir haben eine Siegerin und wenn wir schon alle Stories in ihrer Rangliste erwähnen, sollten wir endlich auch verraten welcher Autor, bzw. welche Autorin für die jeweiligen Werke verantworlich sind:

1. Bruna Phlox mit “Höhr auf die Wahrsagerin, Nishka!” (8,31)
2. Frank Hebben mit “Krematorium” (7,52)
3. Guido Seifert mit “Apatheia, oder Wer stirbt heute?” (6,99)
4. Thomas Templ mit “Ruhelos” (6,44)
5. Mark-Denis Leitner mit “Downgebottet” (5,77)
6. Lars Eggers mit “Daniel 12,4″ (5,69)
7. Christian Künne mit “Immernacht” (5,52)
8. Marc Jäger mit “Das Licht am Ende des Tunnels” (5,2)
9. Friedrich Salzmann mit “Der Attentäter” (4,58)
10. Konrad Jakob mit “Ampelmann” (4,42)
11. Benno Scarpellini mit “Stefan Brenners Dienstag” (3,07)
12. Klaus Leimann mit “Besuch bei Adamsson” (2,53)

Eine genaue Übersicht darüber, wie die Wertungen zustande gekommen sind findet ihr hier.

Zu den Wertungen von Vinvent Voss und Earth Rocks möchte ich noch etwas, wegen der Transparenz des Wettbewerbs, sagen.

Zu Vincent Voss, sein Anmeldedatum auf dem SFN lautet auf den 08.03.2009, weshalb er eigentlich von der Bewertung ausgeschlossen sein sollte. Bei Vincent Voss handelt es sich allerdings um ein langjähriges Mitglied der CPC, dessen Account auf dem SFN wegen Inaktivität geschlossen wurde. Die erste Anmeldung dieses Users bei der CPC war im Jahr 2004, also weit vor dem geforderten 01.01.2009.

Zu Earth Rocks. Hier liegen nicht für alle Stories Kritiken, jedoch aber Bewertungen vor. Zuerst wollte ich die Bewertungen ohne Kritik unter den Tisch fallen lassen, kam jedoch zu dem Schluß, dass nach der harschen Kritik an seiner Kritik, die ihn dazu brachte das Kritisieren einzustellen, dies nicht im allgemeinen Sinn wäre.

Abgesehen davon ändert sich nichts an der Spitzenposition, wenn ich diese Wertungen rausnehmen würde.



Wie erfolgt die Stimmauswertung?

Da ich an der ein oder anderen Stelle (außerhalb unseres Forums) diese Frage gelesen habe, möchte ich mir nochmals die Zeit nehmen, genauer darauf einzugehen.

Nach Ablauf der Wertungsfrist werden von mir die Jury- und die Userstimmen erfasst und die jeweiligen Durchschnittswerte errechnet.

So erhalte ich zwei Durchschnittswerte und man kann daraus entnehmen, wie sich die Wertungen der Jury vom User unterscheiden.

Danach wird aus diesen beiden Werten der Durchschnitt ermittelt und somit erhalten wir die finale Wertung, nach der der Sieger, bzw. die Siegerin des Wettbewerbs ermittelt werden. Im Falle eines Patts bekommt die Story mit der besseren User-Wertung die bessere Plazierung.

Das Fazit zum CAPCo.de 2009 wird wie jedes Jahr durch Jürgen gezogen werden, aber auch ihr seid gerne eingeladen euer persönliches Fazit hier im Blog, bzw. im Forum zu posten.

Mir hat dieser Wettbewerb wie jedes Jahr wieder einmal sehr viel Spaß gemacht und ich möchte mich nochmals bei allen Beteiligten, den Autoren, den Usern dich sich die Mühe gemacht hatten die Stories zu kritisieren und allen die beim Bewerben geholfen hatten bedanken. Ohne Euch wäre dieser Wettbewerb gar nicht möglich!



Stay Tuned

scal

Bearbeitet von scal, 16 March 2009 - 15:25.

The Moment of Terror was the Beginning of Life!
  • • (Buch) Neuerwerbung: Philip K. Dick - Der dunkle Schirm
  • • (Film) gerade gesehen: James Bond - Casino Royal
  • • (Film) als nächstes geplant: A Scanner Darkly
  • • (Film) Neuerwerbung: Paris 2054 Renaissance

#2 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 15 March 2009 - 22:05

Glückwunsch den Siegern.

