Zum Inhalt wechseln


Foto

Neue und kommende Genre-Serien


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
355 Antworten in diesem Thema

#1 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    The Executioner of Hell

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3531 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 07 September 2012 - 10:58

(in anlehnung des threads für NICHT-phantastische TV-serien mache ich hier einen ebensolchen für GENRE-serien auf, fehlte mir schon länger im TV bereich. hier können dann solche sammelbeiträge eben gesammelt werden wie der hinter dem 1. link weiter unten. serien, die es wert sind, bekommen nat. ihren eigenen thread, logisch. und nein, nicht ICH lege fest welche serie es wert ist, auch logisch. das wird sich dann quasi automatisch ergeben^^)

Übersicht über Genre-Shows im US-Fernsehen Herbst 2012, sowohl Neustarts als auch Fortsetzungen, auf PhantaNews

...

Die Roboter kommen (vielleicht): J.J. Abrams bringt neues Serienkonzept bei Fox unter (SciFi-Watchman)

selbes Thema, diesmal bei Phanta-News: J. J. Abrams macht SciFi-Polizeiserie für Fox
... he became a corrupt shadow of his former self -
a fallen angel, trusted neither by heaven nor hell ...

#2 Kopernikus

Kopernikus

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1886 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg

Geschrieben 07 September 2012 - 12:28

Von den neuen klingt "Last Resort" ganz gut, da werde ich bei Gelegenheit mal reingucken, Ansonsten gibts neue Folgen von Fringe, Touch, The Walking Dead und Haven, klingt doch eigentlich nach einer ganz brauchbaren Ausbeute. Dazu jetzt noch die ganzen nicht-phantastischen Serien (z.B. Spartacus, Justified, CSI etc.) und man muss sich schon wieder fragen, wann man das eigentlich alles gucken soll....

#3 deval

deval

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1853 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 07 September 2012 - 13:09

Ich hoffe es wurde noch nirgendwo erwähnt. Eine kanadische Zeitreise-Serie namens Continuum.

http://en.wikipedia....%28TV_series%29

Klingt allerdings nicht ganz so prickelnd für mich.

#4 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    The Executioner of Hell

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3531 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 07 September 2012 - 13:17

Ich hoffe es wurde noch nirgendwo erwähnt. Eine kanadische Zeitreise-Serie namens Continuum.

http://en.wikipedia....%28TV_series%29

Klingt allerdings nicht ganz so prickelnd für mich.

val, continuum hat schon einen eignen thread ---> und zwar hier
ich hab die 1. staffel schon komplett gesehen und würde sagen Eingefügtes Bild (mit kleinen mängeln)

Bearbeitet von TheFallenAngel, 07 September 2012 - 13:18.

... he became a corrupt shadow of his former self -
a fallen angel, trusted neither by heaven nor hell ...

#5 deval

deval

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1853 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 07 September 2012 - 13:21

Grundgütiger, so kann man der Zeit hinterherhinken.. Eingefügtes Bild

#6 PhantaNews

PhantaNews

    Nochkeinnaut

  • Mitglieder
  • 4 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Remscheid

Geschrieben 07 September 2012 - 14:55

"Continuum" ist zudem keine "Herbstserie", sondern eine "Sommerserie", die startet erst Frühjahr/Mitte 2013 in die zweite Staffel. Man hätte eventuell auch noch "Lost Girl" nennen können, aber die beginnt erst im Januar 2013 mit der dritten Staffel, das ist definitiv ebenfalls kein Herbst. :)

#7 ANUBIS

ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1379 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Bangkok

Geschrieben 09 September 2012 - 01:36

Hmmm..hat jemand schon etwas über die Serie "Once Upon a Time" zu berrichten. Die wird ja ab 12.09.12 auf SRTL um 20.15 gezeigt. Die Trailer haben mich zumindestens neugierig gemacht;-)

Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#8 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4481 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 09 September 2012 - 02:07

Hmmm..hat jemand schon etwas über die Serie "Once Upon a Time" zu berrichten. Die wird ja ab 12.09.12 auf SRTL um 20.15 gezeigt. Die Trailer haben mich zumindestens neugierig gemacht;-)

