Zum Inhalt wechseln


- - - - -

Eure Neuerwerbungen


584 Antworten in diesem Thema

#1 ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1343 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Bangkok

Geschrieben 12 April 2005 - 09:40

Wie wäre es mit einem Thread wo wir unsere Neuerwerbungen posten können damit man so sieht was der einzelne so liest oder sammelt :D

Ich mach gleich mal den Anfang.

In den beiden letzten Wochen erstanden:

" Dunkelheit " von Anne Bishop

" Schattenpfad " von James Barclay

" STAR DOC- Die Seuche" von S.L. Viehl

" Die Zeit-Odyssee " von Arthur C. Clarke und Stephen Baxter


" Der Teufelspakt " von Michael Siefener

" Hämoglobin " von Torsten Sträter

" Irrgarten des Todes " von P.K. Dick

" Dunkle Sonne " von Gerd Frey

Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#2 Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4920 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 12 April 2005 - 09:46

"Deepsix" und "Eternity Road" von Jack McDevitt
"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
Die Kaiserkrieger
Rettungskreuzer Ikarus
Tentakel

#3 Sullivan

    Autarchonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1616 Beiträge
  • Wohnort:Klagenfurt

Geschrieben 12 April 2005 - 10:17

In den letzten zwei Wochen:

"Die Verschmelzung" von Justina Robson

'"Absolution Gap" von Alastair Reynolds

"Cowl" von Neal Asher

Das wird ein heißer SF Frühling. :D

Sullivan

#4 Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 12 April 2005 - 11:14

Ich zehere momentan von dem Speck, den ich mir den letzten Monaten angekauft habe. U. a.

Alastore von Jack Vance
Die Denkbrücke von Joe Haldemann
Der Junge Myles von Bujold
Das Kultur Spiel von Banks
Unendlichkeit von Reynolds
Der unmögliche Planet von Dick
Eine Andere Welt von Dick

und viele mehr.

Somit ist meine Maschroute für die nächsten Monate festgelegt. Hinzu kommt natürlich noch das eine oder andere Buch aus dem Literaturzirkel und ein Dutzend Hörbücher,

#5 ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1343 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Bangkok

Geschrieben 12 April 2005 - 11:40

@Diboo

" Eternity Road "..ist der nicht schon auf Deutsch erschienen??

Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#6 Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4920 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 12 April 2005 - 12:19

ANUBIS sagte am 12 Apr 2005, 11:40:

@Diboo

" Eternity Road "..ist der nicht schon auf Deutsch erschienen??

Greetz

Keine Ahnung. Wozu die Übersetzung kaufen, wenn man Englisch kann?
"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
Die Kaiserkrieger
Rettungskreuzer Ikarus
Tentakel

#7 Jueps

    Schaut! Ein Naut!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1765 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dresden

Geschrieben 12 April 2005 - 12:42

Frank Schätzing: "Der Schwarm"

Geht aber nit so richtig los, zieeeeht sich.

#8 ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1343 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Bangkok

Geschrieben 12 April 2005 - 13:45

Zitat

Wozu die Übersetzung kaufen, wenn man Englisch kann?


Kann ich zwar aber um wirklich flüssig zu lesen reichts halt doch nicht :D

Außerdem siegt bei mir da die Faulheit...wozu sich mit Englisch abmühen wenns eine Deutsche Übersetzung gibt :confused:

Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#9 Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4920 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 12 April 2005 - 14:05

ANUBIS sagte am 12 Apr 2005, 13:45:

Kann ich zwar aber um wirklich flüssig zu lesen reichts halt doch nicht :D

Üben.
Dir erschließt sich eine Veröffentlichungsvielfalt, die wir in D seit den 80er Jahren nicht mehr hatten.
"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
Die Kaiserkrieger
Rettungskreuzer Ikarus
Tentakel

#10 Armin

    Entheetonaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8974 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 12 April 2005 - 15:38

Neu auf meinem Lesestapel (auf dem sich aber auch noch anderes türmt):
- Margaret Atwood: Oryx und Crake
- Philip K. Dick: Der galaktische Topfheiler
- Peter Crowther (Hrsg.): Moloch (Novellen von Mieville, diFilippo, Moorcock, Ryman)
- Michael Marrak: Imagon (besser spät als nie)
- Jasper Fforde: Something Rotten
Das Argona-Universum:

Entheete - Andrade - Argona

Die eBooks:
Entheete - Andrade - Argona
---------------------------------------------------------

Mein Blog

#11 ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1343 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Bangkok

Geschrieben 12 April 2005 - 17:11

@Diboo

*seufz* Streu kein salz in offene Wunden :D

Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#12 vallenton

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1306 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 13 April 2005 - 09:15

In letzter Zeit habe ich folgende Bücher erstanden, soll heißen ERTAUSCHT und nicht gekauft:

1. Ilium von Dan Simmons
2. Der Antares-Krieg von Michael McCollum
3. Die Gateway Trilogie von Frederick Pohl
4. Raumschiff Titanic von Terry Jones
5. Sternentanz von John Clute
6. 66095 von Mark Sullivan
7. Die drei Stigmata des Palmer Eldritch von PK Dick (gestern ertauscht)
8. Lovedeath von Dan Simmons

Damit wächst mein SUB kontinuierlich. :lookaround:
http://www.fantasybuch.de/

Rausgehen ist wie Fenster aufmachen - nur krasser!