1. Bruna Phlox mit “Höhr auf die Wahrsagerin, Nishka!” (8,31)


Da wüsste ich jetzt schon gerne, wer sich hinter diesem Pseudonym versteckt.

2. Rank Hebben mit “Krematorium” (7,52)


:rofl1:

Rank ...

#3 scal

scal

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 701 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 15 March 2009 - 22:09

Da wüsste ich jetzt schon gerne, wer sich hinter diesem Pseudonym versteckt.


Wir habens noch nicht zu 100% raus und einfach fragen wäre ja wohl langweilig :rofl1:
The Moment of Terror was the Beginning of Life!
  • • (Buch) Neuerwerbung: Philip K. Dick - Der dunkle Schirm
  • • (Film) gerade gesehen: James Bond - Casino Royal
  • • (Film) als nächstes geplant: A Scanner Darkly
  • • (Film) Neuerwerbung: Paris 2054 Renaissance

#4 Andreas

Andreas

    Biblionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 539 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dreieich

Geschrieben 15 March 2009 - 23:30

Erstmal herzlichen Glückwunsch den drei Recken auf dem Siegertreppchen und mein Dank an alle Teilnehmer für ihre Geschichten. Irgendwie habe ich was nicht richtig mitbekommen. Ich dachte, dass Stimmabgabe bis einschliesslich heute möglich sei (15.3.2009) und der Tag ist ja noch nicht ganz rum. Hätte aber am Ergebnis wohl nix geändert. Nächstes Jahr schau ich halt, dass ich früher dran bin. Gruss, Andreas
Homepage/Blog: www.dr-dings.de

#5 MrSeaman

MrSeaman

    Nanonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 21 Beiträge

Geschrieben 15 March 2009 - 23:42

Glückwünsche an alle Platzierten! Wie lautet eigentlich das nächste Thema? ;) In 9 Monaten schriftstellerischer Schwangerschaft krieg ich vielleicht auch mal wieder was gebacken ... :rolleyes: :D

#6 Freeport

Freeport

    Mikronaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 31 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Trier

Geschrieben 15 March 2009 - 23:46

Auch von mir herzlichen Glückwunsch an alle!

Wie lautet eigentlich das nächste Thema? ;) In 9 Monaten schriftstellerischer Schwangerschaft krieg ich vielleicht auch mal wieder was gebacken ... :rolleyes: :D


Das würde mich auch interessieren, dann hätte ich mehr Zeit, um die das Schreiben besser zu planen...
"Preservation is for dead people. As much as I regret it at this very moment, you may have noticed that I am not dead!"
(Geoffrey Berenger; Highlander Turning Tide)
  • (Buch) gerade am lesen:Snowcrash
  • (Buch) als nächstes geplant:K-Pax
  • • (Buch) Neuerwerbung: Running the Amazon
  • • (Film) gerade gesehen: Alien
  • • (Film) als nächstes geplant: Batman Dark Knight
  • • (Film) Neuerwerbung: Wall.E

#7 Jürgen

Jürgen

    CyberPunk

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3014 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Duisburg

Geschrieben 16 March 2009 - 07:26

Es gibt für das nächste Jahr noch keine Themenvorgabe, weil Pascal und ich, zusammen mit den eventuell hinzukommenden Partnern, an einem neuen Konzept "brüten", das eventuell den CAPCo.de in seiner jetzigen Form ersetzen soll. Bitte auf folgenden Thread achten:

http://www.scifinet....?showtopic=8089

Alles Interessante zum Thema wird in den nächsten Wochen dort behandelt.

Gruß
Jürgen
Aus dem Weg! Ich bin Sys-Admin...

#8 Frank

Frank

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1512 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bielefeld

Geschrieben 16 March 2009 - 08:20

Hui! Und Glückwunsch der strahlenden Siegerin - es war mir eine Ehre, von ihr ausgestochen worden zu sein ... *arsch tätschel* ;) Verdient gewonnen, klasse Story! Meinen Respekt! Nur das "Fin" will ich zurück! :rolleyes: Und Guido gratuliere ich ganz herzlich für seinen Platz 3! *handschüttel* Der Rank

Bearbeitet von Frank, 16 March 2009 - 08:27.