Greetz


Ich habe die ersten 5 oder 6 Folgen gesehen. Hat mir gut gefallen, trotzdem habe ich irgendwie den Anschluss verpasst. Die Serie ist gut gemacht und bietet wirklich mal einen neuen und einfallsreichen Ansatz im sonst so tristen Serieneinerlei der großen Networks (NBC, CBS, FOX, ABC). Märchen sind ja gerade groß in Mode (siehe "Grimm" und diverse Kinofilme) aber diese Serie lief zuerst und hat den besten Ansatz. Die Geschichte bietet auch durchaus Dramatik, leider wird diese nicht immer adäquat inszeniert, so dass die Serie manchmal etwas zu langsam ist. Ist jetzt keine Serie mit Suchtfaktor, aber es lohnt sich auf jeden Fall mal für ein paar Folgen reinzuschauen. (Bei Gelegenheit werde ich sie auch weiterschauen)

#9 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    The Executioner of Hell

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3531 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 04 October 2012 - 19:52

PhantaNews meldet - Knüller: neue Fernsehserie von den Wachowskis und Straczynski!
... he became a corrupt shadow of his former self -
a fallen angel, trusted neither by heaven nor hell ...

#10 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4481 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 04 October 2012 - 20:02

Übersicht über Genre-Shows im US-Fernsehen Herbst 2012, sowohl Neustarts als auch Fortsetzungen, auf PhantaNews mache ich hier einen ebensolchen für GENRE-serien auf, fehlte mir schon länger im TV bereich. hier können dann solche sammelbeiträge eben gesammelt werden wie der hinter dem 1. link weiter unten. serien, die es wert sind, bekommen nat. ihren eigenen thread, logisch. und nein, nicht ICH lege fest welche serie es wert ist, auch logisch. das wird sich dann quasi automatisch ergeben^^)

Übersicht über Genre-Shows im US-Fernsehen Herbst 2012, sowohl Neustarts als auch Fortsetzungen, auf PhantaNews

..,


The Last Resort - Captain

Ist ein Militärdrama/Polit- und Actionthriller über die Crew eines Atom-U-Boots, die den Befehl bekommt, Pakistan mit Nuklearraketen zu beschießen. Als sie den Befehl in Frage stellen, werden sie von den eigenen Truppen beschossen. Sie ziehen sich auf eine kleine Insel zurück, um abzuwarten, was passiert bzw. um herauszufinden, was da los ist.

Es geht um Verschwörungen innerhalb der US Regierung und wie die Angehörigen des Militärs reagieren, wenn sie es mitbekommen. Die Serie ist von Shawn Ryan (The Shield) und der Pilot extrem spannend und Lust auf mehr machend. Bei dieser Serie werde ich auf jeden Fall am Ball bleiben, das scheint in diesem Genrebereich die beste Networkserie(ABC) seit langem zu sein. Hoffentlich kann sie das Niveau halten.

Park Avenue 666 - Pilot

Ist eine klassische Gruselserie, mit dem "Teufel" als Besitzer eines gehobenen Miethauses in New York, mit dessen Bewohnern er seine teuflischen Spiele treibt. Die erste Folge war nicht schlecht und Terry O'Quinn ist ein guter Teufel, aber auch bisher viel zu typisch als Geschäftsmann und Investor im schicken Anzug und auf klassischen Konzerten. Mal schauen, ob die Serie mehr als ein mittelmäßiger Abklatsch von "American Horror Story" wird.

#11 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12339 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 04 October 2012 - 20:10

Ich bin auf Arrow gespannt.

#12 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4481 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 04 October 2012 - 20:23

Startet am 10. Oktober. Ich hoffe die Serie wird besser als "The Cape".

#13 Jaktusch †

Jaktusch †

    Andronaut

  • Webmaster
  • 3437 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Norddeutschland, auf dem Lande

Geschrieben 04 October 2012 - 23:54

Startet am 10. Oktober.


(Das hat schonmal einer im Forum gefragt und wurde keiner Antwort für würdig befunden:)
Was meint ihr eigentlich, wenn ihr "startet am" schreibt?
Dass in den USA eine TV-Ausstrahlung beginnt? (und was hätte ich davon...?)
Dass es ein DVD-Erstverkaufstag (wo?) ist?
Oder noch was anderes?

Jaktusch
Man erwirbt keine Freunde, man erkennt sie.

#14 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4481 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 05 October 2012 - 02:25


(Das hat schonmal einer im Forum gefragt und wurde keiner Antwort für würdig befunden:)
Was meint ihr eigentlich, wenn ihr "startet am" schreibt?
Dass in den USA eine TV-Ausstrahlung beginnt? (und was hätte ich davon...?)
Dass es ein DVD-Erstverkaufstag (wo?) ist?
Oder noch was anderes?