#13 ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1343 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Bangkok

Geschrieben 13 April 2005 - 11:18

Ich hab heute eine Ladung aus dem Hause Area bekommen:

" Das Blut des Lammes " von Thomas F. Monteleone

" Zombie/ Der Dämon " von J.C.Oates/ Hubert Selby

" Fleisch " von Phillip Jose Farmer

" Die Prinzen von Amber " von Roger Zelazny

" Das Schwert des Nordens " von Poul Anderson

@Vallenton

Mit Lovedeath hast Du einen guten Fang gemacht :rolleyes:

Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#14 vallenton

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1306 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 13 April 2005 - 12:14

@Anubis

Ich hoffe es. Die Titel der Geschichten hören sich auf jeden Fall sehr, hmm, interessant an. "Das Bett der Entropie um Mitternacht" oder gar "Sex mit Zahnfrauen". Bin ja wirklich mal gespannt.
http://www.fantasybuch.de/

Rausgehen ist wie Fenster aufmachen - nur krasser!

#15 yiyippeeyippeeyay

    Faulehaut-o-naut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 10108 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 17 April 2005 - 12:39

Tja, wenn ich mir immer Neuerscheinungen kaufen könnte...

Zuletzt habe ich mir für den Lesezirkel nur Picknick am Wegesrand von den Strugatzkis erworben - wie immer bei Lesezirkel-Titeln bisher komme ich nur langsam voran...

Ich hab mir das Buch in einem "Phantastische Bibliothek"-Schuber von Suhrkamp gekauft in dem noch andere ähnlich kurze Bücher drin sind:
  • Katastrophengebiet von Ballard - klingt wie ein ähnliches Thema wie Picknick
  • Besuch von Drüben von Blackwood - lustiger Titel
  • Robotermärchen von Lem
  • Target von Hammerschmitt
  • Elfenbeinturm von Franke
  • Fall des Charles Dexter Ward von Lovecraft
Mir gefiel gut, dass sich die Autoren, die ich aus dieser Gruppe schon mal gelesen habe, allesamt so gar nicht in EINE Phantastik-Kategorie einstufen lassen. Bin mal gespannt.

P.S. an jueps: Den Schwarm hab ich geliehen bekommen, aber noch gar nicht angesehen. Den will ich auf jeden Fall durch haben, bevor ich Crichtons thematisch ähnlichen Neuling erwerbe (was ich als Crichton-Fan MUSS :D).

Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 17 April 2005 - 12:46.

/KB (blokkt nun auch auf dt.)

Yay! SF-Dialog im September...
Z: Wie war Vater denn?
E: Er war o.k.. Er war halt keine Mutter.
Z: (nickt) ... Warum sie das wohl getan haben?
E: Was?
Z: Uns getrennt. Sich getrennt. Alles auseinandergerissen.
E: Sie hatten höhere Ziele.
(Künstlerin vs. prospektive Astronautin, den Gedanken auslebend, dass sie Zwillinge sein könnten, aus Es ist die Schwerkraft die uns umbringt, edition-atelier-Verlag, S. 44, von Schmitzer)

#16 ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1343 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Bangkok

Geschrieben 18 April 2005 - 10:33

Heute eingetroffen:

"Legende. Lord John, der magische Pakt "
von Robert Silverberg

Anthologie mit fünf Kurzromanen:

1. „Lord John, der magische Pakt"
von Diana Gabaldon
Fortsetzung von „Das Meer der Lügen"

2. „Das verschworene Schwert"
von George R.R. Martin
Vorgeschichte zum „Eis und Feuer-Zyklus"

3. „Die Yazoo Queen"
von Orson Scott Card
Fortsetzung „Der Legenden von Alvin dem Schmied"

4. „Das Reich der Altvorderen"
von Robin Hobb
Vorgeschichte der „Zauberschiffe-Reihe"

5. „Das Buch der Veränderungen"
von Robert Silverberg
Vorgeschichte des „Majipoor-Zyklus"


Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#17 Armin

    Entheetonaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8974 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 18 April 2005 - 10:52

Zitat

"Legende. Lord John, der magische Pakt "
von Robert Silverberg


Vermutlich die deutsche Fassung von "Legends", oder? Da fehlen dann aber noch ein paar Geschichten ...
Das Argona-Universum:

Entheete - Andrade - Argona

Die eBooks:
Entheete - Andrade - Argona
---------------------------------------------------------

Mein Blog

#18 ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1343 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Bangkok

Geschrieben 18 April 2005 - 13:51

Ja leider Armin :D

Ich vermisse schmerzlich Gaiman.....

Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#19 Armin

    Entheetonaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8974 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 19 April 2005 - 08:36

@ANUBIS:

Zitat

Ich vermisse schmerzlich Gaiman.....


Da musste ich doch gleich mal den unhandlichen Ziegelstein aus dem Bücherregal wuchten, um nachzusehen, ob mein Gedächtnis wirklich schon so schlecht geworden ist. :)

Aber tatsächlich: Keine Spur von Gaiman.
"Mein" Legends (Voyager, 1999) enthält Erzählungen von Stephen King, Terry Pratchett, Terry Goodkind, Orson Scott Card, Robert Silverberg, Ursula K. LeGuin, Tad Williams, George R.R. Martin, Anne McCaffrey, Raymond E. Feist und Robert Jordan.

Jetzt bin ich echt verwirrt. Sollte ich die Fortsetzung verpasst haben?

Gruß
Armin
Das Argona-Universum:

Entheete - Andrade - Argona

Die eBooks:
Entheete - Andrade - Argona
---------------------------------------------------------

Mein Blog

#20 Armin

    Entheetonaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8974 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 19 April 2005 - 09:08

Nachtrag: Ich habe tatsächlich die Fortsetzung verpasst. So was aber auch :)

Legends II, ebenfalls herausgegeben von Robert Silverberg, erschienen 2003 als Hard cover bei Del Rey (ISBN 0345456440) und 2004 als Trade paperback bei Voyager (ISBN 0007154356).

Inhalt:

"Homecoming" by Robin Hobb
"Threshold" by Ellizabeth Haydon
"The Sworn Sword" by George R.R. Martin
"The Yazoo Queen" by Orson Scott Card
"Lord John and the Succubus" by Diane Gabaldon
"The Book of Changes" by Robert Silverberg
"The Happiest Dead Boy in the World" by Tad Williams
"Beyond Between" by Anne McCaffrey
"The Messenger" by Raymond E. Feist
"The Monarch of the Glen" by Neil Gaiman
"Indomitable" by Terry Brooks

Da wird die zweite Hälfte wohl auch noch übersetzt erscheinen ...

Gruß
Armin
Das Argona-Universum:

Entheete - Andrade - Argona

Die eBooks:
Entheete - Andrade - Argona
---------------------------------------------------------

Mein Blog

#21 Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 19 April 2005 - 10:55

ANUBIS sagte am 13 Apr 2005, 11:18:

" Die Prinzen von Amber " von Roger Zelazny

Legen die Amber gerade neu auf?

Ich habe mir den Sammelband vor einiger Zeit bei EBay gekauft und das ist eine recht witzige Geschichte, denn der Vorbesitzer oder einer der Vorbesitzer hat aus dem Taschenbuch ein Hardcover gemacht und das recht liebevoll. Zuerst habe ich mich aufgeregt und von dem Händler einen Teil meines Geldes zurückgefordert, aber inzwischen finde ich das ganz OK (auch wenn das Buch sehr gelesen aussieht). Aber immerhin hat sich jemand einige Stunden Zeit genommen, um den Roman zu restaurieren. Er hat sogar die abgewetzten Stellen am Cover nachgemalt und ausgebessert. Das Buch wurde sehr geliebt und dafür verdient es auch einen Platz in meine Sammlung. :)

#22 ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1343 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Bangkok

Geschrieben 19 April 2005 - 16:22

@Rusch

ist im AREA Verlag als HC um knappe 10 Euro neu aufgelegt worden!!!

@Armin

Ich glaub Legends I hieß auf Deutsch " Der siebente Schrein "..wenn ich mich nicht irre :rolleyes:

Edit: konnte heute bei Kai Meyer " Das Buch von Eden " nicht nein sagen*seufz*

Greetz

Bearbeitet von ANUBIS, 19 April 2005 - 16:23.

" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#23 Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 19 April 2005 - 22:44

Zu Amber gibt es ja mindestens 10 Romane. In meinem "Hardcover" Heyne 06/4275 sind nur die ersten 5 Bände drin.

#24 Sullivan

    Autarchonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1616 Beiträge
  • Wohnort:Klagenfurt

Geschrieben 20 April 2005 - 07:48

Ich habe die englische Gesamtausgabe mit allen 10 Bänden. Das Cover ist sehr hübsch, aber die Seiten fallen beim lesen heraus - die Bindung ist wirklich schlecht. :(

Amazon Link

Sullivan

#25 Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 20 April 2005 - 08:02

Herausfallende Seiten sind wirklich das allerletzte. Das vergellt mir total die Lust am Lesen.