Eingefügtes Bild<br />
<br />
Eingefügtes Bild

#9 heschu

heschu

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 813 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 16 March 2009 - 08:39

Auch ich möchte den Gewinnern herzlich gratulieren! Mir fällt es schwer, zu glauben, dass die Geschichte auf dem ersten Platz von einer Autorin stammen soll. Habe ich mich wirklich so geirrt? Hinter einem weiblichen Pseudonym kann sich doch durchaus auch ein männlicher Autor verbergen. Bekommt das bloß raus! Ich möchte mir unbedingt den Namen merken, damit ich seine/ ihre? Geschichten in Zukunft nicht überlese. Auf den Gewinner des dritten Platzes habe ich nach langem Überlegen richtig getippt. Bei den weiteren Vermutungen, die ich in Bezug auf die Autoren hatte, lag ich völlig falsch. Aber auch die anderen Texte waren recht unterhaltsam. Und ich weiß, dass es schwer ist, seine Geschichte den Kritiken/ Meinungen anderer Leute so direkt auszusetzen. Dazu gehört Mut!

Carpe diem!

  • (Buch) als nächstes geplant:Noch ein paar E-Books

#10 Bruna Phlox

Bruna Phlox

    Nochkeinnaut

  • Mitglieder
  • 1 Beiträge

Geschrieben 16 March 2009 - 09:12

Hallo! Ich freu mich riesig! Danke, danke, danke euch allen. Bin gerade sprachlos. @ Frank - "Fin" gibt's in jedem Italowestern gratis abzuholen. ;) @ heschu - hinter Bruna verbirgt sich in der Tat eine Frau. :rolleyes: Herzlichen Dank nochmal und liebe Grüße Bruna P.S. Gibt's hier keinen Smile mit Hut?

Bearbeitet von Bruna Phlox, 16 March 2009 - 09:12.


#11 Konrad

Konrad

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1297 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 16 March 2009 - 09:36

Auch von mir herzliche Glückwünsche an die verdienten Sieger des Wettbewerbs! Ich habe diesmal bewußt alle Stories gelesen und bewertet, um mal zu sehen, was dies für ein Aufwand ist. Daher muß ich hier Jürgen, Pascal und der Jury meinen Respekt bezeugen. Ihr leistet wirklich gute Arbeit, und daß es neben dem Spaß auch wirklich Arbeit ist, kann ich inzwischen nachvollziehen. Gruß, Konrad

#12 thomas t

thomas t

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 125 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Seitenstetten

Geschrieben 16 March 2009 - 11:00

Auch meinen Glückwunsch an die Gewinnerin! Und auch an Frank und Guido, meinen Glückwunsch ;) :D reich Ich konnte ja das offizielle Ergebnis nicht abwarten und hab die Punkte selbst zusammen gerechnet. Ich muss sagen, dass ich bei Apatheia und Ruhelos je einen guten Zentelpunkt weniger herausgebracht habe. Keine Ahnung wo mein Fehler liegt und da es am Ergebnis sowieso nichts ändert ist es ja egal :rolleyes: Und für alle, die es interessiert wer bei wem wie abgeschnitten hat, bin ich mal so frei und stell die Platzierungen nach Jury und nach Publikum rein. Es ändern sich nur Kleinigkeiten, könnte aber Informationen enthalten, wo der eine oder andere noch beim Feintuning ansetzen muss *mich selbst bei der Nase nehm* Platzierung nach Jury Hör auf die Wahrsagerin, Nishka! - 8,4 Ruhelos - 7 Krematorium - 6,6 Apatheia oder Wer stirbt heute? - 6,6 Downgebottet - 6,2 Daniel 12,4 - 5,6 Ampelmann - 5,4 Das Licht am Ende des Tunnels - 5,4 Immernacht - 5,4 Der Attentäter - 4,6 Stefan Brenners Dienstag - 2,8 Besuch bei Adamsson - 2,2 Platzierung nach Publikum Krematorium - 8,56 Hör auf die Wahrsagerin, Nishka! - 8,22 Apatheia oder Wer stirbt heute? - 7,11 Ruhelos - 5,78 Daniel 12,4 - 5,67 Immernacht - 5,33 Downgebottet - 5,33 Das Licht am Ende des Tunnels - 5 Der Attentäter - 4,56 Ampelmann - 3,44 Stefan Brenners Dienstag - 3,22 Besuch bei Adamsson - 3
Eingefügtes Bild
  • (Buch) gerade am lesen:Hammilton: The Dreaming Void