Jaktusch


Also wenn die Frage an mich gerichtet war, muss ich sie übersehen haben, da ich eigentlich die nicht Angewohnheit habe, Fragen oder Fragensteller zu entwürdigen.

Was ich in diesem speziellen Fall mit "startet am" meine? Genau das:

Dass in den USA eine TV-Ausstrahlung beginnt? (und was hätte ich davon...?)

sonst hätte ich noch mehr dabei geschrieben.

Ich kann dir aber nicht sagen, was du davon hast. Es könnte aber durchaus Leute geben, die daran interessiert sind zu erfahren, dass diese Serie am 10. Oktober auf dem amerikanischen Sender The CW startet. Denn in der Regel kann man sich die aktuellen Folgen dieses Senders auf deren Homepage über das Internet anschauen: http://www.cwtv.com/ (natürlich auf Englisch)

Serien wie "The Last Resort", "Park Avenue 666" und "Revolution" habe ich mir über das Internet bei offiziellen Angeboten angeschaut.

Edit: Habe meine Antwort nachträglich etwas entschärft, da ich den Post von Jaktusch als etwas pampig emfpunden habe und dementsprechend geantwortete habe.

Bearbeitet von Pogopuschel, 05 October 2012 - 02:58.


#15 Jaktusch †

Jaktusch †

    Andronaut

  • Webmaster
  • 3437 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Norddeutschland, auf dem Lande

Geschrieben 05 October 2012 - 18:33


Edit: Habe meine Antwort nachträglich etwas entschärft, da ich den Post von Jaktusch als etwas pampig emfpunden habe und dementsprechend geantwortete habe.


Lieber Markus,

pampig war's nicht, allenfalls etwas weltfremd.
Ich habe wirklich immer darüber gerätselt, was mit "startet am x.y." gemeint ist. Mit der USA-TV-Austrahlung kann ja niemand direkt was anfangen. An Internet-streams hab ich zwar auch flüchtig gedacht, aber geglaubt, dass man dann nähere Angaben machen würde, wenn man das meint....
Es klingt jedenfalls immer so (das "startet am soundsovielten"), als ob wir alle das dann problemlos sehen könnten, wenn wir nur wollten (ist für mich aber nicht so).

Jaktusch
Man erwirbt keine Freunde, man erkennt sie.

#16 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12121 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 14 October 2012 - 23:39

Ich habe gerade die 4-Jahre-alte 5-teilige britische Mini-Serie The Last Enemy durch, und bin ziemlich begeistert. Eine kleine aber feine Cyberpunk-Geschichte einer leicht alternativen Gegenwart, die anfängt wie ein Politthriller, aber immer größere Kreise zieht. Wer Benedict Cumberbatch als junge Hoilmes-Inkarnation mag, bzw. als neuen ST-Kino-Bösewicht ungeduldig erwartet, sollte diesen "frühen" B.C. nicht auslassen! Hart, aber genial, und gut gespielt (wie immer) ist auch die Rolle des manischen "freien" Geheimagenten Russell, gespielt durch den allgegenwärtigen Robert Carlyle (zuletzt in einem SF-Stoff in SG.U zu sehen). Und dann ist da noch das erschreckende aber durchaus wahrscheinliche T.I.A. mit seinen "Tags"... Eingefügtes BildEingefügtes Bild

Jedenfalls durchleben Mathe-Genies nicht nur das gute Leben... Eingefügtes Bild
Spoiler

P.S.: Wieso so spät dran? Gibt's erst jetzt auf DVD. Lief vielleicht auch mal im dt. TV, aber ich wage es zu bezweifeln.

P.P.S. (late edit): Ich seh gerade es gibt ALLE Folgen ganz offiziell in voller Länger auf der 'Tube, allerdings teilweise mit Kommentar vorweg... u.a. den Pilotfilm.
/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Dialog im April...
HF: Ich kann diese Warnung nicht ernst nehmen solange ich nicht weiß woher sie kommt. Wer nahm sie auf? ...
H(DB): DIES IST KEINE AUFNAHME.
HF: .. Wer spricht dann mit mir?
H(DB): ICH WAR DAVID BOWMAN.
(Amerikanischer Chef-Untersucher des "Großen Bruders" vs. "Sternenkind" mittels Heuristisch-ALgorithmischem Sprachrohr, aus 2010 - Odyssee 2, Voyager Verlag, Sn.213f, by Clarke)

#17 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12121 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 15 January 2013 - 21:36