#26 Armin

    Entheetonaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8974 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 20 April 2005 - 08:47

@ANUBIS

Zitat

Ich glaub Legends I hieß auf Deutsch " Der siebente Schrein "..


Richtig, "Der siebte Schrein", das war der erste Teil. Und die andere Hälfte kam dann in "Das Meer und kleine Fische".
Danke - jetzt funktionieren die grauen Zellen allmählich wieder :(

Gruß
Armin, der sich jetzt mal Legends II zulegen wird
Das Argona-Universum:

Entheete - Andrade - Argona

Die eBooks:
Entheete - Andrade - Argona
---------------------------------------------------------

Mein Blog

#27 Armin

    Entheetonaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8974 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 20 April 2005 - 08:52

Zitat

Ich habe die englische Gesamtausgabe mit allen 10 Bänden. Das Cover ist sehr hübsch, aber die Seiten fallen beim lesen heraus - die Bindung ist wirklich schlecht. :(


Na, bei über 1200 Seiten wundert mich das nicht :P
Kennt übrigens jemand das Amber-Prequel von John Gregory Betancourt? Und, falls ja: Lohnt sich das?

Gruß
Armin
Das Argona-Universum:

Entheete - Andrade - Argona

Die eBooks:
Entheete - Andrade - Argona
---------------------------------------------------------

Mein Blog

#28 Gerd

    Biblionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 597 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Offenburg

Geschrieben 20 April 2005 - 11:48

Zitat

Kennt übrigens jemand das Amber-Prequel von John Gregory Betancourt? Und, falls ja: Lohnt sich das?


Naja, Armin - was war faszinierend an Zelaznys Amber? Die Idee? Die war zwar klasse, aber sowas trägt eben nicht über 1200 Seiten. Die Charaktere? Der Plot an sich? Oder die Schreibe, das "Erzählen"?

Imho war es Zelaznys Erzähltalent, das die ersten zweieinhalb Bände des Amber-Zyklus zu wirklich tollen Büchern gemacht hat (in Band eins gibt es einen Dialog zwischen dem noch an Amnesie leidenden Corwin und - wenn mich meine Erinnerung nicht trügt - einer seiner Schwestern - hey, das hat mich damals fast umgehauen ...); ab Mitte des dritten Bandes neigte sich die Kurve dann (alles imho natürlich :( ) allmählich langsam nach unten, bis wir am Ende von Band fünf angekommen sind.

Die Bände 6-10 hat Zelazny meiner Meinung nach nur noch geschrieben, weil er dringend Geld brauchte. Inhaltlich bringen sie kaum Neues & von der stilistischen und erzählerischen Brillanz des Mannes, der uns Dinge wie "The Doors of his Face...", "A Rose for Ecclesiastes", "He Who Shapes", "Lord of Light", "Home is the Hangman" und eben auch "Nine Princes in Amber" beschert hat, ist leider nicht mehr viel zu spüren.

Langer Rede kurzer Sinn: John Gregory Betancourt ist mir bisher nicht als Stilist oder außergewöhnlicher Erzähler aufgefallen (sein "The Blind Archer" war ok, hat aber bei mir keinerlei erinnernswerte Spuren hinterlassen), und daher habe ich große Zweifel, dass der Mann in die Schuhe passt, die er da anzieht.

Vielleicht probier ich's mal aus - aber ich möchte mir meine angenehmen Erinnerungen an Zelaznys Amber (das Amber der Bände 1-5) ohne Not eigentlich nicht beschädigen. :P

Gerd
Sudden moroseness. One hop too far.

#29 Armin

    Entheetonaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8974 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 20 April 2005 - 12:01

Gerd sagte am 20 Apr 2005, 11:48:

Vielleicht probier ich's mal aus - aber ich möchte mir meine angenehmen Erinnerungen an Zelaznys Amber (das Amber der Bände 1-5) ohne Not eigentlich nicht beschädigen. :P


Eben. :(
Deshalb frage ich ja. Ich denke da spontan an so unerfreuliche Werke wie das Dune-Prequel. Trotzdem: Vielleicht hat's ja jemand gelesen und weiß mehr.

Bearbeitet von Armin, 20 April 2005 - 12:02.

Das Argona-Universum:

Entheete - Andrade - Argona

Die eBooks:
Entheete - Andrade - Argona
---------------------------------------------------------

Mein Blog

#30 Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 20 April 2005 - 13:37

Vielleicht war es gut, nur die ersten 5 Bände gelesen zu haben, die insgesamt ein recht rundes Bild abgegeben haben. Ich habe die Romane vor ca. 4 Jahren gelesen und schlecht war das ganze nicht.





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0