#13 Jakob

Jakob

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1979 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 16 March 2009 - 11:34

Auch ich möchte beglückwünschen, nachdem ich dieses Jahr nicht mitgelesen und mitgesitmmt habe (und das nach meiner vollmundigen Interessenbekundung, evtl. in der Jury mitzumachen ...). So kann ich jetzt mit den Gewinnern anfangen. Die Story von Guido Seifert habe ich schon mal gelesen und fand sie anregend, sogar etwas anrührend, auch, wenn das Vokabular mir z.T. etwas bemüht erschien ... aber das reiche ich demnächst noch mal ausführlicher im entsprechenden Thread nach. Freut mich jedenfalls, dass wieder einige vielversprechende Stories zusammengekommen sind!
"If the ideology you read is invisible to you, it usually means that it’s your ideology, by and large."

R. Scott Bakker

"We have failed to uphold Brannigan's Law. However I did make it with a hot alien babe. And in the end, is that not what man has dreamt of since first he looked up at the stars?" - Zapp Brannigan in Futurama

Verlag das Beben
Otherland-Buchhandlung
Schlotzen & Kloben
Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Zachary Jernigan, No Return/James Tiptree Jr., Zu einem Preis
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel R. Delany, Dunkle Reflexionen/Thomas Ziegler, Sardor - Der Flieger des Kaisers
  • • (Buch) Neuerwerbung: Julie Phillips, James Tiptree Jr. (Biographie)
  • • (Film) gerade gesehen: Oblivion
  • • (Film) als nächstes geplant: Star Trek Into Darkness
  • • (Film) Neuerwerbung: American Horror Story (Serie)

#14 heschu

heschu

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 813 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 16 March 2009 - 12:21

@ heschu - hinter Bruna verbirgt sich in der Tat eine Frau. :)

Wundervoll! Frauen schreiben eben doch die besten Geschichten. :thumb: Ich hoffe aber, dass du weiter unter dem Namen Bruna Phlox veröffentlichst? Oder du lüftest dein Inkognito. :devil:

Carpe diem!

  • (Buch) als nächstes geplant:Noch ein paar E-Books

#15 Earth Rocks

Earth Rocks

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 209 Beiträge
  • Wohnort:Ried im Innkreis

Geschrieben 16 March 2009 - 13:01

Hi Leute! Also von mir auch ein großes GRATULO, an die Siegerin und ihre beiden Treppchenstützen! :) Tolle Arbeit, tolle Geschichten! Aber auch die übrigen Autoren seien hier ausdrücklich erwähnt ob ihrer Mühe und den Mut sich den harten Publikumsmeinungen zu stellen. Chapeau! Wie bereits andernorts erwähnt, wird im nächsten Earth Rocks Magazin 9, der zweite Platz, in unserem Fall hier: "Krematorium" eingelesen auf der beiliegenden Hör-CD erscheinen. Vorbestellungen nehme ich gerne unter florian.stummer[at]gmx.at entgegen, denn die Teile werden schnell weg sein. :thumb: Es freut mich auch, dass mich meine Nase doch nicht betrogen hat und die Siegergeschichte von einer Frau ist. Aber ok, ich hätte daneben liegen können. Eingedenk Frank Drebin:"Die Chancen stehen Fifty-Fifty, vielleicht aber auch nur 50 Prozent." Jedenfalls ein gelungenes Stück und jep, von der Autorin will ich auch mehr lesen. Wenn ich mich nicht täusche, ist sogar im AndroXine 1 was von ihr drin. Ein Grund mehr was in den Download zu investieren. Besonders gratuliere ich auf diesem Weg meinen Jungs von ER, die mit dem 4. Platz, dem 5. Platz, dem 7. Platz und dem 9. Platz, das Feld nicht nur gesichert, sondern in jeder Richtung abgedeckt haben! Gute Arbeit, Leute! Was bleibt mir noch zu sagen? Es ist super, dass dieser Wettbewerb auch weiterhin eine fester Bestandteil des Fandoms ist und bleiben wird. Ich spreche für ER:"Wir werden uns ins Zeug legen, damit sich das nicht ändert!" Also nochmal Glückwunsch an alle und ein kleiner Tipp an die Siegerin Bruna ... Sag es nicht! Wo wäre der Spaß, wenn man jedes Mysterium enträtselt! lg, Flo