<center><img src="http://ecx.images-amazon.com/images/I/81akGlicWUL._AA1500_.jpg" width=444></center> Die einigermaßen neue britische TV-Serie Misfits läuft bereits 4 Staffeln lang (die 4. ist gerade in Britannien vorbei), und ich habe bisher 3 Staffeln davon intus (jede Staffel hat ca. 8 Folgen... auf den DVDs auch unbedingt die Webisodes auf &quot;special features&quot;-Extra-DVD - wenn eine vorhanden ist - beachten!), und muss sagen: Abgesehen von etwas zuviel Liebe für Horror für meinen Geschmack (geht teilweise wesentlich weiter als Buffy), ist das eine der besten SF-Serien seit langem! (Fantasy gibt's eher kaum...)

Erstens sind einige der Ideen* einfach großartig - und m.E. bisher im TV auch neu - und zweitens nehmen die Drehbücher alles aufs Korn, insbesonders Jugend-Phantastik-Serien an sich! Z.B. wird gar nicht erst versucht zu erklären, was das nun für ein komischer Sturm war, der in der Pilotfolge diese dumpf-dunkle Ecke von London (die Touristen garantiert NICHT kennen <img alt="Eingefügtes Bild" class="bbc_emoticon" src="http://www.scifinet....ault/qdead.png" title="Eingefügtes Bild" />) heimgesucht hat. Sozusagen das Ende der lang-währenden Dorf-Heimsuchungs-Ursachen von Buffy (Höllenschlund) über Smallville (Kryptonit) bis eben nun der Serie zu den 5 Losern, die fast nur in ihrem orangenen Helden-Handwerker-Overall, mit &quot;community service&quot; hinten drauf gedruckt, überall herum turnen. Eingefügtes Bild

<p style="text-align: left; "><span style="color:#008000;">Fast uneingeschränkt empfehlenswert!</span> (Zwei weniger gravierende Einschränkungen aus meiner Sicht: Die Blutmenge - und wie bei <em>Buffy</em> ist niemand sicher vor der Axt der Drehbuchschreiber - und diverse Londoner Dialekte, die für Fremdsprachler manchmal schwer verständlich sind. Letzteres führt wahrscheinlich wie bei <em>Life on Mars</em> wieder zu einem &quot;erklärenden&quot; US-Remake-Versuch. Eingefügtes Bild)</p>
<p style="text-align: left; ">Am Ende der 3. Staffel verschwinden 2 Hauptfiguren, denen ich sehr nachtrauern werde, also überlege ich mir noch ob ich die 4. nicht einfach erstmal 10 Jahre lang meide. (Who you kidding?!)</p>
<p style="text-align: left; "><span style="font-size:10px;">(* Z.B.</span></p>
<p style="text-align: left; "><span style="font-size:10px;">
Spoiler

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Dialog im April...
HF: Ich kann diese Warnung nicht ernst nehmen solange ich nicht weiß woher sie kommt. Wer nahm sie auf? ...
H(DB): DIES IST KEINE AUFNAHME.
HF: .. Wer spricht dann mit mir?
H(DB): ICH WAR DAVID BOWMAN.
(Amerikanischer Chef-Untersucher des "Großen Bruders" vs. "Sternenkind" mittels Heuristisch-ALgorithmischem Sprachrohr, aus 2010 - Odyssee 2, Voyager Verlag, Sn.213f, by Clarke)

#18 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    The Executioner of Hell

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3531 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 11 March 2013 - 10:10

SciFiWatchman meldet - Helix: Syfy bestellt definitiv neue SF-Serie bei Ron Moore

...
Helix handelt von einem Team von Wissenschaftlern, das am Nordpol den angeblichen Ausbruch einer Krankheit in einer Forschungsstation untersucht. Schnell stellt sich dabei heraus, dass die ganze Erde vor der Auslöschung steht, wenn die Forscher keinen Erfolg haben. Helix wird als ein düsterer Thriller beschrieben, der scheinbar als eine Mischung aus Das Ding aus einer anderen Welt und Andromeda - Tödlicher Staub aus dem All daherkommt.
...

... he became a corrupt shadow of his former self -
a fallen angel, trusted neither by heaven nor hell ...

#19 Lucardus

Lucardus

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1941 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 11 March 2013 - 17:32

SciFiWatchman meldet - Helix: Syfy bestellt definitiv neue SF-Serie bei Ron Moore

...
Helix handelt von einem Team von Wissenschaftlern, das am Nordpol den angeblichen Ausbruch einer Krankheit in einer Forschungsstation untersucht. Schnell stellt sich dabei heraus, dass die ganze Erde vor der Auslöschung steht, wenn die Forscher keinen Erfolg haben. Helix wird als ein düsterer Thriller beschrieben, der scheinbar als eine Mischung aus Das Ding aus einer anderen Welt und Andromeda - Tödlicher Staub aus dem All daherkommt.
...