#16 Konrad

Konrad

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1297 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 16 March 2009 - 13:15

Ich konnte ja das offizielle Ergebnis nicht abwarten und hab die Punkte selbst zusammen gerechnet. Ich muss sagen, dass ich bei Apatheia und Ruhelos je einen guten Zentelpunkt weniger herausgebracht habe. Keine Ahnung wo mein Fehler liegt und da es am Ergebnis sowieso nichts ändert ist es ja egal :thumb:

Da erkennt man den Profi; traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast. :)
Vielleicht lags an unterschiedlicher Behandlung der halben Punkte.

Jetzt würde mich aber interessieren, warum die Jury den armen Frank so hart bewertet hat.
Malus für den vermeintlichen Imitator? :devil:

#17 Muside

Muside

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 203 Beiträge

Geschrieben 16 March 2009 - 13:35

Ich würde mal schätzen, deren relative Ablehnung hängt sich vor allem an dem Mangel an klassischen Cyberpunkelementen auf?

#18 Jürgen

Jürgen

    CyberPunk

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3014 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Duisburg

Geschrieben 16 March 2009 - 13:46

Hi Konrad

Jetzt würde mich aber interessieren, warum die Jury den armen Frank so hart bewertet hat.


Erst einmal... der "arme" Frank Hebben ist alles andere als arm. Wer solche Geschichten schreiben kann, ist vom Schicksal reich belohnt worden.
Nun ist aber nicht jeder für seine Phantasie so empfänglich wie ich und bei mir war der zehnte Punkt deshalb nicht drin, weil die Story das vorgegeben Thema nicht so gut getroffen hat, wie die Siegerstory.

Es ist kein Geheimnis, dass Frank mir fast alles unterjubeln kann, was aus seiner Feder kommt (mal abgesehen von seinem unsäglichen Imperium Germanicum - da bekomme ich Pickel) und ich seine Art zu schreiben sehr schätze. An Hand meines Kommentars kann man ja auch erkennen, dass ich ziemlich baff war, in welcher souveränen Weise er seine Story umgesetzt hat.

Ich denke mal, dass Frank (mal wieder) mit dem Ergebnis gut leben kann, denn ich bin überzeugt davon, dass er auch diese Story wieder gut verkaufen kann.

Deshalb ist mein Mitgefühl für seinen zweiten Platz eher niedrig; der Neid auf seine Fähigkeiten nach dieser Story wieder etwas höher. So ist das im Leben *seufz*
Naja, mache ich halt aus dem, was MIR das Schicksal in Sachen Literatur zur Verfügung gestellt hat, das Beste... und kritisiere, leite Wettbewerbe, moderiere und schreibe (meist langweilige) Fachartikel.

Gruß
Jürgen

PS: ich spekuliere mal bei Bruna auf Andrea :thumb:
Aus dem Weg! Ich bin Sys-Admin...

#19 Guido Seifert

Guido Seifert

    Biblionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 561 Beiträge
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 16 March 2009 - 15:07

Meinen Glückwunsch an die Siegerin Bruna Phlox! Sie hat zu Recht gewonnen - wenn ich das so sagen darf. Ebenso beglückwünsche ich Frank Hebben zum zweiten Platz! Kafka goes Industrial Punk. Die Gerechtigkeit hätte wohl kaum gelitten, wenn "Krematorium" gesiegt hätte. Aber so wie es ist, ist es gut, denke ich.

Ich bedanke mich bei allen, die sich die Mühe gemacht haben, meine Story "Apatheia" zu lesen und zu kommentieren. Dass mir die Kommentare von Niklas, Pascal und Jürgen in besonderer Weise das Herz wärmen, dürfte verstehbar sein. Man ist ja auch nur Mensch ...


Die Story von Guido Seifert habe ich schon mal gelesen

Tatsächlich? Ist aber nicht publiziert - weder in der ursprünglichen, längeren, noch in der vorliegenden, stark gekürzten Fassung. Und rausgeschickt an Dich habe ich das Teil auch nicht ...


und fand sie anregend, sogar etwas anrührend, auch, wenn das Vokabular mir z.T. etwas bemüht erschien ...

Ich bin ja was Kritik anbelangt oft ein sturer Esel. Aber das kam ja nun öfter, und ich sehe inzwischen ein, dass die Story in dieser Hinsicht "durchgejätet" gehört.

Gruß, Guido

#20 Earth Rocks

Earth Rocks

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 209 Beiträge
  • Wohnort:Ried im Innkreis

Geschrieben 16 March 2009 - 15:14

urban life / Stadtleben

Wir sind neugierig darauf, wie ihr euch das Stadtleben in 20, 30 oder 50 Jahren vorstellt. Wird es noch Individualverkehr auf Basis fossiler Brennstoffe auf den Strassen geben und wie könnte er aussehen? Oder gibt es bald nur noch von Pflanzen überwucherte Stadtautobahnen, die niemand mehr nutzt?
Was ist mit sozialen Entwicklungen innerhalb der Stadtkerne und Randgebiete? Werden tatsächlich marodierende Banden ganze Stadtteile beherrschen oder driften wir in einen Überwachungsstaat a la Orwell? Wie wird sich die Technik entwickeln und wer wird sie kontrollieren? Ist Energie noch bezahlbar und wenn nicht, welche Konsequenzen ergeben sich daraus?

Vielleicht deswegen? Es ist doch sehr stark auf reelle Near Future *.*-topien ausgelegt. Bei aller Liebe und Hochachtung zu Ranks Text, aber was würden die Autoren sagen, die sich den Kopf über die Realität in 20 Jahren zerbrechen? Hoffentlich nicht wie in Krematorium, sonst wandere ich aus in den Hindukusch. :thumb:

Das ist nicht abwertend gemeint, aber ich würde verstehen, wenn jemand sagt:"Na super, hätte ich einfach eine Horrorstory mit SF/NF/CP-Elementen geschrieben, hätte ich mir die ganze Recherche ersparen können."
Ich hoffe es ist klar was ich meine. :)

lg, Flo

#21 Jakob

Jakob

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1979 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 16 March 2009 - 15:20

Tatsächlich? Ist aber nicht publiziert - weder in der ursprünglichen, längeren, noch in der vorliegenden, stark gekürzten Fassung. Und rausgeschickt an Dich habe ich das Teil auch nicht ...


Nee, ich meinte "schon mal" im Sinne von "mit der habe ich jetzt schon mal angefangen, der Rest kommt noch".
"If the ideology you read is invisible to you, it usually means that it’s your ideology, by and large."

R. Scott Bakker

"We have failed to uphold Brannigan's Law. However I did make it with a hot alien babe. And in the end, is that not what man has dreamt of since first he looked up at the stars?" - Zapp Brannigan in Futurama

Verlag das Beben
Otherland-Buchhandlung
Schlotzen & Kloben
Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Zachary Jernigan, No Return/James Tiptree Jr., Zu einem Preis
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel R. Delany, Dunkle Reflexionen/Thomas Ziegler, Sardor - Der Flieger des Kaisers
  • • (Buch) Neuerwerbung: Julie Phillips, James Tiptree Jr. (Biographie)
  • • (Film) gerade gesehen: Oblivion
  • • (Film) als nächstes geplant: Star Trek Into Darkness
  • • (Film) Neuerwerbung: American Horror Story (Serie)

#22 Guido Seifert

Guido Seifert

    Biblionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 561 Beiträge
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 16 March 2009 - 15:23

Nee, ich meinte "schon mal" im Sinne von "mit der habe ich jetzt schon mal angefangen, der Rest kommt noch".

Alles klar.

#23 scal

scal

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 701 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 16 March 2009 - 15:32

Wie nett, dass mir hier jeder dieses unsägliche "Rank" dauernd unter die Nase reiben muss.
Ich habe übrigens eines Steckbrief zu Bruna Phlox zugeschickt bekommen, vielleicht hilft der euch weiter:

Vorname: Bruna
Nachname: Phlox
Geschlecht: weiblich
Geburtstag: irgendwann vor 2009
Augenfarbe: unbekannt
Haarfarbe: derzeit pink
bes. Kennzeichen: schreibt niemals ohne Hut


The Moment of Terror was the Beginning of Life!
  • • (Buch) Neuerwerbung: Philip K. Dick - Der dunkle Schirm
  • • (Film) gerade gesehen: James Bond - Casino Royal
  • • (Film) als nächstes geplant: A Scanner Darkly
  • • (Film) Neuerwerbung: Paris 2054 Renaissance

#24 Earth Rocks

Earth Rocks

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 209 Beiträge
  • Wohnort:Ried im Innkreis

Geschrieben 16 March 2009 - 16:04

:) :devil: Mann ist das rotzig und respektlos! :D :D Herz was willst du mehr. Der erste Platz scheint mir immer verdienter! Großartig! :thumb:

Bearbeitet von Earth Rocks, 16 March 2009 - 16:05.