Das ist ja mal eine bahnbrechende Idee. :)
Goodreads: Ich lese gerade" (sorry, nur für "Mitglieder" sichtbar)
Wer mal reinschauen will: http://www.goodreads.com/

#20 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    The Executioner of Hell

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3531 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 14 March 2013 - 11:30

PhantaNews.de: Neue Mysteryserie OCCULT klingt vertraut

...
Ein FBI-Agent tut sich mit ei­ner FBI-Agentin zu­sam­men, um über­na­tür­li­che Fälle zu lö­sen ...
...


darsteller - u.a. josh lucas und lynn collins (DIE lynn collins aus john carter! Eingefügtes Bild )
sender - ABC
co-producer - michael bay (DER michael bay, krachbumm und so ^^)
show-runner - james wong (DER james wong von SPACE + X-Files)

@lucardus - ja, du darfst dich selbst zitieren vom post über diesem *g
... he became a corrupt shadow of his former self -
a fallen angel, trusted neither by heaven nor hell ...

#21 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12121 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 14 March 2013 - 20:54

(DIE lynn collins aus john carter! Eingefügtes Bild )

Na, dann, her damit! Yoohoo! Allerdings: Der tolle britische Akzent ist dann bestimmt weg... :P
/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Dialog im April...
HF: Ich kann diese Warnung nicht ernst nehmen solange ich nicht weiß woher sie kommt. Wer nahm sie auf? ...
H(DB): DIES IST KEINE AUFNAHME.
HF: .. Wer spricht dann mit mir?
H(DB): ICH WAR DAVID BOWMAN.
(Amerikanischer Chef-Untersucher des "Großen Bruders" vs. "Sternenkind" mittels Heuristisch-ALgorithmischem Sprachrohr, aus 2010 - Odyssee 2, Voyager Verlag, Sn.213f, by Clarke)

#22 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    The Executioner of Hell

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3531 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 09 April 2013 - 11:58

BBC America To Co-produce Small Screen Adaptation of Susanna Clarke’s JONATHAN STRANGE & MR NORRELL

soll ein 7-teiler werden, pro folge 60 mins, ausstrahlung 2014.
involviert sind u.a. als autor Peter Harness (Wallander, Is Anybody There?) und als regisseur Toby Haynes (Doctor Who, Sherlock, Wallander)
... he became a corrupt shadow of his former self -
a fallen angel, trusted neither by heaven nor hell ...

#23 Lucardus

Lucardus

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1941 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 09 April 2013 - 15:38

BBC America To Co-produce Small Screen Adaptation of Susanna Clarke’s JONATHAN STRANGE & MR NORRELL

soll ein 7-teiler werden, pro folge 60 mins, ausstrahlung 2014.
involviert sind u.a. als autor Peter Harness (Wallander, Is Anybody There?) und als regisseur Toby Haynes (Doctor Who, Sherlock, Wallander)

Dann muss aber mindestens 1 Folge nur über die Fußnoten handeln.
Goodreads: Ich lese gerade" (sorry, nur für "Mitglieder" sichtbar)
Wer mal reinschauen will: http://www.goodreads.com/

#24 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12339 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 11 April 2013 - 07:11

Syfy kündigt hier diverse Serien an, unter anderem Mini-Serien nach Arthur C. Clarkes Childhood's End und Larry Nivens Ringworld.

#25 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    The Executioner of Hell

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3531 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 24 April 2013 - 10:00

neu gestartet in den USA inzw. u.a.:

Zombieland

„Zombieland“ ist die Fortsetzung zum gleichnamigen Spielfilm mit Jesse Eisenberg (Columbus), Emma Stone (Wichita), Woody Harrelson (Tallahassee) und Abigail Breslin (Little Rock) aus dem Jahr 2009. Die Hauptrollen in der Serie spielen Tyler Ross (Columbus), Maiara Walsh (Wichita), Kirk Ward (Tallahassee) und Izabela Vidovic (Little Rock).

Hemlock Grove

Die Mystery-Serie Hemlock Grove, basierend auf dem Roman von Brian McGreevy, handelt vom Mord an einem jungen Mädchen, das in der Nähe eines Stahlwerks in einer Kleinstadt gefunden wird. Immer mehr ungewöhnliche Ereignisse treten in der Stadt auf und bald stellt sich die Frage, wer als nächstes sterben muss.
Die erste Staffel von „Hemlock Grove“ umfasst 13 Episoden, die der Geschichte des Romans folgen und werden alle am 19. April 2013 beim On-Demand-Sender Netflix verfügbar gemacht.
Die Hauptrollen in der Serie „Hemlock Grove“ spielen Famke Janssen („Nip/Tuck“), Bill Skarsgard, Landon Liboiron („Terra Nova“), Penelope Mitchell, Lili Taylor, Dougray Scott („Desperate Housewives“), Aaron Douglas („The Bridge“, „Battlestar Galactica“), Amazon Eve, Kaniehtiio Horn, Kandyse McClure („Battlestar Galactica“), Freya Tingley und Ron Mustafaa („Skins (US)“).
Hinter dem Projekt stehen Regisseur Eli Roth („Hostel“, „Cabin Feever“) und Gaumont International TV. Als Autoren und Executive Producer fungieren Romanautor Brian McGreevy und Lee Shipman, während der von „Smallville“ bekannte Mark Verheiden ebenfalls als ausführender Produzent an dieser Serie arbeitet.

wow, was für eine darstellerriege *staun* da MUSS man wohl auf jeden fall mal reinschauen.

Bearbeitet von TheFallenAngel, 24 April 2013 - 10:03.

... he became a corrupt shadow of his former self -
a fallen angel, trusted neither by heaven nor hell ...

#26 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    The Executioner of Hell

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3531 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 26 April 2013 - 09:42

(paßt nat. nicht exakt zum threadtitel/-thema, trotzdem viell. interessant)

SFSignal hat hier eine sehr postive kritik zum pilotfilm der serie BOREALIS, die leider NICHT in serie ging, inkl. link zum anschauen der kompletten anderthalbstündigen episode
... he became a corrupt shadow of his former self -
a fallen angel, trusted neither by heaven nor hell ...

#27 laire

laire

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 236 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:deutschland

Geschrieben 01 May 2013 - 09:07

neu gestartet in den USA inzw. u.a.:

Zombieland

„Zombieland“ ist die Fortsetzung zum gleichnamigen Spielfilm mit Jesse Eisenberg (Columbus), Emma Stone (Wichita), Woody Harrelson (Tallahassee) und Abigail Breslin (Little Rock) aus dem Jahr 2009. Die Hauptrollen in der Serie spielen Tyler Ross (Columbus), Maiara Walsh (Wichita), Kirk Ward (Tallahassee) und Izabela Vidovic (Little Rock).


Die Promo Episode wirkt wie eine Parodie des Films.

#28 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    The Executioner of Hell

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3531 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 04 May 2013 - 10:21

PhantaNews und SciFiWatchman berichten jeweils von mehreren neuen serienprojekten, u.a. sind serienadaptionen geplant von johnny mnemonic und stephen kings 'der anschlag', bei anderen projekten hat u.a. ridley scott seine finger mit im spiel.

Bearbeitet von TheFallenAngel, 04 May 2013 - 10:21.

... he became a corrupt shadow of his former self -
a fallen angel, trusted neither by heaven nor hell ...

#29 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    The Executioner of Hell

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3531 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 14 May 2013 - 09:24

Ausblick: Die neuen Genre-Serien der (US) TV-Saison 2013/2014
zusammengestellt von SciFiWatchman

nachtrag:
Genre-Serien im US-Fernsehen ab Herbst 2013
zusammengestellt von PhantaNews

Bearbeitet von TheFallenAngel, 15 May 2013 - 08:54.

... he became a corrupt shadow of his former self -
a fallen angel, trusted neither by heaven nor hell ...

#30 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12339 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 17 May 2013 - 07:12

Zombieland

„Zombieland“ ist die Fortsetzung zum gleichnamigen Spielfilm mit Jesse Eisenberg (Columbus), Emma Stone (Wichita), Woody Harrelson (Tallahassee) und Abigail Breslin (Little Rock) aus dem Jahr 2009. Die Hauptrollen in der Serie spielen Tyler Ross (Columbus), Maiara Walsh (Wichita), Kirk Ward (Tallahassee) und Izabela Vidovic (Little Rock).


Die Promo Episode wirkt wie eine Parodie des Films.


Aus der Zombieland-Serie wird nichts, zumindest nicht bei Amazon. Mehr dazu hier.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0