#25 heschu

heschu

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 813 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 16 March 2009 - 16:33

und ein kleiner Tipp an die Siegerin Bruna ...
Sag es nicht! Wo wäre der Spaß, wenn man jedes Mysterium enträtselt!

Spaß, nun gut. Für mich gibt es einen praktischen Grund, den Autorennamen zu erfahren. Wenn ich jetzt irgendwo das Pseudonym sehe, ist mein Interesse geweckt und ich kaufe wahrscheinlich die Zeitschrift/ Publikation, in der eine Story von ihr drin ist.
Wenn ich den realen Namen der Autorin lese und nicht mit ihr in Verbindung bringen kann (weil ich ihn ja nicht kenne), komme ich vielleicht um den Genuss, eine weitere (eventuell ebenso gute) KG zu entdecken.
Es geht mir um den Wiedererkennungswert. Da nützt es mir nichts, zu wissen, dass die Autorin beim Schreiben einen Hut trägt.
Aber wenn sie sich nicht outen will, ist es natürlich auch in Ordnung. Verstehe ich völlig.:thumb:

Carpe diem!

  • (Buch) als nächstes geplant:Noch ein paar E-Books

#26 Earth Rocks

Earth Rocks

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 209 Beiträge
  • Wohnort:Ried im Innkreis

Geschrieben 16 March 2009 - 16:51

Arme heschu ... aber ich kann deine Sorge nachvollziehen. Man könnte wirklich an was vorbeischrammen, weil man sich nicht auskennt. Da ist was Wahres dran.

#27 Muside

Muside

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 203 Beiträge

Geschrieben 16 March 2009 - 16:58

"Schreibt niemals ohne Hut" ist gut. Die Josephine Beuys des Cyberpunk ...

#28 Frank

Frank

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1512 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bielefeld

Geschrieben 16 March 2009 - 17:27

Mal sehen, ob der Wurdack-Verlag auch Autoren unter Pseudonym veröffentlicht ... :D ... und apropos: Weshalb das Ganze? Wenn nicht gerade Angela M. hier in die Tasten gehauen hat, dann frage ich mich wirklich ... aber ich bin auch alt. Und grau. :blink:

Bearbeitet von Frank, 16 March 2009 - 17:29.

Eingefügtes Bild<br />
<br />
Eingefügtes Bild

#29 Vincent Voss

Vincent Voss

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 437 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Nähe Hamburg im Moor

Geschrieben 16 March 2009 - 17:48

Ich kann schon verstehen, unter einem Pseudonym schreiben zu wollen. Je nach Beruf kann die Leidenschaft auch nach hinten losgehen. Und auch hier waren Geschichten am Start, da hätte ein gewisses Klientel Probleme mit gehabt. Ebenso bei der Geschichte der Autorin. Und ich glaube nicht, dass ich paranoid bin.

#30 Earth Rocks

Earth Rocks

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 209 Beiträge
  • Wohnort:Ried im Innkreis

Geschrieben 16 March 2009 - 17:57

Jep, ein nicht von der Hand zu weisendes Argument. Wenn ich mir vorstelle, dass die Personalabteilung im Krankenhaus mal meinen Namen googlet, wird mir schon anders. Ich kann ja noch sagen: "Den Verein mach ich als Hobby nebenher. Schreiben tu ich eh nimmer." Da ist dann ein Pseudonym der einzige Ausweg. Ich hab ja auch eins. Olf Actorius. :blink: lg, Flo ps: Oder vielleicht ist auch der richtige Name kein Renner? Ich meine Udo Bockelmann kennt kaum ein Schwein, aber Udo Jürgens verdient sich noch immer krumm und blöd.

Bearbeitet von Earth Rocks, 16 March 2009 - 18:06.



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0